2004-2019
Aktuelle Zeit: 16.12.2019, 08:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 70 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Rezensionen
Präzisionsarbeit - eindeutig Kaufempfehlung 33%  33%  [ 6 ]
Nach Reparatur eines Wackelkontakts einwandfreie Funktion 39%  39%  [ 7 ]
Schraube locker - muss zum Kundendienst 11%  11%  [ 2 ]
Fehlkonstruktion - wird zurückgeschickt 17%  17%  [ 3 ]
Abstimmungen insgesamt : 18
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 29.01.2017, 21:58 
Offline

Registriert: 17.03.2005, 18:24
Beiträge: 2355
Wohnort: 48147 Wilsberg-City
Hallo Leute!

Sunny schnarcht zum Gotterbarmen,
das ist nicht so typisch für elegante Damen!
Er quält sich aus der Poofe, fremde Umgebung,
da hilft nur noch eine eiskalte Dusche zur Belebung!
Er wankt, er stöhnt, er sich fürchterlich erschrickt,
denn plötzlich hat er mit seinen müden Augen uns Tanja erblickt.
Die erzählt der Sunny erstmal, wie er lag besoffen im Treppenhaus,
nur mit Slip bekleidet, oh welch' ein Graus...
"Sunny, hab dich dann in mein Gästebett bugsiert..!"
Die die Frisöse mit fragendendem Blick anstiert.

Andy Zenker macht einen auf dicke Hose,
ihn beschäftigt zu sehr das Thema "Tuberkulose".
Mit Tochter Iffi und Momo erzeugt er riesige Panikmache,
die Tunesier bei Iris haben das eingeschleppt, für ihn ausgemachte Sache!
Vor allem Iffi fällt sofort herein auf sein Schwätzen,
sie unterbindet auch gar nicht sein befremdliches Hetzen!
Sunny will zu Andy Zenker in dessen Eigenschaft
als Hausmeister, müde und völlig abgeschlafft
sie bei Helga an der Tür nach jenem fragt,
das schlechte Gewissen an ihr nagt.
Helga verneint Andys Abwesenheit:
"Oh, das tut mir aber leid!
Soll ich den Schlüsseldienst benachrichtigen
und kann ich Sie mit einer Tass Kaff beschwichtigen?
Hab leider keinen Generalschlüssel,
Sie brauchen aber Kaffee eine ganze Schüssel!"
Doch Sunny sucht nur wie wild sein Handtäschchen
mit Schlüssel, Ausweis und auch wohl Riechfläschchen.

Angelinas Mitbewohner Nico steht vor ihr pudelnackt,
sie reagiert ungewohnt, sie ihn am liebsten was abzwackt.
"Zieh dir was drüber,
hab dich so ziemlich über!"
"Erst sollte ich mich immer ausziehen,
jetzt soll ich ausziehen, soweit ist es gediehen!"
Sunny ist zurück zu Tanja gekehrt.
Diese mit ihrer Aufklärung zu Sunnys Nacht fortfährt.
"Hast rumrandaliert in der Lesbenbar "Oase"
und in deiner volltrunkenen Phase
wolltest du eine gewisse Liz abschleppen,
da begann aber im Lokal der Bär zu steppen!"
Sunny ist darob erstaunt und peinlich berührt.
Sogar Simon ihm etwas lästig wird.
"Du siehst aber aus wie ein Mann in diesem Zustand!",
spricht's und hält aber jetzt seinen Rand.

Jetzt ist auch noch Antonia krank geworden,
Iffis Ängste scheinen überzuborden.
Dr. Brooks stellt fest lediglich eine mittelstarke Halsentzündung.
Das hält Mutter Iffi für eine ausgemachte Erfindung.
Sie bei ihrer Tochter beharrt auf Tuberkulose,
sie kommt nicht runter von dieser falschen Diagnose.
Antonia ist mucksch, der ist das völlig egal,
die ist nur müde, im Gesicht auch sehr schmal.
Sunny muss immer noch um Fassung ringen,
da Tanja scheint ihr so einiges beizubringen
über die Nacht im Lesbenlokal mit dieser Liz,
eine Kampflesbe dazwischen - Sunny leidet unter Filmriss.

Angelina ist beim Gynäkologen,
ihre Vermutung hat sie nicht betrogen.
Dessen Worte ihrem Zustand galten
nach Untersuchung ihrer Nackenfalten:
"Trisomie 21, ein gewisses Risiko für Sie eventuell!"
Angelinas Gesichtszüge entgleisen ihr aber schnell.
"Nein, ich möchte nicht gebären ein behindertes Kind!
Führen Sie auch Abtreibungen durch!?", fragt sie geschwind.
Risikofaktor 1:20, das ist mir zu suspekt,
da will ich das nicht, was in meinem Leibe steckt!"
Lara und Jamal kommen schäkernd in ihre Küche,
dort sorgt Jamals Mutter für tolle Gerüche.
Die beiden Teenies palavern über die redensartliche Kuh auf dem Eis,
ein Wunder, was Jamal schon alles über deutsche Sprichwörter weiß!
Seine Mutter steckt Lara ein selbstgemachtes Gebäck in den Mund.
"Das ist ja einfach köstlich!", kriegt aber ein paar Krümel in den Schlund.
Da muss sie japsen, keuchen, husten ziemlich arg,
so laut, dass gar Andy hört das im Treppenhaus ganz stark.
Er strebt sofort zu seiner Alten-WG, wo gerade Helga Hans(z) umgarnt
und nölt herum: "Hab's ja total geahnt!
Jetzt hat die Tuberkulose auch Lara Brooks erwischt!"
Einzig Helga bleibt kritisch, was der Zenker da auftischt!
Die pflegt sich um ihren Hansemann zu kümmern,
immer noch scheint die Zuneigung voll durchzuschimmern.

Mittlerweile ist Sunny im Akro angelangt,
dort hatte er des Nachts auch noch kräftig getankt.
Wirt Vasily will ihn sofort rauswerfen,
er trampelt rum auf Sunnys geschundene Nerven.
"Nein, dein Handtäschchen sich hier nicht befindet!",
er lauthals vor allen Gästen dem Transsexuellen verkündet.
Dann auf der Straße übel gelaunt,
Sunny plötzlich über Schwester Ninas Anwesenheit staunt.
"Was ist denn hier los?" kann sie nur staunend fragen,
Ihre (jetzt) Schwester kann daher nur ihr Leid klagen.
Nico will mit Angelina eine Trainingsstunde absolvieren,
aber die tut sich fürchterlich zieren.
Er: "Dann sag doch ab diese Trainingseinheit!"
Sie: "Mach ich doch just, bin nicht für Sport bereit!
Werde das Kind abtreiben auf jeden Fall!"
Nio denkt: "Bin nicht der Vater, bleib aber am Ball!"

Iris in ihrer Praxis lobt Patient Hans(z) als Kämpfernatur.
"Cool, in Ihrem Alter und bei der Medikamentenzufuhr!"
Da stürmt Iffi herein in die Praxisgemächer,
wie ein wildgewordener Rächer.
"Iris, die Termite hat jetzt hohes Fieber, 40 Grad!
Mit TBC angesteckt von den Afrikanern!", redet sie sich in Fahrt.
Iris will sie sie sofort beschwichtigen
und versucht sie zu berichtigen.
"Iffi, sei doch endlich mal gescheit,
keiner auf der Straße hat hier eine ansteckende Krankheit!"
"Doch, diese illegalen Leute hier aus Nordafrika
haben auch Antonia angesteckt, das ist doch klar!"

Nina für Sunny den Anrufbeantworter auf dem Handy abspielt,
sie bei ihr noch mehr Schämerei erzielt.
Meine Güte, was war Sunny in der Nacht ein Trunkenbold.
Sie ist kaum gelaufen, mehr gerollt.
Sie küssen und liebkosen sich,
auch unter Schwestern, das ist einfach fürchterlich!
Sunny wollte von einer drei Meter hohen Brücke hüpfen,
wollte sie so einfach aus dem Leben schlüpfen?
Im Cafè Bayer Angelina vor sich hinbrütet.
Herein rollt DocDressler, der sie stets umsorgt und behütet.
"Na, Hunger auf Süßes, das Kindlein will Zucker...!"
Angelina wird darob aber ganz schön mucker.
"Es gibt kein Kind, eine Abtreibung steht bevor!"
Dressler sitzt perplex da wie ein armer Tor.
Auch Bedienung Gabi zeigt mal wieder ihr Mitleidsgesicht,
aber diese Miene ist bei ihr ja schon bald Pflicht.
Die Halbitalienerin stürzt aus dem Cafè,
Dressler denkt da nur: Oh weh!

Iffi debattiert mit Momo über Iris' Gäste,
der allerdings denkt über sie nur das Beste.
Beruhigen will er seine Ex-Ehefrau,
doch die steckt in einem Verständnis-Stau.
Derweil Angelina im roten Kleid,
liegt auf dem Bett und denkt nach über ihr Leid.
Nico will sie trösten
und streichelt über ihren Rücken, ihren entblößten.
"Manchmal wünschte ich mir, Caro hätte abgetrieben.
So wäre mir Lucki dann erspart geblieben!
Du, soll ich dich auf dem Abtreibungstermin begleiten?
Sie nickt, das scheint ihr Trost und Sicherheit zu bereiten.

Iffi einfach keine Ruhe gibt
und ehe sie völlig noch ausflippt,
sie schon wieder in Iris' Praxis auftaucht,
wo Frau Doktor sitzt geschlaucht.
Ein Wort gibt das andere, Iris gesteht,
dass es Jamals Eltern sind und hofft, dass Iffi nun geht.
"Liebe Iffi, es geht auch ums Bleiberecht für Jamal, deren Sohn!"
Iffi: "Aha, also wirklich illegal hier, hab vorhin schon per Telefon
das Gesundheitsamt informiert wegen der Ansteckungsgefahr
durch diese Asylanten, ist dir das klar?"
Iris fällt herunter die Kinnlade,
ihr wird ganz plötzlich flau und fade....
Inzwischen ist Sunny schon wieder bei Tanja vor Ort.
Deren Wohnung ist für sie ein sicherer Zufluchtshort.
Tanja nimmt die nächtlichten Eskapaden
humorvoll auf, sie will ihm gar nicht schaden.
Voller Verständnis für seine nächtliche Randale
lächelt sie über Sunnys Trunkenheitsskandale.
Ja, sie kommen sich auch durchaus näher mit einem Schmatz.
Tanja hat in ihrer Wohnung für Sunny/Marek bestimmt noch Platz!

Unterdessen hat Iris Iffis Drohung ihren Leuten erzählt.
die tunesische Familie ihren Rückzug wählt.
Recklinghausen im tiefsten Ruhrgebiet,
ist das Ziel, wo es sie nun hinzieht.
Da klingelt es Sturm, Lara schaut durch den Spion:
"Oha, ein Mediziner und zwei Polizisten!", meint sie im Flüsterton.
Iris und Alex sind entsetzt,
sie überlegen hektisch: "Was machenwir denn jetzt!?"

Die Folge heute "FEHLKONSTRUKTION" plätscherte dahin,
voraussehbares Ende nach schwachem Beginn.
Liebe Autoren, einfach albern dieses Geschwistergeknuddel,
vielleicht deshalb trinkt Sunny leer so manche Buddel!
Die Handlung können Sie eigentlich besser gestalten,
andernfalls machen wir Fans uns wirklich Sorgenfalten!

Bis dann!

bockmouth


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.01.2017, 22:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 20:10
Beiträge: 14868
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Diavolezza hat geschrieben:

Schade eigentlich, dass Angelina vor der Geburt erfährt, dass das Kind möglicherweise behindert sein könnte. Ich frage mich, wie hätte sie reagiert, wenn bei den Untersuchungen alles okay gewesen wäre, das Kind aber doch mit einer schweren Behinderung zur Welt gekommen wäre. Denn nicht alle Behinderungen werden vor der Geburt diagnostiziert. Und auch eine Frühgeburt oder Komplikationen bei der Geburt können zu einer Behinderung führen. Was hätte Angelina in einem solchen Fall gemacht? Das Kind umgetauscht? :-k

Nicos Äußerungen über seinen unerwünschten Sohn haben mich nicht verwundert. Das passt zu Hohlbirne Nico. Hatte er nicht sogar Caro zur Abtreibung geraten?



Angelina hätte sicher ein sündteures, pädagogisch erstklassiges Heim für ihr Kind gesucht, schön weit weg natürlich.
So weit ich mich erinnern kann, hat Nico in letzter Sekunde Caro davon überzeugt, Luki nicht abzutreiben.

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.01.2017, 22:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2009, 18:31
Beiträge: 571
Wohnort: Elmshorn
Geschlecht: Mann
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Andy Zenker
Spoilerer: Nein
Fan seit: Beginn
Herrlich, dieser Anblick der Riesenpumps in schätzungsweise Schuhgröße 48. :lach.:
Wie lange Martin Walde wohl üben mußte um darin laufen zu können? :grin:


Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.01.2017, 22:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.02.2016, 11:24
Beiträge: 1402
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Löwe
Lieblings-Rolle: Murat, Anna
Lieblings-Folge: viele
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1988
Stimmung: heiter bis wolkig
Sehr gute Folge! Und heute muss ich tatsächlich mal Nico in Schutz nehmen: von den Zenkers war er mir heute noch am sympathischsten. Andy und Iffi fand ich furchtbar!

Sunny und Tanja, der Beginn einer wunderbaren Freundschaft? Das Verhältnis zu Vasily dürfte hingegen endgültig zerrüttet sein...

Die Szene im Cafe Bayer: ohne Worte! Da hab ich mir schon vor Wochen angesichts der Vorschaubilder an den Kopf gefasst.

_________________
Ja, an irgendnem Tag wird es enden - aber an allen anderen nicht! (Joris)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.01.2017, 22:25 
Offline

Registriert: 26.07.2009, 23:38
Beiträge: 1126
Bis zu welchem Alter geht man eigentlich zum Kinderarzt?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.01.2017, 22:27 
Offline

Registriert: 22.05.2010, 07:47
Beiträge: 714
Wohnort: Grünberg (Hessen)
Geschlecht: männlich
Spoilerer: Ja
Fan seit: späte 80er mit Pause
Zwei kleine Details, die ich richtig Klasse fand:
- Bei Angelinas Ausraster stand Hans (bei Gung) im Hintergrund - der ja ein behindertes Kind hat, und man bei Martin ja auch gerade ein lebenswertes Leben sieht.
- Als Sunny aus dem Akropolis ist, saß im Hintergrund eine Familie an einem Tisch, und die ältere Frau wirkte richtig empört, wie dieser seltsame "Mann" denn da rumläuft ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.01.2017, 22:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Turrican4D hat geschrieben:
Bis zu welchem Alter geht man eigentlich zum Kinderarzt?

Kinder- und Jugendärzte behandeln ihre Patienten bis zu einem Alter von 18 Jahren.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.01.2017, 23:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2016, 01:32
Beiträge: 516
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Wassermann
Lieblings-Rolle: Lisa, Ben, Antonia, Mila
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: sonnig
Menthanos hat geschrieben:
Herrlich, dieser Anblick der Riesenpumps in schätzungsweise Schuhgröße 48. :lach.:
Wie lange Martin Walde wohl üben mußte um darin laufen zu können? :grin:


Bild



:auweia:

Welche Frau läuft zu Hause in solchen Schuhen rum? :-s
Soll ich Euch mal ein Bild zeigen, wie ich zu Hause rumlaufe?
Nein - das wollt Ihr nicht wirklich sehen. :lach:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.01.2017, 23:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2016, 01:32
Beiträge: 516
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Wassermann
Lieblings-Rolle: Lisa, Ben, Antonia, Mila
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: sonnig
Aließ hat geschrieben:
Angelina hätte sicher ein sündteures, pädagogisch erstklassiges Heim für ihr Kind gesucht, schön weit weg natürlich.
So weit ich mich erinnern kann, hat Nico in letzter Sekunde Caro davon überzeugt, Luki nicht abzutreiben.



Ich bin mir noch nicht sicher, ob Angelina wirklich abtreibt? :-k
Es wäre nicht die erste Fernsehsendung, wo sich die Mutter in allerletzter Sekunde gegen eine Abtreibung entscheidet.
Sowohl Angelina als auch Nico traut keiner zu, dass sie sich für ein behindertes Kind entscheiden würden.
Vielleicht erleben wir da ja eine Überaschung??? :-k


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.01.2017, 23:24 
Offline

Registriert: 02.03.2014, 21:07
Beiträge: 1744
Wohnort: Radolfzell
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Gaby
Lieblings-Folge: alle
Spoilerer: Nein
Fan seit: seit Folge 1
Stimmung: gut
Bocki ist wieder zurück mit seinen Gedichten, wie immer super!!!!!!!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.01.2017, 03:24 
Offline

Registriert: 26.07.2009, 23:38
Beiträge: 1126
Frau Sonnenschein hat geschrieben:
Ich bin mir noch nicht sicher, ob Angelina wirklich abtreibt? :-k
Es wäre nicht die erste Fernsehsendung, wo sich die Mutter in allerletzter Sekunde gegen eine Abtreibung entscheidet.
Sowohl Angelina als auch Nico traut keiner zu, dass sie sich für ein behindertes Kind entscheiden würden.
Vielleicht erleben wir da ja eine Überaschung??? :-k
Die ist ja sowieso zu voreilig. Es besteht die Wahrscheinlichkeit, dass das Kind behindert zur Welt kommen könnte. Gewissheit kann sie in zwei Wochen mithilfe einer Fruchtwasseruntersuchung erlangen und da will sie stattdessen vorher schon abtreiben??? :Nicht Wirklich:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.01.2017, 07:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2013, 10:31
Beiträge: 69
Wohnort: Kiel-Schelmenhagen
Sternzeichen: Widder
Lieblings-Rolle: Harry Rennep
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1993
Stimmung: Blendi
Als Angelina aufheulte: "Ich will ein gesundes, kluges und glückliches Kind!",
hab ich mir meinen Teil gedacht. Wenn's so gesund und klug wird, wie seine Erzeuger !? :auweia:
Nico (the brain) Kiffer-Zenker und Schlangelina Buchstab-Dressler (Dauer-Nölerin).
Das Kleine kann einem nur leid tun. Spätestens, wenn seine Erzeuger ihre Elternschaft
antreten und mit der "Erziehung" beginnen, kriegt es den "Lindengossen-Hau" ab.
In dieser Straße der Bescheuerten und Gescheiterten.
Interessieren würde mich mal, was Nicos Onkel Flöp zur geplanten Abtreibung sagen würde...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.01.2017, 07:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2015, 18:13
Beiträge: 5129
Geschlecht: W
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Helga, Lea, Murat
Lieblings-Folge: Immer die nächste
Spoilerer: Ja
Fan seit: Von Anfang an
Stimmung: Undefiniert
Ich muss mal aus dem Nähkästchen plaudern. Bei meinem Sohn damals meinte meine Ärztin auch "Oh die Nackenfalte ist im kritischen Bereich. Das müssen wir im Auge behalten!"
Damals war mir das sowas von egal, ich habe diesen Gedanken total verdrängt und auch mit niemandem darüber geredet. (Mein Mann hätte sicher auf eine Fruchtwasseruntersuchung bestanden - das wollte ich auf jeden Fall vermeiden). Bei weiteren Untersuchungen hieß es dann, das Kind wächst nicht richtig...
Ich habe meine Ärztin noch genau im Ohr, wie sie beim Kaiserschnitt zu ihren Kollegen sagte:" Wir holen jetzt ein extrem kleines Kind!"
Und was war?! Mein Sohn hatte seine 50 cm, 2880g und war kerngesund!!! Heute ist er 12 Jahre alt, ein super Fußballer und einfach ein toller Mensch!!!
Was ich jetzt eigentlich damit sagen will ist, dass Angelinas Reaktion völligst übertrieben ist. Aber von dieser Rolle erwartet man ja nichts anderes!!!

_________________
Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem ;-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.01.2017, 10:38 
Offline

Registriert: 17.03.2005, 18:24
Beiträge: 2355
Wohnort: 48147 Wilsberg-City
Menthanos hat geschrieben:
Herrlich, dieser Anblick der Riesenpumps in schätzungsweise Schuhgröße 48. :lach.:
Wie lange Martin Walde wohl üben mußte um darin laufen zu können? :grin:


Bild


Bei den Drehpausen zur Silvesterfolge hat sich der Schauspieler jedenfalls stets die Stöckelschuhe von den Füßen gerissen und sich Badelatschen übergestreift..

:yes:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.01.2017, 11:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2010, 12:46
Beiträge: 1524
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Andy, Jack, Erich, Zorro
Spoilerer: Ja
Fan seit: ...ich denken kann
Stimmung: super ;-)
Wenn ich richtig gerechnet habe, müsste Angelina jetzt um die 12. SSW sein. Eine Abtreibung wäre dann wohl nicht mehr so einfach möglich, wenn sie jetzt noch die Fruchtwasseruntersuchung abwarten würde.

Den ganzen Zenker-Clan fand ich heute furchtbar. Gabi mit ihrer Einmischung, ob was mit dem Kind sei, Andy´s hysterische Art und dann noch Iffi, die sich als Sheriff der Lindenstraße aufspielt. Was ist denn nur aus allen geworden? Vor allem Andy gefällt mir in der Rolle überhaupt nicht mehr!

Ich habe die absolut schreckliche Befürchtung, dass Sunny und Tanja ein Paar werden. Kein Spoiler, nur Vermutung. Ich will das nicht! :waaaahhh: :weißnich:

_________________
:ohhhm:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.01.2017, 13:14 
Die Eröffnung ist Spitzenklasse und die Folge fand ich auch gut.
Ich spoilere ja nicht, also weiß ich nicht, ob Angelina wirklich ohne weitere Untersuchung abtreibt. Wenn ja, dann sehe ich es auch so, dass sie einen Fehler macht, die Fruchtwasseruntersuchung nicht abzuwarten. Aber dass sie gestern erst mal sofort "Abtreibung" rief, sehe ich als Schreckreaktion.
Ich finde, zwischen "zetern, weil man kein Designerbaby bekommt" und einem gehörigen Schreck und auch einer Portion Angst und Verzweiflung, weil das eigene Kind möglicherweise behindert ist, liegt Einiges.

Ich hätte auch nicht den Mut, eine Frau zu kritisieren, die sich im Fall einer Behinderung - von der man ja auch im Vorfeld nicht weiß, wie schwer sie sein wird - zur Abtreibung entschließt.
Angelinas Spruch im Café war natürlich völlig daneben. Da hat sie um sich geschlagen und den Falschen getroffen, nämlich Hans. Richtig wäre gewesen, wenn sie Gabi angebrüllt hätte: "Kümmern Sie sich um Ihren eigenen Mist, Sie aufdringliche, dämliche, bigotte Kuh!"

Und jetzt nehme ich auch noch Nico in Schutz: Er war 15, als er ungewollt und trotz vernünftiger Verhütung Vater wurde. Die beiden (Caro und er) hatten sich, wenn ich mich richtig erinnere, zur Abtreibung entschieden und wurden von den Erwachsenen in die Entscheidung, das Kind doch zu bekommen, rein gequatscht.
Dass Nico manchmal denkt, es wäre besser gewesen, doch abzutreiben, kann ich ihm nicht übel nehmen. Er sagt ja selber, dass er sich nicht wünscht, Lukas wäre weg. Er denkt nur noch manchmal dran, dass die damalige Entscheidung vielleicht nicht die beste war. Und das hat er Angelina gesagt, um ihr zu zeigen, dass nicht alle sie verurteilen.
Übel nehme ich Nico nur, dass er sich jetzt, wo er erwachsen ist, nicht um sein Kind kümmert. Aber das ist ein anderes Thema, wie ich finde.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.01.2017, 13:38 
Offline

Registriert: 09.10.2012, 13:57
Beiträge: 277
Spoilerer: Ja
Iffi ist echt eine hinterfotzige Kuh geworden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.01.2017, 13:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.02.2016, 11:24
Beiträge: 1402
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Löwe
Lieblings-Rolle: Murat, Anna
Lieblings-Folge: viele
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1988
Stimmung: heiter bis wolkig
nurmalso hat geschrieben:
Und jetzt nehme ich auch noch Nico in Schutz: Er war 15, als er ungewollt und trotz vernünftiger Verhütung Vater wurde. Die beiden (Caro und er) hatten sich, wenn ich mich richtig erinnere, zur Abtreibung entschieden und wurden von den Erwachsenen in die Entscheidung, das Kind doch zu bekommen, rein gequatscht.
Dass Nico manchmal denkt, es wäre besser gewesen, doch abzutreiben, kann ich ihm nicht übel nehmen. Er sagt ja selber, dass er sich nicht wünscht, Lukas wäre weg. Er denkt nur noch manchmal dran, dass die damalige Entscheidung vielleicht nicht die beste war. Und das hat er Angelina gesagt, um ihr zu zeigen, dass nicht alle sie verurteilen.
Übel nehme ich Nico nur, dass er sich jetzt, wo er erwachsen ist, nicht um sein Kind kümmert. Aber das ist ein anderes Thema, wie ich finde.


Sehe ich ganz genau so. Bis auf eine kleine Ausnahme: dass Nico sich nicht um Luki kümmert, liegt vermutlich ausnahmsweise mal nicht nur daran, dass er zu bequem ist, sich zu kümmern, sondern auch daran, dass Caro ihn nicht lässt. Als die beiden zuletzt sichtbar aufeinander trafen, hat sie ja keinen Zweifel daran gelassen, dass sie Nicos "Rechte auf Lukas" ein für allemal für verwirkt hält. Und Nico hat halt nicht das Rückgrat, da vehement dagegen zu halten. Woher auch. Seine Mutter tut sich in letzter Zeit ja nur dadurch hervor, dass sie Schwächere vor die Wand laufen lässt.

_________________
Ja, an irgendnem Tag wird es enden - aber an allen anderen nicht! (Joris)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.01.2017, 14:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 20:10
Beiträge: 14868
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
nurmalso hat geschrieben:

Ich finde, zwischen "zetern, weil man kein Designerbaby bekommt" und einem gehörigen Schreck und auch einer Portion Angst und Verzweiflung, weil das eigene Kind möglicherweise behindert ist, liegt Einiges.


Mein Satz "die wegen des nichtvorhandenen Designerkindes zeternde Angelina im Cafe Bayer."
bezog sich ausschließlich auf die Szene im Cafe Bayer.
Ihr Kind solle "gesund, klug und glücklich" sein. Auch Behinderte können glücklich sein. Und wie sie herumgeäfft hat, war insbesondere in Gegenwart von Hans unterste Schublade.
Glaubst du wirklich, ich würde einer Frau in dieser Situation Angst, Schreck und Panik absprechen?
Man kann auch erschrocken, schockiert und panisch sein, ohne Andere zu verletzen und Behinderte nachzuäffen, finde ich. :Tach:

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.01.2017, 14:49 
Aließ hat geschrieben:
Man kann auch erschrocken, schockiert und panisch sein, ohne Andere zu verletzen und Behinderte nachzuäffen, finde ich. :Tach:

Das finde ich auch, darum schrieb ich:

Zitat:
Angelinas Spruch im Café war natürlich völlig daneben. Da hat sie um sich geschlagen und den Falschen getroffen, nämlich Hans. Richtig wäre gewesen, wenn sie Gabi angebrüllt hätte: "Kümmern Sie sich um Ihren eigenen Mist, Sie aufdringliche, dämliche, bigotte Kuh!"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 70 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], MSN [Bot] und 15 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1170: "Wer sich ewig bindet"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Suze
Antworten: 78
Folge 1518 - "Hans im Glück?"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Menthanos
Antworten: 202
Euer Lieblings-"Ausländer"!
Forum: Schauspieler & Rollen
Autor: listrafan gera
Antworten: 81
Folge 1624 "Wenn's am schönsten ist" vom 09.04.2017
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: laury
Antworten: 52
Folge 1386: "Orakel Paul"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Lisey
Antworten: 124

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz