2004-2020
Aktuelle Zeit: 30.03.2020, 20:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Konnte Dich der Rücken entzücken?
Jaaa...dieser Rücken konnte mich entzücken! 44%  44%  [ 8 ]
Mit einem solchen Rücken würde ich ein Shirt überziehen... 28%  28%  [ 5 ]
Jetzt hab` ich Rückenschmerzen. 28%  28%  [ 5 ]
Abstimmungen insgesamt : 18
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 19.06.2016, 00:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2016, 02:32
Beiträge: 516
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Wassermann
Lieblings-Rolle: Lisa, Ben, Antonia, Mila
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: sonnig
Folge 1584


Mit dem Rücken zur Wand



Sendetermin

So, 19.06.2016, 18 Uhr 50

Buch:
Ruth Rehmet

Regie:
Herwig Fischer

SchauspielerInnen:
Sarah Masuch, Joris Gratwohl, Ludwig Haas, Erkan Gündüz, Joachim H. Luger, Martin Walde, Amorn Surangkanjanajai,Sontje Peplow, Greta Short, Sybille Waury, Claus Vinçon, Beatrice Kaps-Zurmahr, Irene Fischer, u.a.


Wiederholungstermine:
So, 19.06., 23:15 Uhr, Einsfestival
Mo, 20.06., 00:45 Uhr, RBB
Mo, 20.06., 05:50 Uhr, NDR
Do, 23.06., 03:20 Uhr, MDR
Fr, 24.06., 01:30 Uhr, HR
So, 26.06., 06:00 Uhr, BR
So, 26.06., 07:15 Uhr, WDR


Der diesmalige Folgentitel klingt ja m.E. recht dramatisch - und damit eigentlich vielversprechend!
Ich verrate wohl nicht allzu viel, wenn ich hier andeute, dass der Titel sich auf Marek bezieht, dessen Probleme ganz krass überhand nehmen. Frau weg....Sohn weg.....Philipp mag die App nicht programmieren....Alex mag sich nicht am Startup beteiligen.....Anna interessiert sich nun mehr für Hanf als für`s Kochen von Tomatensuppe.....alles verschwört sich gegen ihn, und er steht mit dem Rücken zur Wand.

Bild

Wird es für Marek noch einen Ausweg geben? (sweat)
Wir werden es in der Folge erfahren. :nlmd:


Da es aber doch den ein oder anderen Forenuser gibt, den die letzte Folge dermassen genervt oder gelangweilt hat, dass er erstmal keine Lindenstrasse mehr gucken will, möchte ich ein paar Vorschläge machen, wie man sich am Sonntag um 18 Uhr 50 anderweitig die Zeit vertreiben kann.

Eine Möglichkeit wäre Sport in Form von Muskeltraining - damit man über kurz oder lang einen ebenso gut definierten Body wie der sportbegeisterte Klaus Beimer sein Eigen nennen kann:




Oder man hört, wie Doktor Dressler es so gerne macht, einfach mal gute Musik:



Man könnte aber auch mal wieder ein gutes Buch lesen und anschließend sein Wissen bei einem Quiz testen.

http://www.lesequiz.ch/7-9-schuljahr/buch/727


Ich würde allerdings empfehlen, lieber die Folge anzugucken - sonst geht ein wichtiges Ereignis deutscher Kultur ungesehen an Euch vorbei. :-s


Viel Spaß mit der neuen Folge! :nlmd:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.06.2016, 07:26 
Genial, Frau Sonnenschein :nlmd: :nlmd: :nlmd:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.06.2016, 08:50 
Offline

Registriert: 27.08.2015, 13:25
Beiträge: 12887
Geschlecht: w
Lieblings-Rolle: die Doppelschubse
Lieblings-Folge: Der erste Schnee
Spoilerer: Ja
Fan seit: von Anfang an
Stimmung: Helau!
Danke, Frau Sonnenschein, super! Und das Wörkaut gleich mitgeliefert! :yes:

_________________
"Eingebildete Goaß!" (Folge 583 - Olaf über Anna)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.06.2016, 09:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.02.2016, 12:24
Beiträge: 1428
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Löwe
Lieblings-Rolle: Murat, Anna
Lieblings-Folge: viele
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1988
Stimmung: heiter bis wolkig
Tolle Eröffnung, Frau Sonnenschein! Und danke für die vielen Anregungen zur Freizeitgestaltung - aber wenn mein Körper nach dem Workout so aussieht wie der von Klaus, schau ich in der Zeit doch lieber die Folge und esse dazu ein paar Spiegeleier \:D/ ö

_________________
Ja, an irgendnem Tag wird es enden - aber an allen anderen nicht! (Joris)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.06.2016, 09:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 21:10
Beiträge: 14916
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Tolle Eröffnung, Frau Sonnenschein! =D> =D> =D>


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.06.2016, 19:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 16:37
Beiträge: 15785
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Danke für die tolle Folgeneröffnung, Frau :alice-sunny:

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.06.2016, 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 21:10
Beiträge: 14916
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Sehr kurzweilige Folge. Am besten gefiel mir natürlich, dass Lisa wieder nach Herzenslust rumgiften darf.
Anna schubst also schon kleine Kinder - Lisa sollte Deniz von allen hohen Aussichtspunkten fernhalten, wenn Anna in der Nähe ist.
Davon abgesehen finde ich schon lange, dass mit Infekten viel zu lasch umgegangen wird. "Bloß ein Schnupfen" oder "ein bisschen Husten" kann für manche Menschen wirklich schnell gefährlich werden.
Kinder haben halt auch ständig was, sobald sie in die Krippe oder Schule gehen und vieles an Krankheiten könnte vermieden werden, wenn die Kranken mal ein paar Tage zu Hause bleiben würden, was natürlich nicht immer realisierbar ist, besonders für Alleinerziehende. Sehr spannendes Thema, mit dem ich mich beruflich auch oft auseinandersetzen muss.

Marek nervt mich weiterhin und Dressler schlägt ihn dabei noch um Längen. :waaaahhh:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.06.2016, 19:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 16:37
Beiträge: 15785
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Die Eröffnung von Mareks Hirnfurz-Startup war ja vielversprechend. Auf dem Grill brutzelten die Würstchen und wurden immer schwärzer. Aber kein einziger Gast ließ sich blicken. :evil6: Nur Chef 1 und Chef 2 und dessen Partnerin. Chef 3 fehlte, oder ist Flip schon nicht mehr dabei? Na ja, Hauptsache das Bier schmeckte gut.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.06.2016, 20:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2015, 20:16
Beiträge: 13670
Wohnort: Westlicher Pott
Geschlecht: W
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Käthe, ADI,Phillip
Lieblings-Folge: Fast alle
Spoilerer: Ja
Fan seit: Von Anfang an
Stimmung: Ok
Liebe Frau Sonnenschein, deine Eröffnung IST Klasse! Hoffentlich wird s die Folge auch, hab sie noch nicht gesehen, war im Kabarett. Also: Gratulation

_________________
Sach ma nix!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.06.2016, 20:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 21:10
Beiträge: 14916
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Diavolezza hat geschrieben:
Die Eröffnung von Mareks Hirnfurz-Startup war ja vielversprechend. Auf dem Grill brutzelten die Würstchen und wurden immer schwärzer. Aber kein einziger Gast ließ sich blicken. :evil6: Nur Chef 1 und Chef 2 und dessen Partnerin. Chef 3 fehlte, oder ist Flip schon nicht mehr dabei? Na ja, Hauptsache das Bier schmeckte gut.


Hat man irgendwann mal gesehen, dass Werbung gemacht wurde? Also ich meine nicht im Netz, sondern mit Flyern, Plakaten, etc.
Normalerweise kommen die Leute doch zuhauf, wenns Essen und Trinken umsonst gibt. Oder sie wurden davon abgeschreckt, dass Anna Ziegler mitkocht.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.06.2016, 20:38 
Offline

Registriert: 02.03.2014, 22:07
Beiträge: 1805
Wohnort: Radolfzell
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Gaby
Lieblings-Folge: alle
Spoilerer: Nein
Fan seit: seit Folge 1
Stimmung: gut
Aließ, genau. Meine Kollegin (hat einen 3 jährigen Sohn) regt sich auch darüber auf, dass gewisse Mütter und Väter ihre kranken Kinder in die Krippe bringen. Sie selber lässt ihren Sohn dann zu Hause, entweder bleibt sie oder ihr Lebensgefährte zu Hause oder der Kleine kommt zu Oma und Opa.
Lisa war wieder köstlich, das habe ich in letzter Zeit sehr vermisst. Murat und Lisa gehen ja nach ihrem absoluten Rosenkrieg relativ friedlich miteinander um. Versöhnen sich die Zwei vielleicht wieder?
Der Doc will seinen Enkel für mehrere Wochen bei sich haben: Ob er sich da nicht übernimmt oder führt er etwas im Schilde (womöglich stimmt es gar nicht, dass sein Enkel zu ihm kommt?).
Brauchen unsere drei Neugründer nicht noch eine Bescheinigung vom Gesundheitsamt? Sie arbeiten ja schließlich mit Lebensmitteln.
Es gibt was kostenlos und keiner kommt?
Gung durfte ja mal ein paar Sätze sagen, toll.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.06.2016, 21:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.02.2016, 12:24
Beiträge: 1428
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Löwe
Lieblings-Rolle: Murat, Anna
Lieblings-Folge: viele
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1988
Stimmung: heiter bis wolkig
Also ich finde ja, die Sache mit der Scherbe in der Hand wirkte sehr konstruiert, damit die Leute was zu lästern haben und die Gerüchteküche über Marek hochkochen kann. So blöd wäre ja auch im wahren Leben keiner, dann mit der Verletzung zu Iris zu gehen. Aber ok, Marek hat halt nicht gewusst, dass die Lindenstraße zwar mitten in München liegt, aber halt ein Kosmos (bzw. ein Dorf) für sich ist.

Und Lisa ist natürlich beim Lästern vorneweg dabei. Aber wehe, sie wird angegriffen... Hurra, Zickenkrieg zwischen Lisa und Anna! Armer Hanf, äh Hans, wenn Lisa eure Plantage entdeckt, dann könnt ihr euch warm anziehen...

Zu Dressler fehlen mir mal wieder die Worte. Aber der Bart steht ihm.

Wer bezahlt eigentlich "Sweeties" Italienreise, wenn Alex seine gesamten Ersparnisse (war letzte Woche nicht noch von 3.000 EUR die Rede?!) ins Start-Up gesteckt hat?

_________________
Ja, an irgendnem Tag wird es enden - aber an allen anderen nicht! (Joris)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.06.2016, 21:16 
Offline

Registriert: 02.03.2014, 22:07
Beiträge: 1805
Wohnort: Radolfzell
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Gaby
Lieblings-Folge: alle
Spoilerer: Nein
Fan seit: seit Folge 1
Stimmung: gut
Der Doc mit Bart noch etwas gewöhnungsbedürftig, aber es steht ihm gut.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.06.2016, 21:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2013, 18:29
Beiträge: 1295
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Ja
Fan seit: Beginn
knopfi69 hat geschrieben:
Brauchen unsere drei Neugründer nicht noch eine Bescheinigung vom Gesundheitsamt? Sie arbeiten ja schließlich mit Lebensmitteln.
.


So wie ich das verstanden habe, treten sie ja nur als Vermittler auf.
Wie das bei so einem Grillen anlässlich einer Eröffnung ist, weiß ich nicht. Aber da es in dem Fall nicht gewerblich ist, denke ich, dass keine Bescheinigung erforderlich ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.06.2016, 21:37 
Offline

Registriert: 17.03.2005, 19:24
Beiträge: 2377
Wohnort: 48147 Wilsberg-City
Hallo Leute!

Alex Behrend flucht im Stillen,
er muss jede Menge Papierkram ausfüllen.
"Tja, eine Geschäftsgründung erfodert viel Ausdauer,
soviel Papierkrieg in Deutschland!", resümiert er sauer.
Iris bei der Frühstückszubereitung ist erst leise,
doch dann spricht sie von der abgesagten Urlaubsreise.
"California wäre ja unser Ziel gewesen",
Alex duckt sich und scheint die Formulare zu lesen.
Auch Lara kommt hinzu und schnuppert Pancakeduft,
sie mischt sich ein ganz ausgebufft.
"Null Problemo, ich fahre mit Nico gen Italien,
mmh, Pancakes sind besser als irgendwelche Cerealien!"
Ihre Eltern sind aber erst einmal geschockt,
bieden erst einmal der Atem stockt.

Tanja und Sohnemann Simon rennen zum Bus,
der Kurze ja nicht immer zu spät zur Schule kommen muss.
Da kommt ihnen Doc Dressler entgegengefahren,
in der Hand einen Katalog mit Kindermöbelwaren.
"Mein Enkel Jonas wird im Sommer mich beehren,
na, Simon, welches Bett würdest du denn wohl begehren?"
Der zeigt aufs Bett mit der Ausstattung für Piraten,
Tanja Schweißperlen auf die Stirne traten.
Der Bus zur Schule wäre fast wieder fort,
Simon rennt und ruft hinterher: "Computerspiele!" und springt an Bord.
Tanja ist skeptisch ob der alte Doc das alles hinkriegt.
Ob ihm die Beschäftigung mit kleinen Kindern überhaupt liegt.
Doch der ist völlig von sich überzeugt und selbstbewusst...
"Sag einmal, hättest du dann nicht große Lust
heute nachmittag auf Simon aufzupassen,
hoffentlich wirst du nicht vor Hektik erblassen!"
Dressler ist aber nun voller Energie und Tatendrang:
"In Köln ging das auch gut bei meinem Sohn Frank!"

Dem Murat scheint das völlig schnuppe,
er schleppt die kranke Deniz wieder in die Kindergruppe,
Hans(z) ist schon da und macht Rabatz,
er knallt Murat fast einen vor den Latz.
"Verdammt nochmal, so geht das nicht weiter,
Deniz steckt alle an, wann werden Sie mal gescheiter?"
Murat wehrt sich und wie zum Trotz
wischt er von Deniz' Nase ab den Rotz.
Käthe Eschweiler lässt erst die Zügel schleifen,
doch dann muss er mal tüchtig hier eingreifen.
"Herr Dagdelen, sie nehmen jetzt Ihre Tochter mit nach Hause,
heute nachmittag ist Elternbesprechung nach der Mittagspause!"
Der erste Patient bei Iris ist Marek, als Notfall registriert,
eine blutende Wunde seine Handfläche verziert.
"Hab bei meiner Freundin in eine Scherbe gepackt...
Iris: "Einen Moment, es nun etwas zwackt!
Das kann passieren, wenn man zuviel Alkohol trinkt!"
Aber Marek dieses Thema richtig plötzlich einfach abwinkt!

In der Villa Dressler werden viele Vorbereitungen getroffen,
nebenbei scheint Gung bei einer Radioquizshow auf einen Gewinn zu hoffen,
doch die Fußballfragen zur EM kann er nur falsch beantworten,
auch der helfende Computer ist einer von den alten Sorten.
Dann beginnen sie alles zu arrangieren,
für Simons Testbesuch will der Doc nicht an Renomee verlieren.
Auch Tanja nach einer Weile naht,
sie ist freundlich und lobt des Dresslers schicken Bart.
Sie wünscht ihm Erfolg für heute nachmittag,
den kann der Doc sicherlich gebrauchen richtig stark!
"Aufzupassen auf Simon, meinen kleinen Frechdachs,
Ludwig, bitte sieh das nicht zu lax!"
In der Praxi Brooks, so gar nicht faul,
zerreissen sich Lisa und Andrea sich das Maul
über Mareks Alkoholprobleme,
beide sind ein wengerl voller Häme.
Iris hört zu und macht sich gedanklicheNotizen,
wie kann sie Alex vor diesem Dilemma schützen?

Hans(z) und Anna haben ihren "Hanfschrank" aufgestellt,
der im Schlafzimmer ach so gar nicht auffällt.
Vor allem Anna ist guten Mutes,
unterstützt sie Hans(z)? Ja, sie tut es.
Hans(z) muss noch den Boden und die Wände auskleiden,
er lamentiert natürrrlich ständig über sein schweres Leiden.
Anna: "Vielleicht mit liberaleren Gesetzen,
bezahlt es die Krankenkasse!" "Ach, hör auf zu schwätzen!"
Hans(z) sein Mitleid einem verurteilten Rentner galt,
der badete in Cannabis in Sachsen-Anhalt...
Lisa ist im Bioladen eingetroffen
und fragt Murat in einem Ton, einem sehr schroffenm
nach dem Grund von Deniz' Wiederkehr
und ist danach aufgebrachter um so mehr.

Alex hat seinen Papierkram endlich beendet,
er eilt zu Iris, die sich sofort an ihn wendet.
"Unser neuer Laden ist jetzt offen,
wollen wir mal auf viele viele Kunden hoffen!"
Aber Iris muss ihn vor Marek warnen,
und seine Vorsicht mal heftig anmahnen.
Doch der Schweizer will von Mareks Alkproblem nichts wissen.
"Warum willst du meinen Geschäftspartner einfach dissen?"
In der Kindergruppe hält Käthe nun die Versammlung ab.
Alle sind schon da, nur die Dagdelens kommen kurz auf knapp.
Denn 5 Minuten vor der Zeit,
das ist die rechte Pünktlichkeit!
Kontroverse Diskussionen, Worthülsen, Streitigkeiten,
alle Eltern und Erzieher pflegen ihre Meinung zu verbreiten.
Hans(z) vor allem redet sich in Wut,
aufgrund dessen wirft Lisa in den Ring den Hut!
Man debattiert über die kranke Deniz.. "Und hier bitte!",
Lisa reicht das Kinderarztattest in die Versammlungsmitte.
"Der Infekt ist vorbei, sie gilt als gesund!",
fährt sie vor allem uns Hans(z) über den Mund.

Mittlerweile ist Simon bei Dressler aufhältig,
seine Spielinteressen sind sicherlich sehr vielfältig.
Doch der alte Doc: "Mach bitte erst die Hausaufgaben,
so viel werdet ihr schon nicht aufhaben!"
Der Knabe murrt, er will lieber am Computer spielen,
da unterscheidet er sich nicht von vielen.
Er kann aber nicht zeigen, was in ihm steckt,
der PC ist nämlich wieder mal defekt.
Auch für Gungs Quizshow nicht zu gebrauchen,
das scheint diesen wohl nun ziemlich hart zu schlauchen.
Vom Dachboden holt Gung die elektrische Eisenbahn,
die wir Zuschauer schon Jahrzehnte nicht mehr sah'n!
Doch Simon findet das nur langweilig und öde:
"Eisenbahn ist doch wirklich uncool und blöde!
Lieber ich Ballerspiele auf dem Computer mag.."
Gung denkt:"Ist das ein unzufriedendes Blag!"
Der PC ist ja kaputt..."Aber eine Schachpartie vielleicht?"
Dressler hat sein Ziel noch lange nicht erreicht.
"Nö, ich gehe nach Hause, ich habe voll Schmacht!"
Simon hat sich schon fast auf den Weg gemacht.
Da fällt dem Doc ein: "Kann ich auf dich zählen,
wir beide wollen mal Spielzeug für Jonas gerne auswählen!"
Das gefällt Simon, er zeigt dem Doc im Katalogsheft,
coole Spielgeräte, er kennt sich aus in dem Geschäft.

Marek und Alex schmücken die Vorderfront,
des neuen Ladens, als hätten sie nie etwas anderes gekonnt.
Marek hat schon wieder ein Bier parat.
Alex fragt diesen daher ganz smart,
ob er eigentlich mit Alkohol Probleme hat.
Doch der streitet alles ab entrüstet,
sich mit ein paar Allgemeinheiten nunmehr brüstet.
"Meine Güte, München scheint wohl doch zu sein Provinz,
soll ich hier trinken ewig Tee aus Pfefferminz?"
Murat und Lisa sich nach Hause begeben,
sie zu Anna und Emil auf dem Spielplatz streben.
Die kleene Deniz sich zu Emil in den Sand hockt,
sie ihn mit ein paar Keksen liebevoll anlockt.
Das sieht Anna, springt hin und schubst Deniz weg,
(ist Schubsen eigentlich Annas einziger Lebenszweck?)
"Hönse mal, Frau Dagdelen, der Emil allergisch reagiert,
wenn er auch nur einen Krümel Keks probiert!"
Lisa: Was wollnse denn, Frau Ziegler,
Sie sind ja ein richtiger Aufwiegler!"

Inzwischen haben sich Alex und Marek ausgesprochen,
hat der Schweizer keinen Bierfahne mehr bei Ninas Bruder gerochen?
"Alex, du kannst mir vertrauen zu 200 Prozent,
Alkohol ist nicht das Problem, was mir unter den Nägeln brennt.
In meiner Familie gab es andere Schwierigkeiten..."
Alex: "Ja, ja, wir werden schon gut zusammenarbeiten!"
Am frühen Abend kommt Tanja, um Simon heimzubringen.
"Na Ludwig, konnte es dir denn wohl gelingen,
Sohnemann Simon für dich zu begeistern?"
Dressler: "Jepp, das konnte ich sehr gut wohl meistern!
Tanja, bleib doch hier, Gung hat Eierkuchen zubereitet,
der Duft vor allem Simon in die Nase gleitet!"
Iris hat zur Ladenöffnung mitgebracht,
zwei T-Shirts, die sehen aus wie selbstgemacht.
Beiden wünscht sie viel Glück und Erfolg für jeden Tag.
Sie an ihre morgendlichen Sorgen kaum denken mag!

Murat und Lisa vor Wut kochen,
vor allem Lisa wirkt wie angestochen.
"Denen werd ich zeigen, wer die besseren Eltern sind,
wer von uns hat das glücklichere Kindergartenkind.
Anna Ziegler & Hans(z) Beimer werd` ich`s zeigen,
die werden sich noch vor mir verneigen!

Die Folge heute "MIT DEM RÜCKEN ZUR WAND"
ich heute einfach spitzenmäßig fand.
Eine schubsende Anna, eine giftige Lisa-Schlange:
Liebe Autoren, eine Folge von erstem Range!

Bis dann!

bockmouth


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.06.2016, 22:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2016, 02:32
Beiträge: 516
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Wassermann
Lieblings-Rolle: Lisa, Ben, Antonia, Mila
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: sonnig
Danke für Eure netten Worte zur Eröffnung! :heart: :heart:

@ bockmouth: Tolles Folgengedicht mal wieder! =D>

Ich fand die heutige Folge gut! :yes:
Sehr kurzweilig - das Ende hat mich irgendwie kalt erwischt - ich hätte gerne noch mehr davon gehabt. Lisa ist gut drauf...Anna auch. So mag ich das! :yes:

Die Startup-Eröffnung war so, wie ich es erwartet hatte...... :laughing:
Alex hätte sein Startkapital mir schenken sollen - für ihn hätte es keinen Unterschied gemacht, denn bei Marek ist sein Geld ja auch futsch. Aber ICH hätte mir wenigstens was Schönes dafür leisten können. :nlmd:

Und Dr. Dressler mit Bart kam auch gut, finde ich.

Hat also alles gepasst heute. =D>


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.06.2016, 00:02 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2009, 23:13
Beiträge: 976
Wohnort: Panik-Hauptstadt
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1991
Stimmung: barbarisch
Mir gefällt "der Doktor Eisenbart" auch gut. ;-)

Käthe war mir heute nach sehr, SEHR langer Zeit mal wieder sympathisch.

_________________
Ich mach mein Ding
egal was die andern sagen
Ich geh meinen Weg, ob grade ob schräg
das ist egal
(U.L.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.06.2016, 00:33 
Offline

Registriert: 12.12.2015, 21:27
Beiträge: 263
Geschlecht: w
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Lisa, Anna, Andy
Lieblings-Folge: Ollilympia
Spoilerer: Ja
Fan seit: Folge 200
Stimmung: gut
Ich gehöre zu den "unkritischen" Zuschauern. Für mich ist die Lindenstraße eine............gute Unterhaltung. :Ballon: Aber heute war sie sowas von lustig, ich musste die ganze Zeit grinsen. :grin:
Anna säht gewissenhaft Hanfsamen ein und schubst kleine Kinder.
Dr. Dressler will mit Simon die Eisenbahn aufbauen, Opern hören oder Schach spielen. Dr. D. mit Bart hat was , sieht gut aus. Die Decke vom Doktor ist die gleiche , die auch bei Hans/Anna auf dem Sofa liegt. (Muss ein Sonderangebot gewesen sein, ich habe sie in einer anderen Farbe. :XD: )
Marek merkt den Riesenglassplitter in der Hand nicht, muss feststellen, dass er in der Lindenstraße und nicht in München ist und macht "Holzkohle" auf dem Grillrost. :lach.:
Und, habe ich es hier schon erwähnt? Ich liebe Lisa. Und Anna. Da gibt es noch was! :yes:
Es war für mich eine wirklich schöne Folge, alle Darsteller kamen gut rüber. Es war sehr unterhaltsam. =D>


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.06.2016, 00:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2015, 15:03
Beiträge: 2697
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lotti, Adi, Oma Rosi
Lieblings-Folge: 1392 Der Biker
Fan seit: damit aufgewachsen
Stimmung: spürbar
:blume1:
Meinen Glückwunsch, Frau Sonnenschein, zur gelungenen Eröffnung.

Mit dem Rücken zur Ziegelsteinmauer: Hab mir etwas Sorgen um den Mann auf dem Foto gemacht.
Ich finde das Bild nachhaltig interessant. Schaut aus wie ein Foto aufgenommen in Kroatien nach dem Krieg.


Die Folge blieb mir jetzt nicht so nachhaltig in Erinnerung. Wie gut das es das Folgengedicht gibt. Da kann man nochmal nachgucken, was alles war. Dankeschön, Herr Bockmouth.

Was ich frei erinnere:
Doc Dressler trägt Bart und hat für Simon "Eierkuchen" machen lassen.
Mit den Pancakes bei Doc Brooks kam ich ja klar - Ahornsirup drauf und fertig.
Aber was mit "Eierkuchen" gemeint sein soll, erschloss sich mir erst als ich gesehen habe, dass des Pfannkuchen sind.
(Mei - mag sein, dass des in Köln so genannt wird - mir ist ja wurscht wie des woanders heisst - aber die Serie spielt nunmal in München und mer kommt da ja völlig durchanand. Sonst ist ja da gar nix mehr zu merken davon.)

Der Marek ist ganz schön am Rande. Sehr gut dargestellt. So gut, dass man ihn nicht mag.
Der Riesensplitter... nunja... :lach: Aber was ich wirklich nicht verstehe - was nun an dem Start-up so gut sein soll, dass Aaleks und Dr. Flöp da nun eingestiegen sind. Wahrscheinlich haperts bei mir an Unternehmergeist. :weißnich:

Angenehm war, mal eine Runde Pause von Klausi und Sarah zu haben. :sessel:

Ich finde Lisa und Murat sollten wieder zueinander finden.
So ein gemeinsamer Aussenfeind (die kritisierenden Kitaeltern) kann doch wieder zusammenschweissen. Und einer muss doch Lisa davon abhalten, dass sie nicht auf Anna losgeht. Wobei es echt interessant wäre - wenn die beiden aufeinander los gehen würden: ...mit einer Pfanne im Treppenhaus.
Wer würde wohl da gewinnen überleben? :-k


:112:

_________________
Follies and nonsense, whims and inconsistencies do divert me, I own, and I laugh at them whenever I can. Jane Austen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20.06.2016, 02:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2016, 02:32
Beiträge: 516
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Wassermann
Lieblings-Rolle: Lisa, Ben, Antonia, Mila
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: sonnig
ResiSchmelz hat geschrieben:
Mit dem Rücken zur Ziegelsteinmauer: Hab mir etwas Sorgen um den Mann auf dem Foto gemacht.
Ich finde das Bild nachhaltig interessant. Schaut aus wie ein Foto aufgenommen in Kroatien nach dem Krieg.


Das Bild wurde 1991 aufgenommen...im Bayerischen Wald...und es zeigt einen 19-jährigen jungen Mann, der in seiner Freizeit gerne Bodybuilding gemacht hat und deshalb....weil er kräftig genug schien.... von Vater und Stiefmutter gebeten wurde, nach dem Abi in den Ferien beim teilweisen Abriss eines alten Hauses (und anschließend beim Neubau) mitzuhelfen.
Die Arbeit hat ihm ja überhaupt nicht gefallen - aber mit solchen Spielchen hat er sich doch gerne mal die Zeit vertrieben.
Nach dem Neubau war er dann dermassen fertig, dass er zu sowas echt keine Lust mehr hatte. :lach.: :lach.:

Ahnt Ihr, wer die böse Stiefmutter war? :laughing:

Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kesuma und 16 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1673 - Hinter dem Rücken
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: dani
Antworten: 92
Vorschau Folge 1584 v. 19.6.16
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Lunaut
Antworten: 20

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz