2004-2019
Aktuelle Zeit: 11.12.2019, 01:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Wie war die Folge?
Manchmal kommt es eben anders. 17%  17%  [ 2 ]
Mir wurde ganz anders. 50%  50%  [ 6 ]
Also ich hätte es anders gemacht. 33%  33%  [ 4 ]
Abstimmungen insgesamt : 12
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1540 - Einmal ganz anders
BeitragVerfasst: 26.07.2015, 22:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Danke für die tolle Eröffnung, nurmalso. Die ist um einiges besser als die Folge selbst.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1540 - Einmal ganz anders
BeitragVerfasst: 26.07.2015, 22:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Bocki, danke für das Gedicht. Das war unterhaltsamer, als das, was sich die Autorin ausgedacht hat.

Du formulierst es sehr treffend:

Die Folge heute "EINMAL GANZ ANDERS" war kurios,
die Handlungsstränge - was war da los?
Peinlich, unrealistisch und albern,
wie zum Beispiel Jack, Ferdinand und Adi im Akro rumkalbern.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1540 - Einmal ganz anders
BeitragVerfasst: 26.07.2015, 23:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2009, 18:31
Beiträge: 571
Wohnort: Elmshorn
Geschlecht: Mann
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Andy Zenker
Spoilerer: Nein
Fan seit: Beginn
bockmouth hat geschrieben:
Menthanos hat geschrieben:
Hamlet hat geschrieben:
Wenn es wenigstens Radfahren der Damen gewesen wäre, so mit Tele auf den Hintern wie sich das gehört.


Ich hatte mir letztens Frauenfußball angeguckt. :grin:
Hatte gehofft die machen zum Schluß 'nen Trikotwechsel. :yes:
Tja,....umsonst gehofft. :oops:



Der Witz ist so alt, da hat schon Beverly Ranger nicht mehr drüber gelacht!

:weise:

http://www.derwesten.de/img/incoming/or ... 22-121.jpg


Das war kein Witz. :frechheit:
Ich gucke sonst nie Fußball und das ein Trikotwechsel später
nur in der Umkleide stattfindet war mir nicht bewußt.
Man hat mich aber schon entsprechend aufgeklärt und damit :hehe: aufgezogen.

Wie auch immer.
Tennis ist sowieso viel geiler. :yes:

Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1540 - Einmal ganz anders
BeitragVerfasst: 26.07.2015, 23:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Müsste Fassili nicht in den nächsten Tagen aus Griechenland zurückkehren? Er wollte doch nur zwei Wochen bleiben. Die müssten Ende der Woche um sein.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1540 - Einmal ganz anders
BeitragVerfasst: 26.07.2015, 23:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2009, 18:31
Beiträge: 571
Wohnort: Elmshorn
Geschlecht: Mann
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Andy Zenker
Spoilerer: Nein
Fan seit: Beginn
Diavolezza hat geschrieben:
Müsste Fassili nicht in den nächsten Tagen aus Griechenland zurückkehren? Er wollte doch nur zwei Wochen bleiben. Die müssten Ende der Woche um sein.


Ich dachte bei dem Telefonat mit Jack heute erst, das Vasily den Urlaub vorzeitig beenden möchte.
Hatte jedenfalls den Eindruck. Emma hatte ja solche Sehnsucht. :Ballon:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1540 - Einmal ganz anders
BeitragVerfasst: 27.07.2015, 00:06 
Offline

Registriert: 19.09.2012, 00:15
Beiträge: 900
Det polyamore Dingens hatten wa doch alle't schon ma': Momo, Enzo und die, lt. Sabrina, vulgäre Schlampe ... :frech:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1540 - Einmal ganz anders
BeitragVerfasst: 27.07.2015, 05:33 
Offline

Registriert: 26.07.2009, 23:38
Beiträge: 1126
Menthanos hat geschrieben:
Tennis ist sowieso viel geiler. :yes:

Bild
Vor allem, wenn Julia Goerges spielt. :hmm:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1540 - Einmal ganz anders
BeitragVerfasst: 27.07.2015, 08:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 20:10
Beiträge: 14866
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Ich bin immer wieder eingeschlafen, weils so langweilig war. :sessel:

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1540 - Einmal ganz anders
BeitragVerfasst: 27.07.2015, 08:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2010, 14:51
Beiträge: 2518
Lieblings-Rolle: Berta, Onkel Fr., Cinderella
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1988, 1992
Diavolezza hat geschrieben:
Und natürlich musste der dritte Handlungsstrang noch eins draufsetzen: Kay lebt polyamori. Na das ist ja mal ein toller Drehbucheinfall. :auweia: Warum war Klaus so entsetzt? Er hat doch selbst in seinen jungen Jahren einen flotten Dreier mit Dani und Philipp. Da müsste er doch Verständnis für Kays Lebensweise haben.



Du überschätzt das Gedächtnis der Autoren. Sei dir sicher Hr. Sachs und die Autoren haben die Dreier-Geschichte rund um Dani, Klaus und Flip schon lääängst vergessen.

Obwohl ich ja verstehe dass er entsetzt ist, er ist ja mittlerweile 20 Jahre älter und in der Jugend probiert ja so mancher gerne was aus (sogar der biedere Flöp :shock: ). Außerdem war ich auch der Meinung dass er eine ernsthafte Beziehung will und ungewöhnlich ist Kays Lebensstil ja schon. Außerdem hat sie ihm ja, wenn ich mich richtig erinnere, ihre Liebe gestanden, da geht man einfach nicht davon aus, dass da noch ein anderer im Spiel ist.

_________________
"Mein aaaaaaaaarmes Puttchen"
"Den jungen Sperling könnte man mir nackt um den Bauch binden, ohne jegliche Reaktion meinerseits"
(Onkel Franz zu Helga in Folge 630)

"Der Papa musste sogar einen Waldspaziergang machen, so sehr hat er sich aufgeregt!"
(Helga zu Marion in Folge 3)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1540 - Einmal ganz anders
BeitragVerfasst: 27.07.2015, 08:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2010, 12:46
Beiträge: 1521
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Andy, Jack, Erich, Zorro
Spoilerer: Ja
Fan seit: ...ich denken kann
Stimmung: super ;-)
Die Folge war ja mal total soapmäßig: Lisa und Murat beim Lehrer - ein "klassisches Missverständnis" :???: , Klaus, der für den Pizzaboten gehalten wird und dann auch noch Jack und Ferdi im Akropolis... :weißnich:

Ne, ne, das wenn so weiter geht, dann schalte ich bald ganz ab. Das ist doch nicht mehr die Lindenstraße, die wir kennen!

_________________
:ohhhm:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1540 - Einmal ganz anders
BeitragVerfasst: 27.07.2015, 09:27 
Offline

Registriert: 17.03.2005, 18:24
Beiträge: 2355
Wohnort: 48147 Wilsberg-City
Diavolezza hat geschrieben:
Bocki, danke für das Gedicht. Das war unterhaltsamer, als das, was sich die Autorin ausgedacht hat.

Du formulierst es sehr treffend:

Die Folge heute "EINMAL GANZ ANDERS" war kurios,
die Handlungsstränge - was war da los?
Peinlich, unrealistisch und albern,
wie zum Beispiel Jack, Ferdinand und Adi im Akro rumkalbern.


Danke dir, Dia...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1540 - Einmal ganz anders
BeitragVerfasst: 27.07.2015, 09:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Aließ hat geschrieben:
Ich bin immer wieder eingeschlafen, weils so langweilig war. :sessel:

Ging mir genauso. Streckenweise hatte ich das Gefühl, dass der Autorin nichts eingefallen ist.

Irritiert hat mich der Anfang der Folge. Jacks Wecker zeigt 5 Uhr. Schnitt auf den Bus, der um die Kurve fährt. Bei Tageslicht, deutlich später als 5 Uhr. Was sollte die Szene mit dem Bus aussagen? Das wird wohl das Geheimnis der Autorin bleiben. Denn auch die folgende Szene bei Lisa und Murat hatte keinen Bezug dazu.

Warum hat Lisa Deniz in den Kindergarten gebracht und ist dann noch mal zurück in die Wohnung gekommen? Wäre es nicht sinnvoller gewesen, wenn sie Deniz auf dem Weg in die Praxis in den Kindergarten gebracht hätte?

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1540 - Einmal ganz anders
BeitragVerfasst: 27.07.2015, 09:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Brown_Eyed_Girl hat geschrieben:
Die Folge war ja mal total soapmäßig: Lisa und Murat beim Lehrer - ein "klassisches Missverständnis" :???: , Klaus, der für den Pizzaboten gehalten wird und dann auch noch Jack und Ferdi im Akropolis... :weißnich:


Das erinnerte mich an Kasperltheater für 5jährige. Die können über solche Missverständnisse noch lachen. Vor allem die Szene mit Lisa und Murat beim Lehrer war albern bis zum Gehtnichtmehr. Lisa ahnt doch, dass Murat und Paul ihr was verheimlichen. Und dann lässt sie sich so an der Nase herumführen? :auweia:

Schade, dass dieser im Grunde interessante Handlungsstrang so miserabel erzählt wird. Murats Unterschriftsfälschnung ist spannend genug. Murat hat nicht nur Lisa betrogen, er hat sich damit sogar strafbar gemacht, denn das ist Urkundenfälschung. In wenigen Wochen wird das Ganze auffliegen. Lisa wird ausrasten. Damit hat Murat Lisa zum zweiten Mal ganz übel hintergangen. Das erste Mal, als er die Pille in den Backofen gelegt hat und jetzt mit der gefälschten Unterschrift. Keine gute Grundlage für eine Beziehung.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1540 - Einmal ganz anders
BeitragVerfasst: 27.07.2015, 09:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Wenn Mila so selbständig ist, wie immer wieder plakativ vorgeführt, warum muss sie auf Klaus warten, wenn sie in die Schule gehen will? Sie hat sich allein gewaschen, angezogen, gefrühstückt - aber den Schulranzen kann sie nicht allein aufsetzen? Was soll der Blödsinn?

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1540 - Einmal ganz anders
BeitragVerfasst: 27.07.2015, 10:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2010, 14:51
Beiträge: 2518
Lieblings-Rolle: Berta, Onkel Fr., Cinderella
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1988, 1992
Diavolezza hat geschrieben:
Brown_Eyed_Girl hat geschrieben:
Die Folge war ja mal total soapmäßig: Lisa und Murat beim Lehrer - ein "klassisches Missverständnis" :???: , Klaus, der für den Pizzaboten gehalten wird und dann auch noch Jack und Ferdi im Akropolis... :weißnich:


Das erinnerte mich an Kasperltheater für 5jährige. Die können über solche Missverständnisse noch lachen. Vor allem die Szene mit Lisa und Murat beim Lehrer war albern bis zum Gehtnichtmehr. Lisa ahnt doch, dass Murat und Paul ihr was verheimlichen. Und dann lässt sie sich so an der Nase herumführen? :auweia:

Schade, dass dieser im Grunde interessante Handlungsstrang so miserabel erzählt wird. Murats Unterschriftsfälschnung ist spannend genug. Murat hat nicht nur Lisa betrogen, er hat sich damit sogar strafbar gemacht, denn das ist Urkundenfälschung. In wenigen Wochen wird das Ganze auffliegen. Lisa wird ausrasten. Damit hat Murat Lisa zum zweiten Mal ganz übel hintergangen. Das erste Mal, als er die Pille in den Backofen gelegt hat und jetzt mit der gefälschten Unterschrift. Keine gute Grundlage für eine Beziehung.




:Gungi: :Gungi: :Gungi:

Die Aktion mit der Pille war mit Abstand das widerlichste war Murat getan hat. Ich verstehe seinen Kinderwunsch, aber wäre Trennung da nicht das "bessere Mittel"? Was hat er von einem Kind das seine Frau nicht will?? Aber was bei Gabandy die ständigen Fremdgehereien sind, sind bei MuratLisa die "kleinen" Betrügereien, immer wieder mal. Anscheinend halten krasse Hinterlistigkeiten Listra-Langzeit-Beziehungen zusammen.

Klassische Missverständnisse in Serien :weißnich: :sleepy3: :waaaahhh:

_________________
"Mein aaaaaaaaarmes Puttchen"
"Den jungen Sperling könnte man mir nackt um den Bauch binden, ohne jegliche Reaktion meinerseits"
(Onkel Franz zu Helga in Folge 630)

"Der Papa musste sogar einen Waldspaziergang machen, so sehr hat er sich aufgeregt!"
(Helga zu Marion in Folge 3)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1540 - Einmal ganz anders
BeitragVerfasst: 27.07.2015, 10:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.07.2009, 21:40
Beiträge: 426
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Murat
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: fassungslos
Diavolezza hat geschrieben:
Aließ hat geschrieben:
Ich bin immer wieder eingeschlafen, weils so langweilig war. :sessel:


Irritiert hat mich der Anfang der Folge. Jacks Wecker zeigt 5 Uhr.



Und der spielt dann natürlich wie bei "...Murmeltier" "I got you babe" von Sonny und Cher ...

:Pfanne8:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1540 - Einmal ganz anders
BeitragVerfasst: 27.07.2015, 10:36 
Offline

Registriert: 17.03.2005, 18:24
Beiträge: 2355
Wohnort: 48147 Wilsberg-City
Was hatte da eigentlich Murat (oder war es Lisa) von Pauls Fußboden aufgehoben? War das eine Spielzeugpistole?

Und was fand Lisa in Paulchens Schublade, als sie seine Sachen durchwühlte? War das ein Kondom?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1540 - Einmal ganz anders
BeitragVerfasst: 27.07.2015, 10:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.07.2009, 21:40
Beiträge: 426
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Murat
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: fassungslos
bockmouth hat geschrieben:
Was hatte da eigentlich Murat (oder war es Lisa) von Pauls Fußboden aufgehoben? War das eine Spielzeugpistole?

Und was fand Lisa in Paulchens Schublade, als sie seine Sachen durchwühlte? War das ein Kondom?


Beides richtig :Tach:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1540 - Einmal ganz anders
BeitragVerfasst: 27.07.2015, 12:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Was wollten uns die Listra-Macher mit der Volksküchenaktion vermitteln? Die Verschwendung von Lebensmitteln in Restaurants anprangern? Soll den Gästen zwei Tage alter Fisch serviert und damit eine Lebensmittelvergiftung in Kauf genommen werden? Sollen die Gäste vergammeltes Gemüse essen?

Na ja, vielleicht kommen Jack und Adi sogar noch auf die Idee, zu containern und die vergammelten Lebensmittel im Akro zu servieren.

Wo ist eigentlich der Koch, der als Ersatz für Elena eingestellt wurde? Kümmert der sich gar nicht um die Lebensmittel, die er in der Küche verarbeitet?

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1540 - Einmal ganz anders
BeitragVerfasst: 27.07.2015, 13:23 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38525
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Noch mal kurz was zu dieser Sportstörung und den hässlichen Männerbeinen; Fußball für _echte_ Männer sieht so aus! :

http://vidmax.com/video/65385-Brazilian ... ccer-Match

Das ist doch wohl logisch, oder.

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Ähnliche Beiträge

Lindenstraße mal anders
Forum: Sonstiges...
Autor: Seppel
Antworten: 0
Folge 1680 - Kommt alles anders
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: dani
Antworten: 90
Folge 1647 "Anders als gedacht"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: dani
Antworten: 37
Will ja nicht ganz unhöflich erscheinen....
Forum: Neu hier ?
Autor: KarlHeinz
Antworten: 26

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz