2004-2020
Aktuelle Zeit: 16.09.2021, 20:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 163 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste

Wohin flog die Seele dieser Folge?
1 - In himmlische Sphären... 45%  45%  [ 9 ]
2 - Sie wird gereinigt im Fegefeuer... 35%  35%  [ 7 ]
3 - In der Hölle soll sie schmoren... 15%  15%  [ 3 ]
Troll - Nirgendwohin. Ein Leben nach dem Tod gibt es nicht... 5%  5%  [ 1 ]
Abstimmungen insgesamt : 20
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 25.03.2012, 19:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 12:19
Beiträge: 6001
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Hubert RIP
Lieblings-Folge: Hilfe!, Der erste Schnee
Spoilerer: Nein
Fan seit: ich denken kann
Diese Situation als Sie starb war auch so konstruiert. Alle bis auf Angelina stellen sich demsonstrativ ans Fenster und lassen Sabrina da einfach liegen.

Hajo tut mir Leid. Bin gespannt was auf diese Rolle noch so wartet in der Zukunft.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 25.03.2012, 19:40 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 25.03.2012, 19:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.02.2011, 19:17
Beiträge: 254
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Löwe
Lieblings-Rolle: Lisa und Adi
Spoilerer: Ja
Fan seit: Folge 1
Stimmung: mittig
nubo hat geschrieben:
Diese Situation als Sie starb war auch so konstruiert. Alle bis auf Angelina stellen sich demsonstrativ ans Fenster und lassen Sabrina da einfach liegen.

Voll aus dem Leben gegriffen. Wochenlang halten sie scharenweise Händchen und pünktlich zum letzten Atemzug versammeln sich die Lieben am Fenster und glotzen ins Leere.

_________________
Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.03.2012, 19:58 
Offline

Registriert: 07.10.2009, 20:07
Beiträge: 182
Wohnort: Österreich, Wien
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Löwe
Lieblings-Rolle: Vassily, Tanja, Enzo
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit Beginn
Thisbe hat geschrieben:
nubo hat geschrieben:
Diese Situation als Sie starb war auch so konstruiert. Alle bis auf Angelina stellen sich demsonstrativ ans Fenster und lassen Sabrina da einfach liegen.

Voll aus dem Leben gegriffen. Wochenlang halten sie scharenweise Händchen und pünktlich zum letzten Atemzug versammeln sich die Lieben am Fenster und glotzen ins Leere.



Musste ja so kommen, dass war das zeichen das die muttergottes angelina gab.

Habe auch fürchterlich geheult, nina sah wirklich schrecklich in den outfit aus.

_________________
Verzage nicht! Vielleicht ist das Unglück die Quelle deines Glücks. (Menander)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.03.2012, 20:00 
Offline

Registriert: 17.03.2005, 19:24
Beiträge: 2379
Wohnort: 48147 Wilsberg-City
Hallo Leute!

Enzo vergaß zum Hochzeitsanzug die Krawatte,
das ist bei so einer Blitzhochzeit doch völlig Latte.
Sabrina bekam noch eine Lungenentzündung,
und Angelina hat doch noch zu ihrer Mutter eine enge Bindung.
Sandra wohl nach Frieden dürstet,
nur Vasily ist noch auf Streit gebürstet.
Hat er sich endlich durchgesetzt?
Ich denke schon, Sandra hat ihn total falsch eingeschätzt.
Benedetto kommt direkt aus Bella Italia eingeflogen,
hat er sein kirchliches Outfit schon im Flieger angezogen?
Jack muss heut allein die Werkstatt leiten,
denn Enzo wird sich auf seine Rolle als Ehehälfte vorbereiten.
Vasily ist ein wahrer Freund und guter Koch,
er übergab Hajo ein griechisches Hochszeitsmahl, das bestimmt gut roch.
Enzo und Nina wurden allerdings nur gesegnet vom Pater,
denn sonst gäbe es von der katholischen Kirche nur Theater.
Enzo und Nina fühlen sich jetzt im Ehehafen,
da ist Sabrina friedlich eingeschlafen.
Sie hatte zwar viel Stärke, aber keine Kraft.
Ihr Lebenswille hat's nicht mehr geschafft.
Wunderschön die Rückblenden in die Vergangenheit,
sieh an, auch damals war Benedetto gar nicht weit.
Auch Roberto erschien in unseren Augen,
man konnte sich richtig am Bildschirm festsaugen.
Liebe Autoren, diese Folge habt ihr richtig fein hinbekommen,
voller Trauer und Ernsthaftigkeit, ich war ganz beklommen!

Doch wie kann die ARD so nervig sein,
blendet in die Sterbeszene die Hochrechnungen ein...

thumb_down

Bis dann!

bockmouth


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.03.2012, 20:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 12:19
Beiträge: 6001
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Hubert RIP
Lieblings-Folge: Hilfe!, Der erste Schnee
Spoilerer: Nein
Fan seit: ich denken kann
bockmouth hat geschrieben:
Doch wie kann die ARD so nervig sein,
blendet in die Sterbeszene die Hochrechnungen ein...

thumb_down


Das war in der Tat ziemlich unpassend. Zumal die Folge ja da eh fast fertig war hätte man sich das sparen können.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.03.2012, 20:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.07.2010, 10:17
Beiträge: 3513
Geschlecht: w
Sternzeichen: Stier
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Die Hochzeit fand ich fürchterlich. Sabrina liegt im Sterben, aber man manövriert sie noch in schicken Fummel und setzt sie in den Rollstuhl. Die arme Nina hat wohl (nicht wie wir den Untertitel gesehen) und somit kein einziges Wort von der Zeremonie verstanden. Und auf Knopfdruck kommt das Feuerwerk - wie soll das gehen?

Es hat mich gefreut, dass Sandra nun mal von allen Ecken eins auf den Deckel bekommt. Aber schade, verstanden hat sie ja nichts. Fürchterliche Schreckschraube.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.03.2012, 20:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.11.2007, 21:29
Beiträge: 3676
Wohnort: Region Zürich
Spoilerer: Ja
Ja, das war nicht ganz so geschickt gemacht, dass keiner für Nina die Worte des Priesters übersetzt hat.

_________________
Niemand sucht sich Herkunft, Hautfarbe oder sexuelle Orientieung aus. Aber jeder kann wählen, ob er ein Arschloch ist oder nicht!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.03.2012, 20:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2009, 21:33
Beiträge: 3991
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Stier
Lieblings-Rolle: Erich Schiller, Adi-Opa
Lieblings-Folge: Die, in der Sandra ausscheidet
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1987
timotheus hat geschrieben:
Thisbe hat geschrieben:
nubo hat geschrieben:
Diese Situation als Sie starb war auch so konstruiert. Alle bis auf Angelina stellen sich demsonstrativ ans Fenster und lassen Sabrina da einfach liegen.

Voll aus dem Leben gegriffen. Wochenlang halten sie scharenweise Händchen und pünktlich zum letzten Atemzug versammeln sich die Lieben am Fenster und glotzen ins Leere.



Musste ja so kommen, dass war das zeichen das die muttergottes angelina gab.

Habe auch fürchterlich geheult, nina sah wirklich schrecklich in den outfit aus.

Hast du wegen Nina geheult oder wegen Sabrina? :grin: Ich muß mir die Folge noch einmal ansehen, mir ist nämlich nicht ganz klar, was euch an Ninas Kleidung nicht gefallen hat. Das Zeichen der Muttergottes - richtig. Ich staune, daß die Listra-Macher neuerdings die christliche Religion durchaus positiv einbringen. Ansonsten finde ich, lassen sie sich für die Sterbeszenen immer etwas Besonderes einfallen, ob nun Maja mit der Ansicht des Zimmers von oben oder Else Kling, die von ihrem Schöpfer ins Licht gerufen wurde oder jetzt Sabrina, die von Roberto abgeholt wurde. Das ist schon in Ordnung so. Allerdings hatte ich gedacht, die hätten den Benedetto längst einfliegen lassen. Was, wenn der keinen Platz mehr im Flugzeug bekommen hätte? Ich weiß nicht, welche Erfahrungen Ihr gemacht habt, "meine" Krebskranken waren nicht bis zuletzt bei Bewußtsein. Die waren alle so unter Schmerzmittel, daß sie zumindest die letzten ein, zwei Tage nichts mehr mitgekriegt haben.

Endlich wurde Sandra klar gemacht, daß es andere Prioritäten gibt als ihre Befindlichkeit. :yes: Was aber nichts nützt: Sie läßt sich nicht erpressen. Ja, meine Liebe, so wird die Ehe aber nicht aus der Krise geführt werden können.

_________________
G'stört samma alle. (Adi Stadler)


Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.03.2012, 20:48 
Offline

Registriert: 19.05.2011, 20:57
Beiträge: 3130
Lieblings-Folge: 1439
Spoilerer: Ja
Stimmung: befreit
die figur der angelina war für mich auch das highlight der folge.

vasily will also seine familie. nur er, sandra und emma. und das hat sandra gefälligst gemäß seinen wünschen so einzurichten. dass er sich vielleicht auch mal einbringt und mit jack redet, das ist natürlich unter seiner würde. ich würde den sowas von ... auch wenn ich sie entsetzlich nervig finde, also mir tut sandra leid, egal was sie macht, von einer seite bezieht sie dresche. aber da steh ich allein da.

dass jetzt auch noch von benedetto ninas scheidung als hinderungsgrund für eine kirchliche trauung angeführt wurde. so schwer kann es doch nicht sein, im vorfeld die kirchenrechtlichen vorgaben abzuklären, wenn schon keiner aus der truppe katholisch ist.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.03.2012, 21:15 
Offline

Registriert: 07.10.2009, 20:07
Beiträge: 182
Wohnort: Österreich, Wien
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Löwe
Lieblings-Rolle: Vassily, Tanja, Enzo
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit Beginn
Schneewittchen hat geschrieben:
timotheus hat geschrieben:
Thisbe hat geschrieben:
nubo hat geschrieben:
Diese Situation als Sie starb war auch so konstruiert. Alle bis auf Angelina stellen sich demsonstrativ ans Fenster und lassen Sabrina da einfach liegen.

Voll aus dem Leben gegriffen. Wochenlang halten sie scharenweise Händchen und pünktlich zum letzten Atemzug versammeln sich die Lieben am Fenster und glotzen ins Leere.



Musste ja so kommen, dass war das zeichen das die muttergottes angelina gab.

Habe auch fürchterlich geheult, nina sah wirklich schrecklich in den outfit aus.

Hast du wegen Nina geheult oder wegen Sabrina? :grin: Ich muß mir die Folge noch einmal ansehen, mir ist nämlich nicht ganz klar, was euch an Ninas Kleidung nicht gefallen hat. Das Zeichen der Muttergottes - richtig. Ich staune, daß die Listra-Macher neuerdings die christliche Religion durchaus positiv einbringen. Ansonsten finde ich, lassen sie sich für die Sterbeszenen immer etwas Besonderes einfallen, ob nun Maja mit der Ansicht des Zimmers von oben oder Else Kling, die von ihrem Schöpfer ins Licht gerufen wurde oder jetzt Sabrina, die von Roberto abgeholt wurde. Das ist schon in Ordnung so. Allerdings hatte ich gedacht, die hätten den Benedetto längst einfliegen lassen. Was, wenn der keinen Platz mehr im Flugzeug bekommen hätte? Ich weiß nicht, welche Erfahrungen Ihr gemacht habt, "meine" Krebskranken waren nicht bis zuletzt bei Bewußtsein. Die waren alle so unter Schmerzmittel, daß sie zumindest die letzten ein, zwei Tage nichts mehr mitgekriegt haben.

Endlich wurde Sandra klar gemacht, daß es andere Prioritäten gibt als ihre Befindlichkeit. :yes: Was aber nichts nützt: Sie läßt sich nicht erpressen. Ja, meine Liebe, so wird die Ehe aber nicht aus der Krise geführt werden können.


Geheult hab ich weil die ganze sache mit sabrina traurig war. Nina hat mit diesen stiefeln und der hellen strumpfhose und dem schwarzen rock/kleid unten ziemlich umförmig - dicklich ausgesehen.
Richtig ganz bei bewusstsein war sabrina ja eh nicht mehr, oder?

_________________
Verzage nicht! Vielleicht ist das Unglück die Quelle deines Glücks. (Menander)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.03.2012, 21:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2009, 19:22
Beiträge: 2309
Wohnort: NRW
Geschlecht: M
Spoilerer: Nein
emzi hat geschrieben:
dass jetzt auch noch von benedetto ninas scheidung als hinderungsgrund für eine kirchliche trauung angeführt wurde. so schwer kann es doch nicht sein, im vorfeld die kirchenrechtlichen vorgaben abzuklären, wenn schon keiner aus der truppe katholisch ist.

Wenn bei uns in Deutschland schon eine Kindergärtnerin (in einem von der kath. Kirche geführten Kindergarten) gekündigt wird, weil sie sich scheiden lässt und einen neuen Partner hat, ist es wohl doch schwer. Der Fall geht ja seit Wochen durch die Presse, inzwischen hat wohl die Stadt Königswinter der Kirche die Trägerschaft entzogen. Da macht ein italienischer Pfarrer sicher keine Ausnahme oder die Sache einfacher ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.03.2012, 21:28 
Offline

Registriert: 19.05.2011, 20:57
Beiträge: 3130
Lieblings-Folge: 1439
Spoilerer: Ja
Stimmung: befreit
Denkolix hat geschrieben:
emzi hat geschrieben:
dass jetzt auch noch von benedetto ninas scheidung als hinderungsgrund für eine kirchliche trauung angeführt wurde. so schwer kann es doch nicht sein, im vorfeld die kirchenrechtlichen vorgaben abzuklären, wenn schon keiner aus der truppe katholisch ist.

Wenn bei uns in Deutschland schon eine Kindergärtnerin (in einem von der kath. Kirche geführten Kindergarten) gekündigt wird, weil sie sich scheiden lässt und einen neuen Partner hat, ist es wohl doch schwer. Der Fall geht ja seit Wochen durch die Presse, inzwischen hat wohl die Stadt Königswinter der Kirche die Trägerschaft entzogen. Da macht ein italienischer Pfarrer sicher keine Ausnahme oder die Sache einfacher ...

ist die kindergärtnerin katholisch verheiratet, oder nur standesamtlich? wenn sie in einer konfessionellen einrichtung tätig ist, dann vermute ich mal ersteres, da legt man gemeinhin größten wert drauf.

nina und klausi ließen sich damals aber, soweit ich weiß, nicht kirchlich trauen. damit interessiert das die kirche nicht.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.03.2012, 21:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2009, 19:22
Beiträge: 2309
Wohnort: NRW
Geschlecht: M
Spoilerer: Nein
emzi hat geschrieben:
ist die kindergärtnerin katholisch verheiratet, oder nur standesamtlich? wenn sie in einer konfessionellen einrichtung tätig ist, dann vermute ich mal ersteres, da legt man gemeinhin größten wert drauf.

So genau habe ich mich dann auch nicht damit beschäftigt, aber hier steht einiges dazu:
http://www.welt.de/vermischtes/weltgesc ... ausch.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.03.2012, 21:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2009, 19:22
Beiträge: 2309
Wohnort: NRW
Geschlecht: M
Spoilerer: Nein
Ok, dort steht "Dort befand man, dass Knechts Zusammenwohnen mit ihrem neuen Partner die verheiratete aber getrennt lebende Frau als Kindergartenleiterin untragbar mache."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.03.2012, 21:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2009, 21:33
Beiträge: 3991
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Stier
Lieblings-Rolle: Erich Schiller, Adi-Opa
Lieblings-Folge: Die, in der Sandra ausscheidet
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1987
timotheus hat geschrieben:
Richtig ganz bei bewusstsein war sabrina ja eh nicht mehr, oder?

Na schon. Da hättest du die G. sehen müssen eine Woche bevor sie gestorben ist. Die war da schon nicht mehr ganz da und hat kaum noch gesprochen. Sabrina scherzt eine Stunde vor ihrem Tod noch mit dem Pfarrer und verabsäumt auch nicht einen Seitenhieb auf Berlusconi. Also einen Krebstod stelle ich mir anders vor. Vielleicht ganz am Schluß, während des Feuerwerks, aber selbst das hat sie erst noch ganz klar mitgekriegt, sich sogar dafür bedankt.

_________________
G'stört samma alle. (Adi Stadler)


Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.03.2012, 21:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.11.2011, 23:43
Beiträge: 1360
Wohnort: Nürnberg
Sternzeichen: Löwe
Spoilerer: Ja
Fan seit: Dez. 85
Stimmung: wohltemperiert
emzi hat geschrieben:
ist die kindergärtnerin katholisch verheiratet, oder nur standesamtlich? wenn sie in einer konfessionellen einrichtung tätig ist, dann vermute ich mal ersteres, da legt man gemeinhin größten wert drauf.

Vor 23 Jahren war die kirchliche Trauung Voraussetzung um in einer katholischen Einrichtung tätig zu sein. Wie es heutzutage ist, weiß ich nicht genau. Bin damals jedenfalls flugs aus der kath. Kirche ausgetreten, da ich sonst nirgends eine Chance auf eine Anstellung gehabt hätte. Ich stell mich doch nicht nur zum Schein vor den Altar, um einen Job zu kriegen. Außerdem sind meine Kinder auch nicht getauft; am Ende hätten sie mich dazu auch noch genötigt. Nee, nee.

_________________
I used to be a little boy, so old in my shoes ...
and what I choose is my voice, what's a boy supposed to do ...
The killer in me, is the killer in you ... my love ...
I send this smile over to you ...
(Disarm by Smashing Pumpkins)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.03.2012, 21:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 21:10
Beiträge: 14925
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Achja, wurde eigentlich in der Folge irgendwie auf den Titel Bezug genommen? Ich hab nichts mitbekommen. :hmm:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.03.2012, 21:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.09.2009, 16:22
Beiträge: 8008
Geschlecht: weiblich
Lieblings-Rolle: Amelie, Iffi, Isolde
Lieblings-Folge: Elses Abschied
Spoilerer: Ja
Fan seit: schon immer
Stimmung: Heiter geht's weiter!
Also ich bin beim Warten auf die Lindenstraße eingeschlafen :zz: und zwischendurch dann mal kurz wach geworden aber die sterbende Sabrina hat mich nicht wirklich wach gerüttelt.



timotheus hat geschrieben:
Nina hat mit diesen stiefeln und der hellen strumpfhose und dem schwarzen rock/kleid unten ziemlich umförmig - dicklich ausgesehen.

Die Schauspielerin ist doch schwanger.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.03.2012, 21:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2008, 16:41
Beiträge: 4107
Geschlecht: w
Spoilerer: Ja
Kam im Trauspruch nicht irgendetwas mit Flügeln vor? Ich meine ja, bin mir aber unsicher.

_________________
"Ich bin vor Lebensfreude schon ganz benommen.."


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.03.2012, 22:06 
Offline

Registriert: 19.05.2011, 20:57
Beiträge: 3130
Lieblings-Folge: 1439
Spoilerer: Ja
Stimmung: befreit
Denkolix hat geschrieben:
Ok, dort steht "Dort befand man, dass Knechts Zusammenwohnen mit ihrem neuen Partner die verheiratete aber getrennt lebende Frau als Kindergartenleiterin untragbar mache."

sagt wieder mal gar nichts aus. die überschrift von diesem artikel finde ich bemerkenswert: "Kirche kündigt Erzieherin nach Partnertausch" denn ich verstehe unter partnertausch ein bisschen was anderes, als hier gemeint ist.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 163 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1615 "Verschüttete Milch" vom 05.02.2017
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Frau Sonnenschein
Antworten: 56
Folge 1205:"Ringelspiel"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Solitudinarian
Antworten: 61
Folge 1108: "Zinsen"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Northstar
Antworten: 206
Folge 1468 "Der Test"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Diavolezza
Antworten: 53
Folge 1121: "Blanke Nerven"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: GastX
Antworten: 282

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe, NES, USA

Impressum | Datenschutz