2004-2020
Aktuelle Zeit: 25.06.2021, 03:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Wie war Deine Ernte?
Hervorragend, von allem reichlich! 20%  20%  [ 4 ]
Ich habe mein Auskommen 40%  40%  [ 8 ]
Könnte mehr sein 30%  30%  [ 6 ]
Äußerst mager 10%  10%  [ 2 ]
Abstimmungen insgesamt : 20
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1594 - Gute Ernte
BeitragVerfasst: 04.09.2016, 22:36 
Offline

Registriert: 17.03.2005, 19:24
Beiträge: 2379
Wohnort: 48147 Wilsberg-City
Hallo Leute!

Der Wohnzimmerteppich wird gereinigt
von Anna - Hans(z) fühlt sich durch die Saugerei gepeinigt.
Er schreit: "Stopp mal dieses laute Getöse,
sonst werde ich hier noch ernstlich böse.
Schau mal, was wir hier erhalten haben!", er laut ruft
und wirft ein paar Blätter frisch aus dem Drucker in die Luft.
"Eine Abschlagszahlung ganz aktuell
der Münchner Stromwerke, damit sind sie schnell!"
Anna: "Der hohe Stromverbrauch ist ja auch normal,
das gute Gedeihen des Hanfes lässt uns keine andere Wahl.
Die richtige Wärme und ideales Licht,
anders geht es nun mal nicht!"

Beinahe so wie jeden Wochentags in der Frühe,
kippt Iffi schnell runter ihre Kaffeebrühe.
Sie muss schnell weg zu ihren Tagesterminen,
sie gehört ja zur Gruppe der Arbeitsbienen.
Irgendwie ist die Stimmung so, man spürt,
dass sich Antonia etwas merkwürden aufführt.
Sie hat großes Interesse an Mamas Verschwinden,
heute will sie sich nicht länger an sie binden.
Iffi: "Wenn du mit Gabi schwimmen gehen magst,
dann sei höflich, wenn du sie dann fragst!
Kuss für mich!" und die Termite fackelt gar nicht lange
und knutscht ihrer Mutter eiligst auf die Wange.
Iffi dann brandeilig ist abgezogen
der nächste, der in die Küche kommt eingebogen
ist Timo, auch der ist noch halb am pennen,
man könnte ihn als Morgenmuffel wohl benennen.
Hier ebenfalls legt die Termite los.
Sie fragt ihn nach seinen Dienstzeiten, warum denn bloß?
Nein auch zur verdienten Mittagspause,
wird er kommen keinesfalls nach Hause.
Antonia recht zufrieden wirkt,
was sich wohl hinter ihrer Stirn verbirgt?
Als letzter Erwachsener muss nur noch Momo abhauen,
das tut er auch, die Termite kann zufrieden hinterherschauen!

Jack sich mit dunkelroter Farbe die Zehennägel lackiert.
Emma dabei gluckst und ist darob ganz amüsiert.
"Willst du auch mal Farblack auf dem Zeh,
das magst du bestimmt, tut auch gar nicht weh!"
Da kommt gerade Marek herein, er lächelt voller Wissen,
doch er scheint für sich eine Lackierung nicht zu vermissen.
Jack hatte sie ihm cool angeboten,
aber sie muss erstmal seine weiblichen Bedürfnisse richtig ausloten!
Hans(z) hat irgendwie seinen Motzmodus eingeschaltet.
Er seine Schöne echt deftig zusammenfaltet.
Es geht um Mürfels Ausbildungskosten,
das sind viele verschiedene Bekleidungsposten
fürs Hotelgewerbe Hemden, Hosen, schwarze Schuhe in Leder,
wir geraten finanziell unter die Räder!"
"Ach komm Hans(z)!", Anna ist die Ruhe in Person,
was bedeutet das alles für unseren Sohn!
Es gab schlimme Prognosen bei seiner Geburt,
doch nun ist alles gut mit ihm!" So Hans nicht mehr murrt!
Sie wird durchs Telefon dann abgelenkt
und sie schleunigst ihre Stimme senkt.
Sie ist mit Tochter Sarah im Sprechkontakt,
derweil sich Hans(z) schmerzhaft an den Rücken fasst.
"Aha, du hast also in Hamburg nette Kollegen..
übrigens, Hans(z) mault ständig rum und kann sich kaum bewegen.
Oh, nächste Woche fahrt ihr dienstlich nach Scharbeutz?
Ich glaub, dein Stiefvater es wohl im Kreuz!"

Marek macht sich nützlich in Schwester Ninas Haushalt,
er schraubt ein Regal im Bad an mit großer Sorgfalt.
"Hier kannst du säuberlich deine Cremes und Pulver aufreihen!"
Nina: "Kannst stets gerne was davon für dich ausleihen!"
Doch Marek ist davon nicht spitzenbegeistert,
er denkt auch nach, wie Jack seine etwaigen Bedürfnisse locker meistert.
Bei den Gedanken ist ihm nicht so einfach zumute,
aber er weiß, Jack steht zu ihm, das ist das Gute!
Allein zu Haus ist also die Termite, alles nach Plan funktioniert
Es klingelt, sie öffnet: "Duuu bist Jamal!?", sie ihn anstiert.
Ein junger Typ, abgerissen, vom Elend überhäuft,
sie bittet ihn zögerlich herein, er gleich zwei Glas Wasser säuft.
"Wen du da anrufen?" er stottert voller Mißtrauen,
"Nur den Simon, der will dich doch auch anschauen!"
"Ich nun müde von langer Reise bin!",
"Leg dich auf die Couch im Nebenzimmer hin!"
Dann macht sie tatsächlich de Tür hinter ihm zu.
Ist zwar bedenklich, aber der junge Mann hat seine Ruh!

In der Werkstatt ist Jack nicht bei der Sache,
anstatt der dicken Zange nimmt sie die flache.
Ihre Gedanken scheinen zu entschweben,
das erzeugt bei Vormann Timo ein leichtes Zornesbeben.
"Menno, Kunde Kunze holt heute noch seinen Wagen,
möchte nicht, dass er sich wegen Nichtreparatur gar wird beklagen!"
Doch Jack, die gerade eine SMS von Nina bekam,
ist so beklagenswert infam
und sich schnurstracks aus der Autowerkstatt verp*sst,
man ist gespannt, wann Timo sie wird melden als vermisst.
Unterdessen bewundert Marek das angeschraubte Regal,
er beschaut die Tiegel, was kommt in die engere Wahl?
Ja, es ist ein chicer Lippenstift und die Farbe wirkt in der Nähe
wie der Nagellack für seine Zehe.

Nun ist Simon auch herbeigeeilt,
er seit ein paar Minuten bei Antonia und Jamal weilt.
Der pennt noch und Simon muss rummotzen:
"Der Kerl stinkt, ich muss gleich k*tzen!"
Jamal schält sich von der Couch herunter,
aber er wirkt beileibe nicht ganz munter.
"Oh, du bist Simon, ich bin Jamal, Guten Tag!"
Simon hat Muffensausen ziemlich stark.
Der Typ ist ja viel älter, sie sind überfordert.
Simon: "Der muss weg hier, bevor alles überbordert!"
Doch erst will Jamal sich abbrausen
wenigstens muss er sich nicht entlausen.
Die Kinder lassen ihn halt duschen
verschüchtert sind sie und sie kuschen!

Jack und Nina wandern an der Isar entlang.
Erstere: "Ja, mit ihm hab ich gemacht einen tollen Fang!
Nina: "Wir Frauen müssen sehen, was die Zukunft bringt,
ob es dir und mir auch wirklich gelingt
Marek zu helfen, ihn unter die Arme zu greifen!
Jack: "Jepp, unsere Hilfe lassen wir nicht schleifen!"
Muskelabbau und Formung der Brüste,
auch ein gepflegtes Lehren der weiblichen Lüste,
das nehmen sich vor Geliebte und Schwester.
"Ja, Marek zum Frausein verhelfen, das ist unser Plan, unser bester!"
Anna sitzt am Schreibtisch mit der Küchenwaage,
sie füllt akkurat ab das gereifte Cannabis, keine Frage.
0,2 Gramm steckt sie in Hans(z)ens Gerät zum Inhalieren.
Der tat sich sofort das Pfeifchen zu Gemüte führen.
Die ersten Züge werden von Husten begleitet,
doch dann ihm der Hanf eine tolle Zufriedenheit bereitet.
Anna lächelt, sie verlässt dann kurz den Raum,
und man glaubt es wirklich kaum,
Hans(z) ist verschwunden, Anna muss ihn suchen.
im Stillen ist sie auf ihren Gatten total am fluchen.

Die Termite und Simon sind in ziemlicher Not.
"Oh, was war ich doch für ein gutmütiger Idiot!",
denkt Antonia, auch Simon trieft vor Gewissensbissen,
sie den Flüchtling irgendwie rauskomplimentieren müssen.
Termite zu Jamal: "Meine Eltern werden das nicht erlauben,
die denken, du willst uns nur ausrauben!
Hier in der Nähe ist eine kleine Parkanlage,
geh dort hin, bitte tue, was ich dir sage!"
Der Flüchtling Jamal muss sich leider trollen,
was hätten die Kinder auch sonst machen sollen!
Er zieht sich an seine Schuhe, die ganz verdreckt,
er seine verwundeten Füße in die Treter steckt.
Hans(z) ist immer noch verschwunden wie vom Erdboden.
Anna denkt: "Was sind denn das nur für neue Moden?"
Wo sitzt der Kerl? Tatsächlich im Salon ganz fröhlich und vergnügt.
Frisöse Tanja mit den Fingern durch seine Haarpracht pflügt.
Er lächelt, am liebsten wünscht er sich eine Ganzkörpermassage,
doch da entdeckt ihn Anna und bewahrt ihn vor dieser Blamage.
Tanja will gar kein Geld annehmen: "Ach Unfug,
dieses Event war mir Bezahlung genug!"

Der Abend naht, Timo kocht á la Tim Mälzer,
Antonia am Tisch blättert im Atlas, dem dicken Wälzer.
Timo: "Musst die für die lernen für Erdkunde?"
Nö, aus privatem Interesse!", kommt es schnippisch aus ihrem Munde.
"Will mal eruieren und studieren,
wie die Flüchtlinge durch halb Europa können marschieren!
Timo, weißt du warum soviele Leute dagegen sind?"
"Die haben Angst um ihre Pfründe, mein liebes Kind!
Mehr weiß ich leider auch nicht zu erklären,
jedenfalls ist es in unserem Land am gären!"
Momo kommt auch heim, er sucht seine Hose in dunkelblau.
"Menno, ich wusste doch noch ganz genau,
die hab ich doch bereitgelegt zum Bügeln!"
Antonia kann ihre Zunge halt nicht zügeln:
"Dunkelblau ist bei dir doch selten angesagt,
bei Dreharbeiten im Dunkeln ist die Farbe auch nicht sehr gefragt!"
Momo: "Aber gerade heute abend möchte ich sie tragen.
die passen doch gut zum Hemd mit weißem Kragen!"

Marek und Jack sind mal wieder auf einem Fleck,
Jack hängt gerade die gewaschenen Kleider weg.
"Marek, möchtest du mal dieses chice Kleid anprobieren?"
Doch der Transexuelle scheint nicht danach zu gieren.
"Nee, lass mal, jetzt hab ich dazu gar keinen Bock,
weder Kleid, noch Bluse, noch Mini-Rock!"
Jack nimmt`s leicht, sie will sowieso gern nicht nur schmusen.
"Ich sorg dafür, dass du bald bekommst einen Spitzen-BH für deinen Busen!"
Sie wälzen sich und drehen sich, wie's halt so passt,
Jack da für Sekunden aber voll erblasst.
Sie sieht Mareks Zehennägel jetzt doch lackiert,
fängt sich aber und spricht ungerührt:
"Na, hat Klein-Emma dich überzeugt vom Zehen-Make Up.
Also, für deine Brüste nehmen wir einen BH mit großem Cup!"

In der beginnenden Dunkelheit die Termite schleicht,
bis sie den ominösen Park erreicht.
Wartend auf der Bank auf den syrischen Flüchtling,
bei ihr schon eine leichte Panik á la Gabi anfing.
Doch da kommt der Bursche aus dem Gebüsch gekrochen,
ihre Hilfsbereitschaft ist jedenfalls ungebrochen.
Er gibt ihr Momos Hose zurück
und sie ihm dafür Verbandsstoff ein großes Stück.
Er hat aber Angst, man ruft die Polizei,
doch davon sind Antonias Gedanken total frei.

Hans(z) hat so etwas wie einen Kater,
für die arme Anna ist das alles eine Marter.
Er schlurft im Pyjama, wie der Hörzu-Schrat,
immer auf der Kindercomic-Seite auftrat.
"Anna, was machst du da?" fragt er erstauntm
aber immerhin freundlich und gut gelaunt.
Seine Frau hat so einige Einmachgläser
gefüllt mit etlichen der Hanfgräser.
"Whow, das reicht ja volle Kanne,
20 Jahre, eine ganze Lebensspanne!"
Hans(z) ist entzückt und lacht und grient,
Anna aber ist plötzlich doch bedient.
Sie kippt die Gläser aus. "Oh nein!",
fängt Hans(z) da an zu schrei`n.
"Nicht wegwerfen!", doch Anna meint,
"ein Glas für dich reicht!" Hans(z) fast weint.
"Hans(z), wir machen uns strafbar bei diesem Haufen!"
Doch der meint: "Wir sollten es anderen Kranken halt günstig verkaufen!"

Die Folge heute "GUTE ERNTE" fand ich total gelungen,
bin so gespannt, was wird aus dem Flüchtlingsjungen!
Liebe Autoren, ihr macht es aber spannend, die Listra macht high.
Nächste Woche da bin ich wieder selbstredend dabei!

Bis dann!

bockmouth


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 04.09.2016, 22:36 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1594 - Gute Ernte
BeitragVerfasst: 04.09.2016, 23:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.02.2016, 12:24
Beiträge: 1428
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Löwe
Lieblings-Rolle: Murat, Anna
Lieblings-Folge: viele
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1988
Stimmung: heiter bis wolkig
Danke bocki für die wunderbare gereimte Folgenzusammenfassung! Besonders für den "Hörzu-Schrat"!

_________________
Ja, an irgendnem Tag wird es enden - aber an allen anderen nicht! (Joris)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1594 - Gute Ernte
BeitragVerfasst: 05.09.2016, 07:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2015, 19:13
Beiträge: 5129
Geschlecht: W
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Helga, Lea, Murat
Lieblings-Folge: Immer die nächste
Spoilerer: Ja
Fan seit: Von Anfang an
Stimmung: Undefiniert
[quote="Ilsebill"]

Marek und Jack gefallen mir sehr gut.
Ist Euch schon mal aufgefallen, dass Jack jede Woche eine andere Farbe in ihren Haaren hat? Das lila heute hat mir sehr gut gefallen.


Diese Farben waschen sich sehr schnell raus, habe ich gerade auch bei meiner Tochter. Das muss man alle 2 Wochen wieder auffrischen.

_________________
Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem ;-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1594 - Gute Ernte
BeitragVerfasst: 05.09.2016, 07:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2015, 19:13
Beiträge: 5129
Geschlecht: W
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Helga, Lea, Murat
Lieblings-Folge: Immer die nächste
Spoilerer: Ja
Fan seit: Von Anfang an
Stimmung: Undefiniert
Irgendetwas mache ich beim Zitieren immer falsch :hmm:

_________________
Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem ;-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1594 - Gute Ernte
BeitragVerfasst: 05.09.2016, 08:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 21:10
Beiträge: 14925
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Ophelia hat geschrieben:
Irgendetwas mache ich beim Zitieren immer falsch :hmm:


:pn:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1594 - Gute Ernte
BeitragVerfasst: 05.09.2016, 08:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 21:10
Beiträge: 14925
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
FrauQu hat geschrieben:
Die Folge hat mir recht gut gefallen. toll war die Leistung von JH Luger.


Mir hat die Folge auch sehr gut gefallen.
Ich frag mich nur immer, welche Erfahrungen die Regisseure und Autoren mit Bekifften gemacht haben.
So peinlich und nervig wie Hantz hat sich noch kein Bekiffter aufgeführt, dem ich begegnet bin.
Ich hab jetzt akute Fremdschämeritis. :krank:

Ich bin schon gespannt, wie sich die Geschichte um Jamal entwickelt und warum er solche Angst vor der Polizei hat. Am Ende ist er gar kein Syrer?
Riesenkompliment an die Darstellerin von Antonia - toll rübergebracht! =D>


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1594 - Gute Ernte
BeitragVerfasst: 05.09.2016, 10:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2015, 15:03
Beiträge: 2697
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lotti, Adi, Oma Rosi
Lieblings-Folge: 1392 Der Biker
Fan seit: damit aufgewachsen
Stimmung: spürbar
KATI hat geschrieben:
Danke bocki für die wunderbare gereimte Folgenzusammenfassung! Besonders für den "Hörzu-Schrat"!


Jep, die kleinen Übertreibungen machen was her! Hoffentlich wird die gute Ernte nicht vernichtet, so hält man den Hantz viel besser aus.
Hm - der Hörzu-Schrat :-k - sagt mir was... aber ich weiß nicht mehr genau wie er aussieht. In meiner Familie gabs nämlich die "tv hören und sehen".
Und war da auch nicht was mit nem Mekki? In der "Hörzu"? Oder war das beim Salamander- Schuhkauf? Hm - jetzt hab ich mich selbst total verwirrt. :auweia:

_________________
Follies and nonsense, whims and inconsistencies do divert me, I own, and I laugh at them whenever I can. Jane Austen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1594 - Gute Ernte
BeitragVerfasst: 05.09.2016, 12:13 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 12:22
Beiträge: 1749
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
Hamlet hat geschrieben:
Jack: "BRÜSTE?!?"


Die beste Szene!

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1594 - Gute Ernte
BeitragVerfasst: 05.09.2016, 12:14 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 12:22
Beiträge: 1749
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
Diavolezza hat geschrieben:
Mürfel braucht für seine Ausbildung also Anzug und weiße Hemden. Hantz weiß nicht, wovon er die Ausstattung bezahlen soll. Wo liegt das Problem? In der Altkeleidersammlung, aus der Anna ihre Klamotten bezieht, finden sich bestimmt auch weiße Hemden und dunkle Hosen für Mürfel.


Was durchaus möglich ist, bei dem Wegwerfwahn (nicht nur) hierzulande.

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1594 - Gute Ernte
BeitragVerfasst: 05.09.2016, 12:23 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 12:22
Beiträge: 1749
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
Ansonsten: eine durchwachsene Folge. Wie oben schon geschrieben wurde: wie überdreht haben die Autoren denn Kiffer erlebt? Hansz hätte eher friedlich-drösel-dööfelnd wie Hilde dereinst im Laden sitzen können, so lalala-Teletubbi-mir ist alles lieb-heute...
Aber nun je. Die Ausmaße der Kifferwirtschaft, hm, was haben die denn vorher gelesen oder haben sie überhaupt gelesen. Da muss doch sicher drinstehen, wieviele Pflanzen man für wieviel Bedarf braucht. Aber egal. In den nächsten Folgen dealen die noch, Grinsebacke und Killeranna, spezialisiert auf Altenheime. Wenn die Pflegeschwester durch ist, kommt die Kiffschwester. Und Hansz treibt ganz unauffällig das Geld ein... Bis ihn sein dämliches Lachen verrät.
Marek und Jack waren gut, Nina hat mir heute sehr gut gefallen. Solche Angehörige bräuchten Transidente (mMn), aber zumeist fehlt jedes Verständnis.
Na ja, und der Rest, ist dunkle Hose im Park.

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1594 - Gute Ernte
BeitragVerfasst: 05.09.2016, 14:01 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 39150
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Jack bietet Marika also ihre BHs leihweise an? Also das stelle ich mir sehr sexy vor, so ein Wurstkordel als Verlängerung hinten am BH und die Körbchen vorne schön eng zusammen....

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1594 - Gute Ernte
BeitragVerfasst: 05.09.2016, 14:08 
Offline

Registriert: 22.05.2010, 08:47
Beiträge: 722
Wohnort: Grünberg (Hessen)
Geschlecht: männlich
Spoilerer: Ja
Fan seit: späte 80er mit Pause
knopfi69 hat geschrieben:
Mir ist nicht ganz klar, warum Jamal Angst vor der Polizei hat. Hat er was ausgefressen? Normalerweise sind sie froh, wenn sie von der Polizei aufgegabelt werden bzw. gehen selber zur Polizei, damit sie dann in den Obhut der Jugendämter kommen.

Nein, das ist schon realistisch und habe ich schon von einigen gehört, die im Flüchtlingsbereich arbeiten.
Gerade syrische Flüchtlinge haben eine ganz andere Vorstellung von "Polizei". Für die ist das niemand, der einem hilft, sondern staatliche Instrumente zur Unterdrückung, die dich verhaften, ohne Prozess wegsperren, teilweise bis hin zu Folter usw. Vor allm kennt er die Sprache kaum und kann sich nicht vorstellen, dass er überhaupt was vorbringen kann. Und immerhin ist er ja illegal ins Land eingedrungen.
Vor allem, wenn sie neu nach Deutschland kommen, haben sie von solchen staatlichen Dingen ganz horrormäßige Vorstellungen. Okay, ein bisschen aufgeklärter sind viele dann schon, aber ganz sooo unrealistisch fand ich das nicht.

Dann schon eher, dass er unbemerkt und offenbar ohne Geld soweit gekommen ist. Mal abwarten, wie sich das entwickelt...

Ansonsten finde ich gerade die Marek-Story eines der absoluten Highlights der letzten Jahre. Auch im Zusammenspiel mit Jack.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1594 - Gute Ernte
BeitragVerfasst: 05.09.2016, 14:22 
Die Eröffnung ist Klasse, KATI. Ich hätte auch nicht gedacht, dass die Ernte dieses Jahr gut ausfällt.

Dass Marek ausgerechnet mit Jack zusammen geschrieben wurde ging wohl nicht anders, weil gerade keine andere Gossenbewohnerin solo ist (na gut, Helga wäre auch frei) - aber ein bisschen viel dramatische Liebesgeschichten für eine Person sind es doch.
Die erste Liebe Roberto ist gestorben, die zweite Liebe Ben psychisch krank und spurlos verschwunden und nun verliebt sie sich zum dritten Mal und der Mann ist keiner, sondern eine Frau. :weißnich:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1594 - Gute Ernte
BeitragVerfasst: 05.09.2016, 14:24 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 12:22
Beiträge: 1749
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
Was fast schon nach Tanja klingt. Bei der konnte man auch kein Borisbeckerschema erkennen.

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1594 - Gute Ernte
BeitragVerfasst: 05.09.2016, 15:03 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 39150
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
"Jamal, hast du Hunger?"

"Ja!"

"Ich hab hier ein Fertiggericht für die Mikrowelle, ist ein Schnitzel mit Pommes. Willst du?"

"Ist Schwein?"

"Wart mal, ich gucke, ist Zigeunerschnitzel."

"ok, isch nehm."

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1594 - Gute Ernte
BeitragVerfasst: 05.09.2016, 15:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.02.2016, 12:24
Beiträge: 1428
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Löwe
Lieblings-Rolle: Murat, Anna
Lieblings-Folge: viele
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1988
Stimmung: heiter bis wolkig
nurmalso hat geschrieben:
Die Eröffnung ist Klasse, KATI. Ich hätte auch nicht gedacht, dass die Ernte dieses Jahr gut ausfällt.

Dass Marek ausgerechnet mit Jack zusammen geschrieben wurde ging wohl nicht anders, weil gerade keine andere Gossenbewohnerin solo ist (na gut, Helga wäre auch frei) - aber ein bisschen viel dramatische Liebesgeschichten für eine Person sind es doch.
Die erste Liebe Roberto ist gestorben, die zweite Liebe Ben psychisch krank und spurlos verschwunden und nun verliebt sie sich zum dritten Mal und der Mann ist keiner, sondern eine Frau. :weißnich:


Nicht zu vergessen Mikis, der sie nur verarscht hat.

Marcella wäre übrigens auch verfügbar gewesen, aber deren Beziehungsgeflechte waren ja auch meist etwas diffizil:
Die Story mit Fausto, später dann mit dem Schwarm der Schwester nach Kanada... und dann bin ich mir nicht ganz sicher, ob erst die Sache mit Timo passiert ist, oder ob die "Polyamorie" mit Momo und Enzo zeitlich davor stattgefunden hat. Auf jeden Fall ein bewegtes Liebesleben, und mit Murat war sie ja auch schon mal... mei, Sodom und Gomera!! :schimpf1:

_________________
Ja, an irgendnem Tag wird es enden - aber an allen anderen nicht! (Joris)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1594 - Gute Ernte
BeitragVerfasst: 05.09.2016, 16:28 
Offline

Registriert: 27.08.2015, 13:25
Beiträge: 13363
Geschlecht: w
Lieblings-Rolle: die Doppelschubse
Lieblings-Folge: Der erste Schnee
Spoilerer: Ja
Fan seit: von Anfang an
Stimmung: Helau!
ResiSchmelz hat geschrieben:
KATI hat geschrieben:
Danke bocki für die wunderbare gereimte Folgenzusammenfassung! Besonders für den "Hörzu-Schrat"!


Jep, die kleinen Übertreibungen machen was her! Hoffentlich wird die gute Ernte nicht vernichtet, so hält man den Hantz viel besser aus.
Hm - der Hörzu-Schrat :-k - sagt mir was... aber ich weiß nicht mehr genau wie er aussieht. In meiner Familie gabs nämlich die "tv hören und sehen".
Und war da auch nicht was mit nem Mekki? In der "Hörzu"? Oder war das beim Salamander- Schuhkauf? Hm - jetzt hab ich mich selbst total verwirrt. :auweia:

Der Igel in den Lurchi-Comics heißt Igelmann. "Mecki" kannte ich zwar auch aus meiner Kindzeit, aber der Hörzu-Schrat war mir bis eben kein Begriff. Da musste ich erst googeln. Leider hatten wir daheim auch keine Hörzu, nur so ein popeliges TV-Blättchen, das immer in der Freitags-Ausgabe unseres Zeitungs-Abos lag.
Aber auf die Lurchi-Hefte habe ich mich auch immer gefreut. Das Beste an dem sonst so langweiligen Schuhe-Kauf.
Danke bocki für deine Zusammenfassung! Wie immer ein Gedicht!

_________________
"Eingebildete Goaß!" (Folge 583 - Olaf über Anna)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1594 - Gute Ernte
BeitragVerfasst: 05.09.2016, 16:40 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 39150
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Schon etwas älter:

Bild

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1594 - Gute Ernte
BeitragVerfasst: 05.09.2016, 16:47 
Offline

Registriert: 27.08.2015, 13:25
Beiträge: 13363
Geschlecht: w
Lieblings-Rolle: die Doppelschubse
Lieblings-Folge: Der erste Schnee
Spoilerer: Ja
Fan seit: von Anfang an
Stimmung: Helau!
Danke, Hamlet! In der Tat, da besteht eine verblüffende Ähnlichkeit! ;-)

_________________
"Eingebildete Goaß!" (Folge 583 - Olaf über Anna)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1594 - Gute Ernte
BeitragVerfasst: 05.09.2016, 17:48 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 12:22
Beiträge: 1749
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
Hans spielt das Wrack wirklich bis zum Äußersten. Man oh man. So sieht dann Rente mit 82 aus.

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 11 Gäste


Ähnliche Beiträge

Gute Taten
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Gast9
Antworten: 45
Gute Wünsche für die Lindensträßler
Forum: Schauspieler & Rollen
Autor: puckster
Antworten: 48
Gute Besserung!
Forum: Laberecke
Autor: Gast3
Antworten: 103
Gute und schlechte Listra-Geschichten
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: honeyjazz
Antworten: 38

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe, NES, USA

Impressum | Datenschutz