2004-2020
Aktuelle Zeit: 14.06.2021, 21:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Der Knall in der Folge war
gigantisch 22%  22%  [ 4 ]
explosiv 33%  33%  [ 6 ]
ließ die Kulisse wackeln 11%  11%  [ 2 ]
Mittelmaß 17%  17%  [ 3 ]
verpufft 0%  0%  [ 0 ]
welcher Knall? 17%  17%  [ 3 ]
Abstimmungen insgesamt : 18
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 30.11.2016, 11:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2015, 16:58
Beiträge: 7100
Geschlecht: w
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1. Folge
Hamlet hat geschrieben:
Das ist kein Running-Gag der Listra, das ist so ein alter Schauspieler-Aberglaube.

Ich hab mir schon angewöhnt, bei Filmbeerdigungen bekannter Schauspieler den "Toten" unter den Trauergästen zu suchen. Leider ist das selten so offensichtlich wie bei Cinderella mit Bart. :lach.:
Entweder hat ein Schauspieler oder Geißendörfer selbst erzählt, dass Joschi Bennarsch (Ich weiß den Namen des Schauspielers nicht mehr) bei den Dreharbeiten kaum zu bewegen war, sich in den Sarg zu legen. Tragischerweise ist der Schauspieler wenig später tatsächlich gestorben. Das fand ich irgendwie etwas unheimlich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 30.11.2016, 11:29 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 05.12.2016, 02:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2008, 17:39
Beiträge: 222
Wohnort: Krefeld-Uerdingen
Lieblings-Rolle: Matthias Steinbrück
Lieblings-Folge: 507 "Laufpass"
Fan seit: Mitte/Ende der 80er
Du meinst Herbert Steinmetz ;)

In der Tat ist er knapp 2 Wochen nach Ausstrahlung seines Serientodes tatsächlich gestorben.

Was die Beerdigungs-Cameos angeht, so soll es m.W. Unglück bringen, wenn man bei der Grablegung seines dargestellten Charakters nicht selbst anwesend ist. Es gab einige Beerdigungen in der Listra, denen die jeweiligen Darsteller selbst beigewohnt haben. Dagmar Hessenlands Cameo ist dabei lediglich der bekannteste, weil er so offensichtlich und absurd war. Wer sollte der fremde Bärtige sein, der den Giganten so fürsorglich ans Erdloch rollt?

Da sind die versteckten Auftritte wie bei Benno oder Brunior schon netter anzusehen. Und wer es als Zuschauer weiß, sucht dann gerne mit ;)

_________________
"Prost Tanja! Prost Vera! Prost allesamt!" (Franz S.)
"Ich hoffe, ich störe nicht." (Matthias S.)
"Was heißt Cumshot?" (Hilde S.)
-----------------------------------------------------
Das Ende des Franz Schildknecht:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 7 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1094 "Krach" vom 19.11.06 18.50 Uhr
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Girlie
Antworten: 27
Folge 1371: "Das größte Geschenk"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: MünchnerBua
Antworten: 130
Ist "Olaf Kling" der Lindenstraße-Tote-2008...?°
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: GastX
Antworten: 112
Folge 1058 "Er sucht sie"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: GastX
Antworten: 118
Folge 1380: "Kulturschock"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: SirGuinness
Antworten: 75

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe, NES, USA

Impressum | Datenschutz