2004-2020
Aktuelle Zeit: 18.06.2021, 15:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Wie krank war die Folge?
kerngesund 7%  7%  [ 1 ]
bissel erkältet 36%  36%  [ 5 ]
grippaler Infekt 36%  36%  [ 5 ]
schwere Grippe 14%  14%  [ 2 ]
muß ins Krankenhaus 7%  7%  [ 1 ]
Abstimmungen insgesamt : 14
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 27.01.2017, 02:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2006, 13:03
Beiträge: 3745
Spoilerer: Ja
Klar, ich auch, aber es wäre schade, wenn wir ihn dann in der Lindenstraße verlieren würden. :sad:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 27.01.2017, 02:47 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 27.01.2017, 10:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.10.2016, 01:14
Beiträge: 524
Wohnort: Eishalle
Lieblings-Rolle: Marek/Sunny
Lieblings-Folge: 1593, 1605, 1608, 1612, 1613 & 1633
Spoilerer: Ja
Fan seit: Folge 1
Stimmung: sonnig
Sirie hat geschrieben:
Aber im Ernst, ich hab mich schon öfters gefragt, was die Produktion mit der Marek-Geschichte bezweckt. Wenn sie die Thematik "Transsexualität" hätten ernsthaft angehen wollen, hätten sie doch für Marek nicht den "chantalismusverdächtigen Namen" (super, @Dia!), der ja auch in diesem Film nur ein Künstlername war, gewählt. Dazu diese lächerliche Kleidung, die einfach nur als Verkleidung rüberkommt. Warum haben sie sich bei einer ernsthaften Behandlung der Thematik nicht mal im Internet, in Blogs kundig gemacht, um die Figur halbwegs der Realität, die sich die GFF doch seit der 1. Folge auf die Fahne schreibt, anzupassen? Ich fänds tolll, wenn sich hier selbst Betroffene äußern würden, was sie von "Sunny" halten.

Mal eine Gegenfrage: hast Du Dich ernsthaft mit dem Thema beschäftigt und Blogs gelesen? Ich bin zwar nicht direkt so betroffen wie Sunny, aber in das Thema Transgender sehr involviert und finde das Ganze durchaus realitisch dargestellt. In der Szene in Berlin laufen durch aus solche in Deinen Augen "verkleidete" Transfrauen herum, die auch wie Sunny noch auf der Suche sind, ihren Stil zu finden. Gerade in der letzten Folge empfand ich es passend und das Kleid, die Strickjacke und der Mantel hatten so gar nichts von Verkleidung, war für mich nur etwas altbackend. Auch den Namen Sunny finde ich bei einer Person mit Ostsozialisation gar nicht so abwägig, wie viele auch nach der Wende Geborene heißen dort immer noch Mandy, Sandy oder Peggy, sehe da zu Sunny keinen großen Unterschied.

Und ich habe schon einige Filme mit Transproblematik gesehen (Boys don't cry, Danish Girl, Berlin 36, Tintenfischalarm, Mein Sohn Helen), habe es aber noch nie so hautnah nachempfinden können, hat es mich noch nie so berührt wie in einigen der letzten Folgen, wozu gewiß auch Martin Waldes großartiges Spiel beiträgt.

Außerdem sind Transsexuelle auch alle so individuell wie andere Menschen auch.

_________________
"Gab es mal eine Frau, die Du ganz wunderbar fandest oder einfach so nur großartig" - "Kati Witt" Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.01.2017, 13:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2016, 02:32
Beiträge: 516
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Wassermann
Lieblings-Rolle: Lisa, Ben, Antonia, Mila
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: sonnig
laury hat geschrieben:

Mal eine Gegenfrage: hast Du Dich ernsthaft mit dem Thema beschäftigt


Ich hatte mal beruflich mehrere Jahre lang mit einem Mann zu tun, der sich dann auch körperlich per Operation in eine Frau umwandeln ließ.

EIN Beispiel ist natürlich nicht repräsentativ.
Aber der mir bekannte "Fall" lief genauso ab, wie ich mir das eigentlich vorstelle: Sehr entspannt und unaufgeregt. Diesem ehemaligen Mann nahm man die Frau sofort ab. Sie trug im Sommer Kleider und Röcke mit Blusen....aber nichts Auffallendes. Sie trug auch sehr gerne Jeans und Sweatshirts. Dazu halblange Haare....keine auffällige Perücke. Also alles sehr "normal".

Der Umwandlungsprozess hat mehrere Jahre gedauert - am Ende war dann die OP.

So hätte ich mir das mit Sunny auch vorgestellt, bzw. gewünscht. Einfach eine ganz normale, unauffällige Frau.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.01.2017, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.02.2016, 12:24
Beiträge: 1428
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Löwe
Lieblings-Rolle: Murat, Anna
Lieblings-Folge: viele
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1988
Stimmung: heiter bis wolkig
Frau Sonnenschein hat geschrieben:

So hätte ich mir das mit Sunny auch vorgestellt, bzw. gewünscht. Einfach eine ganz normale, unauffällige Frau.


Das würde für s Fernsehen aber vermutlich zu wenig Konfliktpotential bieten.

_________________
Ja, an irgendnem Tag wird es enden - aber an allen anderen nicht! (Joris)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.01.2017, 20:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2016, 02:32
Beiträge: 516
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Wassermann
Lieblings-Rolle: Lisa, Ben, Antonia, Mila
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: sonnig
KATI hat geschrieben:
Frau Sonnenschein hat geschrieben:

So hätte ich mir das mit Sunny auch vorgestellt, bzw. gewünscht. Einfach eine ganz normale, unauffällige Frau.


Das würde für s Fernsehen aber vermutlich zu wenig Konfliktpotential bieten.


Ja, das stimmt.

Und vor allem ist ja nicht so viel Zeit, um das realitätsnah darzustellen.
Aber so, wie es jetzt ist, gleitet die Geschichte für mich von Sonntag zu Sonntag immer mehr in die Comedy ab. Man hätte das Thema schon etwas sensibler angehen können. Über kurz oder lang werden die meisten Zuschauer die Geschichte lächerlich finden - und damit ist der Sache ja auch nicht gedient.

Das ist jetzt wieder ein Fall, wo es schwierig ist, einen guten Mittelweg zu finden zwischen dem wahren Leben und einer Unterhaltungssendung, in der auch mal etwas übertrieben dargestellt werden darf.

Martin Walde spielt seine Rolle ja extrem gut. Ein etwas weniger auffälliges Verhalten und normalere Kleidung hätten mir persönlich zur Handlung einfach besser gefallen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.01.2017, 05:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2010, 17:41
Beiträge: 3378
Wohnort: North Cothelstone Hall
Geschlecht: mmmmmhhhh
Sternzeichen: JungfrauMän
Skype: sirguinness (mit Voranmeldung)
Lieblings-Rolle: Adi sein Komödien-Stadel
Lieblings-Folge: alle, ausser 2
Spoilerer: Ja
Stimmung: Rentnergruss: "Koi Zeit"
Diavolezza hat geschrieben:
Ich schließe mich den guten Wünschen für Herrn Scharmweber auch an. :yes:

... wenn der Herr Scharmweber noch ein bisschen mehr an seinem Scharm webt, könnte das vielleicht sogar klappen ...

_________________
"Some Lachers a Day keep Kummers and Sorgens away"
© by SirGuinness

Irene Fischer: "In Fan-Kreisen nennen sie mich Fliederschubse" © by SirGuinness

Zu allem, was ich hier schreibe, gibt es grundsätzlich immer Ausnahmen ...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.01.2017, 12:08 
Offline

Registriert: 17.03.2005, 19:24
Beiträge: 2379
Wohnort: 48147 Wilsberg-City
Hö hö hö - der Sir mal wieder!

Das Wortspiel des Tages!

:lach.:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28.01.2017, 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 18:30
Beiträge: 8064
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
Frau Sonnenschein hat geschrieben:
nubo hat geschrieben:
Highlight heute: "Angelina! Hier ist der Papa!" :laughing:

Jaaaa!! Das war auch mein Highlight! :lach: :lach: :lach:


Noch besser ist das, wenn man sich die Folge in der Reihe "Linnegass uf Hessisch" in der HR-Mediathek ansieht: "Antschelinsche, isch bins, de Babba!"

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 6 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1481: "Spa muss sein"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: MünchnerBua
Antworten: 50
"schlechte karten"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: dani
Antworten: 13
Folge 1403 vom 04.11.2012: "Halloween"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Aließ
Antworten: 118
Folge 1082: "Campingalarm"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Messi
Antworten: 208
Folge 1654 "Notlügen", vom 10.12.2017
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Herzallerliebste
Antworten: 59

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe, NES, USA

Impressum | Datenschutz