2004-2020
Aktuelle Zeit: 25.09.2021, 06:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 106 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Wie fandest Du die Folge?
Super! Note 1 15%  15%  [ 4 ]
Wirklich gut. Note 2 31%  31%  [ 8 ]
Ganz gut. Note 3 35%  35%  [ 9 ]
Naja, es geht so. Note 4 8%  8%  [ 2 ]
Schlecht. Note 5 0%  0%  [ 0 ]
Unterirdisch. Note 6 8%  8%  [ 2 ]
Keine Meinung. 4%  4%  [ 1 ]
Abstimmungen insgesamt : 26
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Folge 1175: "Vergissmeinnicht"
BeitragVerfasst: 07.06.2008, 21:25 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 12:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
Lindenstrasse-Folge 1175: "Vergissmeinnicht"
Spieltag: 5.6.2008 . Sendetag: 8.6.2008

Buch: Marcus Seibert
Regie: Iain Dilthey
Redaktion: Frank Tönsmann
Sendetermin: So, 5.6.2008 18:50 Uhr im Ersten

Wiederholungstermine:

EinsFestival, Sonntag, 23:30 Uhr
EinsFestival, Montag, 05:00 Uhr
NDR, Mittwoch, 06:00 Uhr
WDR, Mittwoch, 10:35 Uhr
SWR, Donnerstag, 14:00 Uhr
BR, Samstag, 10:00 Uhr
MDR, Samstag, 12:25 Uhr
HR, Samstag, 13:40 Uhr
EinsFestival, Sonntag, 08:30 Uhr
RBB, Sonntag, 10:40 Uhr

BildBild


Zuletzt geändert von GastX am 08.06.2008, 23:24, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 07.06.2008, 21:25 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1175: "Vergissmeinnicht"
BeitragVerfasst: 07.06.2008, 21:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2007, 23:22
Beiträge: 2433
Wohnort: Koblenz
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Fische
Lieblings-Rolle: Enzo Buchstab
Lieblings-Folge: jede Menge
Spoilerer: Ja
Fan seit: ende 89
Stimmung: geil
Super Schneidi danke :knuddel:

_________________
Achtung,hier kommt das Knuddelmonster


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1175: "Vergissmeinnicht"
BeitragVerfasst: 07.06.2008, 23:05 
Offline

Registriert: 26.06.2007, 13:03
Beiträge: 9984
Spoilerer: Nein
Tolle Eröffnung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1175: "Vergissmeinnicht"
BeitragVerfasst: 07.06.2008, 23:20 
Boah... ist es schon so weit, und die Vergißmeinnicht-Folge kommt?! Unglaublich, wie schnell die letzten paar Wochen vergangen sind...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1175: "Vergissmeinnicht"
BeitragVerfasst: 08.06.2008, 14:06 
Offline

Registriert: 14.12.2006, 18:46
Beiträge: 1912
Lieblings-Rolle: Helga, Benny, Else, Rosi
Lieblings-Folge: 205 - "Absagen" (05.11.1989)
Spoilerer: Ja
Fan seit: 2004
Am vergangenen Donnerstag wäre Berta Griese 67 Jahre alt geworden - vielleicht wird dieses Datum ja in der heutigen Folge erwähnt? Der Titel würde zumindest passen, denn für mich ist Berta wirklich unvergessen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1175: "Vergissmeinnicht"
BeitragVerfasst: 08.06.2008, 14:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2006, 16:28
Beiträge: 3001
Spoilerer: Ja
Christian hat geschrieben:
Am vergangenen Donnerstag wäre Berta Griese 67 Jahre alt geworden - vielleicht wird dieses Datum ja in der heutigen Folge erwähnt? Der Titel würde zumindest passen, denn für mich ist Berta wirklich unvergessen.


Der Titel bezieht sich auf

Olafs Abschiedsbrief an Ines und die dazu beigelegte Blume


und nicht auf Berta.

@ SchneiderNoerig: Super Eröffnung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1175: "Vergissmeinnicht"
BeitragVerfasst: 08.06.2008, 16:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2007, 17:19
Beiträge: 1127
Spoilerer: Nein
Vielleicht bezieht der Titel sich ja auf beides.

Mir gefällt die Eröffnung auch sehr gut! :thumbup:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1175: "Vergissmeinnicht"
BeitragVerfasst: 08.06.2008, 16:48 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 12:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
Christian hat geschrieben:
Am vergangenen Donnerstag wäre Berta Griese 67 Jahre alt geworden - vielleicht wird dieses Datum ja in der heutigen Folge erwähnt? Der Titel würde zumindest passen, denn für mich ist Berta wirklich unvergessen.

...ja, Christian, daran hatte ich bei meiner Eröffnung gedacht und deshalb u.a. das Foto ausgewählt, welches Hajo am Grab seines geliebten Rehleins zeigt. Er wird ihren Geburtstag vergangenen Donnerstag bestimmt nicht vergessen haben.

Merci° allen, denen meine Folgeneröffnung gefällt - ich freue mich über Euren Zuspruch.


Zuletzt geändert von GastX am 08.06.2008, 18:26, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1175: "Vergissmeinnicht"
BeitragVerfasst: 08.06.2008, 18:24 
Offline
Wohnsack-Mama
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 19:40
Beiträge: 848
Wohnort: Karlsruhe
ja ich finde es auch gelungen.

_________________
lg

Anjah





"Mami,was sind Kalorien?"-"Ach,Kind!"Das sind kleine Männchen,die nachts die Kleider enger nähen!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1175: "Vergissmeinnicht"
BeitragVerfasst: 08.06.2008, 19:20 
Offline

Registriert: 01.06.2008, 09:06
Beiträge: 1279
Spoilerer: Ja
na da sind ja die fetzen geflogen bei usch & co :evil:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1175: "Vergissmeinnicht"
BeitragVerfasst: 08.06.2008, 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2006, 16:28
Beiträge: 3001
Spoilerer: Ja
Was für eine erbärmliche Folge. Irina als Verräterin ihres eigenen Fleisch und Blutes! Dann die ätzende Olafstory - einzig amüsant wie Anna Hans schlug - und die völlig sinnfreie WeiberWG - Szene. Ich hätte lieber die EM gucken sollen, obwohl die natürlich auch doof ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1175: "Vergissmeinnicht"
BeitragVerfasst: 08.06.2008, 19:24 
Offline

Registriert: 26.06.2007, 13:03
Beiträge: 9984
Spoilerer: Nein
Ich kann Christians Frust verstehen. Aber Irina verstehe ich irgendwie nicht. Ich meine wenn ich fremdgehe, hat das doch nur meinen Partner anzugehen. Meinen Kindern geht das doch nichts an, oder? Sehe ich das so falsch? Ich verstehe Irinas Hass wirklich nicht. Kann ich nicht nachvollziehen.

Mir hat die Folge aber sehr gut gefallen. Usch/Christian, Usch/Irina, Usch/Angelina, Olaf/Ines, Alex/Lisa --> viele Konflikte.

Allerdings fand ich es komisch. Immerhin hat Ines Olaf doch am Fenster gesehen und dann sagen die Polizisten dass er seit ner Woche nicht mehr in München ist???

Jedenfalls eine spannungsgeladene Sendung. Ach und die Entwicklung von der Manipulatorin zur zahmen Lisa ging mir etwas zu schnell.

Ich gebe eine zwei.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1175: "Vergissmeinnicht"
BeitragVerfasst: 08.06.2008, 19:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2006, 16:28
Beiträge: 3001
Spoilerer: Ja
SuSonja hat geschrieben:
Ich kann Christians Frust verstehen. Aber Irina verstehe ich irgendwie nicht. Ich meine wenn ich fremdgehe, hat das doch nur meinen Partner anzugehen. Meinen Kindern geht das doch nichts an, oder? Sehe ich das so falsch? Ich verstehe Irinas Hass wirklich nicht. Kann ich nicht nachvollziehen.


Naja...stell Dir mal vor Deine Mutter hätte Deinen Vater betrogen...wie hättest Du reagiert...?

Zitat:
Immerhin hat Ines Olaf doch am Fenster gesehen


Wo? Wann? Wie?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1175: "Vergissmeinnicht"
BeitragVerfasst: 08.06.2008, 19:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2006, 22:49
Beiträge: 1335
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
SuSonja hat geschrieben:
Allerdings fand ich es komisch. Immerhin hat Ines Olaf doch am Fenster gesehen und dann sagen die Polizisten dass er seit ner Woche nicht mehr in München ist???


Das sollte wohl eher eine Halluzination von Ines sein, bzw ihre Panik vor Olaf darstellen.

Nach dem spannenden Cliff letzte Woche fand ich die "Auflösung" jetzt aber irgendwie unbefriedigend bzw unlogisch.
Gut, Olaf hat nicht geschossen. Aber wie genau ist Ines denn aus der Wohnung entkommen? Wie soll man sich das denn vorstellen? Hat Olaf sie irgendwann einfach gehen lassen? Und warum sollte er, wo sie jetzt alles weiß? Hat er ihr nichtmal gedroht, dass er sie finden wird, wenn sie die Polizei einschaltet? Irgendwie kommt mir das alles sehr undurchdacht und unmotiviert vor...

Zur Urzsula-Geschichte:
Ich persönlich würde auch lieber Angelina weiterhin in der Wohnung sehen. Diesen übertriebenen Hass von Irina ihrer Mutter gegenüber verstehe ich zwar auch nicht, aber davon abgesehen gefällt mir die Angelina-Brenner-Irina Konstellation sehr viel besser als das Dauergekeife mit Urzsula.

Fußball-Geschichte:
Heute hat sich der Paul-Darsteller mal wieder selbst übertroffen. Weniger Emotion kann man fast gar nicht in ein Jubeln und Lachen bringen. :evil6:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1175: "Vergissmeinnicht"
BeitragVerfasst: 08.06.2008, 19:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2006, 16:28
Beiträge: 3001
Spoilerer: Ja
Lindenschurz hat geschrieben:
SuSonja hat geschrieben:
Allerdings fand ich es komisch. Immerhin hat Ines Olaf doch am Fenster gesehen und dann sagen die Polizisten dass er seit ner Woche nicht mehr in München ist???


Das sollte wohl eher eine Halluzination von Ines sein, bzw ihre Panik vor Olaf darstellen.

Nach dem spannenden Cliff letzte Woche fand ich die "Auflösung" jetzt aber irgendwie unbefriedigend bzw unlogisch.
Gut, Olaf hat nicht geschossen. Aber wie genau ist Ines denn aus der Wohnung entkommen? Wie soll man sich das denn vorstellen? Hat Olaf sie irgendwann einfach gehen lassen? Und warum sollte er, wo sie jetzt alles weiß? Hat er ihr nichtmal gedroht, dass er sie finden wird, wenn sie die Polizei einschaltet? Irgendwie kommt mir das alles sehr undurchdacht und unmotiviert vor...

Zur Urzsula-Geschichte:
Ich persönlich würde auch lieber Angelina weiterhin in der Wohnung sehen. Diesen übertriebenen Hass von Irina ihrer Mutter gegenüber verstehe ich zwar auch nicht, aber davon abgesehen gefällt mir die Angelina-Brenner-Irina Konstellation sehr viel besser als das Dauergekeife mit Urzsula.

Fußball-Geschichte:
Heute hat sich der Paul-Darsteller mal wieder selbst übertroffen. Weniger Emotion kann man fast gar nicht in ein Jubeln und Lachen bringen. :evil6:


Und was ist mit der Scheiß - Tanjaszene?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1175: "Vergissmeinnicht"
BeitragVerfasst: 08.06.2008, 19:48 
Offline
Wohnsack-Mama
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 19:40
Beiträge: 848
Wohnort: Karlsruhe
Also

Ich bin sauer über die Ursula Geschicht.

Ursula geht fremd....es kommt zum Krach und Christian ist zurecht verletzt.

Dann verschwindet Ursula nach Polen. Kaum haben sich die anderen beiden ( Irina und Christian) mit der Situation arrangiert und komment etwas zur Ruhe

Da taucht Urzula wieder auf ...ohne Ankündigung und erwartet das Christian und Irina ihr um den Hals fallen??? :shock: :shock: :shock:

Sorry an Christians Stelle hätte ich sie echt gefragt was sie da will bzw warum sie wieder aufgetaucht ist. Er hat nix falsch gemacht.

zu Irina: Die hat sich unmöglich benommen. Es geht sie mti verlaub einen feuchten Kerricht an was Urzula und Christian miteinander haben.

Das ihre Mutter einen Fehler begangen hat hat sie zugegeben und es sich entschuldigt. Das muß für die 17 jährige völlig reichen. Und spätestens bei der polnischen Kellner Geschichte hätte sie schneller als sie schauen könnte von mir ne "verkehrte" Kassiert...sorry ich bin für absolut gewaltfreie Erziehung..aber da wäre bei mir Schluß gewesen.

Allerdings nach Christian zu kreischen ist das dämlichste was Ursula machen kann..da muß sie schon selbst durch.


So Ine/Olaf ect:
Ines ist selten dämlich..was muß passieren bis sie es kapiert? Bin ja gespannt wo sie Olaf auftreiben...und ob überhaupt..das wird spannend.

Die Paul-Geschichte fand ich klasse gelöst...Alex nimmt Paul mit und seine Eltern haben ein freies Wochenende für sich..super für alle.


Also von mir ne gepflegte 2..obwohl ich mich über Ursula aufgeregt habe.

_________________
lg

Anjah





"Mami,was sind Kalorien?"-"Ach,Kind!"Das sind kleine Männchen,die nachts die Kleider enger nähen!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1175: "Vergissmeinnicht"
BeitragVerfasst: 08.06.2008, 20:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2007, 23:22
Beiträge: 2433
Wohnort: Koblenz
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Fische
Lieblings-Rolle: Enzo Buchstab
Lieblings-Folge: jede Menge
Spoilerer: Ja
Fan seit: ende 89
Stimmung: geil
Sehr gute Folge viel zu lachen und spannung pur von mir ganz klar eine eins

_________________
Achtung,hier kommt das Knuddelmonster


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1175: "Vergissmeinnicht"
BeitragVerfasst: 08.06.2008, 20:07 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 39163
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Mittlerweile sind doch sämtliche Männer der Gosse irgendwie nur noch schlaffe Anhängsel der Weiber.

Einzig Olaf hat sich seine Cojones bewahrt!

BRAVO, Bua!


_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1175: "Vergissmeinnicht"
BeitragVerfasst: 08.06.2008, 20:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2006, 16:28
Beiträge: 3001
Spoilerer: Ja
Ich fasse diese ganzen guten Noten einfach nicht :motz: !

@ Hamlet: Brunior kann man wohl kaum als "schlaffes Anhängsel" von Sarah bezeichnen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1175: "Vergissmeinnicht"
BeitragVerfasst: 08.06.2008, 21:36 
Offline
Dekadente Tussi

Registriert: 10.03.2005, 00:43
Beiträge: 17901
Spoilerer: Ja
Ich hab ne 3 gegeben. War nicht so berauschend. Die Usch-Geschichte gefällt mir gut. Die Ines-Geschichte auch. Aber die Paul-Sache - neee, gar nicht.

Und Olafs verpupste Unterhose an der Türklinke - pfui deibel, mir ist mein Grillwürstel fast wieder hochgekommen! :puke:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 106 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 6 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1213: "Dschihad"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Anonymous
Antworten: 149
Neu: Folge 1167: "Großes Kino"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Gast9
Antworten: 159
Folge 1533 "Autsch!"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Lisey
Antworten: 74
Folge 1497 - "Die Guten"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Hamlet
Antworten: 29
"Lindenstraßen"-Autoren
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Christian
Antworten: 18

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe, NES, USA

Impressum | Datenschutz