2004-2019
Aktuelle Zeit: 14.12.2019, 14:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Wie glücklich warst du nach Ende der Folge?
1 super glücklich 54%  54%  [ 7 ]
2 so la la 15%  15%  [ 2 ]
3 Glück ist was Anderes 31%  31%  [ 4 ]
Abstimmungen insgesamt : 13
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 30.11.2014, 19:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Folge 1509

Das Glück der Anderen

Sendetermin: Das Erste - Sonntag, 30.11.2014 - 18:50 Uhr
Buch: Catrin Lüth
Regie: Kerstin Krause
Redaktion: Sophie Seitz

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.11.2014, 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Ich fand die Folge super.

Momo scheint immer mehr durchzudrehen. Er wirkte wie ein Psychopath. Gut, dass Flip ihm mal ganz deutlich die Meinung gegeigt hat. Wenn Momo unbedingt Robert Engel überführen will, dann soll er es bitte schön selbst in die Hand nehmen und nicht Andere mit reinziehen. Reicht die Drohung gegen Angelina nicht? Und hat Momo keine Angst, dass Antonia was passieren könnte? Aber ich hab schon seit einiger Zeit das Gefühl, dass Antonia ihn immer gleichgültiger wird. Er hat heute nicht mal auf sie reagiert, als sie ihm den Stern gezeigt hat.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.11.2014, 19:56 
Offline

Registriert: 12.08.2014, 17:04
Beiträge: 164
Spoilerer: Ja
Danke Dia für die Eröffnung!
Ich empfand die Folge als durchwachsen. Wie oft will sich Vasiliy noch trennen?
Philipp hat mal wieder keinen Arsch in der Hose und läßt sich von RE einfach einschüchtern, aber dafür macht er seinen Bruder auf gemeine Art und Weise fertig. Momo sollte sich aber tatsächlich nicht darum kümmern, was da abgelaufen ist. Frau Doktor, die sich eigentlich kümmern müßte - kennt die keinen Anwalt? - die hängt völlig inaktiv ab und wartet darauf, daß ein Wunder geschieht. Komische Frau, komische Ärztin.
Und Antonia tut mir wirklich leid, sie scheint viel alleine zu sein.


Zuletzt geändert von Dragon am 30.11.2014, 20:09, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.11.2014, 20:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2009, 18:22
Beiträge: 2307
Wohnort: NRW
Geschlecht: M
Spoilerer: Nein
Naja, komische Folge, von 100 auf 0 bei Sandra und Fussili. Aber that's life.
Trotzdem sehr gut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.11.2014, 20:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Dragon hat geschrieben:
Wie oft will sich Vailiy noch trennen?


Diese Reaktion war typisch Vasily. Unrealistisch wäre es gewesen, wenn er Sandra verziehen hätte.

Ganz widerlich fand ich da Verhalten von Jack. Diese Arroganz. Aber wenn Vasili und Sandra sich tatsächlich trennen, dann werden für Jack in bezug auf Emma andere Zeiten anbrechen.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.11.2014, 20:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Denkolix hat geschrieben:
Naja, komische Folge, von 100 auf 0 bei Sandra und Fussili. Aber that's life.
Trotzdem sehr gut.

Es wirkte auf mich aber überzeugend.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.11.2014, 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Seltsam fand ich, dass sowohl Sandra und Jack als auch Flip und Momo brisante Informationen an Orten austauschten, an denen sie gehört werden konnten.

Wie kann man so blöd sein, und im Gastraum des Akro über Manolis zu reden? :auweia: Vasily hätte doch überall sein können. In der Küche, oder in dem Gang, der in den Biergarten führt.

Flip und der durchgeknallte Momo besprechen Details ihrer Recherche über Robert Engel in einem Lokal. Da kann doch jeder lauschen. :auweia:

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.11.2014, 20:08 
Offline

Registriert: 12.08.2014, 17:04
Beiträge: 164
Spoilerer: Ja
Diavolezza hat geschrieben:
Dragon hat geschrieben:
Wie oft will sich Vailiy noch trennen?


Diese Reaktion war typisch Vasily. Unrealistisch wäre es gewesen, wenn er Sandra verziehen hätte.

Ganz widerlich fand ich da Verhalten von Jack. Diese Arroganz. Aber wenn Vasili und Sandra sich tatsächlich trennen, dann werden für Jack in bezug auf Emma andere Zeiten anbrechen.


Er ist mittlerweile aber auch älter geworden und sollte langsam mal was nachdenken. Er wirft ja nicht nur seine Frau raus, sondern auch "den" Koch! Kann er sich das leisten? Seine Mutter wird das nicht mehr können.

Ja, Jack war widerlich. Ein weiterer Charakter, der vor die Wand gefahren wird. War die Emma nicht letztens noch ein Wickelkind?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.11.2014, 20:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 02:43
Beiträge: 23152
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Ich fand Jack schon immer widerlich. Ein egoistisches Kind ohne irgendwelche soziale Fähigkeiten... Als sie Roberto kennenlernte, keimte etwas Hoffnung auf, aber der starb leider viel zu früh. Jack ist einfach nur ein Kotzbrocken.

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.11.2014, 20:29 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38540
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Diavolezza hat geschrieben:

Wie kann man so blöd sein, und im Gastraum des Akro über Manolis zu reden?


Weiber...

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.11.2014, 20:30 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38540
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Diavolezza hat geschrieben:

Diese Reaktion war typisch Vasily. Unrealistisch wäre es gewesen, wenn er Sandra verziehen hätte.



Man muß aber bitte bedenken, Sandra gibt ja damit auch zu, daß es damals mehr als "nur ein Kuss" war. Vasily kommt sich also doppelt verarscht vor.

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.11.2014, 20:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2009, 18:22
Beiträge: 2307
Wohnort: NRW
Geschlecht: M
Spoilerer: Nein
Am besten redet man dort gar nicht – da wird einem das Gyros im Mund rumgedreht :lach.:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.11.2014, 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Dragon hat geschrieben:
Er ist mittlerweile aber auch älter geworden und sollte langsam mal was nachdenken. Er wirft ja nicht nur seine Frau raus, sondern auch "den" Koch! Kann er sich das leisten? Seine Mutter wird das nicht mehr können.

Ja, er sollte langsam mal nachdenken. Da hast du Recht. Aber Vasily ist offensichtlich noch sturer geworden als bisher. Es gibt Menschen, die ändern sich nie.

Ich bin auch gespannt, wer nun im Akro kochen wird.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.11.2014, 20:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
MünchnerBua hat geschrieben:
Ich fand Jack schon immer widerlich. Ein egoistisches Kind ohne irgendwelche soziale Fähigkeiten... Als sie Roberto kennenlernte, keimte etwas Hoffnung auf, aber der starb leider viel zu früh. Jack ist einfach nur ein Kotzbrocken.

Da bin ich ganz deiner Meinung. Und statt etwas mehr soziale Kompetenz zu erwerben, ist sie noch egoistischer und noch widerlicher geworden. Ich wünsche ihr von Herzen, dass sie mal ganz gewaltig auf die Schnauze fliegt und dass dann keiner mehr da ist, der ihr hilft.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.11.2014, 21:23 
Offline

Registriert: 17.03.2005, 18:24
Beiträge: 2355
Wohnort: 48147 Wilsberg-City
Hallo Leute!

Vasily wühlt im Weihnachtsdeko-Pappkarton,
da sehen wir auch Sandra freudig antanzen schon.
"Vasily, es hat geklappt,
wir haben wirklich Glück gehabt.
Es ist unglaublich - aber wahr:
Vier Wochen in Urlaub, den ganzen Januar!"
Sandra freudig ihren Laptop schwingt
und Vasily sie sich freudig zu sich winkt.
Mit Inbrunst sie sich küssen und umarmen,
bis ihre Arme fast erlahmen.

Alex' Fotobuchgeschenk im Abfallkorb gelandet war,
Lara Brooks es hervorholte und es sich wiederholt ansah.
Sie fragt ihre Mutter, warum das Album lag im Altpapier,
Iris windet sich mit Zaudern und Zier.
"Okay, lass uns drin blättern beim frühstücken,
ein Foto mit "Stöpselchen" scheint beide zu entzücken.

Vasily und Sandra sehen wir im Ehebettchen liegen,
wie sie sich zärtlich auf- und aneinanderschmiegen.
Vasily sprach dann: "Ich muss jetzt runter..."
"Ich komme auch gleich!", sprach Sandra munter...

Flöp und Momo sich schon wieder streiten,
Robert Engel scheint beiden jedweden Ärger zu bereiten!
Momo will, dass Bruder Flöp Engels E-Mails hackt,
während Flöp lieber nicht das Risiko anpackt.
Er hat Angst, dass Angelina dann ist in Gefahr,
denn die steht ihm naturgemäß doch ziemlich nah.
Andererseits bezichtigt er Momo: " Du willst das nur als Eigennutz,
und nimmst daher in der ganzen Medikamentensache Iris voll in Schutz!"
Flöp will nicht hacken, er will vielleicht Hackfleisch am Abend speisen
und telefoniert mit Angelina, um ihr säuselnd seine Liebe zu beweisen.
ICH LIEBE DICH, der berühmteste Satz der Weltgeschichte,
steht ihm wirklich ausgezeichnet zu Gesichte...

Während Vasily hat vergessen die Tomaten,
in der Praxis Brooks die Belegschaft auf kranke Leute warten.
Doch für die ist die Praxis ja ein rotes Tuch,
der Medikamentenskandal ist für Iris ein unsäglicher Fluch.
Lisa und Andrea, beide unhygienisch unbekittelt
haben Angst um ihr Gehalt ganz unvermittelt.
"Ach, das Gehalt steht nicht auf der Kippe,
in diesem November grassiert halt nicht so eine starke Grippe!"
Tja, die Stimmung ist ganz mau.
Auch viele User machten im Ärzteportal die Praxis echt zur S*u!

Jack muss aber mächtig die Zähne blecken,
denn das Wirtsehepaar will ihr die Urlaubspläne stecken.
"Wenn du warst mit Emma vier Monate in Sambia,
fahren wir mit ihr 4 Wochen nach Marokko, ist das klar!"
Während Vasily geht um Tomaten zu besorgen,
bleibt es der naseweisen Jack aber nicht verborgen,
dass Sandra ihr was zuraunen muss:
"Du, mit Manolis ist jetzt aber wirklich Schluss!"

Iris' Praxis bleibt wirklich leer,
sich zu beschäftigen fällt ihr schwer.
Erst kauert sie auf der Patientenliege,
doch dann macht sie die große Biege.
Sie gibt auch ihrer Belegschaft frei,
die sind gerade mit Kuchen essen gut dabei.
Alex ist noch am Telefon,
Iris flunkert ihm vor geschäftige Aktion.

Momo bewegt sich zu der Stelle,
wo Jahrzehnte stand die Fernsprechzelle.
Doch nun ist er ganz erstaunt,
denn dort steht Nina gutgelaunt.
Anstatt des Telefons gibt es nun ein Bücherbord,
man kann dort Bücher hinstellen und auch nehmen fort.
Momo nimmt die Gelegenheit beim Zopf
und fragt Nina direkt zu auf den Kopf,
ob anonyme Anzeigen werden bearbeitet von der Polizei.
"Ja freilich, ist nur schwierig, weil kein Zeuge ist dabei!"

Klein Emma ist aber mächtig hochgewachsen,
am Weihnachtsdekokorb will Vasily mit der Tochter flachsen.
Man hört, Sandra und Jack kommen herbei,
"Komm mal, Emma, verstecken wir uns zwei."
Gesagt, getan und zisch,
verschwinden beide kichernd unter dem tomatenlosen Gemüsetisch.

Jack immer noch von Sandras Liebschaft schwätzt,
sie merkt natürrrlich nicht, wie sie Vasilys Stolz verletzt.
Der kraucht unterm Tisch hervor, recht kurz vorm Toben,
Jack verzieht sich mit Emma rasch in die Wohnung oben.
Jetzt herrscht unterm Akro-Dach,
der allerneueste und heftigste Ehekrach.
Sandra versucht es erst mit gespielter Ruhe:
"Jack zog mich auf wegen des Kaufs völlig überteuerter Schuhe!"
"Erst mich betrügen, dann auch noch lügen!"
wettert Vasily und Sandra muss sich fügen.
"Also gut, Vasily, als ich solche Sorgen hatte um Chantal,
da warst du leider nicht mit am Ball!
Ich fühlte mich einsam und allein,
da stillte ein Mann meine Seelenpein!"
"Wer war das, wer?"
Vasilys Frage wiegt ganz schwer.
"Manolis" stösst Sandra hervor ganz leise,
Vasily reagiert mit Schweigen auf sein Weise.

Iris ist in ihre Wohnung geeilt,
sie aber kurz auf der Straße noch verweilt,
denn Momo hält sie auf einen Moment
und erklärt ihr einiges über Engel, was sie noch nicht kennt.
Die weiß nicht, was sie davon halten soll,
sie geht ins Haus, ihr Hirn ist übervoll.
Alex, der das alles beobachtet hatte in seinem Laden,
denkt sich, es kann nicht schaden
und besucht Iris und will sie becircen,
doch Frau Doktor will natürrrlich nichts überstürzen.
Sie lenkt ab mit der Suche nach der Sauce von Tomaten,
auch Lara schneit gerade rein, Alex hat schlechte Karten.
War wohl nix mit einer erneuten Annäherung.
Er wirft die Wohnungstür zu mit lautem Schwung.

Momo und Flöp immer noch debattieren,
sie beide ihre Argumente um ihre Liebsten anführen.
Flöp: "Ich hacke nicht, denn Engel bedroht meinen Schatz,
du Psycho-Coach musst selber auf die Couch", ein cooler Satz!

Sandra und Vasily wieder im Dauerstreit,
das erinnert an die Folgen der letzen Zeit.
Sandra will mit ihrem Gatten nochmals im Guten sprechen,
doch der scheint sich eher das Knie zu brechen,
als ein verständnisvolles Wort zu sagen,
so ist seine Gattin in schweren Lagen.
"Vasily in Marokko in den Ferien,
wird unsere Ehesonne wieder scheinen in Serien!"
"Nein, wir fahren nicht nach Nordafrika -
und eines sage ich dir absolut klar,
du ziehst hier aus -
und für Emma habe ich das Sorgerecht - und aus die Maus!"

Die Folge heute "DAS GLÜCK DER ANDEREN" war ganz erbaulich,
aber das Ungeschick von Jack fand ich schwer verdaulich.
Schade, dass die Autoren die Telefonzelle haben sterben lassen,
habe von dort schon selbst mal telefoniert, musste mich aber laut Schild kurzfassen!

Bis dann!

bockmouth


Zuletzt geändert von bockmouth am 30.11.2014, 22:17, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.11.2014, 21:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
bockmouth hat geschrieben:
Die Folge heute "DAS GLÜCK DER ANDEREN" war ganz erbaulich,
aber das Ungeschick von Jack fand ich schwer verdaulich.
Schade, dass die Autoren die Telefonzelle haben sterben lassen,
habe von dort schon selbst mal telefoniert, musste mich aber laut Schild kurzfassen!

Ein öffentlicher Bücherschrank ist doch besser als eine Telefonzelle. Du muss nur daran denken, ein Buch zum Tauschen mitzunehmen und kannst dann vielleicht "Schuld und Sühne in der Lindenstraße" oder "Spiegeleier für Gourmets" mit nach Hause nehmen.

Danke für das klasse Gedicht, Bocki!

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.11.2014, 22:11 
Offline

Registriert: 17.03.2005, 18:24
Beiträge: 2355
Wohnort: 48147 Wilsberg-City
Ja danke, fürs Lob!

Ich bin halt aus Nostalgiegründen etwas traurig über den Verlust der Telefonzelle, habe noch zu DM-Zeiten von dort meine damalige Freundin in Münster angerufen.

Aber die glaubte mir natürrrlich nicht, dass ich direkt aus der Gosse telefonierte..

:weise:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.11.2014, 22:13 
Offline

Registriert: 06.01.2014, 21:47
Beiträge: 204
Geschlecht: w
Sternzeichen: vorhanden
Lieblings-Rolle: Kitty
Lieblings-Folge: alle mit Kitty
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1946
Stimmung: alles tutti
Die Folge war nervig! Klar, dass die Affaire mit Mannolliss auf so plumpe Art herauskommen musste. Dämlich! Tiefstes Soap-Niveau! :motz:

Scheiße fand ich auch, dass Sandra permanent Fussili unterstellt hat, er sei ja selbst Schuld, weil er sich nicht genug um sie gekümmert habe. Dann soll die blöde Kuh halt mal den Mund aufmachen. Soweit ich weiß, können nur die allerwenigsten Menschen in den Kopf eines anderen sehen. Man munkelt: eigentlich kann's keiner so richtig.

Was ich mir aber wirklich sehr interessant vorstelle, wäre das geteilte Sorgerecht zwischen Fussili und Jack, wenn Sandra nicht mehr da ist. Da prallen Welten aufeinander. :fies:

Momo wird echt psychopathisch und ging mir heute echt auf den Keks. Iris und Alex aber auch - wie alt ist Iris? Verhält sich wie ein dämlicher Teenager.

Nee, die Folge war für die Tonne, weil zu viel Klischee.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.11.2014, 22:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Kitty hat geschrieben:

Scheiße fand ich auch, dass Sandra permanent Fussili unterstellt hat, er sei ja selbst Schuld, weil er sich nicht genug um sie gekümmert habe. Dann soll die blöde Kuh halt mal den Mund aufmachen. Soweit ich weiß, können nur die allerwenigsten Menschen in den Kopf eines anderen sehen. Man munkelt: eigentlich kann's keiner so richtig.

Was ich mir aber wirklich sehr interessant vorstelle, wäre das geteilte Sorgerecht zwischen Fussili und Jack, wenn Sandra nicht mehr da ist. Da prallen Welten aufeinander. :fies:


Dass Sandra die Schuld für ihr Fremdpoppen Vasily in die Schuhe geschoben hat, ist doch typisch. Das läuft im RL auch so. Häufig jedenfalls. Rede mal mit Leuten, die sich scheiden lassen. Da ist (fast) immer der Andere schuld. Schuld daran, dass man sich auseinandergelebt hat, dass man fremdgegangen ist, dass man aggressiv geworden ist...

Eigentlich hatte ich die Standardsätze "Es ist nicht so, wie du denkst." und "Ich wollte unsere Beziehung retten." erwartet. Gut, dass das diesmal ausblieb.

Oh ja, das geteilte Sorgerecht wird für viel Spannung sorgen. Darauf freue ich mich. :evil6:

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.11.2014, 22:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2009, 22:40
Beiträge: 403
Geschlecht: weiblich
Lieblings-Rolle: Iffi
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: heiter bis wolkig
Schwere Kost heute... Iris und Alex, Momo und die Detektive, Sandra und Vasily, alles mit viel Drama aber irgendwie nicht eingängig.

Am besten gefiel mir der neue Bücherschrank ;-) Im Herbst und Winter aber nicht so ganz das wahre für die Bücher...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1032: "Frische Brise"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Northstar
Antworten: 14
Folge 1445: "Blaue Flecken"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: MünchnerBua
Antworten: 101
Folge 1421 - "Mitbewohner"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Diavolezza
Antworten: 113
Folge 1426 "Thomas" vom 14.04.2013
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Aließ
Antworten: 95
Folge 1633 "Nachspiel" vom 11.06.2017
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: laury
Antworten: 50

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz