2004-2019
Aktuelle Zeit: 10.12.2019, 09:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Wie künstlerisch war die Folge?
Ausstellungsreif 54%  54%  [ 7 ]
Kitschig 31%  31%  [ 4 ]
Ab damit auf den Müll 15%  15%  [ 2 ]
Abstimmungen insgesamt : 13
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 11.05.2015, 07:18 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38518
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
bockmouth hat geschrieben:
Kölsch! Über den Tag verteilt 2,7 Liter...
:partyman:



Da du ja keinen Führerschein hast, den man dir weg nehmen könnte, ist die _Menge_ erst mal kein Problem (obwohl du damit wohl auch nicht über 0,5 gekommen bist, da es ja über den Tag verteilt war), allerdings würde ich dir zu BIER raten, nicht zu dieser -äh- merkwürdigen Plörre (um es mal vorsichtig zu definieren) mit der sich der native Kölner ein ums andere um den Verstand bringt. Guck dir doch nur mal den typischen Kölner Bart an, dann weißt du doch Bescheid.

Trink so was da:

BildBildBildBildBildBildBildBildBild

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.05.2015, 08:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2009, 22:40
Beiträge: 403
Geschlecht: weiblich
Lieblings-Rolle: Iffi
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: heiter bis wolkig
Aließ hat geschrieben:
Ich helfe in meiner Freizeit doch auch nicht jedem, der mir über den Weg läuft, beim Essen und dem WC-Gang. ;-)


Das bringt mich grade zum Schmunzeln. Wenn ich Bekannte treffe, die Arzt sind oder Friseur, meine ich auch immer, die schauen einen kritisch an weil sie auch privat noch im "Berufsmodus" sind ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.05.2015, 08:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2009, 22:40
Beiträge: 403
Geschlecht: weiblich
Lieblings-Rolle: Iffi
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: heiter bis wolkig
Anna ist ja wirklich leidensfähig. Hat sie in der Zeit, die sie von Hans getrennt gelebt hat, wirklich ihre Gefühle wieder entdeckt und hegt jetzt den Wunsch, wieder eine Familie zu sein? So ganz kann ich ihre Wandlung noch nicht nachvollziehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.05.2015, 09:24 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38518
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
damigo hat geschrieben:
Anna ist ja wirklich leidensfähig.


Wer Leiden verbreitet, muß es in sich tragen!

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.05.2015, 11:07 
Hans und Anna (sweat) . Wie Aließ schon schrieb - Martin und Emil können einem nur noch Leid tun.

Momo ist ja zum Weglaufen! Ich stelle mir vor, wie die drei Frauen sich unterhalten haben, als sie aus dem Café raus waren: "Was war das denn für ein aufdringlicher Fatzke?! Setzt sich einfach an den Tisch und labert uns endlos die Ohren voll. Der kommt sich anscheinend wahnsinnig toll vor. Warum hast du dem deine Telefonnummer gegeben?" - "Ach Quatsch, hab ich doch gar nicht. Ich habe eine Phantasienummer aufgeschrieben. Aber der Idiot hätte doch sonst ewig weiter gequatscht. Ob ich als Kind viel gemobbt wurde - also so dämlich hat mich noch nie einer anzumachen versucht!"

Dass Philipp sich ein bisschen schwer tut, eine Putzfrau zu akzeptieren, kann ich mir zwar vorstellen, Unfug ist es aber trotzdem. Anna macht ihre Arbeit und verdient Geld, basta. (Die Schwarzarbeit ist noch ein anderes Thema.)
Daran ist nichts Ehrenrühriges.
Ulkig fand ich das Rumeiern mit "reinemachen" vs. "putzen". Das ist ja nun wirklich dasselbe und wie man es nennt, ist wahrscheinlich regional unterschiedlich. Bei uns z.B. putzt man Schuhe oder sich die Zähne. Wenn es um die Wohnung geht heißt es entweder "sauber machen" oder wenn es Dialekt sein darf "reene machen".


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.05.2015, 11:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Aließ hat geschrieben:
Momo hat mich auch tierisch genervt mit seiner Psychologen-/Pädagogensprech. Ich kann das nicht ab, wenn Leute nicht trennen können zwischen Job und Freizeit und alles und jeden therapieren bzw. erziehen wollen, was nicht bei Drei auf dem nächsten Baum ist. Anstelle von Klaus wäre ich auch sauer geworden und hätte die Flucht ergriffen.
Ich helfe in meiner Freizeit doch auch nicht jedem, der mir über den Weg läuft, beim Essen und dem WC-Gang. ;-)

Mich hat Momo auch genervt. Vor allem aber genervt hat mich, sein Verhalten Timo gegenüber und diese Pickup-Artist-Aktion. Er ist Psychologe. Aber in seinen Augen ist es ein Spiel, Frauen einfach nur so zum Spaß aufzureißen. Er manipuliert die Frauen, um mit ihnen schlafen zu können und wenn er sie nicht mehr braucht, dann holt er sich die nächste. Das ist einfach nur widerlich. Hat er sich mal überlegt, wie sich eine Frau fühlt, wenn sie merkt, dass sie nur benutzt wurde?

Nicht nur die Rothaarige hat er manipuliert, mit Timo hat er das gleiche gemacht. Er wusste, dass Timo noch etwas essen wollte, bevor er wieder in die Werkstatt geht. Aber nein, Momo überredet ihn, ins "George" zu gehen. Er fragt, welche der drei Damen Timo am besten gefällt. Nach der Pickup-Artist-Demonstration wirft er ihm die Serviette mit der Telefonnummer hin und macht ihm den Mund wässrigt. Wenig später, in der WG, nimmt er ihm die Telefonnummer wieder weg und meint, Timo solle selbst aktiv werden. Widerlich. Einem solchen Menschen würde ich aus dem Weg gehen.

Mal ganz abgesehen davon sagte Timo ganz klar, dass er keinen One-night-Stand will, sondern eine echte Beziehung. Wenn Timo in seiner muslimischen Gemeinde so eine Nummer abzieht, da kann er sich auf was gefasst machen. Denn der Vater und Brüder der Verführten sehen das gewiss nicht als Spiel.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.05.2015, 11:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
nurmalso hat geschrieben:
Momo ist ja zum Weglaufen! Ich stelle mir vor, wie die drei Frauen sich unterhalten haben, als sie aus dem Café raus waren: "Was war das denn für ein aufdringlicher Fatzke?! Setzt sich einfach an den Tisch und labert uns endlos die Ohren voll. Der kommt sich anscheinend wahnsinnig toll vor. Warum hast du dem deine Telefonnummer gegeben?" - "Ach Quatsch, hab ich doch gar nicht. Ich habe eine Phantasienummer aufgeschrieben. Aber der Idiot hätte doch sonst ewig weiter gequatscht. Ob ich als Kind viel gemobbt wurde - also so dämlich hat mich noch nie einer anzumachen versucht!"

Genau so wird es gewesen sein. :yes: :lach:

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.05.2015, 11:13 
Das absolut Beste an der Folge kam für mich kurz vor Schluss: Nina hockt in Klaus' Küche und macht auf Familie. Ich dachte: "Meine Güte, sie hat doch schon vormittags bei Klaus herum gehangen. Was will sie denn nun schon wieder bei ihm?"

Und da sagt Klaus: "Was willst du eigentlich hier?" :lach:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.05.2015, 11:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2009, 22:40
Beiträge: 403
Geschlecht: weiblich
Lieblings-Rolle: Iffi
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: heiter bis wolkig
Hamlet hat geschrieben:
damigo hat geschrieben:
Anna ist ja wirklich leidensfähig.


Wer Leiden verbreitet, muß es in sich tragen!


Der ist aber nicht von Konfuze, oder?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.05.2015, 11:53 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38518
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
damigo hat geschrieben:
Hamlet hat geschrieben:
damigo hat geschrieben:
Anna ist ja wirklich leidensfähig.


Wer Leiden verbreitet, muß es in sich tragen!


Der ist aber nicht von Konfuze, oder?


Nö, Hamlet.

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.05.2015, 12:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2010, 14:51
Beiträge: 2518
Lieblings-Rolle: Berta, Onkel Fr., Cinderella
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1988, 1992
nurmalso hat geschrieben:
Das absolut Beste an der Folge kam für mich kurz vor Schluss: Nina hockt in Klaus' Küche und macht auf Familie. Ich dachte: "Meine Güte, sie hat doch schon vormittags bei Klaus herum gehangen. Was will sie denn nun schon wieder bei ihm?"

Und da sagt Klaus: "Was willst du eigentlich hier?" :lach:



Ja ich glaube das denkt mittlerweile jeder!!! Irgendwie nervt das tierisch, dass Nina immer bei Klaus ihre Zeit absitzt, hat sie denn echt nix besseres zu tun? Und warum hat Klaus noch immer so ne Mega-Wampe - wäre es für Hr. Sachs nichtmal Zeit auch abzunehmen, dass Klaus Sportbegeisterung nur HALBWEGS glaubwürdig rüberkommt??? Das nervt mich irgendwie tierisch, bei so wohlbeleibten Menschen geht das Gewicht gerade am Anfang sehr schnell runter, wenn auch wieder schnell rauf. Auch ein bisschen mehr Realitätsnähe im Sinne von - Klausi arbeitet ausnahmsweise mal am Donnerstag - wäre wünschenswert, wenn's auch nicht jede Woche so sein muss.

Aber die Szene zwischen Flip und Anna war sehr unterhaltsam, und die Szene wo Anna Martin von ihrem Missgeschick erzählt hat war mega-süß :heart:. Ich finde Anna immer sympathischer, vor allem als sie Hans so angeblufft hat, das hatte Pfeffer - und aber auch wie sie sich gefreut hat, als er sich bei ihr bedankt hat. Trotzdem ist das auf Dauer kein Umfeld für ein Kleinkind und ein behindertes Kind. Ich denke mal die beiden brauchen mehr Stabilität und keiner dauerkeifenden und ins Puff gehenden Eltern :weißnich: .

_________________
"Mein aaaaaaaaarmes Puttchen"
"Den jungen Sperling könnte man mir nackt um den Bauch binden, ohne jegliche Reaktion meinerseits"
(Onkel Franz zu Helga in Folge 630)

"Der Papa musste sogar einen Waldspaziergang machen, so sehr hat er sich aufgeregt!"
(Helga zu Marion in Folge 3)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.05.2015, 12:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2009, 12:42
Beiträge: 556
Wohnort: Europa
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Wassermann
Lieblings-Rolle: derzeit Jack
Spoilerer: Ja
Stimmung: dauermüde
Die Flohkiste hatte gestern irgendwie einen Anflug von Größenwahn und Selbstüberschätzung.... was macht der eigentlich beruflich?
Die Pick up artist-Nummer hat der doch eh nicht drauf...loser.. :wah:

Hat denn aber mal Jemand die Tel.Nr. der Schnegge gecheckt? Die hat sicher die vom Pizzaservice draufgeschrieben.... :yes:
Aber schöne rote Haare hatte sie.

Gestern Abend beim Henssler war übrigs die Variante "Muttertag"; und man stellte Steffen Henssler Marie Luise Marjan zur Seite...
Die erzählte, dass in der Lindenstraße früher viel gekocht wurde; irgendwann musste das Budget reduziert werden und so würde man heute eher Szenen drehen, bei denen man grad oder gleich fertig mit Spachteln ist und so müsse der Regisseur nur Krumeln und Reste auf den Teller packen....Müssen wir mal bebobachten... :lach:

_________________

"August, wer sind all die Leute?

"Tu so, als würdest Du sie kennen!".


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.05.2015, 12:53 
Tommy hat geschrieben:


Hat denn aber mal Jemand die Tel.Nr. der Schnegge gecheckt? Die hat sicher die vom Pizzaservice draufgeschrieben.... :yes:


Ich vermute ja, dass sie sich einfach eine Nummer ausgedacht hat. Und dabei zufällig eine erwischt, die tatsächlich vergeben ist.
Am Freitag dann:
Momo ruft an und säuselt ins Telefon: "Hallo, du Rothaarige, hier spricht der Rastamann. Wir sollten unbedingt ein paar praktische Übungen zum Thema "Pullover-Ausziehen" zusammen machen."
Und am anderen Ende ist entweder eine 85jährige Dame oder ein 1,95 m großer Schwergewichts-Boxer.


Mal was anderes zum Thema Essen: Mir ist gestern mal wieder aufgefallen, dass in der Lindenstraße alle immer im Sitzen Gemüse schneiden, Kartoffeln schälen usw.. Macht das wirklich jemand?
Ich kann so was nur im Stehen und ich kenne auch niemanden, der sich zu solchen Arbeiten hinsetzt. Vor Jahren musste ich es mal vorübergehend im Sitzen machen, weil ich ein verbeultes Knie hatte. Das fand ich so unbequem!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.05.2015, 13:22 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38518
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Genau; Hantz, Anna und die Wurst, die leben zusammen!

Bild

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.05.2015, 13:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 20:10
Beiträge: 14866
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
nurmalso hat geschrieben:

Mal was anderes zum Thema Essen: Mir ist gestern mal wieder aufgefallen, dass in der Lindenstraße alle immer im Sitzen Gemüse schneiden, Kartoffeln schälen usw.. Macht das wirklich jemand?
Ich kann so was nur im Stehen und ich kenne auch niemanden, der sich zu solchen Arbeiten hinsetzt. Vor Jahren musste ich es mal vorübergehend im Sitzen machen, weil ich ein verbeultes Knie hatte. Das fand ich so unbequem!


Ich mach das in der Arbeit hin und wieder, wenn ich viel zu schälen habe und der Rücken wehtut. Zu Hause eher nicht.

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.05.2015, 13:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2010, 14:51
Beiträge: 2518
Lieblings-Rolle: Berta, Onkel Fr., Cinderella
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1988, 1992
:lach.: :lach.: :lach.:

Das ist ja mal ein super Szenen Bild :laughing: :weißnich: :mes-hi: .

@nurmalso: das finde ich auch sonderbar, ist aber vielleicht besser zu filmen, als wenn sie an der Küchenzeile schnipseln!? Also ich hab mich vor allem über die komische Menüzusammenstellung gewundert. Tomate/Mozarella und Timo schält Kartoffeln dazu - was sollte das für ein Gericht sein? Caprese mit Salzkartoffeln? Naja vegetarisch wird ja eigentlich gerne gekocht in der Lindi, vor allem bei den BeiZies früher immer. Da sah man nie jemanden Wurst essen wie heutzutage - immer gabs bloß Suppe, Salat oder Kartoffeln mit Quark. Kein Wunder dass die alle so dürr waren :mes-hi: (gut außer die 2 Mädels).
Anna bzw. Fr. Fischer sieht sehr schlecht aus, glaubt ihr das ist geschminkt oder sind das noch die Folgen ihrer jahrelangen Schlaflosigkeit? Sie hatte ja 5 Jahre lang kaum geschlafen wegen einer Depression hab ich irgendwo mal gelesen. Dürfte sehr an ihr gezerrt haben. Helga sieht kaum älter aus als sie (liegt nat. auch an der guten Polsterung).

_________________
"Mein aaaaaaaaarmes Puttchen"
"Den jungen Sperling könnte man mir nackt um den Bauch binden, ohne jegliche Reaktion meinerseits"
(Onkel Franz zu Helga in Folge 630)

"Der Papa musste sogar einen Waldspaziergang machen, so sehr hat er sich aufgeregt!"
(Helga zu Marion in Folge 3)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.05.2015, 15:09 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 11:22
Beiträge: 1653
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
damigo hat geschrieben:
Anna ist ja wirklich leidensfähig. Hat sie in der Zeit, die sie von Hans getrennt gelebt hat, wirklich ihre Gefühle wieder entdeckt und hegt jetzt den Wunsch, wieder eine Familie zu sein? So ganz kann ich ihre Wandlung noch nicht nachvollziehen.


Nicht nachvollziehen? Anna hatte noch nach so vielen Schlägen und Demütigungen von Friedhelm Verständnis für ihn.
Um auf das Level dieses Psychopathen zu kommen müsste Hans aber noch kräftig mit der zitternden Hand zuhauen oder oder oder... Was ich ehrlich gesagt nicht sehen will.

Was mir in der Hinsicht auffällt, ist die häufige Thematisierung von Demenzerkrankungen UND Aggressivität in Serien und Filmen, jetzt halt hier. Setzt sich das im kollektiven Hirn fest, ist jeder aggressive Opa also immer gleich dement. Oh oh...

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.05.2015, 15:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.11.2011, 22:43
Beiträge: 1357
Wohnort: Nürnberg
Sternzeichen: Löwe
Spoilerer: Ja
Fan seit: Dez. 85
Stimmung: wohltemperiert
nurmalso hat geschrieben:
Das absolut Beste an der Folge kam für mich kurz vor Schluss: Nina hockt in Klaus' Küche und macht auf Familie. Ich dachte: "Meine Güte, sie hat doch schon vormittags bei Klaus herum gehangen. Was will sie denn nun schon wieder bei ihm?"

Und da sagt Klaus: "Was willst du eigentlich hier?" :lach:
Das hab ich mich auch gefragt. Nina wieder mal voll an Klaus' Seite, egal ob er das will oder nicht.

Tommy hat geschrieben:
Gestern Abend beim Henssler war übrigens die Variante "Muttertag"; und man stellte Steffen Henssler Marie Luise Marjan zur Seite...
Die erzählte, dass in der Lindenstraße früher viel gekocht wurde; irgendwann musste das Budget reduziert werden und so würde man heute eher Szenen drehen, bei denen man grad oder gleich fertig mit Spachteln ist und so müsse der Regisseur nur Krumeln und Reste auf den Teller packen....Müssen wir mal beobachten... :lach:
Der Henssler hat nach der Sendung total geschwärmt von M.L. Marjan. Der war richtig hin und weg. Sie hätte so viel Wärme ausgestrahlt und so eine Ruhe verbreitet.


Mir haben in der Folge mal wieder Anna und Hantz am besten gefallen. Die beiden Darsteller haben es echt drauf und man merkt dass sie schon so lange zusammen arbeiten. Ich frag mich manchmal wie es da hinter den Kulissen zugeht. Die beiden müssen sich doch ab und an schlapp lachen.

Flip war es ja richtig peinlich dass Anna nun in seiner Wohnung putzt. Irgendwie süß.

Zu Momo fällt mir nicht viel ein, außer :helft: Ebenso zu Timo. Irgendwie war das ein total unnützer Handlungsstrang.

_________________
I used to be a little boy, so old in my shoes ...
and what I choose is my voice, what's a boy supposed to do ...
The killer in me, is the killer in you ... my love ...
I send this smile over to you ...
(Disarm by Smashing Pumpkins)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.05.2015, 15:18 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 11:22
Beiträge: 1653
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
Und ganz ehrlich: Glaubt jemand, dass die Aufreißnummer von Momo funktioniert? Ich weiß, jemand hier hatte einen Frauenzeitschriftslink, aber ehrlich: Wie dumm muss man denn dann sein, so was nicht zu erkennen, hinzugerechnet die Schwarmintelligenz der angesprochenen Damen?

Klaus' Wampe: Vielleicht trainiert er komplett falsch, bzw. nur auf Fitness, nicht aber auf Gewichtsabnahme. Wobei das eigentlich auch nicht gehen kann...

Gemüse-im-Sitzen-schneiden: Vielleicht ist das Stehen auch nur Gewohnheit und das Sitzen in der Straße dramaturgisch notwendig? (Momo steht: wirkt arrogant/ Iffi sitzt, damit "unterlegen", nur so als Deutung)

In Flip: Na ja, interessanter wäre ein überzogenes Geheule um die potthässliche Phallus-Figur gewesen, wie bei solchen Typen durchaus typisch. Und die heutigen Konsequenzen dazu, sprich, Anna wäre ihren Job wieder los und hätte noch mal eine Hucke Probleme zusätzlich. So ist es nur wieder Kuschelstraße.

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.05.2015, 15:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.11.2011, 22:43
Beiträge: 1357
Wohnort: Nürnberg
Sternzeichen: Löwe
Spoilerer: Ja
Fan seit: Dez. 85
Stimmung: wohltemperiert
goyangi hat geschrieben:
In Flip: Na ja, interessanter wäre ein überzogenes Geheule um die potthässliche Phallus-Figur gewesen, wie bei solchen Typen durchaus typisch. Und die heutigen Konsequenzen dazu, sprich, Anna wäre ihren Job wieder los und hätte noch mal eine Hucke Probleme zusätzlich. So ist es nur wieder Kuschelstraße.
Für sowas hat man eine Haftpflichtversicherung. Da ist man doch nicht gleich den Job los.

_________________
I used to be a little boy, so old in my shoes ...
and what I choose is my voice, what's a boy supposed to do ...
The killer in me, is the killer in you ... my love ...
I send this smile over to you ...
(Disarm by Smashing Pumpkins)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], nubo, Rudi123 und 10 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1616 "Klartext" vom 12.02.2017
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: laury
Antworten: 81
Folge 1426 "Thomas" vom 14.04.2013
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Aließ
Antworten: 95
Folge 1088: "Mäuse"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: GastX
Antworten: 115
Folge 1605 "Von Männern und Frauen" vom 20.11.2016
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: laury
Antworten: 76
Folge 1070 "Hey"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: GastX
Antworten: 144

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz