2004-2019
Aktuelle Zeit: 08.12.2019, 17:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 196 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Hattest Du einen guten Flug?
1- Wunderbar, so über den Wolken dahin zu gleiten! 19%  19%  [ 5 ]
2- Ja, war ganz gut. Aber mussten die an Bord ausgerechnet den Film "Cast away" zeigen? 33%  33%  [ 9 ]
3- Naja, die Landung war ziemlich holprig. 15%  15%  [ 4 ]
4- Hätte ich einen Fallschirm gehabt, wäre ich unterwegs ausgestiegen! 26%  26%  [ 7 ]
5- Welcher Flug? Die Fluglotsen haben gestreikt! 7%  7%  [ 2 ]
Abstimmungen insgesamt : 27
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1567 "Der Flug"
BeitragVerfasst: 10.02.2016, 08:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2015, 14:03
Beiträge: 2680
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lotti, Adi, Oma Rosi
Lieblings-Folge: 1392 Der Biker
Fan seit: damit aufgewachsen
Stimmung: spürbar
:thumbup: Nee, stimmt...- gibts auch nicht .... aber in der Deutschen Eiche im Saunabereich.
Ich find nur nach wie vor den Namen Pimpernel sehr schön.

Aber es ist eh alles völlig anders... die Darkrooms heissen jetzt auch nicht mehr so, sondern des nennt mer jetzt eher "cruising-Bereiche".

_________________
Follies and nonsense, whims and inconsistencies do divert me, I own, and I laugh at them whenever I can. Jane Austen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1567 "Der Flug"
BeitragVerfasst: 10.02.2016, 08:58 
In einem Lokal namens "Deutsche Eiche" gibt es einen Darkroom?! :shock: Ich glaube, der Untergang des Abendlandes ist doch nicht mehr fern. :fies:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1567 "Der Flug"
BeitragVerfasst: 10.02.2016, 09:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2015, 14:03
Beiträge: 2680
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lotti, Adi, Oma Rosi
Lieblings-Folge: 1392 Der Biker
Fan seit: damit aufgewachsen
Stimmung: spürbar
Es ist ein Hotel. Und unten ist ne Sauna. Da kimmst ned eini als Frau.
Es gibt noch im Ochsengarten nen Darkroom. Aber nach meiner Erkenntnis - is des alles nicht mehr so streng, wie des früher vielleicht mal war.

Ich find ja den Namen Deutsche Eiche echt krasser und anzüglicher als des blumige Pimpernel ... :oops:

Jetzt gehts fast aweng Off-Topic... wir warn ja bei der Darknet-Thematik... :neutral: und was Klaus da zu suchen hat. Meines Erachtens kommt er dort weniger zurecht als in Darkrooms/cruising-Bereichen.

_________________
Follies and nonsense, whims and inconsistencies do divert me, I own, and I laugh at them whenever I can. Jane Austen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1567 "Der Flug"
BeitragVerfasst: 10.02.2016, 11:07 
Offline

Registriert: 27.08.2015, 12:25
Beiträge: 12887
Geschlecht: w
Lieblings-Rolle: die Doppelschubse
Lieblings-Folge: Der erste Schnee
Spoilerer: Ja
Fan seit: von Anfang an
Stimmung: Helau!
Zitat:
Jetzt gehts fast aweng Off-Topic... wir warn ja bei der Darknet-Thematik... :neutral: und was Klaus da zu suchen hat. Meines Erachtens kommt er dort weniger zurecht als in Darkrooms/cruising-Bereichen.

Wie jetzt? Der Hase ist schwul? Ich als leidenschaftliche Küchenpsychologin hätte eher auf einen veritablen Ödipuskomplex getippt! :hmm:

_________________
"Eingebildete Goaß!" (Folge 583 - Olaf über Anna)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1567 "Der Flug"
BeitragVerfasst: 10.02.2016, 11:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2015, 14:03
Beiträge: 2680
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lotti, Adi, Oma Rosi
Lieblings-Folge: 1392 Der Biker
Fan seit: damit aufgewachsen
Stimmung: spürbar
Also ich denk man sollte das sowieso nicht so einteilen in hetero, homo, bi, etc.

... im Prinzip kann/ist jeder Mensch alles.

Bei Klaus und Dr. Flöp ist ja die Geschichte mit dieser Dani noch nicht in der Tiefe geklärt.

Von der Mama hat er sich tatsächlich nicht richtig gelöst. Soviel steht fest.

_________________
Follies and nonsense, whims and inconsistencies do divert me, I own, and I laugh at them whenever I can. Jane Austen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1567 "Der Flug"
BeitragVerfasst: 10.02.2016, 11:17 
Offline

Registriert: 17.01.2016, 19:31
Beiträge: 406
Spoilerer: Ja
Und Klaus ist durch Nastya (Also eine Frau) traumatisiert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1567 "Der Flug"
BeitragVerfasst: 10.02.2016, 11:24 
Offline

Registriert: 17.03.2005, 18:24
Beiträge: 2355
Wohnort: 48147 Wilsberg-City
Im Darknet trifft der Hase bestimmt irgendwann so ganz rein zufällig auf Nastya...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1567 "Der Flug"
BeitragVerfasst: 10.02.2016, 11:39 
Offline

Registriert: 17.01.2016, 19:31
Beiträge: 406
Spoilerer: Ja
bockmouth hat geschrieben:
Im Darknet trifft der Hase bestimmt irgendwann so ganz rein zufällig auf Nastya...


Wenn er sich dort wirklich "Klaus Beimer" nennt, trifft sie ihn. Nickname "Candypoison" oder so :fies:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1567 "Der Flug"
BeitragVerfasst: 10.02.2016, 13:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 02:43
Beiträge: 23150
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
ResiSchmelz hat geschrieben:
Es ist ein Hotel. Und unten ist ne Sauna. Da kimmst ned eini als Frau.
Es gibt noch im Ochsengarten nen Darkroom. Aber nach meiner Erkenntnis - is des alles nicht mehr so streng, wie des früher vielleicht mal war.

Ich find ja den Namen Deutsche Eiche echt krasser und anzüglicher als des blumige Pimpernel ... :oops:

Jetzt gehts fast aweng Off-Topic... wir warn ja bei der Darknet-Thematik... :neutral: und was Klaus da zu suchen hat. Meines Erachtens kommt er dort weniger zurecht als in Darkrooms/cruising-Bereichen.

Des Pimpernel is bei mir ums Eck.... war aber noch nie drin... auch nicht in den anderen Etablissements der Umgebung.

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1567 "Der Flug"
BeitragVerfasst: 10.02.2016, 13:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2015, 14:03
Beiträge: 2680
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lotti, Adi, Oma Rosi
Lieblings-Folge: 1392 Der Biker
Fan seit: damit aufgewachsen
Stimmung: spürbar
MünchnerBua hat geschrieben:
Des Pimpernel is bei mir ums Eck.... war aber noch nie drin... auch nicht in den anderen Etablissements der Umgebung.

Da hast du auch Recht - und nix verpasst.
Ach - angeblich war früher der Mercurys Freddy drin. Und früher konnt mer ned von aussen eini schauen. Jetzt ist eh alles ganz harmlos. Haben zwar noch "a Tür" und sogar Eintritt verlangens - aber im Prinzip geht Hinz und Kunz rein, weils halt lange offen hat und auf'm Heimweg liegt fürn Absacker. Ich geh auch nicht rein, weil mir des zu blöd ist mit dem Eintritt zahlen. Für was bitte soll ich da Eintritt zahlen... Pffft!

_________________
Follies and nonsense, whims and inconsistencies do divert me, I own, and I laugh at them whenever I can. Jane Austen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1567 "Der Flug"
BeitragVerfasst: 10.02.2016, 14:30 
Offline

Registriert: 17.01.2016, 19:31
Beiträge: 406
Spoilerer: Ja
Mittlerweile sind wir im Darkroom angekommen

Bild


Zuletzt geändert von DrMabuse am 11.02.2016, 00:54, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1567 "Der Flug"
BeitragVerfasst: 10.02.2016, 14:54 
Offline

Registriert: 26.07.2009, 23:38
Beiträge: 1125
Hamster hat geschrieben:
Turrican4D hat geschrieben:
Wäre nicht künstlich der Faktor Arbeit immer billiger gemacht worden, wären wir heute schon viel weiter bei der Befreiung des Menschen von der Arbeit.


[ironie]

Stimmt, wer arbeiten geht, hat ja bloß einen an der Fackel. Wozu auch?
Wir könnten doch alle von Arbeitslosengeld leben und uns mit dem Hintern in eine Hängematte werfen, anstatt morgens früh aufzustehen.

[/ironie]
Bist Du BILD-Abbonenntin, die sich jeden Sonntag beim Frühstücksei über Schlagzeilen wie "Wer arbeitet, ist der Dumme!" aufregt?! :Nicht Wirklich:

Schon das allererste erfundene Werkzeug hatte den Zweck, dem Menschen die Arbeit zu erleichtern und die Zeit für die Verrichtung derer, zu verringern. Die Politik nun versucht bereits seit den 80ern, die Wirkung der Automatisierung auf den Arbeitsmarkt zu verringern - der völlig falsche Weg.

Es wäre längst an der Zeit, die Wochenarbeitszeit zu verringern und gleichzeitig ein Grundeinkommen einzuführen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1567 "Der Flug"
BeitragVerfasst: 10.02.2016, 18:04 
Turrican4D hat geschrieben:
Hamster hat geschrieben:
Turrican4D hat geschrieben:
Wäre nicht künstlich der Faktor Arbeit immer billiger gemacht worden, wären wir heute schon viel weiter bei der Befreiung des Menschen von der Arbeit.


[ironie]

Stimmt, wer arbeiten geht, hat ja bloß einen an der Fackel. Wozu auch?
Wir könnten doch alle von Arbeitslosengeld leben und uns mit dem Hintern in eine Hängematte werfen, anstatt morgens früh aufzustehen.

[/ironie]
Bist Du BILD-Abbonenntin, die sich jeden Sonntag beim Frühstücksei über Schlagzeilen wie "Wer arbeitet, ist der Dumme!" aufregt?! :Nicht Wirklich:

Schon das allererste erfundene Werkzeug hatte den Zweck, dem Menschen die Arbeit zu erleichtern und die Zeit für die Verrichtung derer, zu verringern. Die Politik nun versucht bereits seit den 80ern, die Wirkung der Automatisierung auf den Arbeitsmarkt zu verringern - der völlig falsche Weg.

Es wäre längst an der Zeit, die Wochenarbeitszeit zu verringern und gleichzeitig ein Grundeinkommen einzuführen.


:auweia: Und wer soll dieses Gundeinkommen bezahlen?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1567 "Der Flug"
BeitragVerfasst: 10.02.2016, 18:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15746
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
[ironie]Also, ich finde die Idee mit dem Grundeinkommen genial. Da könnte ich meinen Hobbys frönen und würde nur ein klein wenig arbeiten. Wo das Geld dafür herkommen soll? Na, ganz einfach. Jeden Monat schreibt mir meine Bank einen bestimmten Haben-Betrag, zB 2.000 Euro, auf meinen Kontoauszug. :yes:

Bleibt nur noch die Frage, was wird mit unbeliebten Berufen, wie zB Müllmann oder so? Ganz einfach - dafür entwickeln wir Roboter, die machen dann die ganze Drecksarbeit. :yes:

Hach, das Leben im Schlaraffenland könnte so schön sein. [/ironie]

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1567 "Der Flug"
BeitragVerfasst: 10.02.2016, 18:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.11.2011, 22:43
Beiträge: 1357
Wohnort: Nürnberg
Sternzeichen: Löwe
Spoilerer: Ja
Fan seit: Dez. 85
Stimmung: wohltemperiert
froski hat geschrieben:
:auweia: Und wer soll dieses Gundeinkommen bezahlen?


Gleich zu Anfang, ich habe mich mit dem Thema bedingungsloses Grundeinkommen noch nicht sehr intensiv auseinander gesetzt. :oops:

Arbeitslosengeld I und Arbeitslosengeld II, auch gerne Harzt IV genannt, (ALG I, ALG II) würde es dann nicht mehr geben. Die Renten würden auch wegfallen. Ich weiß nicht wieviele Euronen jährlich für all das drauf gehen. Mal abgesehen von den Einsparungen in der Verwaltung. Nur noch eine Stelle die für das BGE zuständig ist. Keine Rentenkasse mehr, keine Stelle die für ALG I und für ALG II zuständig ist. Alleine die Kosten für diese ganzen Beamten würden wegfallen. Gut, die Jungs und Mädels müssten sich dann nach anderen Verwaltungsaufgaben umsehen.

Das Grundeinkommen würde immerhin dafür sorgen, dass Menschen ihrer "Berufung" nachgehen könnten und nicht aus reiner Not irgendeinen Scheißjob annehmen müssten. Ein Job ist kein Beruf. Ich glaube nicht, dass ganz Deutschland dann plötzlich nicht mehr arbeiten würde. Der Mensch braucht eine Tätigkeit, am besten eine die ihm Spaß macht, in der er aufgeht, die ihn erfüllt. Dies wäre durch den Rückhalt eines BGE viel leichter zu verwirklichen. Es kann manchmal Monate dauern bis man das richtige findet, aber in dieser Zeit werden einem vom Jobcenter die unmöglichsten Angebote gemacht, welche man jedoch annehmen muss, sonst drohen Sanktionen. Hätte man das BGE im Rücken, könnte man entspannter und effektiver auf die Suche nach der Stelle gehen, die einen glücklich macht. Auch Umschulungen wären leichter zu bewältigen, da sie nicht extra durch Übergangsgeld bezahlt werden müssten. Ebenso wie krankheitsbedingte Reha Maßnahmen. Es braucht dafür kein extra Geld von der Rentenkasse, weil es durch das BGE gedeckt wäre.

Es gibt ganz viele Arbeitnehmer die Spaß an ihrer Arbeit haben und auch mit einem BGE nicht kündigen würden. Und diejenigen die noch nicht ihren Traumberuf gefunden haben, würden ihn auch noch finden. Ganz entspannt und nicht unter Druck. Mag sein, dass es einen geringen Prozentsatz geben würde, der sich auf die faule Haut legt, aber den gibt es jetzt auch schon.

So, das ist meine naive Vorstellung von einem BGE. :oops:

_________________
I used to be a little boy, so old in my shoes ...
and what I choose is my voice, what's a boy supposed to do ...
The killer in me, is the killer in you ... my love ...
I send this smile over to you ...
(Disarm by Smashing Pumpkins)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1567 "Der Flug"
BeitragVerfasst: 10.02.2016, 18:51 
Ich denke, dass dies der Wirtschaft absolut nicht dienlich wäre. Ich werde das aber jetzt nicht ausführen, da totales OT hier und mir außerdem schriftlich zu heikel (zwecks aufkommenden Missverständnissen)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1567 "Der Flug"
BeitragVerfasst: 10.02.2016, 22:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.07.2010, 09:17
Beiträge: 3484
Geschlecht: w
Sternzeichen: Stier
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Achtung froski, es folgt ein ironischer Beitrag ;-)

Ihr habt so Recht, Lisey und Dia!
Hab gerade meine Kündigung geschrieben.
Ich seh das einfach nicht mehr ein, mich jeden Tag vom Wecker ärgern und dann durch sinnloses Arbeiten ausbeuten zu lassen.

:mes-hi:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1567 "Der Flug"
BeitragVerfasst: 11.02.2016, 00:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2009, 12:42
Beiträge: 556
Wohnort: Europa
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Wassermann
Lieblings-Rolle: derzeit Jack
Spoilerer: Ja
Stimmung: dauermüde
Also.Ich konnte Gabis Angst nachvollziehen.Ich denke zurück an den Ausbruch des Vulkans mit dem komischen Namen.... Die Medien machten die Leute wieder mal völlig kirre.Alles für die Quote... Das, was normal flog, wurde nicht erwähnt. Aber die Nummer war lustig.Das Andy kein Verständnis hat für irgendwas, ist nicht neu.

_________________

"August, wer sind all die Leute?

"Tu so, als würdest Du sie kennen!".


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1567 "Der Flug"
BeitragVerfasst: 11.02.2016, 05:32 
Hamster hat geschrieben:
Achtung froski, es folgt ein ironischer Beitrag ;-)

Ihr habt so Recht, Lisey und Dia!
Hab gerade meine Kündigung geschrieben.
Ich seh das einfach nicht mehr ein, mich jeden Tag vom Wecker ärgern und dann durch sinnloses Arbeiten ausbeuten zu lassen.

:mes-hi:


Du hast aber schon den Ironie-Modus in Dias Beitrag gesehen, oder?

Dia :jepp1:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1567 "Der Flug"
BeitragVerfasst: 11.02.2016, 12:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.07.2010, 09:17
Beiträge: 3484
Geschlecht: w
Sternzeichen: Stier
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
froski hat geschrieben:
Du hast aber schon den Ironie-Modus in Dias Beitrag gesehen, oder?

Dia :jepp1:


Ja. Hab ich. ;-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 196 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1350: "Las Vegas"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: STH
Antworten: 109
Folge 1153: "Geld, Geld, Geld"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: GastX
Antworten: 122
Folge 1156: "Endlich zurück!"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Northstar
Antworten: 141
"Re: Ehemalige User"-thread im privatclub
Forum: Feedback / Pinnwand
Autor: Ichse
Antworten: 29
Lindenstraßenfolge 1335: "Wer ist Tobias?"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: STH
Antworten: 111

Tags

Flug

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz