2004-2019
Aktuelle Zeit: 14.12.2019, 01:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fiktive Jahresvorschau 2017
BeitragVerfasst: 07.01.2017, 20:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.11.2010, 22:04
Beiträge: 44
Wohnort: Kaiserslautern
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Waage
Lieblings-Rolle: Anna, Lisa, Olaf
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1994
Habe hier mal meine eigene Jahresvorschau erstellt, vielleicht gefällt es der ein oder anderen Person.

Gescheiterte Existenzen: Gleich zu Beginn des Jahres muss sich das "Tischlein-Deck-Dich"-Trio Alex, Philipp und Sunny mit ihrer neuen Situation anfreunden - ihr Start-Up ist gescheitert, bevor es überhaupt richtig begonnen hat. Besonders Sunny trifft das Ende hart, ist sie auch anderweitig in ein tiefes Loch gefallen.

Drama zu Jahresbeginn: Hans Parkinson-Erkrankung sorgt dafür, dass er fortan auf den Rollstuhl angewiesen ist. Anna ist nun sichtlich überfordert, da alle Kinder weg sind und sie selbst neben Hans noch Mürfel und Emil zu versorgen hat - zähneknirschend nimmt sie das Angebot von Helga an, sich auch um Hans zu kümmern, mit weitreichenden Folgen im Hause Beimer-Ziegler..

Rache: Nico findet heraus, dass Angelina schwanger ist und das Baby in ihrem Bauch sein Kind ist. Wütend stellt er sie zur Rede, doch Angelina will das Kind austragen. Aufgrund dieser Angelegenheit ist die Beziehung zu Lara zerbrochen. Nico sinnt auf Rache und zerstört in kleinen Schritten Angelinas berufliche Existenz. Selbst Ziehvater Dressler kann ihr nicht mehr helfen. Angelina steht mit einem Bein auf der Straße. Doch ist Nico zu weit gegangen, da sein Kind auch nicht mehr sicher ist?

Leben und Tod: Im weiteren Verlauf des Jahres bringt Angelina unter erschwerten Bedingungen ihr Kind zur Welt. Wenige Wochen später scheidet ein Lindensträßler, der von Beginn an dabei ist, krankheitsbedingt aus dem Leben und krempelt posthum einige Leben komplett um.

Die Vergangenheit ruht nie: Lisa und Murat sind wieder glücklich vereint. Paul ist inzwischen in der Pubertät angekommen und seine Leistungen in der Schule sacken rapide ab. Lisa dreht durch und verhält sich so wie ihre eigene Mutter. Als Alex herausfindet, dass Lisa Paul körperlich misshandelt, meldet er dies dem Jugendamt. Wird sich Lisa in den Griff kriegen? Zeitgleich kehrt ein weiteres Zenker-Mitglied in die Lindenstraße zurück - Valerie. Bevor sie überhaupt richtig angekommen ist, hat sie sich wieder mit Schwester Iffi in den Haaren..

Selbsthass: Im Hause Brooks geht es drunter und drüber. Jamals Familie wurde mit Hilfe von Adi nach Deutschland geschleust und alle sind in der Brooks-Wohnung untergekommen. Zu viel für Iris, Alex und Lara. Nach der ersten Eingewöhnungszeit sorgen sie dafür, dass Jamal und seine Familie einen geeigneten Platz finden. Wieder im Alltag angekommen, stellen Iris und Alex an Lara Veränderungen fest. Sie ist in sich gekehrt und aggressiv. Iris drängt Lara zu einem Facharzt, der eine psychische Erkrankung bei ihr diagnostiziert..

Neues Glück?: Tanja lebt vor sich hin und auch nur für ihre Arbeit. Außer Simon liegt ihr Privatleben brach. Bis plötzlich Suzanne vor der Tür steht und Simon für den Sommerurlaub abholt. Tanja muss ihr Leben umkrempeln. Sie wagt sich ins Nachtleben und lernt Michelle kennen. Zwischen den beiden funkt es, doch Michelles Familie reagiert auf Tanja mit Entsetzen..

Neue Chance?: Adis Verflossene, die reiche Elise, steht vor seiner Tür. Sie hat sich von ihrem Gatten getrennt und auch das Luxusleben satt. Sie will mit Adi einen Neuanfang wagen und zieht in die WG und entwickelt auch zu Marcella ein freundschaftliches Verhältnis. Diese hat zudem auch Besuch in petto: Schwester Giovanna ist hier.

Es kommt ans Licht: Antonia soll für ein Schulprojekt ihren Familienstammbaum zusammentragen. Mutter Iffi ist hiervon wenig begeistert, insbesondere, da Antonia plötzlich mehr über ihren verstorbenen Opa Kurt wissen möchte. Bisher hatte sie immer nur gewusst, dass er tot ist, die Hintergründe aber nie erfragt. Auch Gabi und Andi halten sich bedeckt, bis die Wahrheit von unerwarteter Stelle ans Licht kommt.

Alte Liebe rostet nicht: Seit Nina wieder alleine ist, kommt sie abends wieder öfter mit Klaus zusammen. Mal wird zusammen gekocht, mal in heiterer Runde erzählt. Bis es zwischen den beiden wieder funkt. Hat die (alte) neue Liebe eine Chance?

Neue Wege: Monsieur Gung wird hellhörig - seit das Start Up Unternehmen "Tischlein-Deck-Dich" gescheitert ist, steht das Geschäft in der Kastanienstraße leer. Mithilfe eines vietnamesischen Freundes möchte Gung seinen eigenen Laden eröffnen. Doch jede Finanzierung scheitert, da er auch zu alt ist. Dabei kommt ihm aber unverhofft ein Erbe zu Gute.

Zerstrittene Seelen: Zwischen Sunny und Jack könnte es gut laufen, wäre da nicht Vasily. Dieser will die Beziehung der beiden sabotieren, aus Angst, Emma könnte darunter leiden. Er möchte Emma an sich reißen, was auch die Beziehung zwischen Sunny und Jack auf eine harte Probe stellt. Auch zweifelt Sunny an ihrem Entschluss, konsequent den Weg zur Frau zu gehen. Das Auftreten und auch ihr gewählter Name bestätigen ihre Unsicherheit. Da hat Jack eine Idee: Um alle Gemüter zu beruhigen und neue Wege zu bestreiten, reisen Jack, Sunny und Emma für längere Zeit ins Ausland.

Zweifel: Timo und Lea scheinen glücklich, bis auch ihn der harte Alltag einholt. Seit Lea seinen Antrag abgelehnt hat, leben beide in ihrer Wohnung vor sich hin. Seit auch Jack in ihren unbezahlten Sonderurlaub verschwunden ist, ist er verzweifelt auf der Suche nach einer neuen Aushilfe. Lea genießt derweil das Leben und möchte oft und gerne feiern. Hat die Beziehung aufgrund des großen Altersunterschieds überhaupt noch eine Chance?

Wieder Vater: Erst kürzlich hat Vasily zugestimmt, Emma mit Jack und Sunny ins Ausland reisen zu lassen, da steht sein Sohn Nikos vor der Tür. Aus dem kleinen Jungen ist ein junger Mann geworden. Nikos möchte eine Weile bei seinem Vater in der Lindenstraße verbringen, doch Mary ist strikt dagegen. Doch Mary hat nicht mit Elenas Hass gerechnet.

Seitenwechsel: Nico lernt bei einem Food-Sharing Projekt Sebastian kennen. Dieser ist seit Jahren sportlich aktiv und auch ehrenamtlich engagiert. Nach Nicos Enttäuschungen der letzten Jahre zieht er mit seinem neuen Kollegen um die Häuser. Was er nicht ahnt: Sebastian ist schwul. Als Nico dies erfährt, lehnt er ihn ab, bis er aber später doch Interesse bekundet. Etwas gefestigt mit der neuen Situation hat er aber Angst vor der Reaktion seiner Familie. Zudem weiß Sebastian nicht, dass Nico bereits 2-facher Vater ist.

Fast wie 1985: Helga ist in ihrem Element, seit sie Hans nun pflegen kann, während Anna wieder ihre Brötchen verdient. Hans lebt, zumindest tagsüber bei seiner Ex-Taube, was Anna zähneknirschend akzeptieren muss. Helga geht in ihrer Aufgabe auf, zudem ist auch Andy als Hans guter Freund immer in der Nähe. In geselliger Runde schweift das Ex-Paar in vergangenen Zeiten. Doch ihr Hansemann wird auch sentimental: Er weiß, dass er mit seiner Erkrankung nicht mehr lange zu leben hat. Dies schweißt auch Anna und Helga indirekt zusammen.

Abgestürzt: Lotti ist und bleibt Single. Er findet einfach keinen Mann. Halt findet er in rein sexuellen Beziehungen zu Männern, die er nachts in Clubs oder am Bahnhof kennenlernt. Hierbei kommt er auf die schiefe Bahn, wird von Schwulenhassern verprügelt und ausgeraubt. Bevor ihm Tanja, Carsten und Käthe zu Hilfe kommen können, ist Lotti plötzlich verschwunden. Ist ihm etwas zugestoßen?

Neue Bewohner: Andrea Neumann zieht in das Haus Nummer 3, seit Jack ihre Wohnung wegen der ungewissen Dauer ihrer Auslandsreise aufgegeben hat. Lisa hat somit eine gute Freundin in unmittelbarer Nähe. Was Lisa allerdings wundert - wie kann Andrea ihre Miete für die große Wohnung alleine stemmen, zumal sie noch offene Kredite zu tilgen hat?

Zurück, über kurz oder lang: Neben Valerie, Mary und Giovanna, gibt es auch ein Wiedersehen mit Isolde Pavarotti & Bruno Skabowski, Bianca Gunther, Hajo Scholz und Ines Krämer.

Der große Knall? Zum Jahresende hin rollt eine große Kältewelle über München hinweg. Unter anderem ist auch die Lindenstraße von der Außenwelt abgeschnitten, die Bewohner müssen gezwungenermaßen zu Hause bleiben. Der perfekte Zeitpunkt für einen Rückkehrer, mit dem keiner mehr gerechnet hat. Dieser sorgt für ein explosives Denkmal, bei dem es um Leben und Tod gehen wird.


Na, wie findet Ihr diese Vorschau? :-)


Zuletzt geändert von Sawyer22 am 07.01.2017, 21:36, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktive Jahresvorschau 2017
BeitragVerfasst: 07.01.2017, 21:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Danke für die grandiose Jahresvorschau, Sawyer! :lach.: Du solltest dich als Drehbuchautor bewerben.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktive Jahresvorschau 2017
BeitragVerfasst: 07.01.2017, 21:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 20:10
Beiträge: 14866
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
:wav: :wav:

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktive Jahresvorschau 2017
BeitragVerfasst: 08.01.2017, 00:28 
Offline

Registriert: 27.08.2015, 12:25
Beiträge: 12887
Geschlecht: w
Lieblings-Rolle: die Doppelschubse
Lieblings-Folge: Der erste Schnee
Spoilerer: Ja
Fan seit: von Anfang an
Stimmung: Helau!
Super geschrieben, Sawyer! Wenn die Drehbücher der Lindenschreiberlinge nur halb so interessant wären wie deine Vorschläge, könnte man zufrieden sein. Aber das würde eh am Produktionsbudget scheitern.
Ich würde ja auch gern mal Jacks Bruder kennenlernen. Der wird z. Z. immer in den alten Folgen von 2001 erwähnt. Seither aber nie mehr!

_________________
"Eingebildete Goaß!" (Folge 583 - Olaf über Anna)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktive Jahresvorschau 2017
BeitragVerfasst: 08.01.2017, 10:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2015, 15:58
Beiträge: 5193
Geschlecht: w
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1. Folge
Richtig klasse, Sawyer!!! Früher gabs mal das Gerücht, die Listra-Autoren würden hier mitlesen. Bei deiner Vorschau hoffe ich es! :yes:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktive Jahresvorschau 2017
BeitragVerfasst: 08.01.2017, 10:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2009, 22:13
Beiträge: 930
Wohnort: Panik-Hauptstadt
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1991
Stimmung: barbarisch
Sehr schön - besonders herrlich finde ich die Vorstellung, wie Adi Jamals Familie einschleust und sich alle in der Alex-Iris-Lara-Bude quetschen... :yes: :lach.:

Ich finde alle Szenarien gut vorstellbar, das würde alles gut passen, und bei dem Nina-Klaus-Neuaufguss finde ich interessant, dass es dieses Jahr genau 10 Jahre her ist, seit die Ehe in die Brüche gegangen ist.
(Ich hab zu Weihnachten das 22. Jahr bekommen und gestern mal wieder die legendäre Küchen-Verwüstungsszene genossen.) Jetzt will Nina ja beruflich ins Ausland gehen - schade, dann wird das wohl nix... Obwohl, weiß man's????????...

_________________
Ich mach mein Ding
egal was die andern sagen
Ich geh meinen Weg, ob grade ob schräg
das ist egal
(U.L.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktive Jahresvorschau 2017
BeitragVerfasst: 08.01.2017, 22:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2012, 23:54
Beiträge: 50
Spoilerer: Ja
Wann kommt denn mal die richtige Jahresvorschau?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktive Jahresvorschau 2017
BeitragVerfasst: 03.02.2017, 02:47 
Online
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38538
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Nach einer kurzen Diät arbeitet Helga Beimer wieder als Fotomodell für einen namenhaften Hersteller gepflegter Miederwaren.


Bild

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktive Jahresvorschau 2017
BeitragVerfasst: 29.03.2017, 11:02 
Online
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38538
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Andy ist ja ganz schön dreist, sagt er doch glatt zu Gabi:

"Du siehst aus, als könnte ich ein Bier brauchen."

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktive Jahresvorschau 2017
BeitragVerfasst: 30.03.2017, 15:02 
Offline

Registriert: 09.10.2012, 13:57
Beiträge: 277
Spoilerer: Ja
Blattlaus hat geschrieben:
Wann kommt denn mal die richtige Jahresvorschau?


Irgendwann bis nie.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktive Jahresvorschau 2017
BeitragVerfasst: 02.04.2017, 19:30 
Offline

Registriert: 22.01.2017, 17:39
Beiträge: 219
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Ja
Fan seit: Beginn aller Zeiten
Ich will ja nichts sagen, aber ein Punkt wird genau so stattfinden 8-[ .
Ein Hut ab :Tach: für deine seherischen Fähigkeiten!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktive Jahresvorschau 2017
BeitragVerfasst: 07.04.2017, 18:58 
Online
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38538
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Hantzs schreit mitten im Orgasmus "HELGA" und Anna kümmert das nicht.

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktive Jahresvorschau 2017
BeitragVerfasst: 07.04.2017, 21:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2006, 12:03
Beiträge: 3718
Spoilerer: Ja
Hamlet hat geschrieben:
Hantzs schreit mitten im Orgasmus "HELGA" und Anna kümmert das nicht.


Hantz, Helga und Anna gucken gemeinsame Fotoalben: "Guck mal, Benny mit 12", "Hier, weißt du noch unsere erste Wohnung in der Ulmenstraße?" "Und hier, Tiger mit 2." "Guck mal, wo Klausi die Masern hatte."

:lach.:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Fiktive Jahresvorschau 2017
BeitragVerfasst: 09.04.2017, 19:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.11.2010, 22:04
Beiträge: 44
Wohnort: Kaiserslautern
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Waage
Lieblings-Rolle: Anna, Lisa, Olaf
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1994
Hui, nachdem, was ich so in den Vorschauen gelesen habe, liege ich nun mit einer bestimmten Geschichte aus meiner persönlichen Jahresvorschau nicht so falsch ;)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste


Ähnliche Beiträge

Jahresvorschau 2010
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: One
Antworten: 152
Fiktive Jahresvorschau 2018
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Ophelia
Antworten: 10
Jahresvorschau der Lindenstraße 2012
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: gillo
Antworten: 326
Jahresvorschau 2014
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Sepulcrum
Antworten: 151
Jahresvorschau 2012 - wann?
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Luckygirl1985
Antworten: 20

Tags

Haus

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz