2004-2019
Aktuelle Zeit: 11.12.2019, 04:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 162 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste

Wie verschwiegen sind die Lindensträßler?
1. verschwiegen wie ein Grab 16%  16%  [ 4 ]
2. Stille Post 36%  36%  [ 9 ]
3. "Hast-du-schon-gehört?" 32%  32%  [ 8 ]
4. Gerüchteküche 0%  0%  [ 0 ]
5. Dorfgespräch 16%  16%  [ 4 ]
Abstimmungen insgesamt : 25
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 20.12.2015, 01:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2015, 16:20
Beiträge: 450
Wohnort: Wiesbaden (Zugereiste)
Geschlecht: Frau
Lieblings-Rolle: Lisa
Lieblings-Folge: ziemlich viele
Spoilerer: Ja
Fan seit: fast von Anfang an
Stimmung: mittendrin
Folge 1561

Verschwiegenheit


Sendetermin:

Sonntag, 20.12.2015, 18:50 Uhr, im Ersten


Buch:

Irene Fischer


Regie:

Kerstin Krause



SchauspielerInnen
Moritz A. Sachs, Julia Stark, Cosima Viola, Jannik Scharmweber, Marie-Luise Marjan, Sarah Masuch, Joris Gratwohl, Greta Short, Philipp Neubauer, Moritz Zielke, Erkan Gündüz, Daniela Bette, Knut Hinz, Sontje Peplow, Marcus Off



Wiederholungstermine
•So, 20.12., 18:50 Uhr, Das Erste
•So, 20.12., 23:15 Uhr, Einsfestival
•Mo, 21.12., 00:40 Uhr, RBB
•Mo, 21.12., 05:35 Uhr, NDR
•So, 27.12., 07:25 Uhr, WDR



Bild




Nicht nur den Freimaurern ist die Verschwiegenheit schon immer ein hohes Gut gewesen, worüber auch Goethe bereits zu dichten wusste:


Verschwiegenheit
Wenn die Liebste zum Erwidern
Blick auf Liebesblicke beut,
Singt ein Dichter gern in Liedern,
Wie ein solches Glück erfreut!
Aber Schweigen bringet Fülle
Reicheren Vertauens zurück;
Leise, leise! Stille, stille!
Das ist erst das wahre Glück.

Wenn den Krieger wild Getöse,
Tromm'l und Pauken aufgeregt,
Er den Feind in aller Blöße
Schmetternd über Länder schlägt,
Nimmt er wegen Siegsverheerung
Gern den Ruhm, den lauten, an,
Wenn verheimlichte Verehrung
Seiner Wohltat wohlgetan.

Heil uns! Wir verbundne Brüder
Wissen doch, was keiner weiß;
Ja, sogar bekannte Lieder
Hüllen sich in unsern Kreis.
Niemand soll und wird es schauen,
Was einander wir vertraut;
Denn auf Schweigen und Vertrauen
Ist der Tempel aufgebaut
.




Verschwiegenheit umschreibt – weiter gefasst – die Fähigkeit und Fertigkeit, Vertraulichkeit (Geheimhaltung) beispielsweise von Wort und Schrift zu wahren. Verschwiegenheit wird in diesem Sinne umgangssprachlich synonym zum Begriff Diskretion verwendet und gilt als positiv besetzte Verhaltensweise und Charaktereigenschaft.
Verschwiegenheit ist abzugrenzen von einer natürlichen Wortkargheit und „erfordert eine bewußte Selbstbeherrschung“.

Enger gefasst, als Fachbegriff, als sog. Verschwiegenheitspflicht (jur.: Verbot der Offenbarung von Privatgeheimnissen, "Schweigepflicht") ist sie eine Verpflichtung bestimmter Berufsgruppen wie unter anderem Ärzte, Therapeuten, Apotheker oder Angehörige assistierender Heilberufe, Psychologen, Rechts- und Patentanwälte, Verteidiger, Steuerberater, Notare, Wirtschaftsprüfer sowie diverser weiterer Berufsgruppen, innerhalb derer vertrauliche Informationen und / oder Daten Grundlage der Berufsausübung sind.

Die Verschwiegenheitspflicht (auch Schweigepflicht und im StGB als Verbot der Offenbarung von Privatgeheimnissen) ist die rechtliche Verpflichtung bestimmter Berufsgruppen ihnen anvertraute Geheimnisse nicht an Dritte weiterzugeben. Verpflichtet sein können sowohl Privatpersonen (Berufsgeheimnisträger) als auch Amtsträger des Staates selbst (sogenanntes Amtsgeheimnis). Dabei gilt der zur Verschwiegenheit Verpflichtete als Geheimnisträger, der zu Schützende als Geheimnisherr.
Im weiteren Sinn ist die Verschwiegenheitspflicht eng mit dem Datenschutz verknüpft, da der Verschwiegenheitspflicht nicht nur anvertraute Geheimnisse, sondern auch personenbezogene und andere Daten, wie z. B. Geschäftsgeheimnisse unterliegen können.

Grundsätzlich bleibt bei Kenntniserlangung von Straftaten die Schweigepflicht bestehen.
Eine Ausnahme sind nur bevorstehende Straftaten, die gem. § 138 StGB angezeigt werden müssen. Dies sind z.B. Hochverrat, Vorbereitung eines Angriffskriegs, Mord und schwerer Menschenhandel, aber auch Raub, räuberische Erpressung und Brandstiftung. In solchen Fällen besteht keine Schweigepflicht, mehr noch: Der Geheimnisträger muss Anzeige erstatten.

Erfährt ein Geheimnisträger von sonstigen Straftaten, so unterliegt er weiterhin der Schweigepflicht.

Ein Bruch der Schweigepflicht wird von der Rechtsordnung nur dann für zulässig gehalten, wenn er dem Schutz eines höherrangigen Rechtsguts dient (sog. Notstand, § 34 StGB).
Es bedarf daher der Abwägung zwischen den von den Vorschriften des Strafgesetzbuches geschützten Rechtsgütern.
Das Schutzgut des § 203 StGB ist die Geheimsphäre des Einzelnen und das Vertrauen in die Verschwiegenheit des Geheimnisträgers.
Bei bereits abgeschlossenen Straftaten zum Beispiel geht es »nur noch« um das Schutzgut der Strafverfolgung, das zwar nicht immer, aber doch in der Regel als gegenüber dem Schutzgut der Schweigepflicht nicht höherwertig zu erachten ist.
Anders liegt der Fall, wenn eine Straftat zwar abgeschlossen ist, Wiederholungen aber wahrscheinlich sind.
Als Beispiel sei sexueller Missbrauch genannt.
Dann geht es nicht um das Interesse an der Strafverfolgung abgeschlossener Straftaten, sondern um das Schutzgut der freien sexuellen Selbstbestimmung (bzw. beim sexuellen Missbrauch von Kindern um das Schutzgut der ungestörten sexuellen Entwicklung).
Diese Schutzgüter können im Einzelfall einen Notstand, mithin den Bruch der Schweigepflicht, begründen.

Im Allgemeinen ist aber die Entscheidungsfindung bei der Frage, ob man z.B. die Behörden darüber aufklären soll, dass es zu einem bestimmten Verbrechen durch den Klienten kommen kann, alles andere als einfach.
So muss u.a. der Bruch der Schweigepflicht geeignet und erforderlich sein, die Straftat zu verhindern.
Bestimmt werden diese Überlegungen auch durch die Frage, wie konkret und unmittelbar eine Straftat bevorsteht.



Nach diesen sehr theoretischen Ausführungen hinsichtlich der Verschwiegenheit soll noch erwähnt werden, dass auch ganz profanes Schweigen im ganz profanen Alltag angesichts der Hektik und des Lärms unserer Zeit als sehr wohltuend empfunden werden kann...


_________________
Wenn du ein Problem hast, das du nicht lösen kannst, such dir einfach ein anderes.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.12.2015, 01:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2015, 14:03
Beiträge: 2680
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lotti, Adi, Oma Rosi
Lieblings-Folge: 1392 Der Biker
Fan seit: damit aufgewachsen
Stimmung: spürbar
Mei - Vollmilchnuss....mein voller Respekt



Mehr sag ich ned :rose:

_________________
Follies and nonsense, whims and inconsistencies do divert me, I own, and I laugh at them whenever I can. Jane Austen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.12.2015, 02:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.11.2011, 22:43
Beiträge: 1357
Wohnort: Nürnberg
Sternzeichen: Löwe
Spoilerer: Ja
Fan seit: Dez. 85
Stimmung: wohltemperiert
Danke für deine erste Eröffnung! Gut gemacht =D>

_________________
I used to be a little boy, so old in my shoes ...
and what I choose is my voice, what's a boy supposed to do ...
The killer in me, is the killer in you ... my love ...
I send this smile over to you ...
(Disarm by Smashing Pumpkins)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.12.2015, 09:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 20:10
Beiträge: 14866
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Wow! Tolle Eröffnung samt Bewertungssystem - Chapeau! :Tach:

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.12.2015, 09:42 
Offline

Registriert: 22.05.2010, 07:47
Beiträge: 710
Wohnort: Grünberg (Hessen)
Geschlecht: männlich
Spoilerer: Ja
Fan seit: späte 80er mit Pause
Im Bewertungssystem fehlt als Nr. 6 noch die höchstmögliche Steigerung: ELSE KLING!!! ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.12.2015, 09:51 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 11:22
Beiträge: 1653
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
StefanM hat geschrieben:
Im Bewertungssystem fehlt als Nr. 6 noch die höchstmögliche Steigerung: ELSE KLING!!! ;)


:schimpf1:

Die kannte doch das Wort gar nicht.

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.12.2015, 15:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Wow! Eine tolle, informative Eröffnung mit einem witzigen Bewertungssystem Herzlichen Glückwunsch zu gelungenen Premiere, Vollmilchnuss!

=D> =D> =D>

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.12.2015, 17:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2015, 16:20
Beiträge: 450
Wohnort: Wiesbaden (Zugereiste)
Geschlecht: Frau
Lieblings-Rolle: Lisa
Lieblings-Folge: ziemlich viele
Spoilerer: Ja
Fan seit: fast von Anfang an
Stimmung: mittendrin
Vielen lieben Dank für euer Lob! :Ballon:
Ich hab' Blut und Wasser geschwitzt und ohne Dias heiße Tipps hätte ich es nicht hinbekommen - nochmals DANKE dafür! :rose:

StefanM: Natürlich! Else Kling wär's gewesen! Ich dachte nur an solche Quasselstrippen wie Gisela Schlüter oder Dieter Thomas Heck (und die passen ja weder zur Lindenstraße noch zum eigentlichen Wortsinn), aber auf die gute alte Else bin ich nicht gekommen. #-o
Manchmal kommt man auf das Naheliegendste einfach gar nicht (Tunnelblick :laughing: ).
Nun bin ich aber auf die Folge gespannt...

_________________
Wenn du ein Problem hast, das du nicht lösen kannst, such dir einfach ein anderes.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.12.2015, 18:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2015, 15:58
Beiträge: 5189
Geschlecht: w
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1. Folge
Super Eröffnung und informativ! Auch das Bewertungssystem ist klasse! Hoffen wir, dass die neue Folge ebenso gut wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.12.2015, 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2015, 16:20
Beiträge: 450
Wohnort: Wiesbaden (Zugereiste)
Geschlecht: Frau
Lieblings-Rolle: Lisa
Lieblings-Folge: ziemlich viele
Spoilerer: Ja
Fan seit: fast von Anfang an
Stimmung: mittendrin
Helga: "Der Herr Dagdelen hat ja fast gestottert vor Unsicherheit!"
Hajo: "Mu-mu-murat ist ein Guter!"
:lach:

_________________
Wenn du ein Problem hast, das du nicht lösen kannst, such dir einfach ein anderes.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.12.2015, 19:21 
Oh Mann, der Seeghers. Wie übertrieben dargestellt. :waaaahhh:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.12.2015, 19:21 
Vollmilchnuss hat geschrieben:
Helga: "Der Herr Dagdelen hat ja fast gestottert vor Unsicherheit!"
Hajo: "Mu-mu-murat ist ein Guter!"
:lach:

:laughing5:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.12.2015, 19:22 
Offline

Registriert: 18.11.2015, 15:16
Beiträge: 5631
Geschlecht: m
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Murat
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit1990 mit lPausen
Stimmung: :-)
Diese Schlussszene eben:
ogottogottogott, wie schlecht. :waaaahhh:

Wie kann man sich als Schauspieler zu so was hergeben? :peinlich1:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.12.2015, 19:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2015, 15:58
Beiträge: 5189
Geschlecht: w
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1. Folge
Endlich wurde die Tratschtante Sara gefeuert! :yes:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.12.2015, 19:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2015, 15:58
Beiträge: 5189
Geschlecht: w
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1. Folge
Benno hat geschrieben:
Diese Schlussszene eben:
ogottogottogott, wie schlecht. :waaaahhh:

Wie kann man sich als Schauspieler zu so was hergeben? :peinlich1:

Ich dachte auch, grottenschlecht!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.12.2015, 19:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Vollmilchnuss hat geschrieben:
Vielen lieben Dank für euer Lob! :Ballon:
Ich hab' Blut und Wasser geschwitzt und ohne Dias heiße Tipps hätte ich es nicht hinbekommen - nochmals DANKE dafür! :rose:

Ich freue mich, dass ich dir helfen konnte, Vollmilchnuss. Ich find es klasse, dass du dich nach so kurzer Zeit hier im Forum schon an eine Folgeneröffnung gewagt hast und dass du so einen super Einstand hingelegt hast.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.12.2015, 19:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Benno hat geschrieben:
Diese Schlussszene eben:
ogottogottogott, wie schlecht. :waaaahhh:

Wie kann man sich als Schauspieler zu so was hergeben? :peinlich1:

Das hab ich mich auch gefragt. Die gesamte Folge hat mir sehr gut gefallen. Und dann diese grottenschlechte Schlussszene, die hat dann den Gesamteindruck kaputt gemacht.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.12.2015, 19:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Toll fand ich, dass Emma heute so oft zu sehen war. Die Kleine hat super gespielt. Ich hoffe, wir sehen sie öfter!

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.12.2015, 19:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 20:10
Beiträge: 14866
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Diavolezza hat geschrieben:
Benno hat geschrieben:
Diese Schlussszene eben:
ogottogottogott, wie schlecht. :waaaahhh:

Wie kann man sich als Schauspieler zu so was hergeben? :peinlich1:

Das hab ich mich auch gefragt. Die gesamte Folge hat mir sehr gut gefallen. Und dann diese grottenschlechte Schlussszene, die hat dann den Gesamteindruck kaputt gemacht.


Och, mir hat das gut gefallen. Arschloch Seegers wurde an seiner verwundbarsten Stelle getroffen und bei der Schlussszene musste ich bei seinem Gehampel an Captain Jack Sparrow denken und das war bestimmt so beabsichtigt. :lol:

Vollmilchnuss hat geschrieben:
Helga: "Der Herr Dagdelen hat ja fast gestottert vor Unsicherheit!"
Hajo: "Mu-mu-murat ist ein Guter!"
:lach:


Genial war das! :lach:

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.12.2015, 19:39 
Offline

Registriert: 18.11.2015, 15:16
Beiträge: 5631
Geschlecht: m
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Murat
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit1990 mit lPausen
Stimmung: :-)
Diavolezza hat geschrieben:
Das hab ich mich auch gefragt. Die gesamte Folge hat mir sehr gut gefallen. Und dann diese grottenschlechte Schlussszene, die hat dann den Gesamteindruck kaputt gemacht.


Ich habe in der letzten Zeit ein Problem mit Helga. Dominantes Getue und eine gewisse Selbstgerechtigkeit waren schon immer ihre Markenzeichen, aber in den letzten Folgen kommt sie - jedenfalls für meinen Geschmack - sehr unsympathisch rüber.

Sarah tat mir leid. Hat Jack schon mal was Gescheites zuwege gebracht im Leben?
(Außer Emma :lach.: , die ist niedlich und aufgeweckt, wie mir scheint.)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 162 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1500: "Alte Bekannte"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: SirGuinness
Antworten: 101
Folge 1132: "Paul und Mama heiraten Murat"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Steinburger
Antworten: 162
Folge 1506: "Kinderwunsch"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Twiga
Antworten: 37
Folge 1164: "Mevlid"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Northstar
Antworten: 165
Folge 1484 "Alltag, Alltag" vom 08.06.2014
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Diavolezza
Antworten: 50

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz