2004-2020
Aktuelle Zeit: 26.07.2021, 04:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Möchtest du viele Kinder haben?
1 - Ja! Mit Kindern kommt Leben in die Bude :kreis: 67%  67%  [ 12 ]
2 - Ein Kind reicht. :ball: 28%  28%  [ 5 ]
3 - Ich hasse Kindergeschrei! :ahhh: 6%  6%  [ 1 ]
Abstimmungen insgesamt : 18
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 15.07.2016, 19:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 16:37
Beiträge: 15785
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Folge 1587

Schwestern




Sendetermin
So, 17.07.2016 | 18:50 Uhr

Buch: Michael Meisheit
Regie: Dominikus Probst
SchauspielerInnen:
Sontje Peplow, Erkan Gündüz, Jacqueline Svilarov, Martin Walde, Philipp Neubauer, Moritz A. Sachs,
Julia Stark, Cosima Viola, Irene Fischer, Beatrice Kaps-Zurmahr, Joris Gratwohl, Joachim H. Luger, Kevin König, u.a.




Bild

"La vita é bella" (Das Leben ist schön) von Leonardo Rossi in Lüneburg




Wiederholungstermine
So, 17.07., 23:15 Uhr, Einsfestival
Mo, 18.07., 01:00 Uhr, RBB
Mo, 18.07., 05:50 Uhr, NDR
Do, 21.07., 02:25 Uhr, MDR
Fr, 22.07., 01:15 Uhr, HR
So, 24.07., 07:40 Uhr, WDR

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 15.07.2016, 19:32 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 15.07.2016, 22:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2016, 02:32
Beiträge: 516
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Wassermann
Lieblings-Rolle: Lisa, Ben, Antonia, Mila
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: sonnig
Wieder mal eine super geniale Eröffnung, Dia! =D> =D> =D>
Schönes Bild - die Gruppe kommt durch die Bearbeitung so richtig gut raus. :heart:
Und das Bewertungssystem erinnert mich einmal mehr daran, dass es in der Lindenstrasse noch niemals eine Mehrlingsgeburt mit mehr als drei Babys gegeben hat. Ich hoffe diesbezüglich ja immer noch auf Nina.... :lach.:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.07.2016, 11:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 21:10
Beiträge: 14925
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Vielen Dank für die schöne Eröffnung mit dem originellen Bewertungssystem, Dia! =D> =D> =D> :kiss:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.07.2016, 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2015, 20:16
Beiträge: 17696
Wohnort: Westlicher Pott
Geschlecht: W
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Käthe, ADI,Phillip
Lieblings-Folge: Fast alle
Spoilerer: Ja
Fan seit: Von Anfang an
Stimmung: Ok
Schöne Eröffnung!!
Mein Folgenoscar geht an Murat! Der hat mehr von Erziehung verstanden als viele andere!
Und Marek spielt seine Rolle gut! Seine Zerrissenheit wird gut dargestellt.
Mir hat der Strang Nina/ Marek gut gefallen. Die Sarah/ Klaus- Geschichte ist-na ja!!!

_________________
Sach ma nix!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.07.2016, 19:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 12:19
Beiträge: 6001
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Hubert RIP
Lieblings-Folge: Hilfe!, Der erste Schnee
Spoilerer: Nein
Fan seit: ich denken kann
Und da spaziert wieder einer ins Bild um die Sendezeitverschiebung zu verkünden. Langsam ein gewohntes Bild.

Als Sarah sagte "Klaus, du bist nicht mein Bruder." Fehlte nur das über seinem Kopf eine Lampe angeht nach dem Motto "Ahhhhh, stimmt ja. Dann mal los." :laughing:

Diese Geschichte mit Anna und Lisa ist sowas von albern. Ist doch am Ende sowieso nur dazu da das Murat
und Lisa wieder zusammen kommen.

Und bei Nina war ein Fehler. Sie sagte "Ich hatte gerade mal eine Woche Zeit."
Stimmt nicht, es waren zwei. ;-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.07.2016, 19:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2009, 19:31
Beiträge: 571
Wohnort: Elmshorn
Geschlecht: Mann
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Andy Zenker
Spoilerer: Nein
Fan seit: Beginn
Danke Dia, für die immer tollen Bilder in deinen Eröffnungen. :grin:

Lisas Hass gegen Anna ist spitze, nur die Methoden sollte sie ändern.
Die Kinder sollten nicht Teil der Rache sein. :roll:

Murat war wieder sensationell. :yes:
Anstatt Lisa zu bitten nicht in den Regen hinaus zu gehen,
drückt er ihr einen Schirm in die Hand. :lach.:

Sarah war auch klasse: "Klaus, du bist nicht mein Bruder."
Der Hase darf mal wieder frohlocken. :partyman:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.07.2016, 19:40 
Offline

Registriert: 02.03.2014, 22:07
Beiträge: 1935
Wohnort: Radolfzell
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Gaby
Lieblings-Folge: alle
Spoilerer: Nein
Fan seit: seit Folge 1
Stimmung: gut
Nina sieht mit ihrem neuem Haarschnitt echt super aus.
Dass Lisa auf Murat hört, ist mal was ganz Neues, mal schauen, wie lange das anhält. Die heutige Folge hat mir wieder gut gefallen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.07.2016, 19:48 
Offline

Registriert: 18.09.2009, 21:34
Beiträge: 45
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
knopfi69 hat geschrieben:
Nina sieht mit ihrem neuem Haarschnitt echt super aus.


Steht ihr, ja.

Zitat:
Dass Lisa auf Murat hört, ist mal was ganz Neues, mal schauen


Na ja, es kam auch in der Vergangenheit schon einige Male vor, daß sie sich von Murat bremsen ließ. Ich denke, das war, wenn sie innerlich schon wußte, eigentlich über das Ziel hinauszuschießen, es sich selbst aber nicht eingestehen konnte, und daher einen Anstoß von außen brauchte; oder wenn es halt sonst vom Plot her paßte. Insofern stimmt ihre Aussage von einer der letzten Folgen (welche auch immer, ich habe heute die letzten fünf Folgen nachgeholt), sie seien ein gutes Team, wirklich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.07.2016, 19:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2013, 18:29
Beiträge: 1306
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Ja
Fan seit: Beginn
Als Lisa Anna vorgeworfen hat, dass sie Emil ja auch mal 2 Jahre alleine gelassen hat, hatte ich fast den Eindruck, dass Anna leicht geschmunzelt hat.

Ich habe da schon gedacht, dass die beiden sich nun ansehen und dann zusammen in schallendes Gelächter ausbrechen, weil sie erkennen, wie deppert der ganze Streit ist.. hatte ich mal mit einer Schulfreundin und mir.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.07.2016, 22:33 
Offline

Registriert: 17.03.2005, 19:24
Beiträge: 2379
Wohnort: 48147 Wilsberg-City
Hallo Leute!

Lisa erscheint, um Murat abzulösen, ihren Gatten,
so wie sie es anfangs auch vereinbart hatten.
Paul und Deniz sind bei ihm in guten Händen,
selten mal muss er ein väterliches Machtwort anwenden.
Betont freundlich er Lisa begrüßt,
die fühlt gleich den angebrochenen Tag versüßt.
Keiner kann die Vorfreude der Kinder stoppen,
heute abend gibt es ein Video, dazu soll gerne das Popcorn ploppen.
Insgeheim fühlt sich Lisa als Mutter, die Allerbeste,
in diesen Belangen hat für sie Anna bestimmt keine weiße Weste!

Nina blättert im Modekatalog von *tto,
schöne Kleider sind für sie und Bruder Marek drum das Motto.
Marek: "Willst du dir nicht mal ein Kleid anziehen, so schick?"
Nina: "Und du, das gäb doch für dich einen gewissen Kick!
Vor einiger Zeit lamentierte Enzo nur,
ich hätte vor allem eine reizende Jeansfigur.
Sollen wir beide nicht mal shoppen gehen...?"
Beide scheinen sich im imaginären Kleidchen cool zu drehen!

Anna und Lisa treffen sich am Eingang vom Kinderhort.
Lisa setzt dort ihre kleinen Sticheleien gegen Anna fort.
Doch die meint: "Nein wirklich kein Scherz,
unser Emil hat richtig verloren an Deniz sein kleines Herz.
Toll, Frau Dagdelen, für mich eine klare Erkennung,
wie sie mit dem Kind umgehen trotz Ihrer Ehetrennung!"
Doch uns Lisa fasst das auf als Ironie stark übertrieben,
was hat ihr die Zieglerin da nur unter die Nase gerieben!
Derweil beim Frühstück Klaus und Flöp über Sarah plaudern,
die beiden Macker nicht mit ihren Erfahrungen zaudern.
Mal ist Sarah sozusagen ein steiler Zahn und total gewitzt,
dann wiederum ihr die Schüchternheit aus den Poren spritzt.
Ein Job im Callcenter wäre ihrer nicht würdig,
dann schon eher als Anwältin in einer Kanzlei gälte als ebenbürdig.
Besagte Sarah ist auf dem Weg zu den beiden jovialen Herren,
vor der Haustür aber pflegt FFH-Uli ihr den Weg zu versperren.
"Erst willst du mit mir rumpussieren,
nur um Betriebsgeheimnisse auszuspionieren,
Ich bin hier, um dich ein für alle mal zu warnen,
FFH gelang es, dich und deine Leute locker zu enttarnen.
Halt dich bloß raus aus diesen Firmendingen,
sonst könnte das großen Ärger für dich bringen!"
Endlich oben in der WG, Sarah sich ängstlich duckt,
auch Flöp hat in Sorge um sie schon aufgemuckt,
da klingelt es, sie erhalten ein Einschreibeformular
von FFH, die drei wussten gar nicht, wie ihnen geschah.
Hausfriedensbruch, Diebstahl, Geheimnisverrat,
die Firma sich jedes weitere Vorgehen der drei verbat.
Die Strafandrohung sorgt für betretene Gestalten,
wie sollen sie sich nun zukünftig denn verhalten?

Nina zu Marek: "Willst du nicht ausleben deine Transsexualität?"
Ihr Bruder: "Ach nee, dafür ist es nun doch viel zu spät!"
Sie hatte gerade mit der Mutter telefoniert,
und diese strengstens instruiert,
Marek und Gattin Anja sollen ihren Streit ausleben alleine,
Gründe, sich da einzumischen, gibt es keine!
Inzwischen ist Lisa in der Praxis bei ihrem Job,
das Faxgerät produziert dauernd einen Papierstopp!
Lisa ist sowieso gereizt bis aufs Blut,
Kollegin Andrea beherrscht das Faxgerät aber recht gut.
"Mensch Lisa, deine Laune ist aber unterirdisch schlecht!"
Ja klar, wenn du wüsstest, wie sich die Zieglerin erfrecht.
Die tut, als wenn sie die Supermutti wäre,
aber nur mir gehört diese besondere Ehre!"

Inzwischen ist Marek bei Alex im Büro.
Ersterer ist ein wenig über die Ablenkung froh.
Für ihre Homepage suchen sie ein passendes Bild,
sie debattieren, welches wohl als Verkaufsanreiz gilt.
Sie kommen zu dem verblüffenden Schluss,
dass nur ein Foto mit Frauen den Männern gefallen muss.
Da fliegen die Kerle drauf ohne viel Umwege,
Marek: "Ich dafür meine Hand ins Feuer lege,
Auch Alex ist damit einverstanden,
so werden demnächst viele Kunden bei ihrem Kochservice landen.
"Die Männer sollen die Frauen ja nicht vernaschen,
aber die Kohle für die Vermittlung fliesst dann in unsere Taschen!"
Teufelchen Jack kommt hereinspaziert,
sie sich natürrrlich gar nicht ziert
und fällt ihrem Marek um den Nacken ganz selbstverständlich,
als sie ihn fragt dann letztendlich:
"Haste nachher Zeit, Dressler hat eingeladen uns beide,
er will dich kennenlernen, mach ihm doch die Freude!"
Marek ist damit wohl einverstanden,
kann er vielleicht beim Doc einen Treffer landen!

Klaus und Flöp sich groß beraten,
sollen sie mit dem Zeitungsartikel doch noch warten,
Es häuft sich Frage an Frage
über die verworrene Ausgangslage,
bei Veröffentlichung ja dann eine Strafe droht,
denn dann sieht FFH ja völlig rot!
Der kleene Emil hat mit Eis gekleckert,
olle Hans(z) darüber grimmig meckert.
Uns Lisa im Hintergrund hat einen perfiden Plan,
sie spricht Emil an, gesagt, getan.
"Nachher gibt es bei uns Gummibären,
die kannst du dann heimlich bei uns verzehren.
Aber nix Mama und Papa sagen,
die stellen dann sonst nur dumme Fragen!"

Nina fragt ihren Bruder, ob Jack weiß Bescheid,
dass Marek sich als Frau fühlt am liebsten im Kleid.
Doch Marek will nicht, dass Jack es erfährt,
es ist für ihn nicht empfehlenswert!
Und schon der kleene Emil auf der Treppe erscheint,
unten im Hausflur steht Murat und meint:
"Na Kurzer, wohin denn so flott?"
Hinter ihm taucht Lisa auf, die mault nur: "Mein Gott!
Ich wollte der Zieglerin eins auswischen,
und du musst dich da wieder mal einmischen!
Ich wollte Anna Ziegler ein bisserl Angst einjagen,
die soll halt besser aufpassen auf ihre Blagen."
Murat: "Das kannste doch nicht wirklich wollen,
du übertreibst es wirklich immer in die vollen!"
Wenn ich mich nicht verrechnet habe,
ist er erst drei Jahre alt, der kleine Knabe.
Stell dir vor, er entwischt auf die umtoste Lindenstraßenfahrbahn,
Lisa, du bist gefährlich in deinem krankhaften Wahn!"

Nach neuestem Stand will die Zeitung den Fleischskandal
und die Fakten dazu überprüfen ein weiteres Mal.
Klaus und Sarah sind natürrrlich recht enttäuscht ganz viel,
müssen sie klein beigeben so kurz vor dem Ziel!?
Zur gleichen Zeit schlüpft Jack in einen Hosenanzug,
doch das ist für Marek nicht sexy genug!
"Bitte kannst du lieber dieses Kleid hier anziehen,
er kramt es aus dem Schrank mit einigen Mühen.
"Ach, du willst mich ja nur wieder nackig geniessen..."
Jack will aber seine Laune nicht verdriessen,.
Schon sind sie wieder im Liebesnahkampf,
doch pünktlich geht es zum Doc, sonst macht der ihnen noch Dampf!

Im Treppenhaus kommt Anna ganz aufgeregt,
ihre Pumpe heftig aus Sorge um Emils Verbleib auch schlägt.
Da findet sie ihn in Lisas Obhut,
und spricht diese an in totalem Kleinmut:
Danke, Frau Dagdelen, für das Aufpassen.."
Doch Lisa scheint die Situation total zu hassen:
"Jepp, das Kind musste 2 Jahre ohne Mutter existieren,
was hat es denn noch zu verlieren!"?

In der WG gibt es ein kleines unfreiwilliges Ränkespiel.
Zwei Männer, eine Frau, ein Kerl ist wohl zuviel!
Sarah möchte mit dem Hasen alleine bleiben,
irgendwie kann sie Flöp gar nicht vertreiben.
Der ist unschlüssig, ob er soll zu Alex' EDV-Angelegenheiten,
und der Hase will ihn zum Bleiben verleiten,
es gibt noch einen riesigen Weinvorrat,
Sarah ist genervt, sie ist doch in Klausi vernarrt.
Endlich, endlich, Flöp geht doch von dannen,
die Schtaranwältin scheint sich zu entspannen.
Auch im Hausflur "entspannen" sich Marek und Jack,
zum Austausch von Körperflüssigkeiten, ist das der Zweck?
Nina geht an ihnen vorbei, sie ist über Marek irritiert,
was wohl mit dessen verworrenen Gefühlen noch mal wird.

Murat hält seinem Lisa-Baby einen ernsten Vortrag,
die das zunächst gar nicht hören mag.
Aber dann ist sie ganz aufmerksam, ganz Ohr,
Murat redet klug und trägt ihr vor
über ihre Trennungsregeln und wie das hinhaut,
die sind auf keinem Sand gebaut.
Sie sei eine tolle Mutter, er ein Vater, so exzellent,
wie man sich von früher kennt.
"Bitte Lisa, halte dich zurück in deinem Streben,
dein Verhalten gegen Anna Z. war wirklich voll daneben!"
Bei Lisa sieht man ein kurzes Innehalten,
auf ihrer Stirne bilden sich zwei Falten.
"Danke, oh Murat, du hast mich eines Besseren belehrt,
in meinen rigorosen Ansichten bin ich nun bekehrt!"
Draussen herrscht ein Donnergrollen, ein Platzregen,
Murat reicht ihr noch einen Schirm zum Schutze dagegen!

Es ist schon spät, Marek ist wieder "daheim" und säuft.
Beim Doc zu Besuch hat sich wohl viel Ärger angehäuft.
Nina fragt ihn, was ist los, doch er unwirsch reagiert.
Na, der Doc hätte ihn als gefährdeten Alki streng ermahnt,
er fühle sich so, als sei er vollends enttarnt.
Das Wetter ist heftig, es donnert und blitzt,
Sarah eng neben Klaus vor dem Fenster sitzt.
Das Handy klingelt, des Hasen Chefredakteur anruft,
zunächst wird das von den beiden als negativ eingestuft.
Aber nein, der Fleischskandal soll sofort und unverzüglich
abgedruckt werden, das ist für die zwei mehr als vergnüglich.
Erst gibt der Hase ihr einen Freundschaftskuss auf ihre roten Lippen,
durch den Erfolg scheinen aber beide auszuflippen,
Sarah ergreift die Gelegenheit beim Schopf,
sie nähert sich nochmals seinem Beimerkopf.
Und schon sich ihre Zungen mächtig verknoten.
Atemlos meint Sarah nur: "Klaus, das ist nicht verboten!"
Weiter spricht sie: "Ich bin bestimmt kein Luder,
denn du bist ja nicht mein Bruder...."

Die Folge heute genannt "SCHWESTERN"
bot im Prinzip keinen Grund zum lästern.
Im Gegenteil, die Autoren haben echt Spannung beigemischt,
die ganzen Liebesszenen, das hat echt erotisch gezischt!
Diese Folge machte Lust auf mehr,
für diese tolle Soap, da danke ich sehr!

Bis dann!

bockmouth


Zuletzt geändert von bockmouth am 18.07.2016, 18:21, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.07.2016, 22:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 16:37
Beiträge: 15785
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Danke für euer Lob. Ich freue mich, dass euch meine Folgeneröffnung gefällt.

Da wir wandern waren und erst spät heim kamen, hab ich die Folge erst jetzt geguckt. Mir hat sie sehr gut gefallen.

Als Deniz in der Kindegruppe sofort zu Emil gehen wollte, fiel mir "Romeo und Julia" ein. Ein verliebtes junges Paar mit verfeindeten Eltern. :lach.:

Marek tut mir leid. Er ist transsexuell, fühlt sich als Frau und traut sich nicht, dazu zu stehen. Aus Angst vor der Reaktion der Umwelt. Es muss schrecklich sein, wenn man sich ständig verstellen muss, nur um nicht anzuecken. Er hat Angst, seinen Sohn endgültig zu verlieren. Und wie Jack darauf reagieren würde, wenn sie wüsste, dass Marek sich als Frau fühlt, ist auch fraglich.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.07.2016, 23:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2015, 17:20
Beiträge: 457
Wohnort: Wiesbaden (Zugereiste)
Geschlecht: Frau
Lieblings-Rolle: Lisa
Lieblings-Folge: ziemlich viele
Spoilerer: Ja
Fan seit: fast von Anfang an
Stimmung: mittendrin
Ich sag mal D A N K E :danke:
- für die schöne Eröffnung, Dia - deine Fotos sind immer sehenswert!
- und für das Folgengedicht, bocki.
So hab' ich nun schon mal eine Ahnung, worum es geht - gucken werde ich erst morgen.

_________________
Wenn du ein Problem hast, das du nicht lösen kannst, such dir einfach ein anderes.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.07.2016, 03:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2016, 02:32
Beiträge: 516
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Wassermann
Lieblings-Rolle: Lisa, Ben, Antonia, Mila
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: sonnig
Sodele - nun hab` ich die Folge auch gesehen.
Ich habe die beste Bewertung vergeben, weil mir heute wirklich alles gut gefallen hat.

Ich weiß jetzt gar nicht mehr, weshalb ich den Marek-Darsteller zu Anfang nicht mochte. :mes-hi:
Er spielt den Marek super gut, man nimmt ihm diese Zerrissenheit und das Dilemma, in dem Marek steckt, wirklich ab. Bin schon sehr gespannt, wie das weitergeht!

Auch Sarah gefällt mir immer besser. Nur schade, dass sie nicht Nina den Hasen überlässt und sich selbst auf Philipp konzentriert.

Ja...und dann Lisa......sie war wieder mein absolutes Highlight! :yes: :yes: :yes:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.07.2016, 05:40 
Danke Dia, für die schöne Eröffnung.

Sarahs Mimikspiel, als Flöp in die Küche kam um die Gefahr bestand, dass er da bleibt, war köstlich. Schaut euch das nochmal an - genial.

Die Schnepfe Nina ist übergriffig wie eh und je. Der leidende Gesichtsausdruck wieder, als sie im Treppenhaus auf Marek und Jack stieß :auweia:

Gefreut habe ich mich, als Murat Lisa so richtig schön - freundlich, aber bestimmt - hat auflaufen lassen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.07.2016, 07:49 
Danke für die tolle Eröffnung, Diavolezza. Es ist (wieder einmal) ein haargenau passendes und sehr schönes Foto.
.
Frau Sonnenschein hat geschrieben:
Ich weiß jetzt gar nicht mehr, weshalb ich den Marek-Darsteller zu Anfang nicht mochte. :mes-hi:
Er spielt den Marek super gut, man nimmt ihm diese Zerrissenheit und das Dilemma, in dem Marek steckt, wirklich ab. Bin schon sehr gespannt, wie das weitergeht!:

Ich weiß zwar noch, warum ich ihn nicht mochte - wegen der aufgesetzt und albern wirkenden Unternehmensgründungsgeschichte, die ich nach wie vor dämlich finde. Aber ansonsten hast Du absolut Recht, er spielt das grandios.

froski hat geschrieben:
Die Schnepfe Nina ist übergriffig wie eh und je. Der leidende Gesichtsausdruck wieder, als sie im Treppenhaus auf Marek und Jack stieß

Ich kann diesen Gesichtsausdruck einfach nicht mehr sehen! :wah:
Am Wocchenende habe ich ja drei Folgen Listra gesehen, und in der vorigen Folge, als Marek Nina sein "Geheimnis" anvertraut hat, dachte ich schon, ich muss mein Urteil über sie revidieren. Statt rumzuningeln "Das hättest du mir sagen müssen...Du musst dies tun...Mach jenes...." sagte sie einfach "Ich bin für dich da."
Aber in dieser Folge war sie wieder ganz sie selbst.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.07.2016, 08:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2015, 16:58
Beiträge: 7125
Geschlecht: w
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1. Folge
Sehr schöne Eröffnung, Dia!
Mein Highlight der Folge war, als Nina Dressler als "übergriffig" bezeichnete und Marek daraufhin sinngemäß erwiderte: "Und das von dir / aus deinem Mund?" und ihr daraufhin den Spiegel vorhielt. :yes:
Sarah sah ja fast schon ihre Felle davon schwimmen, als die Gefahr bestand, dass Philipp in der Wohnung bleiben konnte; sie hat das mimisch gut rüber gebracht. Ich finde die Geschichte so aufgesetzt und hatte den Eindruck, dass sich die Schauspieler beim Küssen auch seltsam vorkamen und sich bemühen mussten, "authentisch" zu wirken. Tja, der Hase machte seinem Namen alle Ehre und wurde von den Rammel-Hormonen durchflutet. Von "Liebe" war ja im Vorfeld von seiner Seite aus nichts zu merken.
Lisa hat mir ja fast Leid getan, als Murat ihr den Schirm in die Hand gedrückt hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.07.2016, 15:41 
Offline

Registriert: 27.08.2015, 13:25
Beiträge: 13369
Geschlecht: w
Lieblings-Rolle: die Doppelschubse
Lieblings-Folge: Der erste Schnee
Spoilerer: Ja
Fan seit: von Anfang an
Stimmung: Helau!
Danke, Dia für die gelungene Eröffnung! Ich mag deine Fotos immer gern!

Und auch ein Dankeschön an unseren Hausdichter! Beosnders für diese Zeilen hier:
"Sarah ergreift die Gelegenheit beim Schopf,
sie nähert sich nochmals seinem Beimerkopf.
Und schon sich ihre Zungen mächtig verknoten.
Atemlos meint Sarah nur: 'Klaus, das ist nicht verboten!'
Weiter spricht sie: "Ich bin bestimmt kein Luder,
denn bist ja nicht mein Bruder....' "
Herrlich! :laughing:

_________________
"Eingebildete Goaß!" (Folge 583 - Olaf über Anna)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.07.2016, 16:37 
Offline

Registriert: 27.08.2015, 13:25
Beiträge: 13369
Geschlecht: w
Lieblings-Rolle: die Doppelschubse
Lieblings-Folge: Der erste Schnee
Spoilerer: Ja
Fan seit: von Anfang an
Stimmung: Helau!
Zur Folge: Fand ich alles in allem kurzweilig.

Nina geht mir von Mal zu Mal mehr auf die Nerven. Und ich dachte bisher, da gäbe es keine Steigerung mehr! Diese ständig zur Schau getragene vorwurfsvolle Leidensmiene und diese vor Betroffenheit triefende Stimme ...
Meine Güte, was haben die Autoren aus dieser Rolle gemacht! Dabei fand ich Nina in den Anfangsjahren richtig toll - bodenständig und charmant - das reine Gegenteil vom großkotzigen "Ich-erkläre-Euch-die-Welt"-Klausi. Aber Mareks Replik, "Das sagt die Richtige", war klasse! :hehe:
Ich finde auch, dass der Schauspieler seine Rolle gut spielt. Da habe ich schon weitaus Schlimmeres in der Gosse gesehen. Schade, dass die Szene bei Dressler nicht gezeigt wurde, obwohl in der Vorschau groß angekündigt. :???: Ich wüsste gern mal wie Jack auf Mareks Alkoholkonsum reagiert. Das müsste sie doch eigentlich beunruhigen, nachdem, was sie mit dem Biker alles mitgemacht hat.

Der Hase und das Muckelchen ... Ich kann mir nicht helfen, aber ich finde die beiden miteinander unappetitlich! Das ging meiner Tochter gestern genauso. Erotisch ist was anderes! :weißnich:
Irgendwie erinnert mich die Sache ein bisschen an die Affaire damals mit Nastya. Die hat der Hase doch auch ausgenutzt, obwohl er wusste, wie labil sie war. Klausi ist ein charakterloses Schwein!

Ein Lichtblick dagegen war der gute Murat! Sehr weise und gelassen! An dem könnte sich der Hase in puncto Reife noch eine Scheibe abschneiden. Ich hoffe, dass Murat und Lisa wieder zusammenkommen. eigentlich sind die beiden nämlich ein gutes Paar!
Einen Fehler habe ich aber noch entdeckt! Als Murat Emil allein im Hausflur bemerkte, rief er "Frau Ziegler". Die beiden duzen sich aber schon eine Weile, seit sie zusammen im Bioladen gearbeitet haben.

_________________
"Eingebildete Goaß!" (Folge 583 - Olaf über Anna)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.07.2016, 16:58 
An der Sarah-Hase-Geschichte stört mich vor allem, dass es ein zweiter Aufguss von Iffi+Hase ist. Zwei Menschen, die sich seit der Kindheit kennen und zwischen denen es nie auch nur ein bisschen geknistert hat, werden ein Paar. So was kommt vor, aber doch nicht so oft.
Sämtliche Liebesgeschichten müssen sich unter den vorhandenen Hausbewohnern abspielen, das nervt und ist langweilig. Noch ein, zwei Jahre, dann hat in der Gosse jeder schon mal mit jedem. Dann fangen sie wahrscheinlich wieder von vorn an. :angepisst:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.07.2016, 18:07 
Offline

Registriert: 17.03.2005, 19:24
Beiträge: 2379
Wohnort: 48147 Wilsberg-City
Danke für euer Lob zum Folgengedicht!

Irgendwo habe ich Sarah mit Lisa (?) verwechselt, muss ich gleich mal ändern...


Hier im Ehrlich finde ich auch die allerbesten Folgeneröffnungen, echt kreativ, phantasievoll und witzig. Ich schaue mir die meistens erst immer am späten Sonntag abend oder montags an und bin häufig ganz von den Socken!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1118: "Hannelore"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: GastX
Antworten: 154
Folge 1372: "Es ist genug ..."
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: emzi
Antworten: 122
Folge 1057 "Ich sehe was, was Du nicht siehst..."
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: GastX
Antworten: 58
Vorschau Folge 1538 vom 12.07.2015 "Abschiedsschmerz"
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: phantomias
Antworten: 21

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe, NES, USA

Impressum | Datenschutz