2004-2019
Aktuelle Zeit: 20.09.2019, 11:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 139 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 1522 - "Beschlüsse"
BeitragVerfasst: 08.03.2015, 15:11 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 38202
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
"Beschlüsse"

Nr.1522 vom 08.03.2015


Bild


Buch: Irene Fischer
Regie: Kerstin Ahlrichs

Wiederholungstermine:
So, 08.03., 23:15 Uhr, Einsfestival
Mo, 09.03., 00:30 Uhr, RBB
Mo, 09.03., 05:50 Uhr, NDR
Fr, 13.03., 00:25 Uhr, MDR
Fr, 13.03., 00:45 Uhr, HR
Sa, 14.03., 07:00 Uhr, BR
So, 15.03., 09:05 Uhr, WDR

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1522 - "Beschlüsse"
BeitragVerfasst: 08.03.2015, 20:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2008, 16:41
Beiträge: 4103
Geschlecht: w
Spoilerer: Ja
Tolle hammerharte Eröffnung, Hamlet :lach:

Ich finde, es ging ganz schön schnell, dass Anna wieder zurück zu Hansz zieht. Naja, in 2 Wochen wird sie darüber nachdenken, ob man Emil nicht noch ein Geschwisterchen "schenken" sollte. :yes:

Schön, dass Erich auch wieder mal zu sehen ist.

Ach: Für Lea scheint es nicht gut gelaufen zu sein.

_________________
"Ich bin vor Lebensfreude schon ganz benommen.."


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1522 - "Beschlüsse"
BeitragVerfasst: 08.03.2015, 20:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 18:30
Beiträge: 8037
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
Ich zittere am ganzen Leib ob dieser Eröffnung... brillant!

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1522 - "Beschlüsse"
BeitragVerfasst: 08.03.2015, 20:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2011, 14:20
Beiträge: 10564
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Mann
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Olli und Olaf
Spoilerer: Ja
Fan seit: immer schon
Stimmung: hellwach
Bibernellrosen. Genialer Versuch ......

_________________
- ich kann den Todeszeitpunkt
einer Wasserleiche am
Geschmack erkennen.
DU NICHT !!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1522 - "Beschlüsse"
BeitragVerfasst: 08.03.2015, 20:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 03:43
Beiträge: 23136
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
AS Claus spielt RICHTIG gut inzwischen!

...und Lottis Rotzbremse ist eklig

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1522 - "Beschlüsse"
BeitragVerfasst: 08.03.2015, 20:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 18:30
Beiträge: 8037
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
Ich hatte erwartet, dass Helga Lea richtig eine schellert. Schade.

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1522 - "Beschlüsse"
BeitragVerfasst: 08.03.2015, 20:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 18:30
Beiträge: 8037
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
upss - JJ hat geschrieben:
Bibernellrosen. Genialer Versuch ......

Ob Hantz den Pullover von damals auch noch im Schrank hat?

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1522 - "Beschlüsse"
BeitragVerfasst: 08.03.2015, 20:36 
Offline
Jünger Dresslers
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2006, 17:48
Beiträge: 2237
Wohnort: Back home!
Geschlecht: m
Skype: wastedintheheat
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: 369
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1996/97?
Eine gute Folge - die Lea-Darstellerin macht ihre Sache ziemlich gut, finde ich. Auch als jüngeres Kind (mit 10-11, gerade laufen doch die entsprechenden Folgen auf 1Festival) fand ich sie durchaus überzeugend, zwischendurch als Teenie hatte sie mal eine Phase, die nicht so pralle war. *Kann* natürlich aber auch an der Rolle gelegen, Lea war ja nun nie auf intellektuell getrimmt...Wie dem auch sei: ihre Konfrontation mit Tanja fand ich großartig, ebenso wie ihren Salut zum Schluss :lol: .

Sagt mal, ist euch in der Salonszene aufgefallen, dass Georg Ueckers rechtes Auge ganz trüb ist? Ist er auf dem Auge blind? Das sah ganz merkwürdig aus...

Anna und Hans waren gut zusammen, Rückschauen sind immer willkommen. Ich fand das richtig rührend. Wenn aus den beiden nicht binnen kürzester Zeit ein Paar wird, will ich nicht NBTB heißen.

_________________
"Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1522 - "Beschlüsse"
BeitragVerfasst: 08.03.2015, 20:43 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 38202
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Tanja soll mal froh sein, daß Lea ihr nicht auf die Füße gekotzt hat.

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1522 - "Beschlüsse"
BeitragVerfasst: 08.03.2015, 20:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 18:30
Beiträge: 8037
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
Dass am Weltfrauentag Helga die Folge dominiert, das ist schon schön, ne.

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1522 - "Beschlüsse"
BeitragVerfasst: 08.03.2015, 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 18:30
Beiträge: 8037
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
NoneButTheBrave hat geschrieben:
Anna und Hans waren gut zusammen, Rückschauen sind immer willkommen. Ich fand das richtig rührend. Wenn aus den beiden nicht binnen kürzester Zeit ein Paar wird, will ich nicht NBTB heißen.

Kannst schon mal einen Termin auffem Amt machen! ...aber im ernst: Hanna und Antz werden kein Paar mehr, ein Kind sollte aber schon noch drin sein.

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1522 - "Beschlüsse"
BeitragVerfasst: 08.03.2015, 20:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.11.2011, 23:43
Beiträge: 1357
Wohnort: Nürnberg
Sternzeichen: Löwe
Spoilerer: Ja
Fan seit: Dez. 85
Stimmung: wohltemperiert
Das mit der kaputten Scheibe gönn ich Tanja irgendwie. Sie hat ja noch mitgekriegt dass Lea nicht mehr nüchtern ist. An ihrer Stelle hätte ich Lea den Autoschlüssel abgenommen und sie heim geschickt. Aber nee, Tanja muss ja ihren Kopf durchsetzen und sieht zu wie eine betrunkene Jugendliche ins Auto steigt. Zum Glück wars nur ne Scheibe die dabei zu Bruch ging.

_________________
I used to be a little boy, so old in my shoes ...
and what I choose is my voice, what's a boy supposed to do ...
The killer in me, is the killer in you ... my love ...
I send this smile over to you ...
(Disarm by Smashing Pumpkins)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1522 - "Beschlüsse"
BeitragVerfasst: 08.03.2015, 21:03 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 38202
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Bild

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1522 - "Beschlüsse"
BeitragVerfasst: 08.03.2015, 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 03:43
Beiträge: 23136
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Schrammel hat geschrieben:
Ich zittere am ganzen Leib ob dieser Eröffnung... brillant!



(kein Spoiler)

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1522 - "Beschlüsse"
BeitragVerfasst: 08.03.2015, 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 18:30
Beiträge: 8037
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
Hamlet,
besten Dank, dass wir hier die Originalszene betrachten dürfen, die sonst der GFF-Zensur zum Opfer gefallen ist.

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1522 - "Beschlüsse"
BeitragVerfasst: 08.03.2015, 21:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 16:37
Beiträge: 15709
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Klasse Eröffnung, Hamlet! :yes:

Lea war heute spitze! Die Szene mit Tanja vor dem Salon war großes Kino. Anna-Sophia Claus ist eine tolle Schauspielerin! Ich hoffe, wir sehen sie noch recht oft.

Traurig fand ich allerdings, dass wieder kein einziger mal gefragt hat, wie es Lea geht, dass keine einziger Mitgefühl für Lea zeigte. Auch wenn Leas rassistische Äußerungen nicht zu entschuldigen sind - aber wenn Lea vor der Schulkonferenz erscheinen muss, dann hätte Helga auf jeden Fall mitgehen müssen. Sie hätte nicht Partei für Lea ergreifen müssen. Aber sie hätte dabei sein müssen, damit Lea nicht völlig allein da steht. Auf die Art wird Lea immer weiter in die Fänge der rechten Szene getrieben. Schade. Und traurig.

Erich fand ich total zum Kotzen. Er war wieder mal der Egoist in Person. Er will Helga für sich haben, er will seine Ruhe haben, und alle müssen sich seinen Wünschen unterorden. Helga darf Lea nicht beistehen, Helga darf aber auch Hantz nicht helfen. Helga hat nur für Erich da zu sein. Ich an Helgas Stelle würde mir das nicht bieten lassen.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1522 - "Beschlüsse"
BeitragVerfasst: 08.03.2015, 22:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2008, 16:41
Beiträge: 4103
Geschlecht: w
Spoilerer: Ja
Diavolezza hat geschrieben:

Erich fand ich total zum Kotzen. Er war wieder mal der Egoist in Person. Er will Helga für sich haben, er will seine Ruhe haben, und alle müssen sich seinen Wünschen unterorden. Helga darf Lea nicht beistehen, Helga darf aber auch Hantz nicht helfen. Helga hat nur für Erich da zu sein. Ich an Helgas Stelle würde mir das nicht bieten lassen.


Ich konnte Erich schon verstehen.
-er ist gerade mal wieder seit ein paar Tagen in München und hat sich bestimmt auf eine nette Zeit mit Helga gefreut
-ihm wird Helgas Helferdingsbums mal wieder auf den Geist gehen. Ich rechne ihm hoch an, dass er Helgas Getue um Hans überhaupt über die letzten Jahre (Jahrzehnte?) ausgehalten hat. Und Lea? Naja, der ist eh nicht mehr zu helfen. Vielleicht braucht sie es mal, ungefedert auf's Gesicht zu fallen
-und überhaupt ist Erich herztransplantiert und braucht seine Ruhe ;-)

_________________
"Ich bin vor Lebensfreude schon ganz benommen.."


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1522 - "Beschlüsse"
BeitragVerfasst: 08.03.2015, 22:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 16:37
Beiträge: 15709
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Ich bin ja gespannt, wie es bei Hantz und Anna weiter geht. Herrlich, wie Anna erschrak beim Anblick der Bibernellrosen. Und dass Hantz gar keine Hintergedanken dabei hatte, kann ich mir nicht vorstellen. :evil6:

Warum zieht Anna überhaupt in die Wohnung ein? Bei Marcella und Adi ist doch ein WG-Zimmer frei. Mürfel könnte bei Hantz wohnen und Anna in der WG.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1522 - "Beschlüsse"
BeitragVerfasst: 08.03.2015, 22:43 
Offline

Registriert: 17.03.2005, 19:24
Beiträge: 2341
Wohnort: 48147 Wilsberg-City
Hallo Leute!

Erich sitzt bei Helga am Bettenrand,
mit seiner Meinung hat er einen festen Stand.
"Helga, ich werde Lea heute nicht zur Schule begleiten,
und du brauchst dir keine Sorgen zu bereiten".
Da kommt auch schon Lea und bittet, dass jemand mit ihr fährt,
doch Erich und Helga lehnen das ab, aber vermehrt!
"Du hast dir die Suppe selber eingebrockt!
Diese Schwierigkeiten hast du selber verbockt!
Wenn du wirst von der Schule suspendiert,
bekommst du nur das, was dir gebührt!"

Unten im Hausflur Käthe und Tanja sich sehen,
sie schwafeln über das Weltgeschehen.
"Meine Kindergruppe wurde jetzt geschlossen",
meinte Käthe ziemlich sauer und verdrossen.
Er ist erregt und muß laut schimpfen,
dass viele Eltern nicht lassen ihre Kleinkinder impfen,
es müsste ein Impfgesetz da sein,
das würde den Kleinen ersparen so manche Pein.
Nun sind die ersten Masern-Fälle hier aufgetaucht...",
doch schon hat Tanja Schildknecht zurückgefaucht:
"Deine Forderungen haben so einen Bart,
oder willst du vielleicht, dass Vater Staat
sich ungefragt um deinen Körper kümmert,
He Käthe, ich glaub wohl, es trümmert...!"
Das Streitgespräch nimmt seinen Gang,
aber eigentlich ging es im Prinzip nur um Carsten Flöters Geburtstagsempfang.
Heute soll wohl eine kleine Fete steigen,
sie nun eher zum Streitende neigen.

Nina hat heute einen Termin zur Zellvereinigung,
Enzo dachte, sie geht zur Zahnreinigung.
Der Halbitaliener ist völlig verpeilt,
Nina sofort drum mit scharfen Worten rumkeilt.
Aha, Enzo will kein neues Vereinigungsexperiment,
solange Nina ist vom Polizeidienst suspendiert und getrennt.
Doch die beruhigt ihn mit sanften Worten:
"Kenne doch meine Chefin und diverse Sorten,
Suspendierungen gehen fast immer gut aus...!"
Sie knuddelt Enzo und verlässt das Haus.

Helga: "Erich, ist das wirklich okay, dass wir mit unserem Enkelkind
nicht mit in die Schule gekommen sind?"
Helga ist am zweifeln und Spiegelei kauend,
und Erich ist dabei wie immer sehr aufbauend!

Anna hat sich nach einer Woche wohl gut eingelebt,
ob sie ein gemeinsames Familienleben anstrebt?
Sarah hat fürs gemeinsame Frühstück mal wieder keine Zeit,
sie muss mit einer Gruppe lernen für die Diplomarbeit.
Anna fragt mit säuselnden Ton:
"Wenn ich nun ständig hierbleibe, was haltet ihr davon?"
Sarah und Hans(z) beginnen zu strahlen,
sie denken, dass wird sich vor allem für den kleinen Emil auszahlen.

"In die Werkstatt kommt noch ein PKW mit Marderkabelbiß!"
Timo zu Enzo: "Das sagtest du schon dreimal gewiss!
Bist aber heute echt unkonzentriert!"
Doch Enzos Kehle ist wie zugeschnürt.
Brotzeit halten die beiden - und Timo Zenker
macht mal wieder einen auf gelehrigen Koran-Vordenker.
Er erzählt, wie es in der arabischen Welt,
der Mann mit seinem Eheweibe hält.
Das Eheleben dort ist aus mancherlei Gründen
ganz einfach in den historischen Gegebenheiten wohl zu finden.
Im Mittelalter war im Gegensatz zum Abendland ganz modern der Orient,
doch im Zeitalter der Aufklärung haben sie den Trend verpennt.

Erleben Hans(z) und Anna eine leichte Anbahnung,
sie spielen mit Bauklötzen nämlich Zimmerverteilungsplanung?
Hans(z) meint, Mürfel soll in Emils Zimmer bleiben,
doch Anna pflegt ihn prompt unter die Nase zu reiben:
"Nee, Mürfel soll allein in seinem alten Zimmer schlafen..."
Unterschiedliche Meinungen hier aufeinander trafen....
Hans(z): "Anna, du magst dann im Schlafzimmer nächtigen
und ich werde mich halt der Wohnzimmercouch bemächtigen!"
Sie schieben die Klötzchen hin und her,
sind beide aber höflich und bleiben fair.

Erich hat Helga die Post gebracht,
den Brief von Nastya hat sie sofort aufgemacht.
Sie liest vor: "Liebe Helga, weißt du es schon,
der Skandal von Nina neulich, das war der Hohn!"
Helga will sofort mit Nina sprechen,
auch Erich kann sie leider nicht unterbrechen.

M-US 1840 - mit Helgas Auto kommt Lea Starck,
hat sie etwa den Gedanken: 'Wo ich jetzt nur park?'
Nein, die hat ganz andere Dinge in ihrem blonden Schädel,
völlig von der Rolle scheint das Mädel...
Sie bugsiert den Wagen total bescheuert,
sie ihn vor die Schaufensterscheibe des Eventsalons steuert.
Drinnen steht das Gratulationsterzett,
Tanja, Lotti und Käthe, sie gratulieren gerade Carsten sehr nett.
Small Talk hier, ein Sektelchen dort,
doch Tanja stoppt ihren Glückwunschspruch sofort.
"Wie parkt denn diese Tussi nur?
Von Fahrgefühl wohl keine Spur!"

Wieder mal im Treppenhaus,
Helga und Anna lassen die Sau heraus.
Wie sie sich mal wieder heftig beschimpfen,
diese! beiden sollte man mal gegen Motzeritis impfen!
"Ach Anna, was bist du grau im Gesicht!"
"Ach Helga, auch deine Visage gefällt mir nicht!"

Das Lealein, die blonden Haare völlig zerrauft,
hatte sich wohl in der Schulkantine eine Pulle O-Saft gekauft,
und aus irgendeiner Tasche
zaubert sie auf dem Spielplatz noch eine ganze Wodkaflasche.
Den Mist, und davon einen ganzen Haufen,
pflegt sie nun mit Frust und Ärger wegzusaufen.

Mittlerweile ist Helga bei Ninchen und trinkt Gemüsesaft.
"Jepp Helga, Spinat flüssig gibt dir Frauenkraft!"
"Sag mal, Ninchen, was war mit Nastyas Brief?"
Helga aber zunächst damit vor eine Schweigewand lief.
"Oder Ninchen, du bist schwanger oder nein?"
Nina gibt's auf und schenkt ihr ein reinen Wein.

Der kranke (Hans(z) die Wohnung umräumt,
ob er immer noch von Reunion träumt!
Dann besorgt er noch ein Blumenarrangement,
ganz schön übertrieben üppig, wie man Hans(z) halt kennt.
Anna kommt dann nach Hause aus der Stadt,
"Menno Hans(z), langsam hab ich es wirklich satt.
Warum musst du immer über meinen Kopf entscheiden,
so was kann ich wahrlich gar nicht leiden!
Und auch diese Rosen - ich glaub', du hast 'nen Stich,
bekam ich von dir, als wir uns zum ersten Male liebten körperlich!"
Hans(z) ist schon enttäuscht und recht verdattert,
die Gegenwartsromantik ist wie weggeflattert.
Nun ja, Anna beruhigt sich dann bald wieder,
komische Launen hat diese Frau mit der Farbe Flieder...

Enzo kommt nach Hause vom Boxunterricht,
ganz so gut drauf ist er aber nicht.
Erich hatte ihn im Treppenhaus geneckt,
und ihm mit Helgas Wissen von Ninas Schwangerschaft geneckt.
Nina muss ihm nun erklären,
dass sie sich Helga Neugier nicht konnte erwehren.

Weine nicht, wenn der Regen fällt,
aber es gibt niemanden, der zu Lea hält.
Die stakst breit zum PKW, beide blau.
Kaum da, mimt Tanja aber die Obermotzerfrau.
"He, fahr da sofort den Wagen weg vom Platz!"
Lea rülpst: Olle Lesbe, du fängst dir gleich 'n Satz!"
Tanja ist empört, aber trinkt weiter mit den Herren Sekt,
und Lea zeigt, was noch in ihr steckt.
Mit Caracho fährt sie im Rückwärtsgang,
während die Geburtstagsrund ihren Sekt austrank,
in die Schaufensterscheibe, die natürrrlich zersplittert,
die Runde steht da völlig geschockt und verbittert.

Wenig später, Tanja zu Helga und Erich hinauf,
die Anschuldigungen nehmen jetzt ihren Lauf.
"Lea soll um Entschuldigung bitten",
meint Erich, doch die hat echt der Teufel geritten.
"Erich Schiller, und ihr alle könnt mich mal lecken",
und zeigt ihnen den Mittefinger zum Reinst*cken.
Helga und Erich lassen den Hammer kreisen
und wollen Lea aus der Wohnung weisen!

Die Folge heute "BESCHLÜSSE" geheißen,
konnte mich nur manchmal aus dem Sofa reissen.
Die Szenen mit Nina hatten Überlänge,
aber die mit Anna und Lea waren spannende Stränge.
Liebe Autoren, es war aber ganz gut gemischt,
die Lindenstraße hoffentlich nicht so bald erlischt!

Bis dann!

bockmouth


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1522 - "Beschlüsse"
BeitragVerfasst: 08.03.2015, 22:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 16:37
Beiträge: 15709
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Woher hatte der ständig klamme Hantz die Kohle für den üppigen Rosenstrauß?

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 139 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 11 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1443 "Alarmzeichen"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Hamlet
Antworten: 62
Folge 1049 "Selbsthilfe"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: GastX
Antworten: 68
Folge 1417 "Alles ist anders"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Aließ
Antworten: 212
Folge 1374: "Das Leben geht weiter...?"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Aließ
Antworten: 84
1196 "Housewarming", Sendedatum: 02.11.08
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Suze
Antworten: 93

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz