2004-2020
Aktuelle Zeit: 25.09.2021, 10:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Und?
Wasser 50%  50%  [ 4 ]
Brühe 38%  38%  [ 3 ]
Kloake 13%  13%  [ 1 ]
Abstimmungen insgesamt : 8
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1491 "Kaltes Wasser"
BeitragVerfasst: 27.07.2014, 22:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 16:37
Beiträge: 15785
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Hamster hat geschrieben:
Warum ist es auf einmal kein Problem mehr für Hantzs, wenn Sarah auszieht?
Bis vor kurzem war er noch finanziell auf sie angewiesen. Auch bei der Betreuung von Emil sollte sie ihm helfen.
Auf einmal nicht mehr? :weißnich:

Andreas scheint ein Zauberer und Hellseher zu sein. Denn erst bringt er Hantz dazu, dass dieser kein Problem darin sieht, wenn Sarah auszieht. Und wenig später fährt er genau in die Richtung in der Hantz sein Vorstellungsgespräch hat. Ohne dass Hantz erwähnt hat, wo dieses stattfindet. Oder hab ich da was verpasst?

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 27.07.2014, 22:10 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1491 "Kaltes Wasser"
BeitragVerfasst: 27.07.2014, 22:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2006, 13:03
Beiträge: 3751
Spoilerer: Ja
Andreas ähnelt äusserlich sehr dem Dabelstein, finde ich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1491 "Kaltes Wasser"
BeitragVerfasst: 27.07.2014, 22:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.07.2010, 10:17
Beiträge: 3513
Geschlecht: w
Sternzeichen: Stier
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Diavolezza hat geschrieben:
Und wenig später fährt er genau in die Richtung in der Hantz sein Vorstellungsgespräch hat. Ohne dass Hantz erwähnt hat, wo dieses stattfindet. Oder hab ich da was verpasst?


Also, falls es gesagt wurde, habe ich es auch verpasst. :grin:
Beim Thema "Hantzs braucht Geld und sucht Arbeit" klappen sich immer irgendwie meine Ohren zum Selbstschutz zu. Das Thema ist einfach so unglaubwürdig. Wieso ist Hantzs so dauerpleite und warum bekommt er so wenig Rente?

Wenn er wirklich so pleite ist, hätte er beim Gedanken daran, dass Sarah auszieht, erstmal verzweifelt in Tränen ausbrechen müssen - vor ihrem Einzug hatte er aus lauter Geldnot noch daran gedacht, Emil wieder zur Adoption freizugeben. Aber nee, stattdessen stimmt er dem Vorschlag von Frie- äh Andreas gutmütig sofort zu.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1491 "Kaltes Wasser"
BeitragVerfasst: 27.07.2014, 22:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.07.2010, 10:17
Beiträge: 3513
Geschlecht: w
Sternzeichen: Stier
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Achso, und was Sandra und Manolis angeht: ich glaube nicht, dass der Kuss für die beiden keine weitere Bedeutung hatte. Sie haben ja darüber gesprochen, was sie nun machen sollen. Dass sie nicht zusammensein können, war eine Kopfentscheidung - beide wollten ihre Familien nicht aufgeben.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1491 "Kaltes Wasser"
BeitragVerfasst: 27.07.2014, 23:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.01.2009, 14:54
Beiträge: 1447
Geschlecht: weiblich
Lieblings-Rolle: Anna
Spoilerer: Ja
Fan seit: der 1. Stunde
Stimmung: gut
Diavolezza hat geschrieben:
Hamster hat geschrieben:
Warum ist es auf einmal kein Problem mehr für Hantzs, wenn Sarah auszieht?
Bis vor kurzem war er noch finanziell auf sie angewiesen. Auch bei der Betreuung von Emil sollte sie ihm helfen.
Auf einmal nicht mehr? :weißnich:

Andreas scheint ein Zauberer und Hellseher zu sein. Denn erst bringt er Hantz dazu, dass dieser kein Problem darin sieht, wenn Sarah auszieht. Und wenig später fährt er genau in die Richtung in der Hantz sein Vorstellungsgespräch hat. Ohne dass Hantz erwähnt hat, wo dieses stattfindet. Oder hab ich da was verpasst?


Hat Andreas nicht vor ein paar Wochen den Job für Hans besorgt? Ich meine er hätte erzählt, dass da in einer Firma, bei der er die Inhaber kennt, ein Job als Nachtwächter frei würde. Dann weiß er natürlich, in welcher die Firma liegt.

_________________
Lege Wert
auf gute Gesellschaft -
auch wenn du allein bist


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1491 "Kaltes Wasser"
BeitragVerfasst: 28.07.2014, 07:18 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 39163
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
- Hantzs muß ja entsetzlich stinken, wenn er es nicht mit dem Waschlappen wegkriegt. Wie er wohl riechen mag; altherrensäuerlich?

- Und Sarah trägt ihren gut angewärmten Fischgeruch durch die halbe Stadt um bei Hantzs zu duschen?

- Sandra ist so was von doof. Warum sagt sie nicht einfach, sie habe den Zweitgriechen nur mal in den Arm genommen weil dieser so traurig war?

- Hajo verschleudert unter dem Eindruck einer Begegnung mit Gottväterchen seinen Samen... Wenn das mal gut geht!

- Was macht Hajo da bei Lisa?!?!

- Gut, daß das hinterfotzige Manga-Augen-Monster endlich weg ist. Sie hat zwar einen guten Hintern, aber auf die Dauer ist das zu wenig.

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1491 "Kaltes Wasser"
BeitragVerfasst: 28.07.2014, 09:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2010, 17:41
Beiträge: 3378
Wohnort: North Cothelstone Hall
Geschlecht: mmmmmhhhh
Sternzeichen: JungfrauMän
Skype: sirguinness (mit Voranmeldung)
Lieblings-Rolle: Adi sein Komödien-Stadel
Lieblings-Folge: alle, ausser 2
Spoilerer: Ja
Stimmung: Rentnergruss: "Koi Zeit"
... na, bei Sandra und dem Manolo hat's ja schon ein bisschen mehr als geknistert und das weiss Sandra auch, weil sie sich dementsprechend verhält. Sonst hätte sie ihm das auch nicht gleich brühwarm am Handy erzählt. Und seine Nummer eingespeichert. Und ich vermute auch, dass da noch was nachkommt, zu was sollte sonst die Bemerkung, dass Manolo hier in D rumreist, gut gewesen sin?

Das mit Hajos Akku ist auch etwas schdrääääänsch. Der gibt 2x seinen Geist auf und beim dritten Mal funzt er dann? Und die Dramaturgie wäre doch am grössten gewesen (gerne sogar mit dem gewissen ---düdel---), wenn das bei dem Gespräch mit dem Seniorenheim wegen seiner Mammi passiert wäre.

Ja, und die Mistkröte tut mir - klingt vielleicht komisch - irgendwie leid, weil sie doch eine ziemliche Sehnsucht nach einer heilen Mutter-Tochter-Beziehung hat. Diese aber nicht so recht möglich ist, weil man sich halt irgendwie nicht vertraut und sich doch relativ fremd geblieben ist. Sandra schleppt immer noch ihr schlechtes Gewissen mit sich rum, weil sie sie damals mit ihrer Schwester weggegeben hat (die seltsamerweise auch nie erwähnt wird - irgendwie müsste die Mistkröte doch noch Kontakt zu ihr haben). Insgesamt glaube ich aber, dass das ganze Thema für die Lindenstrasse in ihrer heutigen dramaturgischen Schnelllebigkeit viel zu komplex ist. Und deswegen wird diese echte Chance, da was draus zu machen, auch wieder voll versemmelt. Es hätte Lisa 2.0 werden können ...

_________________
"Some Lachers a Day keep Kummers and Sorgens away"
© by SirGuinness

Irene Fischer: "In Fan-Kreisen nennen sie mich Fliederschubse" © by SirGuinness

Zu allem, was ich hier schreibe, gibt es grundsätzlich immer Ausnahmen ...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1491 "Kaltes Wasser"
BeitragVerfasst: 28.07.2014, 10:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 03:43
Beiträge: 23166
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Lisa fand ich nett gestern... sie kann, wenn sie will, hat mir gut gefallen.
Kröti tut mir leid... da sind noch viele Dinge aufzuarbeiten... mal sehen, ob sie zurückkommt.
Andy Zenker beim Nordic Walken... meine Schwester wollte mich auch mit solchen Stöcken beglücken, als wir neulich um den Eibsee gewandert sind... kommt nicht in Frage, damit sehe ich noch behinderter aus als so schon...^^
Hantz mal wieder auf Jobsuche... der Mann ist über 70, hat außer sich und seinem Emil niemanden zu versorgen, da muss seine Rente doch wohl reichen...? Unterhalt kann er ja kaum zahlen... Ich versteh auch gar nicht, wieso Anna jetzt in der Gastronomie arbeitet und das offensichtlich sogar funktioniert... in ihrer Bewährung hat sie bei Gabi im Cafe gearbeitet und war nach 10min hoffnungslos überfordert...

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1491 "Kaltes Wasser"
BeitragVerfasst: 28.07.2014, 11:09 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 39163
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Mal was anderes; Neues von Anna:


Bild

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1491 "Kaltes Wasser"
BeitragVerfasst: 28.07.2014, 11:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2010, 13:46
Beiträge: 1556
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Andy, Jack, Erich, Zorro
Spoilerer: Ja
Fan seit: ...ich denken kann
Stimmung: super ;-)
Ich kaufe es Sarah irgendwie nicht ab, dass sie sich nicht doch mehr von ihrem Lover gewünscht hätte. Gerade dann, wenn die Frau Single ist und der Mann vergeben. Klar fühlt sie sich jetzt überrumpelt mit seinen Zukunftsplänen im Alleingang. Aber welche Frau, die eine Affäre mit einem verheirateten Mann hat, wünscht sich nicht irgendwann, dass er sich trennt?

Ich hoffe sehr, dass die Story um Chantal noch nicht beendet ist. Da hätte man noch einiges draus machen können. Wird aber anscheinend mal wieder im Sande verlaufen. Schade eigentlich, aber genau das ist es, was mich an den neuen Folgen stört (kein Spoiler - nur Vermutung. Ich wünsche mir, es wäre anders).

Das selbe bei Hajo und Dressler. Natürlich wissen wir, wie gütig Dressler sein kann. Aber irgendwie wurde die letzten Wochen da auch nicht sonderlich viel angedeutet? Dass es bald eskalieren könnte und Hajo immer genervter ist? Warum kann er nicht einfach sagen, dass er seine Kräuter jetzt anpflanzt, ganz egal, ob ein Gärtner kommt? Gut gefallen hat mir die Szene, als Hajo Angelina angerufen hat und diese gerade bei Dressler saß :lach:

_________________
:ohhhm:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1491 "Kaltes Wasser"
BeitragVerfasst: 28.07.2014, 11:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2010, 15:51
Beiträge: 2537
Sternzeichen: Stier
Lieblings-Rolle: Berta, Onkel Fr., Cinderella
Lieblings-Folge: Claudia in Borna
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1988, 1992
Enowyn hat geschrieben:
Ich fand den Andreas ein bisschen eklig, mit seinen behaarten Armen im Bett... :weißnich:
Insgesamt finde ich an ihm sowieso nichts "sexy" oder besonders reizvoll...der wirkt immer wie ein trotteliger und zugleich steifer Beamter. An dem würde mich überhaupt nichts reizen. Gut, Sarah ist jetzt auch keine Sexbombe - aber was findet sie an dem?! Ich finde, bei ihm sieht man jetzt schon, wie er als alter Mann aussehen wird, jung kann ich mir den nicht vorstellen...


Also ich frage mich was ER an SARAH findet. Brrr ich finde die sowas von schrecklich. Er sieht ganz durchschnittlich aus und eher jünger als er ist. Muss eigentlich jeder sexy sein, dass man einen Partner bekommt? Und wieso sollten trottelige uns steife Beamte keinen Partner abbekommen? Hans hat(te) doch auch so einen Schlag bei den Frauen.
Wen könntest du dir dann für Sarah vorstellen - einen Typen wie Ben oder Enzo? Sind die sexy genug für Sarah? :mes-hi:

_________________
"Mein aaaaaaaaarmes Puttchen"
"Den jungen Sperling könnte man mir nackt um den Bauch binden, ohne jegliche Reaktion meinerseits"
(Onkel Franz zu Helga in Folge 630)

"Der Papa musste sogar einen Waldspaziergang machen, so sehr hat er sich aufgeregt!"
(Helga zu Marion in Folge 3)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1491 "Kaltes Wasser"
BeitragVerfasst: 28.07.2014, 11:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 21:10
Beiträge: 14925
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Brown_Eyed_Girl hat geschrieben:
Aber welche Frau, die eine Affäre mit einem verheirateten Mann hat, wünscht sich nicht irgendwann, dass er sich trennt?


:nlmd:

Ist zwar schon über 25 Jahre her, aber ich bekam Schweißausbrüche, als seine Frau Verdacht schöpfte und drohte, ihn zu verlassen. ;-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1491 "Kaltes Wasser"
BeitragVerfasst: 28.07.2014, 11:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2010, 15:51
Beiträge: 2537
Sternzeichen: Stier
Lieblings-Rolle: Berta, Onkel Fr., Cinderella
Lieblings-Folge: Claudia in Borna
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1988, 1992
Hamster hat geschrieben:
Diavolezza hat geschrieben:
Und wenig später fährt er genau in die Richtung in der Hantz sein Vorstellungsgespräch hat. Ohne dass Hantz erwähnt hat, wo dieses stattfindet. Oder hab ich da was verpasst?


Also, falls es gesagt wurde, habe ich es auch verpasst. :grin:
Beim Thema "Hantzs braucht Geld und sucht Arbeit" klappen sich immer irgendwie meine Ohren zum Selbstschutz zu. Das Thema ist einfach so unglaubwürdig. Wieso ist Hantzs so dauerpleite und warum bekommt er so wenig Rente?

Wenn er wirklich so pleite ist, hätte er beim Gedanken daran, dass Sarah auszieht, erstmal verzweifelt in Tränen ausbrechen müssen - vor ihrem Einzug hatte er aus lauter Geldnot noch daran gedacht, Emil wieder zur Adoption freizugeben. Aber nee, stattdessen stimmt er dem Vorschlag von Frie- äh Andreas gutmütig sofort zu.



und warum wurden die 200.000 Mark Abfindung aus dem Jahre 94 NIE WIEDER erwähnt. Womit haben die BeiZies das ganze Geld verprasst? Im Jahre 97/98 wollten sie dann ja ein Häuschen kaufen, wieso haben sie nicht dieses Geld dafür verwendet, anstatt in diesen komischen Hausanzügen rumzulaufen und beim Klo nicht runterzulassen?

Und dass Hans so wenig Rente bekommen soll ist wohl ein Witz. Er hat doch jahrzehntelang als Beamter gearbeitet und war sogar Abteilungsleiter, Hotelchef, etc. Ich kenne Leute die normale Arbeiter oder Angestellte waren und trotzdem eine Rente haben von der sie gut leben können, gerade in Hans Alter. Und das sind Männer die immer Alleinverdiener waren. Aber bei Hans geht das nicht :weißnich: :auweia: :Nicht Wirklich: .

Und stimmt: Hans wollte ja Emil zur Adoption freigeben bis Sarah bei ihm einzog. WAS hat er jetzt vor, vor allem wenn er arbeiten gehen muss. WER bitteschön soll auf Emil aufpassen während er irgendwelche Klos putzt oder Zeitungen austrägt? :weißnich: :weißnich: :weißnich: :weißnich:

_________________
"Mein aaaaaaaaarmes Puttchen"
"Den jungen Sperling könnte man mir nackt um den Bauch binden, ohne jegliche Reaktion meinerseits"
(Onkel Franz zu Helga in Folge 630)

"Der Papa musste sogar einen Waldspaziergang machen, so sehr hat er sich aufgeregt!"
(Helga zu Marion in Folge 3)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1491 "Kaltes Wasser"
BeitragVerfasst: 28.07.2014, 12:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.07.2010, 10:17
Beiträge: 3513
Geschlecht: w
Sternzeichen: Stier
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Elisabeth11 hat geschrieben:
WAS hat er jetzt vor, vor allem wenn er arbeiten gehen muss. WER bitteschön soll auf Emil aufpassen während er irgendwelche Klos putzt oder Zeitungen austrägt? :weißnich: :weißnich: :weißnich: :weißnich:


Darum macht er sich wahrscheinlich erst wieder Gedanken, wenn Sarah ausgezogen ist und er den Job tatsächlich bekommt. "Helga, du musst mir helfen..." :auweia:

Und ja stimmt, die dicke Abfindung von damals wurde nie mehr erwähnt. Bestimmt ist das Geld für die Kindermädchen drauf gegangen. :mes-hi:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1491 "Kaltes Wasser"
BeitragVerfasst: 28.07.2014, 12:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 03:43
Beiträge: 23166
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Enowyn hat geschrieben:
Ich fand den Andreas ein bisschen eklig, mit seinen behaarten Armen im Bett... :weißnich:
Insgesamt finde ich an ihm sowieso nichts "sexy" oder besonders reizvoll...der wirkt immer wie ein trotteliger und zugleich steifer Beamter. An dem würde mich überhaupt nichts reizen. Gut, Sarah ist jetzt auch keine Sexbombe - aber was findet sie an dem?! Ich finde, bei ihm sieht man jetzt schon, wie er als alter Mann aussehen wird, jung kann ich mir den nicht vorstellen...

Mit 19 Jahren hat Martin May in "Das Boot" mitgespielt.... so sah er jung aus:

Bild

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1491 "Kaltes Wasser"
BeitragVerfasst: 28.07.2014, 12:53 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 39163
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Raus aus dem Boot und rein in die Gosse ist aber immer noch besser als raus aus dem Boot und ständig rein in den Knast wie dieses Elend Semmelrogge, der mittlerweile 20 Jahre älter aussieht als er ist.



Bild

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1491 "Kaltes Wasser"
BeitragVerfasst: 28.07.2014, 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2010, 13:46
Beiträge: 1556
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Andy, Jack, Erich, Zorro
Spoilerer: Ja
Fan seit: ...ich denken kann
Stimmung: super ;-)
Ich finde Sarahs Lover eigentlich auch nicht schlecht und frage mich auch eher, was ER an Sarah findet... Hoffentlich sieht man seine Frau auch mal.

_________________
:ohhhm:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1491 "Kaltes Wasser"
BeitragVerfasst: 28.07.2014, 17:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.11.2007, 21:29
Beiträge: 3676
Wohnort: Region Zürich
Spoilerer: Ja
Aließ hat geschrieben:
Brown_Eyed_Girl hat geschrieben:
Aber welche Frau, die eine Affäre mit einem verheirateten Mann hat, wünscht sich nicht irgendwann, dass er sich trennt?


:nlmd:

Ist zwar schon über 25 Jahre her, aber ich bekam Schweißausbrüche, als seine Frau Verdacht schöpfte und drohte, ihn zu verlassen. ;-)


:nlmd:

Nur weil ein Mann ein guter Lover ist, ist er noch lange nicht als Partner geeignet. Und nur weil man eine Affäre mit einem gebundenen Mann hat, heisst das noch lange nicht, dass man auch in den verliebt ist oder sich wünscht, dass eine andere Art von Beziehung draus wird.

_________________
Niemand sucht sich Herkunft, Hautfarbe oder sexuelle Orientieung aus. Aber jeder kann wählen, ob er ein Arschloch ist oder nicht!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1491 "Kaltes Wasser"
BeitragVerfasst: 28.07.2014, 19:29 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 12:22
Beiträge: 1749
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
Semmelrogge: Eher raus ausm Boot und rein inn Kahn.
Was die Sarah an ihrem alten Sack gut findet? Wenn sie ehrlich zugeben würde: das Geld.
Was der Typ an ihr gut findet: ) ( ( )
Hajos Akku fand ich wenigstens insofern gut, dass wenigstens noch ein Mensch ein normales Handy hat und nicht zur Wischmobfraktion gehört.
Dass ihm Lisa geholfen hat, ist doch schön. Vielleicht soll gezeigt werden, dass Lisa jetzt ohne den Steinbrück-Komplex beim Bratpfanne-Anfassen langsam aber sicher normaler wird.
Und wo Hanzi sein Geld hinverjuchelt hat? Anna fragen, Shopping und so. Und sicher kriegen die verschiedenen Bratzen auch genügend Geld.

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1491 "Kaltes Wasser"
BeitragVerfasst: 28.07.2014, 20:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2012, 21:52
Beiträge: 99
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Momo,Lisa
Spoilerer: Ja
Fan seit: immer
Stimmung: urlaubsreif
Elisabeth11 hat geschrieben:
Enowyn hat geschrieben:
Ich fand den Andreas ein bisschen eklig, mit seinen behaarten Armen im Bett... :weißnich:
Insgesamt finde ich an ihm sowieso nichts "sexy" oder besonders reizvoll...der wirkt immer wie ein trotteliger und zugleich steifer Beamter. An dem würde mich überhaupt nichts reizen. Gut, Sarah ist jetzt auch keine Sexbombe - aber was findet sie an dem?! Ich finde, bei ihm sieht man jetzt schon, wie er als alter Mann aussehen wird, jung kann ich mir den nicht vorstellen...


Also ich frage mich was ER an SARAH findet. Brrr ich finde die sowas von schrecklich. Er sieht ganz durchschnittlich aus und eher jünger als er ist. Muss eigentlich jeder sexy sein, dass man einen Partner bekommt? Und wieso sollten trottelige uns steife Beamte keinen Partner abbekommen? Hans hat(te) doch auch so einen Schlag bei den Frauen.
Wen könntest du dir dann für Sarah vorstellen - einen Typen wie Ben oder Enzo? Sind die sexy genug für Sarah? :mes-hi:



Das ist echt ne gute Frage :hmm:
Auf jeden Fall schon jemand etwas Älteres, das schon. Aber dann eher so ein Sky Du Mont - Typ, oder ist das zu hochgestochen für Sarah?? Den Andreas finde ich zu schleimig, teilweise so unterwürfig und bestrebt, es Sarah recht zu machen, aber gleichzeitig ohne wirklich ihre Bedürfnisse zu kennen oder kennen zu wollen, irgendwie hat der bestimmt zwei Gesichter,der Typ! Bestimmt unterdrückt er sie, wenn sie wirklich zusammen ziehen sollten und offenbart noch irgendeine dunkle fiese Seite :evil6:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1435: "Eine großzügige Geste"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: MünchnerBua
Antworten: 147
Folge 1294: "Überwachung"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: STH
Antworten: 101
folge 1014 "regen"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: dani
Antworten: 14
Folge 1139: "Adoption"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Northstar
Antworten: 375
Vorschau Folge 1531 vom 17.05.2015 "Durchhalten!"
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Aließ
Antworten: 16

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe, NES, USA

Impressum | Datenschutz