2004-2019
Aktuelle Zeit: 16.12.2019, 09:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Kinders, wo laufen sie denn hin?
sonniger Osten 10%  10%  [ 1 ]
heißer Süden 30%  30%  [ 3 ]
goldener Westen 30%  30%  [ 3 ]
wilder Westen 10%  10%  [ 1 ]
kühler Norden 20%  20%  [ 2 ]
Abstimmungen insgesamt : 10
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 26.02.2017, 20:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.10.2016, 00:14
Beiträge: 524
Wohnort: Eishalle
Lieblings-Rolle: Marek/Sunny
Lieblings-Folge: 1593, 1605, 1608, 1612, 1613 & 1633
Spoilerer: Ja
Fan seit: Folge 1
Stimmung: sonnig
Aließ hat geschrieben:
Diavolezza hat geschrieben:
Warum haben alle Tischlein-User als Profilbild ihr eigenes Foto verwendet? Und sich zudem noch mit ihrem Realnamen angemeldet?


Naja, wenn man sich trifft und sich bekochen bzw. Leute in seine Wohnung lässt, möchte man doch wissen, wie der-/diejenige heißt, wo er/sie wohnt und wie er/sie ausschaut.

Ist bei Airbnb auch so, damit die Leute wissen, wer bei ihnen wohnt bzw. wie ihr*e Gastgeber*in aussieht.

_________________
"Gab es mal eine Frau, die Du ganz wunderbar fandest oder einfach so nur großartig" - "Kati Witt" Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.02.2017, 21:01 
Offline

Registriert: 03.01.2016, 19:20
Beiträge: 510
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Ninchen
nubo hat geschrieben:
Ganz gut finde ich das man Leas Nazi Vergangengeit nochmal thematisiert.


Sie hat keine "Nazi-Vergangenheit". Mit ein paar ausländerfeindlichen Sprüchen wird man nicht zum Nazi.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.02.2017, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.10.2016, 00:14
Beiträge: 524
Wohnort: Eishalle
Lieblings-Rolle: Marek/Sunny
Lieblings-Folge: 1593, 1605, 1608, 1612, 1613 & 1633
Spoilerer: Ja
Fan seit: Folge 1
Stimmung: sonnig
Wenn wir schon Die Ärzte in der Eröffnung haben, dazu noch den anderen inhaltlich passenden Song:


_________________
"Gab es mal eine Frau, die Du ganz wunderbar fandest oder einfach so nur großartig" - "Kati Witt" Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.02.2017, 21:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 20:10
Beiträge: 14868
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Rudi123 hat geschrieben:
Sie hat keine "Nazi-Vergangenheit". Mit ein paar ausländerfeindlichen Sprüchen wird man nicht zum Nazi.


Ab wann dann? Außerdem hat Lea aktiv bei einer Neonazitruppe mitgemischt.

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.02.2017, 21:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Lea war eine Mitläuferin. Wäre sie eine echte, aktive Nazi gewesen, dann wäre sie es heute auch noch. Sie hat damals einfach nur Parolen nachgeplappert, weil sie einsam war und sich so erhoffte, Freunde zu finden. Bei ihr war es ähnlich, wie damals bei Klaus. Und dem wird wohl keiner vorwerfen, er sei ein Nazi. ;-)

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.02.2017, 21:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 20:10
Beiträge: 14868
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Diavolezza hat geschrieben:
Lea war eine Mitläuferin. Wäre sie eine echte, aktive Nazi gewesen, dann wäre sie es heute auch noch. Sie hat damals einfach nur Parolen nachgeplappert, weil sie einsam war und sich so erhoffte, Freunde zu finden. Bei ihr war es ähnlich, wie damals bei Klaus. Und dem wird wohl keiner vorwerfen, er sei ein Nazi. ;-)


Auf mich wirkte sie damals sehr überzeugt von ihren Meinungen, die sie immer wieder vom Stapel ließ.
Ich finde, beide waren seinerzeit Nazis, das Warum ist wieder eine andere Sache. Mitgehangen-mitgefangen.
Aber klar, jeder Mensch kann seine Meinung ändern und dann sollte er auch eine Chance bekommen.
Ich würde es auch schlimm finden, wenn Lea jetzt an den Pranger käme.

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.02.2017, 22:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 02:43
Beiträge: 23152
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Irgendwie sah die Tussi, bei der Flip war, wie die Frau auf dem Cover von Pulp Fiction aus.

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.02.2017, 22:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Aließ hat geschrieben:
Aber klar, jeder Mensch kann seine Meinung ändern und dann sollte er auch eine Chance bekommen.
Ich würde es auch schlimm finden, wenn Lea jetzt an den Pranger käme.

Genau das meine ich auch. :knuddel:
Lea und Klaus waren während ihrer Nazizeit sehr jung und unreif. Viele Menschen haben in ihrer Pubertät Dinge getan, für die sie sich später in Grund und Boden schämen. Sind zB straffällig geworden. Sowohl bei Klaus, als auch bei Lea bin ich sicher, dass sie im Grunde ihres Herzens nie echte Nazis waren, und dass es ihnen inzwischen sehr peinlich ist, was sie damals vom Stapel gelassen haben. Klaus war damals sogar noch schlimmer drauf, als es Lea jemals war. Er stand Nazilieder grölend am Lagerfeuer, er hat Treue geschworen, er stand jubelnd vor einem brennenden Asylantenheim...

Ich finde, jeder Mensch sollte eine neue Chance bekommen, wenn er bereit ist sich zu ändern. Und dann sollte man die Vergangenheit ruhen lassen. Wer frei von Schuld ist, werfe den ersten Stein. ;-)

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.02.2017, 22:08 
Offline

Registriert: 26.07.2009, 23:38
Beiträge: 1126
nubo hat geschrieben:
Das mit Lara fand ich bescheuert. Sie hat ja in den letzten Wochen eindeutige Signale gesendet und stieg ja auch nicht zum ersten mal in sein Bett. Ist ja Ok das sie nicht will, aber dann so pikiert in die Küche zu gehen als wüsste sie gar nicht wo das mit den Kondomen jetzt plötzlich her kommt, war auch daneben.
Der arme Jämäl kriegt ja nichtmal Zungenküsse. Bei Nico hat die sich nicht so angestellt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.02.2017, 22:56 
Offline

Registriert: 04.11.2013, 23:51
Beiträge: 103
Aließ hat geschrieben:

Kann man jemanden wegen Hausfriedensbruch anzeigen, wenn der einen Wohnungsschlüssel hat, aber ungebeten herumschnüffelt? Helga nerft Punkt



Gute Frage, ich würde eher nein sagen, denn wenn man jemandem freiwillig den Schlüssel zur eigenen Wohnung gibt, muss man damit rechnen, dass die jeweilige Person ab und zu vorbeikommt, um nach dem Rechten zu sehen, genau so ist das bei Hans und Helga ja auch gedacht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.02.2017, 23:02 
Offline

Registriert: 09.10.2012, 13:57
Beiträge: 277
Spoilerer: Ja
Wobei man nicht damit rechnen muss, dass jene Person dann munter umherschnüffelt.

Viele von uns geben und bekommen ja sicher auch den Wohnungsschlüssel von Nachbarn, wenn diese längere Zeit abwesend sind, zwecks Blumengießen und hin und wieder Fenster auf/zu machen. Schnüffelt ihr dann munter umher? "Ui, die Frau A, die hat drei vollgekackte Unterhosen rumliegen! Und im Kühlschrank setzt das Rührei Schimmel an!" - wir heißen ja nicht Else Beimer oder Helga Kling ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.02.2017, 23:29 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38553
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Mal ganz allgemein: "Helga" wird/wirkt immer unechter.

"Anna" ist ok.

"Hantzs" wird eigentlich am kontinuierlichsten weiter geführt.

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.02.2017, 23:53 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38553
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Helga wird keine Anzeige erstattet. Mit ihrem Wissen um das "Gras" hat sie doch sowohl Hantz wie vor allem Anna fest in ihrer Hand. Das lässt sich Spiegeleimatrone doch nicht entgehen.

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.02.2017, 00:18 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38553
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Alpenverein hat geschrieben:
Gute Frage, ich würde eher nein sagen, denn wenn man jemandem freiwillig den Schlüssel zur eigenen Wohnung gibt, muss man damit rechnen, dass die jeweilige Person ab und zu vorbeikommt, um nach dem Rechten zu sehen, genau so ist das bei Hans und Helga ja auch gedacht.



Das sehe ich auch so.

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.02.2017, 08:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2015, 18:13
Beiträge: 5129
Geschlecht: W
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Helga, Lea, Murat
Lieblings-Folge: Immer die nächste
Spoilerer: Ja
Fan seit: Von Anfang an
Stimmung: Undefiniert
Wie ist das jetzt eigentlich mit Nayla? Nachts schläft sie in der Flüchtlingsunterkunft und tagsüber schwingt sie die Kochlöffel und schmeißt den Haushalt von Iris? Ist sie jetzt sowas , wie eine billige Haushaltshilfe oder läßt man sie jetzt einfach wärkeln?
Ich habe mich letzte Woche schon gewundert, als sie sich an den Rösti versuchte, ob sie offiziell für alle kocht oder einfach nur für sich Dinge probiert.

Helga verkommt zu einer zweiten Else Kling!!! Ich will das nicht sehen. Kann man sie noch in eine coole Richtung drehen? Zum Beispiel in der Art, dass sie in den Drogenhandel mit einsteigt oder so. Helga und Anna werden abgezockte Dealeromis ala Grasgeflüster.

Ich freue mich ja, dass jetzt wahrscheinlich wieder andere Rollen in den Vordergrund gestellt werden, aber Lea tut mir jetzt schon leid...

_________________
Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem ;-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.02.2017, 09:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2010, 12:46
Beiträge: 1524
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Andy, Jack, Erich, Zorro
Spoilerer: Ja
Fan seit: ...ich denken kann
Stimmung: super ;-)
Ach bitte liebe Autoren, macht aus Helga keine neue Else! Helgas Figur gefiel mir wirklich mal sehr gut, aber mittlerweile ist sie nur noch die nervige alte Nachbarin. Das muss doch nicht sein! :auweia:

Die Story zwischen Lara und Jamal finde ich nach wie vor so unwirklich. Was hatte Lara für ein Problem damit, dass Jamal Kondome gekauft hat? Soll sie doch froh sein, dass er mitdenkt. Warum war sie dann gleich sauer? Sie hatte doch auch schon mit Nico, da sollte ihr klar sein, dass auch mit Jamal irgendwann mal zum Sex kommen wird? Soll er ihre Gedanken lesen, dass sie noch nicht will? Andererseits: Nachdem sich die beiden noch nicht mal wirklich geküsst haben... Was soll das? Liegt das vielleicht am Schauspieler, dass er solche Szenen nicht drehen will?

Flip wird leider auch immer mehr als Trottel hingestellt. Das gefällt mir auch überhaupt nicht!

_________________
:ohhhm:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.02.2017, 11:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Das Helga sich zur neugierigen Alten entwickelt, finde ich nicht so schlecht. Das passt zur Rolle. Helga ist eine Glucke, hat sich immer in die Angelegenheiten ihrer Kinder eingemischt. Jetzt sind die Kinder selbständig und einen Mann zum Bemuttern hat sie auch nicht mehr. Und sie langweilt sich, weil sie keine Aufgabe hat. Was mich stört, ist aber die Art, wie das umgesetzt wird. Es wirkt so aufgesetzt, so gekünstelt. Und das nervt.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.02.2017, 11:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 17:30
Beiträge: 8048
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
Hamlet hat geschrieben:
Helga wird keine Anzeige erstattet. Mit ihrem Wissen um das "Gras" hat sie doch sowohl Hantz wie vor allem Anna fest in ihrer Hand. Das lässt sich Spiegeleimatrone doch nicht entgehen.

Schon BZs Canossagang in ihr Spiegeleireich war triumphal für Helga.

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.02.2017, 11:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2015, 15:58
Beiträge: 5199
Geschlecht: w
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1. Folge
Diavolezza hat geschrieben:
Das Helga sich zur neugierigen Alten entwickelt, finde ich nicht so schlecht. Das passt zur Rolle. Helga ist eine Glucke, hat sich immer in die Angelegenheiten ihrer Kinder eingemischt. Jetzt sind die Kinder selbständig und einen Mann zum Bemuttern hat sie auch nicht mehr. Und sie langweilt sich, weil sie keine Aufgabe hat. Was mich stört, ist aber die Art, wie das umgesetzt wird. Es wirkt so aufgesetzt, so gekünstelt. Und das nervt.

Vielleicht ist das Absicht. MLM einfach raus zu schreiben wäre den Machern wohl zu riskant wegen der Fans des "Urgesteins". Daher lassen sie die Rolle peu à peu verkommen, so dass der Abschied leichter fällt. Die Schauspielerinnen und Schauspieler haben anscheinend gar kein Mitspracherecht, sonst würde sich MLM doch bestimmt wehren, so laienhaft spielen zu müssen. In Interviews wurde auch immer sehr vage geantwortet beim Thema Mitspracherecht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.02.2017, 11:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Am Drehbuch kann ein Schauspieler nichts (oder sehr wenig) ändern. Aber wie er seine Rolle spielt, das liegt in seiner Verantwortung. Wenn MLMs Spiel gekünstelt wirkt, dann ist das auch ihre Schuld. Auch wenn es ihr nicht passt, was im Drehbuch steht, dann muss es ein professionelle Schauspielerin trotzdem glaubhaft umsetzen. Und daran mangelt es bei MLM zunehmend. Manchmal hab ich das Gefühl, sie begreift gar nicht, was sie spielen soll. Auf mich wirkt es so, als ob sie ihre Rolle und ihren Text nicht ernst nimmt. Alles in ihrem Spiel wirkt so gleich. Sie spricht die Worte, die im Drehbuch stehen, sie bewegt sich nach Anweisung. Aber ihre Gefühle, ihre Mimik, ihre Gestik passen nicht dazu.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 22 Gäste


Ähnliche Beiträge

Lindenstraßenfolge 1329: "Kain und Abel"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: MünchnerBua
Antworten: 138
Folge 1073 "Die Hand Gottes"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: GastX
Antworten: 86
Folge 1435: "Eine großzügige Geste"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: MünchnerBua
Antworten: 147
Folge 1066: "Marion und Alex"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Messi
Antworten: 187
Wer sind die "richtigen Männer" der Lindenstraße?
Forum: Sonstiges...
Autor: Vanessa
Antworten: 24

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz