2004-2019
Aktuelle Zeit: 12.12.2019, 17:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 121 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1531 - Durchhalten!
BeitragVerfasst: 19.05.2015, 14:41 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38528
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Ein richtiger Pirat segelt auch durchs Rote Meer...

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1531 - Durchhalten!
BeitragVerfasst: 20.05.2015, 06:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2009, 12:42
Beiträge: 556
Wohnort: Europa
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Wassermann
Lieblings-Rolle: derzeit Jack
Spoilerer: Ja
Stimmung: dauermüde
Diavolezza hat geschrieben:
So fanatsich, wie der Hase trainiert, müsste er langsam mal abnehmen. Vielleicht hat er aber auch die falschen Sportarten gewählt? Bei seiner Figur wäre Sumo passender. :mes-hi:


Dia, mich ärgert ab und zu die Schlampigkeit bei solchen Sachen. Der Hase ist doch finanziell immer klamm. Und son Personaltrainer kostet doch Geld und sicher nicht zu knapp.
Wurde ein Preis genannt? Oder zahlt er in Lindentaler?

@Hamlet: Den Spruch kannte ich noch nicht, aber den hier:

"Traue keinem weiblichen Wesen, das länger als 7 Tage blutet und danach nicht tot ist."
Is NICHT von mir, kommt von nem Jäger. :lach.:

_________________

"August, wer sind all die Leute?

"Tu so, als würdest Du sie kennen!".


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1531 - Durchhalten!
BeitragVerfasst: 20.05.2015, 06:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2009, 12:42
Beiträge: 556
Wohnort: Europa
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Wassermann
Lieblings-Rolle: derzeit Jack
Spoilerer: Ja
Stimmung: dauermüde
nurmalso hat geschrieben:
Aber ja, Tommy, ich bin eine Frau. Und als solche bin ich der Meinung, dass jedes Paar Nicht mehr und nicht weniger habe ich geschrieben.


Verhütung ist IMMER Gemeinschaftsangelegenheit. Es gibt immer einen, der macht und einen, der mit sich machen lässt. insofern sag ich mal, grad in der Meno-Pause, die tückisch sein kann, hätte Anna auch auf ein Kondom bestehen können...Die Frage ist, ob Hans dann überhaupt noch mitgevögelt hätte...soll ja ne Menge Männer geben, die Gummis grundsätzlich ablehnen undso... OK.

Ich muss ehrlich sagen, ich dachte spontan erst beim Lesen deines Textes: Sowas kann nur wieder von nem Kerl kommen...musste also noch nachgucken, ob du Mädel oder Junge bist.. :lach:

_________________

"August, wer sind all die Leute?

"Tu so, als würdest Du sie kennen!".


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1531 - Durchhalten!
BeitragVerfasst: 20.05.2015, 08:26 
Tommoy, was wirfst Du mir eigentlich vor? Kann es sein, dass wir völlig aneinander vorbei reden? Ich schrieb, dass beide Partner gemeinsam über die Verhütung entscheiden müssen. Und wenn einer der Partner mit der beschlossenen Variante nicht mehr zufrieden ist, dann sagt er dem Partner das und es wird wieder neu entschieden.

Daraufhin legst Du los, ich haette Ansichten wie aus einem anderen Jahrtausend, wie ein Kerl und von Verhütung habe ich sowieso keine Ahnung sondern Vögele gelassen drauflos.
Verhütung sei eine Gemeinschaftsangelegenheit. Ja, Tommy, genau so ist das und genau das habe ich geschrieben.

Hans ist kein Hellseher, damit er wissen konnte, dass Anna die Spirale nicht mehr sinnvoll findet, hätte sie ihm das sagen müssen. Finde jedenfalls ich. Du hältst das für vorsintflutlich und meinst, Hans hätte regelmäßig fragen müssen, ob die gemeinsame Vereinbarung noch gilt. Und ich finde, als Annas Periode ausblieb, hatte sie nicht ohne jeden Zweifel auf die Wechseljahre tippen sollen, sondern Schwangerschaftstest machen.
Gut, das hältst Du auch für vorsintflutlich, Hans hätte merken müssen, dass Annas Regel ausbleibt und seinerseits auf den Test drangen müssen.

Anna hat einen fatalen Fehler gemacht, indem sie allein entschieden hat, nicht mehr zu verhüten - sprich die Spirale nicht zu erneuern und Hans nichts davon zu sagen, ihn nicht aufzufordern, Kondome zu benutzen.
Verhütung ist immer Sache beider Partner, das hat Anna nicht beachtet bei ihrer einsamen Entscheidung.

(Geändert um den letzten Absatz zu ergänzen.)


Zuletzt geändert von nurmalso am 20.05.2015, 09:21, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1531 - Durchhalten!
BeitragVerfasst: 20.05.2015, 08:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2010, 14:51
Beiträge: 2518
Lieblings-Rolle: Berta, Onkel Fr., Cinderella
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1988, 1992
"Dia, mich ärgert ab und zu die Schlampigkeit bei solchen Sachen. Der Hase ist doch finanziell immer klamm. Und son Personaltrainer kostet doch Geld und sicher nicht zu knapp.
Wurde ein Preis genannt? Oder zahlt er in Lindentaler?"



Eigentlich sollte man sich über die finanziellen Geschichten in der Lindenstraße nicht mehr ärgern, aber ich habe mich am Sonntag auch gefragt, wie man sich als eh. Langzeitarbeitsloser mit Schulden plötzlich eine Personal (!) Trainerin leisten kann, obwohl der Mitbewohner (und Hälfte der Miete-Bezahler) von hier auf gleich ausgezogen ist. Klausi hat doch immer mit Momos Mietanteil gerechnet, der fällt ja jetzt sehr spontan weg, aber Kohle für ne eigene Trainerin ist trotzdem da, wers glaubt... Immerhin muss Klausi ja auch für Mila alleine sorgen (ohne Unterhalt der Mutter), sein Auto, die Wohnung die min. 1000 euro kostet,... bei Carlotta muss man wohl gut verdienen :shock:

Edit: bzgl. klaus: ich denke mal Hr. S*chs würde es auch nicht schaden seiner Gesundheit zuliebe (Bauchfett = gefährliches Fett) ein paar Kilo abzunehmen, vor ein paar Jahren gings doch auch? Und jetzt würde es besser zur Rolle passen als damals. Mit Mitte 30 sollte das noch locker möglich sein!

_________________
"Mein aaaaaaaaarmes Puttchen"
"Den jungen Sperling könnte man mir nackt um den Bauch binden, ohne jegliche Reaktion meinerseits"
(Onkel Franz zu Helga in Folge 630)

"Der Papa musste sogar einen Waldspaziergang machen, so sehr hat er sich aufgeregt!"
(Helga zu Marion in Folge 3)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1531 - Durchhalten!
BeitragVerfasst: 20.05.2015, 12:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2009, 12:42
Beiträge: 556
Wohnort: Europa
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Wassermann
Lieblings-Rolle: derzeit Jack
Spoilerer: Ja
Stimmung: dauermüde
@nurmalso: Ich werf dir nichts vor. Ich hielt dich im ersten Moment wegen der Aussage für einen Kerl. Das wars aber auch gleich. Im Prinzip sind wir uns doch einig. Bleib ganz ruhig, alles ist gut.:Tach:

_________________

"August, wer sind all die Leute?

"Tu so, als würdest Du sie kennen!".


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1531 - Durchhalten!
BeitragVerfasst: 21.05.2015, 09:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2015, 15:58
Beiträge: 5190
Geschlecht: w
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1. Folge
Elisabeth11 hat geschrieben:

Edit: bzgl. klaus: ich denke mal Hr. S*chs würde es auch nicht schaden seiner Gesundheit zuliebe (Bauchfett = gefährliches Fett) ein paar Kilo abzunehmen, vor ein paar Jahren gings doch auch? Und jetzt würde es besser zur Rolle passen als damals. Mit Mitte 30 sollte das noch locker möglich sein!

So kann nur aus eine von Natur aus Schlanke reden! ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1531 - Durchhalten!
BeitragVerfasst: 21.05.2015, 12:42 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38528
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Man kann aus einem Elefanten keine Gazelle machen, man kann den Elefanten nur verhungern lassen. Klausi ist nun mal ein Elefant.

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1531 - Durchhalten!
BeitragVerfasst: 22.05.2015, 09:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2010, 14:51
Beiträge: 2518
Lieblings-Rolle: Berta, Onkel Fr., Cinderella
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1988, 1992
Sirie hat geschrieben:
Elisabeth11 hat geschrieben:

Edit: bzgl. klaus: ich denke mal Hr. S*chs würde es auch nicht schaden seiner Gesundheit zuliebe (Bauchfett = gefährliches Fett) ein paar Kilo abzunehmen, vor ein paar Jahren gings doch auch? Und jetzt würde es besser zur Rolle passen als damals. Mit Mitte 30 sollte das noch locker möglich sein!

So kann nur aus eine von Natur aus Schlanke reden! ;-)



wenn du dich da mal nicht täuschst! Außerdem - man sah ja dass es ging, damals bei Dancing Stars. Herr Sachs war ja früher auch mal schlank, ich nehme nicht an dass es bei ihm die "berühmte Veranlagung" ist. Ich denke mal dieser Bauch ist angegessen. Ich hab bei leichtem Übergewicht auch mal 7 kg abgenommen - war extrem hart, aber es ging, ich weiß aber nicht ob ich das nochmals schaffen würde, geb ich zu. Ich weiß aber auch dass es bei stärker übergewichtigen anfangs sogar leichter und schneller geht, das weiß ich von Vater und Schwager, der durch Ernährungsumstellung (eigentlich nur das Weglassen von M*ci, generell Fast Food, Mehlspeisen und co.) in wenigen Monaten 13 kg abgenommen hat (Sport hat er vorher bereits gemacht und nat. weiter betrieben). Und der war immer dick, von Kindheit an, auch seine Mutter und Großmutter.

Aber eigentlich ist mir Klausis Figur wirklich egal, ich kann mir halt nur nicht vorstellen, dass bei DEM Sportpensum so gar nix runter geht, darum meinte ich eben, dass Hr. Sachs auch ruhig abnehmen könnte, weil es besser zur Rolle passen würde und ja schonmal bewiesen hat dass er es kann.
Und ab 40 - so hab ich mir sagen lassen - wird es tatsächlich nicht einfacher abzunehmen *stöhn*.

_________________
"Mein aaaaaaaaarmes Puttchen"
"Den jungen Sperling könnte man mir nackt um den Bauch binden, ohne jegliche Reaktion meinerseits"
(Onkel Franz zu Helga in Folge 630)

"Der Papa musste sogar einen Waldspaziergang machen, so sehr hat er sich aufgeregt!"
(Helga zu Marion in Folge 3)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1531 - Durchhalten!
BeitragVerfasst: 22.05.2015, 09:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2010, 14:51
Beiträge: 2518
Lieblings-Rolle: Berta, Onkel Fr., Cinderella
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1988, 1992
Hamlet hat geschrieben:
Man kann aus einem Elefanten keine Gazelle machen, man kann den Elefanten nur verhungern lassen. Klausi ist nun mal ein Elefant.



ja das stimmt schon irgendwie, nur Klaus war eben nicht immer ein Elefant! Ich denke er könnte es wieder schaffen, wenn er wollte (das heißt nicht dass er das muss, nur ist es halt in seinem Alter schon sehr kritisch so stark übergewichtig zu sein, das Gewicht wird ja nicht weniger mit dem Alter und sein Bauch sieht schon sehr ungesund aus...)

_________________
"Mein aaaaaaaaarmes Puttchen"
"Den jungen Sperling könnte man mir nackt um den Bauch binden, ohne jegliche Reaktion meinerseits"
(Onkel Franz zu Helga in Folge 630)

"Der Papa musste sogar einen Waldspaziergang machen, so sehr hat er sich aufgeregt!"
(Helga zu Marion in Folge 3)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1531 - Durchhalten!
BeitragVerfasst: 23.05.2015, 01:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 02:43
Beiträge: 23152
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Also ich hab mit 44 Jahren 36kg abgenommen.... Frau Aließ konnte sich persönlich überzeugen.

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1531 - Durchhalten!
BeitragVerfasst: 23.05.2015, 04:20 
Offline

Registriert: 26.07.2009, 23:38
Beiträge: 1126
nurmalso hat geschrieben:
Turrican4D, über das Tarifeinheitsgesetz lässt sich trefflich streiten. Es gibt Argumente dafür und dagegen - und man kann sie alle in den Medien finden.
Nein. Nenne mir mal einen großen Verlag oder einen großen Sender, der nicht gegen die GdL hetzt??! Und welche Argumente soll es wohl für das Tarifeinheitsgesetz geben, außer so Floskeln, dass man doch "so überziehenden Gewerkschaften wie der GdL Einhalt" gebieten müsse??! Und wenn(!) es (wirtschaftliche) Argumente gäbe, so wären diese nicht von Belang, da wir hier schließlich gegen einen geplanten Verstoß gegen das GG reden!

Ohne den seit fünf Jahren diskutierten Gesetzesentwurf wäre der Tarifstreit zwischen Bahn und GdL schon längst vom Tisch. So aber hat die Bahn überhaupt keinen Anlass, über die anderen Berufsgruppen mit der GdL auch nur zu verhandeln und da es auch nicht ans Geld von Grube, Suckale und Co. geht und ihnen auch die Unternehmensverluste einerlei sind, kommt eben sowas dabei heraus wie derzeit.

Der grundlegende Fehler liegt schon lang zurück: Alles was zur Daseinsvorsorge gehört, muss in öffentlicher Hand verbleiben. Dann wären alle bei der Bahn nach wie vor Beamte, die Züge und Strecken wären vernünftig gewartet und es wären keine "unrentablen" Streckenteile sowie Bahnhöfe fallengelassen worden.

@Tommy
Ja, richtig! Alles was Du zur Bahn, zu den Medien und zur Politik gepostet hast, kann ich genauso unterschreiben. :Tach:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1531 - Durchhalten!
BeitragVerfasst: 23.05.2015, 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 20:10
Beiträge: 14866
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
MünchnerBua hat geschrieben:
Also ich hab mit 44 Jahren 36kg abgenommen.... Frau Aließ konnte sich persönlich überzeugen.


Ja, das stimmt, Der Bua war praktisch gar nicht mehr vorhanden, ich hatte manchmal das Gefühl, ich bilde ihn mir nur ein. ;-)

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1531 - Durchhalten!
BeitragVerfasst: 23.05.2015, 13:37 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38528
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
MünchnerBua hat geschrieben:
Also ich hab mit 44 Jahren 36kg abgenommen.... Frau Aließ konnte sich persönlich überzeugen.


Ich habe mich in den letzten Jahren in Frankfurt mal auf knapp unter 90 gebracht, für ein paar Wochen auch auf 85. Ich war dann aber derart durch den Wind; weiche Knie, Herzstolpern, usw usw und nervlich war ich auch nicht sonderlich belastbar. Da habe ich keine Lust mehr drauf. Als ich vor vier Jahren den großen Check in der Klinik hatte, haben sie mir bei "Ernährungszustand" ein "normal" eingetragen, bei damals 124 Kilo (zZ sind es ca 115). Ich hatte kurz vorher noch mit den Gewichten trainiert, deshalb 124. Denn EKG Test auf dem Strampelrad habe ich 1A bestanden. Ja, da nehme ich doch nicht ab. Außerdem muß ich ca. 70 Kilo Hundemasse halten können!

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1531 - Durchhalten!
BeitragVerfasst: 24.05.2015, 08:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 02:43
Beiträge: 23152
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Das kann man allerdings nicht vergleichen. Da ich seit 45 Jahren chronisch krank bin und nie Schulsport machen durfte, hab ich quasi keine Muskelmasse. Je mehr man wiegt, desto höher ist die erforderliche Dialysedosis (sprich Zeit). Derzeit hab ich 85kg auf 183cm, wünschenswert wären 75.

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1531 - Durchhalten!
BeitragVerfasst: 25.05.2015, 15:59 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38528
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Ja, genau das meinte ich damit.

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1531 - Durchhalten!
BeitragVerfasst: 27.05.2015, 12:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2010, 16:41
Beiträge: 3338
Wohnort: North Cothelstone Hall
Geschlecht: mmmmmhhhh
Sternzeichen: JungfrauMän
Skype: sirguinness (mit Voranmeldung)
Lieblings-Rolle: Adi sein Komödien-Stadel
Lieblings-Folge: alle, ausser 2
Spoilerer: Ja
Stimmung: Rentnergruss: "Koi Zeit"
... ich frag mich ja schon die ganze Zeit, was der Titel uns sagen soll.

Jetzt hab ich die Antwort (a bissle spät zwar, aber doch):
Wir Zuschauer sollen in dieser 2-wöchigen Pause Durchhalten bis zur nächsten Folge ...

... tsähähä ... :waaaahhh:

_________________

Irene Fischer: "In Fan-Kreisen nennen sie mich Fliederschubse" © by SirGuinness

... der frühe Wurm hat doch 'nen Vogel ...

"... und jetzt kommt Christian Wetter mit dem Häckl ..." (Originalton Peter Kloeppel)

Zu allem, was ich hier schreibe, gibt es grundsätzlich immer Ausnahmen ...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1531 - Durchhalten!
BeitragVerfasst: 27.05.2015, 14:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2011, 13:20
Beiträge: 10591
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Mann
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Olli und Olaf
Spoilerer: Ja
Fan seit: immer schon
Stimmung: hellwach
SirGuinness hat geschrieben:
... ich frag mich ja schon die ganze Zeit, was der Titel uns sagen soll.

Jetzt hab ich die Antwort (a bissle spät zwar, aber doch):
Wir Zuschauer sollen in dieser 2-wöchigen Pause Durchhalten bis zur nächsten Folge ...

... tsähähä ... :waaaahhh:



Sagst Du. Ich glaube eher,
wir sollen uns eine AK47 besorgen - dann in die Frisörbude
gehen und einmal kräftig "durchhalten",

_________________
- ich kann den Todeszeitpunkt
einer Wasserleiche am
Geschmack erkennen.
DU NICHT !!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1531 - Durchhalten!
BeitragVerfasst: 29.05.2015, 07:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2009, 12:42
Beiträge: 556
Wohnort: Europa
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Wassermann
Lieblings-Rolle: derzeit Jack
Spoilerer: Ja
Stimmung: dauermüde
Wegen der Abnehmerei: Wenns ne wirkliche Lösung gäbe, hätten wir die schon. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass alleine die Reduktion von Kohlehydraten schon ne große Wirkung hat, dabei reden wir nicht nur von Haushaltszucker sondern vor allem von Pasta, Reis und Kartoffeln.

Das Thema Fett kann man fast vernachlässigen, denn wo ist eigentlich noch viel Fett drin in unseren Lebensmitteln. Das Schlimme an dem Thema ist aus meiner persönlichen Sicht, dass das Thema Abnehmen so überdimensional medial verwässert und verwischt wird und damit einfach nur verpfuscht.

Wer abnehmen will, kann sich mal low carb ansehen und sich dann dort das Effizienteste rausuchen.
Abnehmen beginnt auf jeden Fall damit, dass man die Zutantenliste liest. Steht Zucker an Position 1, sind über 50% drin.

Was mich besonders aufregt ist das Thema Milchschnitte und der ganze Scheiss für Quark und Joghurt und FruchtzweregKram Kinder, in denen angeblich soviel Milch sein soll.. :schimpf1: :schimpf1:

Und man sollte ab und zu mal auf die food watch-Seite gehen...
https://www.foodwatch.org/de/startseite/

_________________

"August, wer sind all die Leute?

"Tu so, als würdest Du sie kennen!".


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1531 - Durchhalten!
BeitragVerfasst: 30.05.2015, 23:13 
Offline

Registriert: 19.09.2012, 00:15
Beiträge: 900
Ich kann LOGI empfehlen. Nicht so einseitig und rigide wie etliche Low-Carb-Diäten und dennoch KH-arm. :grin:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 121 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], goyangi und 11 Gäste


Ähnliche Beiträge

Vorschau Folge 1531 vom 17.05.2015 "Durchhalten!"
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Aließ
Antworten: 16

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz