2004-2020
Aktuelle Zeit: 05.04.2020, 02:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 75 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Wie risikofreudig bist du?
No risk, no fun 42%  42%  [ 8 ]
Kalkuliertes Risiko 32%  32%  [ 6 ]
Kleine Unwägbarkeiten gehören dazu 16%  16%  [ 3 ]
Ich geh auf Nummer Sicher 11%  11%  [ 2 ]
Abstimmungen insgesamt : 19
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Folge 1580 - Risiko
BeitragVerfasst: 22.05.2016, 08:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2015, 17:20
Beiträge: 454
Wohnort: Wiesbaden (Zugereiste)
Geschlecht: Frau
Lieblings-Rolle: Lisa
Lieblings-Folge: ziemlich viele
Spoilerer: Ja
Fan seit: fast von Anfang an
Stimmung: mittendrin
Risiko

Sendetermin: Sonntag, 22.05.2016, 18:50 Uhr im Ersten

Buch: Ruth Rehmet

Regie: Herwig Fischer


SchauspielerInnen
Jo Bolling, Marie-Luise Marjan, Jacqueline Svilarov, Moritz A. Sachs, Julia Stark, Martin Walde, Andrea Spatzek, Toni Snétberger, Jannik Scharmweber, Cosima Viola, Rebecca Siemoneit-Barum, Joachim H. Luger, Hermes Hodolides, Kevin König, u.a


Wiederholungstermine
•So, 22.05., 18:50 Uhr, Das Erste
•So, 22.05., 23:15 Uhr, Einsfestival
•So, 22.05., 23:45 Uhr, RBB
•Mo, 23.05., 05:50 Uhr, NDR
•Do, 26.05., 01:10 Uhr, MDR
•So, 29.05., 06:00 Uhr, BR
•So, 29.05., 06:15 Uhr, WDR



Risiko (Wagnis, Gefahr, vom Schicksal / Zufall abhängen, vermutlich aus dem Italienischen) wird in verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen unterschiedlich definiert. Allen Definition gemeinsam ist die Beschreibung des Risikos als Ereignis mit möglicher (negativer) Gefahr, eventuell auch mit positiver Auswirkung (Chance). Da nicht alle Einflussfaktoren bekannt sind, bzw. vom Zufall abhängen, ist das Risiko mit einem Wagnis verbunden.
Laut Duden wurde im 16. Jahrhundert das italienische Fremdwort risico als kaufmännischer Terminus in unseren Sprachgebrauch aufgenommen. Damals verstand ihn der Kaufmann als gewisse Gefahr bzw. ein Wagnis.


BildBild


Ob im Spiel oder im realen Leben, eine Feststellung stimmt immer:

Nichts geschieht ohne Risiko, aber ohne Risiko geschieht auch nichts.
(Walter Scheel)


Das wussten schon die Fernsehleute vor vielen Jahren...


...riskieren wir es also, uns die Folge heute anzuschauen!

_________________
Wenn du ein Problem hast, das du nicht lösen kannst, such dir einfach ein anderes.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1580 - Risiko
BeitragVerfasst: 22.05.2016, 10:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2015, 16:58
Beiträge: 5392
Geschlecht: w
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1. Folge
Vielen Dank für die facettenreiche, tolle Eröffnung, Vollmilchnuss! Wenn ich mich recht erinnere, gab es beim "Großen Preis" diese Kapsel, die sich während des Nachdenkens des Kandidaten schloss, tatsächlich. Da ich kein Risiko scheue, werde ich mir die Folge heute ansehen. :grin:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1580 - Risiko
BeitragVerfasst: 22.05.2016, 11:37 
Sehr schöne Eröffnung, Vollmilchnuss. Vielen Dank!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1580 - Risiko
BeitragVerfasst: 22.05.2016, 11:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 21:10
Beiträge: 14918
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Tolle Eröffnung - vielen Dank, Vollmilchnuss. =D> =D> =D>


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1580 - Risiko
BeitragVerfasst: 22.05.2016, 12:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2016, 02:32
Beiträge: 516
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Wassermann
Lieblings-Rolle: Lisa, Ben, Antonia, Mila
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: sonnig
Hach - das ist wieder mal eine super schöne Eröffnung mit witzigem Bewertungssystem! :nlmd: :nlmd:
Dankeschön, Vollmilchnuss. :love1:

Ich vorfreue mich dann schon mal auf die Folge. :yes:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1580 - Risiko
BeitragVerfasst: 22.05.2016, 15:30 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 38963
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Helga mal wieder....

Bild

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1580 - Risiko
BeitragVerfasst: 22.05.2016, 16:20 
Offline

Registriert: 27.08.2015, 13:25
Beiträge: 12887
Geschlecht: w
Lieblings-Rolle: die Doppelschubse
Lieblings-Folge: Der erste Schnee
Spoilerer: Ja
Fan seit: von Anfang an
Stimmung: Helau!
Danke, Vollmilchnuss! Eine tolle Eröffnung! =D> Da wollen wir mal hoffen, dass die heutige Folge da mithalten kann. Dieser Film mit den Playmobilfiguren als Wim Thoelke und Kandidaten ist ja witzig. Gibt es davon auch noch andere Filme in der Art?

_________________
"Eingebildete Goaß!" (Folge 583 - Olaf über Anna)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1580 - Risiko
BeitragVerfasst: 22.05.2016, 18:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 03:43
Beiträge: 23165
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Das ist ja lustig, ich wollte auch die RISIKO Multivisionswand vom Großen Preis nehmen! Danke für die Vertretung, eine super Eröffnung

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1580 - Risiko
BeitragVerfasst: 22.05.2016, 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 03:43
Beiträge: 23165
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Herzallerliebste hat geschrieben:
Danke, Vollmilchnuss! Eine tolle Eröffnung! =D> Da wollen wir mal hoffen, dass die heutige Folge da mithalten kann. Dieser Film mit den Playmobilfiguren als Wim Thoelke und Kandidaten ist ja witzig. Gibt es davon auch noch andere Filme in der Art?

Es ist Lego. Auf yt gibts viele Lego Filmchen!

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1580 - Risiko
BeitragVerfasst: 22.05.2016, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2015, 17:20
Beiträge: 454
Wohnort: Wiesbaden (Zugereiste)
Geschlecht: Frau
Lieblings-Rolle: Lisa
Lieblings-Folge: ziemlich viele
Spoilerer: Ja
Fan seit: fast von Anfang an
Stimmung: mittendrin
Danke fürs Loben! :Ballon:

Herzallerliebste hat geschrieben:
Danke, Vollmilchnuss! Eine tolle Eröffnung! =D> Da wollen wir mal hoffen, dass die heutige Folge da mithalten kann. Dieser Film mit den Playmobilfiguren als Wim Thoelke und Kandidaten ist ja witzig. Gibt es davon auch noch andere Filme in der Art?

Der Bua hat's schon gesagt: einfach bei yt nach Lego suchen.


MünchnerBua hat geschrieben:
Das ist ja lustig, ich wollte auch die RISIKO Multivisionswand vom Großen Preis nehmen! Danke für die Vertretung, eine super Eröffnung

Das freut mich!
Der "große Preis" war auch meine erste Assoziation!

_________________
Wenn du ein Problem hast, das du nicht lösen kannst, such dir einfach ein anderes.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1580 - Risiko
BeitragVerfasst: 22.05.2016, 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2015, 16:58
Beiträge: 5392
Geschlecht: w
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1. Folge
Jetzt hab ich tatsächlich auf der OFF nachgesehen, wie alt Gaby ist: 56! Wenn ich das höre: "Alten-WG"! Sie stellt sich mit Helga altersmäßig auf eine Stufe. Gut, dass Andy dem Schnösel Nico eine klare Ansage gemacht hat - und dann kippt er nach dem Gespräch mit Hans um :roll: . Zur "Alten-WG" würde auch Nina passen, so wie sie in den Anfangsszenen aussah.
Mila und der böse Mann: sie hätte ihn nur so gruselig anschauen müssen wie ihren Vater; der Mann wäre geflohen. Das Mädchen lässt mir immer noch das Blut in den Adern gefrieren. Bin trotzdem gespannt, was es mit der Geschichte auf sich hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1580 - Risiko
BeitragVerfasst: 22.05.2016, 19:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 03:43
Beiträge: 23165
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Ich frag mich, wieso das Kopf an Kopf Rennen einer Präsidentenwahl eine nervig lange "Eilmeldung" wert ist?
Die Folge fand ich sehr gut, Marek ist ein angenehmer Typ, hat Empathie und der Darsteller spielt gut.
Antonia ist groß geworden!
Hat Mila die Story am Schluss evtl. erfunden, um wieder mehr Aufmerksamkeit von ihrem Vater zu bekommen...
?
Hantz hat also das restless feet syndrom..
.

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1580 - Risiko
BeitragVerfasst: 22.05.2016, 19:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2015, 17:20
Beiträge: 454
Wohnort: Wiesbaden (Zugereiste)
Geschlecht: Frau
Lieblings-Rolle: Lisa
Lieblings-Folge: ziemlich viele
Spoilerer: Ja
Fan seit: fast von Anfang an
Stimmung: mittendrin
Zur Folge:

Marek macht nen Smuuuußie für Nina. Muss in der Familie liegen.
Nina sagt zu Helga: "Du hast doch mich!" Marek sagt zu Nina das Gleiche. Muss in der Familie liegen...

Der Stammtisch hat mich beeindruckt. Nur noch Hantz und Andi sind übrig. Erich ist tot und Hajo im Gefängnis, weil er Erich getötet hat. Und war nicht früher auch Gung dabei oder irre ich mich? Der (beziehungsweise das, was von seiner Persönlichkeit noch übrig ist) wäre ja noch da. Aber es ist wirklich eine traurige, geschrumpfte Runde.

Gabi geht es ja sehr schnell wieder gut - das muss ja ne tolle Therapie sein.
Und sie möchte lieber bei Helga bleiben als mit Andi zurück in ihre alte Wohnung. Irgendwie kann ich sie da sogar ein klein wenig verstehen, auch wenn Helga altersmäßig eigentlich diejenige wäre, die wohl eher Hilfe brauchen wird. Aber Andis herber Charme ist ab und zu schon ziemlich... herb. :grin:

Und Nina findet, dass Enzo sie da "reingezogen" hat. Da scheine ich nun wirklich etwas verpasst zu haben. :warten:

_________________
Wenn du ein Problem hast, das du nicht lösen kannst, such dir einfach ein anderes.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1580 - Risiko
BeitragVerfasst: 22.05.2016, 19:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2013, 18:29
Beiträge: 1300
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Ja
Fan seit: Beginn
Sirie hat geschrieben:
Mila und der böse Mann: sie hätte ihn nur so gruselig anschauen müssen wie ihren Vater; der Mann wäre geflohen. Das Mädchen lässt mir immer noch das Blut in den Adern gefrieren. Bin trotzdem gespannt, was es mit der Geschichte auf sich hat.


Mila kommt mir manchmal vor, als sei sie aus diesem Film entsprungen:

http://www.imdb.com/title/tt0054443/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1580 - Risiko
BeitragVerfasst: 22.05.2016, 20:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2015, 16:58
Beiträge: 5392
Geschlecht: w
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1. Folge
Kim hat geschrieben:

Mila kommt mir manchmal vor, als sei sie aus diesem Film entsprungen:

http://www.imdb.com/title/tt0054443/

Stimmt.
Marek fand ich sympathisch. Hoffentlich kriegt er eine gute Geschichte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1580 - Risiko
BeitragVerfasst: 22.05.2016, 20:10 
MünchnerBua hat geschrieben:
I
Hat Mila die Story am Schluss evtl. erfunden, um wieder mehr Aufmerksamkeit von ihrem Vater zu bekommen...
.

Genau das kam mir als allererstes in den Sinn. Wäre nicht verwunderlich.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1580 - Risiko
BeitragVerfasst: 22.05.2016, 20:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.02.2016, 12:24
Beiträge: 1428
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Löwe
Lieblings-Rolle: Murat, Anna
Lieblings-Folge: viele
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1988
Stimmung: heiter bis wolkig
Zunächst mal: sehr schöne Eröffnung, Vollmilchnuss! "Risiko!" im Großen Preis kenne ich auch noch, herrlich!

Zur Folge: die Klinik, in der Gabi war, scheint über eine Schönheitsfarm zu verfügen - nach zwei Wochen um 10 Jahre verjüngt! Und nicht mehr so verhuscht, sondern sie weiß was sie will. Und Andy poltert und brummelt, funktioniert aber letzten Endes so wie Männer nun mal funktionieren :grin:

Warum jammert Nina eigentlich rum, wenn sie Enzo so verantwortungslos findet? Sie sollte lieber Gas geben, sonst schnappt ihr Sarah noch den Hasen weg.

Apropos Hase: kann es sein, dass Mila den Mann nur erfunden hat, um endlich mal wieder Papas ungeteilte Aufmerksamkeit zu bekommen?

Alles in allem hat mich die Folge gut unterhalten. Schön auch, dass Hantz am Rande der Andy-Story von seinem Parkinson Alltag berichtete. Und Jack hat scheinbar einen neuen Fan :Ballon:

_________________
Ja, an irgendnem Tag wird es enden - aber an allen anderen nicht! (Joris)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1580 - Risiko
BeitragVerfasst: 22.05.2016, 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 16:37
Beiträge: 15785
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Danke für die interessante und vielseitige Eröffnung mit dem witzigen Bewertungssystem, Vollmilchnuss!

Auch die Folge hat mir sehr gut gefallen.

Gabi und Andy bleiben also bei Helga wohnen. Hat sich Gabi also durchgesetzt. Gabis Verhalten Andy gegenüber fand ich unterirdisch. Gabi will bei Helga wohnen bleiben, wirft Andy aber vor, dass er bestimmen wolle, wie sie beide leben sollen. Hä? Ist es nicht normal, in seinen eigenen vier Wänden wohnen zu bleiben? Es ist doch Gabi, die etwas Neues will, die also darüber bestimmen will, wie die gemeinsame Zukunft aussieht. Völlig daneben fand ich es, dass sie dieses Gespräch auch noch im Beisein von Helga gefürhrt hat. So eine wichtige Entscheidung sollten Ehepartner erst einmal miteinander besprechen.

Genauso daneben finde ich Enzos Verhalten. Er war es doch, der seit Wochen Nina immer wieder vor vollendete Tatsachen stellt, ohne mit ihr irgendetwas zu besprechen. Erst kauft er das marode Wohnmobil mit Geld, welches er noch gar nicht hat. Das Geld hätten Enzo und Nina bekommen, wenn der Verkauf des Hauses Nr. 3 über die Bühne gegangen wäre. Es wär also Enzos und Ninas Geld gewesen und über de Verwendung dieser nicht gerade geringen Summe hätte Nina mitentescheiden müssen. Aber nein, Enzo kauft ohne zu fragen ein Wohnmobil.

Dann gibt das Getriebe der Schrottmühle den Geist auf und Nina sagt, dass sie nicht will, dass Enzo ein neues Getriebe kauft und einbaut. Wieder handelt Enzo ohne Ninas Zustimmung. Nicht nur das, nachdem er auf legalem Weg kein Geld bekommt, begeht er sogar noch eine Straftat. Er ist so dämlich, dass er den Motor verkauft, dessen Herkunft man leicht nachvollziehen kann. Jetzt reißt er sogar Jack mit hinein. Wie blöd ist der Kerl eigentlich?

Im übrigen wusste er ganz genau, dass Nina als Polizistin Ärger bekommen wird, wenn der Autoklau auffliegt. Als Jack das Auto in Enzos Werkstatt auseinandergenommen hat, hat er Jack genau dies vorgehalten und von ihr verlangt, dass sie den Wagen so schnell wie möglich aus der Werkstatt entfernt. Wenig später hat er jedoch keine Skrupel, selbst als Hehler aufzutreten. Ich habe für Enzo null Verständnis.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1580 - Risiko
BeitragVerfasst: 22.05.2016, 21:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 21:10
Beiträge: 14918
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Ich fand die Folge ganz okay.
Amüsant, dass den alten Grantler Andy niemand bei sich wohnen lassen wollte und dass er Iffy nicht im Haushalt geholfen hat, obwohl sie berufstätig und er zu Hause ist.
Gaby fand ich noch unerträglicher als vor dem Klinikaufenthalt. Außerdem kann ich mir nicht vorstellen, dass man von so einer Einrichtung blühend und frisch wie aus einer Badekur nach Hause komt. Psychopharmaka haben Nebenwirkungen - kein Wort darüber. :auweia:

Marek gefiel mir nicht - irgendwas verheimlicht der doch. :hmm:

Ich habe weder für Nina noch für Enzo Verständnis. Enzo hat Mist gebaut, weil er weiterhin tollen Sex im Wohnmobil haben wollte und Nina hilft allen möglichen Menschen, aber ihren Mann liefert sie ans Messer wie damals ihren Kollegen Wöhrl. Ich bin ganz froh, dass uns zukünftig weitere verkrampfte Knutsch- und Eheszenen der beiden erspart bleiben.
Kein Spoiler: Ich fände es klasse, wenn sich Ninas Magenprobleme in einigen Monaten als Zwillinge entpuppen würden. :evil6:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1580 - Risiko
BeitragVerfasst: 22.05.2016, 21:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 16:37
Beiträge: 15785
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Aließ hat geschrieben:
Kein Spoiler: Ich fände es klasse, wenn sich Ninas Magenprobleme in einigen Monaten als Zwillinge entpuppen würden. :evil6:

Das wäre klasse! :evil6:

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 75 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 7 Gäste


Ähnliche Beiträge

Vorschau Folge 1580 v. 22.5.16
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Lunaut
Antworten: 20

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz