2004-2019
Aktuelle Zeit: 14.12.2019, 14:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Wie fandet ihr die Folge?
Hab ich schön geschlafen! 6%  6%  [ 1 ]
Recht verhansft 0%  0%  [ 0 ]
Irgendwie nett, irgendwie schlecht. Irgendwie halt. 39%  39%  [ 7 ]
Die Frage ist mir sehr unangenehm! 6%  6%  [ 1 ]
:auweia: 11%  11%  [ 2 ]
:frechheit: 0%  0%  [ 0 ]
:lach: 11%  11%  [ 2 ]
:shit: 11%  11%  [ 2 ]
:shit: :shit: 17%  17%  [ 3 ]
Abstimmungen insgesamt : 18
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1620 - Unangenehme Fragen
BeitragVerfasst: 12.03.2017, 22:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2016, 01:32
Beiträge: 516
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Wassermann
Lieblings-Rolle: Lisa, Ben, Antonia, Mila
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: sonnig
Die Eröffnung ist der Hammer - einschließlich der Umfrage! :lach: :lach: :lach:
Ganz große Klasse, Loxagon!!! =D> =D> =D>

Die Folge war grottig. :auweia:

Trotzdem gebe ich keine schlechte Bewertung, weil ich an vielen Stellen richtig lachen konnte. :mes-hi:
Aber mit Lindenstrasse, so wie ich mir das vorstelle, hatte das heute nix mehr zu tun. :weißnich: Da muss ich meine Einstellung zur bzw. Erwartungen an die Serie wohl überdenken/ändern. :lach.:

Martin Walde fand ich als Darsteller anfangs genial - aber ich finde, dass er von Woche zu Woche schlimmer wird. Und da kann Walde nix dafür - das ist die Entwicklung der Rolle.
Dasselbe bei Helga und Hans. Herr Luger war ja auch immer richtig gut - aber der Stuß, den er da jetzt spielt.... :waaaahhh:

Aber als Slapstick finde ich es schon lustig.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1620 - Unangenehme Fragen
BeitragVerfasst: 12.03.2017, 22:20 
Offline

Registriert: 17.03.2005, 18:24
Beiträge: 2355
Wohnort: 48147 Wilsberg-City
Hallo Leute!

Der Listra-Morgen graut,
die Morgensonne hinter den Wolken hervorschaut,
Hans(z) Beimer zum Postbriefkasten schleicht,
er wirkt, als hätte er es gar nicht leicht.
Er steckt die mit Gras gefüllten Briefe
in des Briefkastens räumliche Tiefe.
Sohn Klaus kommt nur ein paar Sekunden nach dieser Aktion,
begrüßt seinen Vatter mit freundlichem Ton.
"Muss gleich eilig weitermarschieren,
bin nämlich heftig am recherchieren,
wie Leas Daten beim Kontrafa konnten dort landen!"
Das hatte ja auch Hans(z) so gar nicht verstanden!

Derweil ist Sunny durchaus um Flöp besorgt,
er hat ihm ein offenes Ohr geborgt.
Sunny tut es leid, wie Flöp durch die Prügelei musste leiden,
die Kollegialität ist aber wohl wieder gefestigt zwischen den beiden.
"Flöp, schei*e ist das zwischen uns gelaufen!
Alles nur wegen dem verflixten Nazi-Haufen!"
"Ist schon okay, als Team werden wir nicht unterliegen
Hauptsache, beim TKD mussten alle Nazis dann rausfliegen!"
Hans(z) den Münchner Stadtplan wälzt:
"Anna, nimm die S-Bahn, du dann als Drogenkurier nicht so auffällst!"
Helga, schon anwesend, macht sich mehr einen Kopf
um Hans(z)ens Beköstigung mit ihrem delikaten Eintopf.
Der kann seiner Schönen nur flüstern:
"Dieses Betüddeln nervt!", aber der Küchenduft umspielt seine Nüstern.

Jamal bestätigt seiner Mutter, er wird Praktikant.
dann hat er Aufstiegschancen in ganz Deutschland.
Neyla ist auch ganz auf seiner Seite,
ihre Gedanken geraten in perspektivische Weite.
Jetzt, wo Anna ist unterwegs, um Gras zu verticken in den Aussenbezirken,
nutzt Helga ihre Abwesenheit aus, um auf ihren Ex einzuwirken.
Immerhin kann sie ihn zu Gymnastikübungen anleiten,
auch wenn es ihm wohl etwas Mühe scheint zu bereiten.
Da ist er ganz froh, dass das Telefon bimmelt.
Es ist Herr Pustelnik, ein wichtiger Kunde, der wird nicht abgewimmelt.
"Klar doch, Ihre Ration wurde per Brief losgeschickt zu früher Stunde...!"
Dann legt er auf und meint zu Helga: Welch nerviger Kunde!"

Der Schtarschournalist Klaus hat sich die Kontrafa-Tussi gekrallt,
die beiden gehen sich gegenseitig auf den Senkel bald.
Er will wissen, wieso Leas Daten wurden veröffentlicht,
doch das die Kontra-Fa-Frau nicht weiter anficht.
"Auch wenn diese Lea den Neonazis hat abgeschworen,
wir halten sie weiterhin für so ungefroren,
rechtes Gedankengut zu verbreiten,
dagegen müssen wir im Netz stets einschreiten!"
Vor allem will Klaus aber wissen, wer Leas Personalien hat übermittelt.
Tussi: "Kein Kommentar, Datenschutz!", erklärt sie so cool, dass es einem schüttelt.
So kommt der Hase also gar nicht voran,
er sein Diktafon im Prinzip also ausschalten kann.

Die Heimgymnastik ist vorbei, Hans(z) ward's zu dumm.
Helga krallt sich aus dem Regal ein Fotoalbum.
"Sieh mal, Hans(z) hier ist Klausi mit sechs Jahren,
ein goldiger Knabe zu Weihnachten 85 mit lockigen Haaren!"
Ihre nostalgischen Gefühle werden prompt gestört,
weil schon wieder die Telefonmaschine "röhrt".
Helga sich den Hörer greift,
und Herrn Pustelnik echt heftig ankeift.
"Hörn'se mal, wieso springen Sie so an die Decke,
wenn die Post ist langsamer als eine Schnecke!?
Ihr ewiges Warten auf den Stoff gehört nicht zu unseren Problemen,
für Ihre ständige Ungeduld sollten Sie sich richtig schämen!"
Hans(z) versucht vermittelnd dazwischenzufunken,
doch Helga ist verbal recht tief gesunken:
"Herr Pustelnik, es interessiert mich einen Schei*endreck...!"
und sie drückt das Telefonat ganz einfach weg!

Neyla schon wieder im Brook'schen Haushalt tätig,
sind denn auch immer alle afrikanischen Gewürze vorrätig?
Iris erscheint zur Mittagspause wie immer unentspannt,
Neyla hält ein Behördenschreiben in der Hand.
Iris: "Oh, nun ist es amtlich, ihr seid hier registriert!"
Neyla: "Aber unser Weg uns zurück nach Tunesien führt!
Jamal allerdings soll hier in Deutschland ausgebildet werden, liebe Iris!
Auch wenn Yussuf dagegen ist, das ist leider gewiss!"
Bei Neyla sich ein paar Tränchen lösten,
Iris umarmt sie um sie herzlich zu trösten!
Oh, uns Nina ist mal wieder zu sehen, whow.
Welch' wunderschöne und sexy blonde Polizistenfrau!
Im Treppenhaus sich Frau Zöllig und Helga sich begegnen auf den Stufen.
erstere fühlt sich aus Mitleidsgründen dazu berufen
nach Hanz(z)ens Wohlergehen zu fragen.
"Ach, der kommt ganz gut klar, Anna und ich helfen ihm,
wir sind ein gutes Unterstützungsteam!"
"Sag mal, Helga, ist bei den beiden echt alles im Lot,
ich glaube, denen wurde mit einer Strafanzeige gedroht!
Hab da so meine dienstlichen Quellen,
aber ich kann es mir wirklich kaum vorstellen,
es geht wohl um Drogenbesitz, aber mehr darf ich gar nicht verraten...!"
Uns Helga gerät in mittlere Panik und riecht sofort den Braten.
Die Beimerin sofort an Schwarzmaler Yussuf vorbei, der das Treppenhaus weißt
und sie sofort Hans(z)ens Wohnungstür aufreißt.

Flöp telefoniert nochmals mit der Kontrafa-Dame,
unterbrochen von Sunny, der wirft jubelnd hoch seine Arme.
"He Flöp, Naro macht Werbung für uns 12 Monate, wie wild!
So werden unsere Kassen sein immer gefüllt!"
Jamal kommt heim und im Treppenhaus da packt der Knabe
ans Geländer, natürrrlich an die frische Farbe.
Sein Baba erklärt ihm seinen zugedachten Zukunftsplan.
Der Junior soll Grillmeister werden, was für ein Schmarrn!
Ein Landsmann, für den kann Jamal das TUN!
"Jamal, was sagt du dazu nun?"
Der schaut wie immer nicht so intelligent,
so wie man es halt von ihm kennt.

Helga hat also Hans(z) und Anna vorgewarnt,
bevor man sie beide als Drogendealer noch enttarnt.
"Die Polizei ist schon auf dem Weg zur Lindenstraße!",
das verängstigt das Ehepaar in hohem Maße.
Zu dritt raffen sie Pflanzen, Gewächssschrank und weitere Dinge.
Helga: "Fort damit, dann zieht ihr den Kopf aus der Schlinge!"
Derweil ist Sunny im TKD so ganz euphorisch drauf.
Er bietet Flöp ein Glas Sekt an und meint nur: "Sauf
einen auf unseren Geschäftserfolg pro Naro und pro Nazis raus!"
Flöp leicht zögernd spendet dazu dann Applaus.
Mit diversen schweren Plastiksäcken,
in denen alle Beweismittel stecken,
verlassen Helga und Anna in Richtung Auto also die Wohnung,
doch sie finden keine Schonung,
kommen ihnen doch zwei Polizisten entgegen,
die fragen die Damen gänzlich ungelegen:
"Sollen wir Ihnen tragen das schwere Gepäck?"
"Nee, sind zwei Leichen drin!". meint Helga keck.
Die beiden Beamten endlich im Haus Nr. 3 verschwinden,
Helga und Anna die Säcke in den Kofferaum schinden.

Krisensitzung bei Iris, Alex ist ja in Dortmund,
es geht um Jamals Ausbildung, sein Blick ist waidwund.
Neyla spricht, er braucht seinen Vater nicht zu belügen,
sie wird ihrem Mann alles erzählen, dann muss der sich fügen!
Grillmeister zählt nicht so, wie Menschen zu pflegen.
Baba muss Jamal einfach geben dazu seinen Segen!
Bei Hans(z) sind angekommen die beiden Polizisten,
sie werfen ihre Blicke in sämtliche Kästen und Kisten.
Sie finden aber nix an belastbarem Material,
Hans(z) steht zitternd dabei, im Gesicht aschfahl.
"Also Herr Beimer, fündig wurden wir nicht.
Sagen Sie uns bitte einfach und schlicht,
haben Sie heute schon Cannabis geraucht?"
"Nur 0,1 Gramm genau!", stöhnt Hans(z) geschlaucht.
Ich als Parkinson-Erkrankter hab dadurch gesunde Phasen!"
Polizist: " Ja, man merkt's, der Duft von Gras streicht durch unsere Nasen!
Aber alles okay, war ja nur für das eigene Bedürfnis!
Aber bedenken Sie, der Handel damit kommt mit dem Gesetz in Zerwürfnis!
Servus dann!", die Ordnungshüter lassen Hans(z) in Frieden.
sie sich freundlichst von ihm verabschieden.
Im Treppenhaus will Neyla mit ihrem Gatten sprechen,
doch der pflegt sie im Hinblick auf die Polizei im Haus zu unterbrechen.

Helga und Anna sind wieder heimgekommen,
Hans(z) wirkt natürrrlich immer noch stark benommen.
"Wo habt ihr denn das ganze Gras versteckt?"
Anna: "In einigen Containern unter Schrott versteckt?"
Hans(z): "Seid ihr denn total verrückt?",
schreit er gänzlich unentzückt.
"Diese sprudelnde Geldquelle
bekommen wir nicht wieder auf die Schnelle!"
Da zieht Anna hervor ihre Tasche,
Hans(z) erblickt noch jede Menge Gras nach Öffnen der Lasche.
Ah, da ist er wieder zu seiner Frau gut Freund,
denn der Inhalt verspricht noch so manchen coolen Joint!
In der Asylunterkunft sich nun Neyla und Yussuf etwas streiten,
Sohnemann Jamal scheint beiden Sorgen zu bereiten.
Sie verklickert ihrem Gatten, der so ist verbissen,
dass sie sich nach den Regeln dieses Landes hier richten müssen.
Der wirft sich einfach auf sein karges Nachtlager,
macht er etwa einen auf sturen Neinsager?
Neyla: "Deutschland macht die Regeln hier zu diesem Spiel,
nur durch eine Pflegeausbildung kommt Jamal hier zu seinem Ziel!"

Klaus, der Schtarschournalist hat sich tatsächlich mit Flöp getroffen,
ersterer scheint auf freundliche Auskunft zu hoffen.
Erst gibt es etwas Geplänkel um die Vergangenheit,
tut es Klaus wegen der Affäre um Sarah immer noch nicht leid?
Flöp bekommt dafür keinen richtigen Zuspruch vom Hasen,
nur ein paar allgemeingültige nichtssagende Phrasen.
Der rückt seinerseits nicht heraus mit dem Hinweis
um Leas Daten, das Gespräch dreht und dreht sich im Kreis!

Die Folge hieß heute "UNANGENEHME FRAGEN",
allzuviel kann man nicht klagen.
Liebe Autoren, aber schickt diesen Baba Yussuf zurück in die Sahara.
Der soll den Kopf in den Sand stecken, das ist doch klar!
Wie oben geschrieben, die Polizistin Nina Zöllig,
etwas zu mitteilsam, aber ihr Aussehen überzeugte völlig!

Bis dann!

bockmouth


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1620 - Unangenehme Fragen
BeitragVerfasst: 12.03.2017, 22:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2015, 21:58
Beiträge: 254
Wohnort: 91***
Geschlecht: w
Sternzeichen: Waage
Lieblings-Rolle: Severus Snape
Spoilerer: Ja
Fan seit: Folge 1
Stimmung: basst scho
Wenn ich nicht so sehr an Ritualen hängen würde, dann würde ich mir eine andere Sonntag-Abend-Beschäftigung suchen.

So ein Schmarrn :schimpf1:


Nina ist eigentlich ja nur auf Urlaub von ihrer (sehr merkwürdigen) Ausbildung hier - erfährt aber von einer "Drogenrazzia" bei Hans und Anna. Und das obwohl sie nicht mal im Drogendezernat arbeitet :weißnich:

Anna und Helga fahren das Dope durch die Stadt und entsorgen es.
Und dann meint Anna, das kleine Tütchen, das sie in der Tasche hat ist 1000 EUR wert. WOW - rechnet Euch mal aus, wieviel Wert dann diese blauen Tüten haben müssen. Das würde locker für ein Häuschen im Grünen reichen. :weißnich:

Youssuf streicht im Treppenhaus scheinbar nur das Geländer. Aber Farbeimer hat er dabei, als würde er ein ganzes Haus innen und außen anmalen.

Und was mich total auf die Palme bringt, ist dieses "TSCHAMEEEEL " von Jamals Mutter.
Weiß sie nicht, wie ihr Sohn heißt? Oder weiß er nicht, welchen Namen ihm seine Eltern gegeben haben?



:Tach:

_________________


Immer wenn wir lügen, stirbt irgendwo ein Einhorn


___________________________

Follow the yellow brick road


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1620 - Unangenehme Fragen
BeitragVerfasst: 12.03.2017, 22:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Ilsebill hat geschrieben:
Youssuf streicht im Treppenhaus scheinbar nur das Geländer. Aber Farbeimer hat er dabei, als würde er ein ganzes Haus innen und außen anmalen.

Und auch vom Geländer streicht er nur einen kleinen Teil, denn er hat nur einige wenige Schmuckkugeln im Geländer abgeklebt. Weiter oben auf der Treppe waren die Kugeln noch offen. :auweia:

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1620 - Unangenehme Fragen
BeitragVerfasst: 12.03.2017, 22:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Slapstickwürdig war auch die Szene, als Hanftz die Hanfbriefe in den Briefkasten stopfte und sich dabei unauffällig umschaute, ob ihn jemand beobachtet. :auweia:

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1620 - Unangenehme Fragen
BeitragVerfasst: 12.03.2017, 22:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.10.2016, 00:14
Beiträge: 524
Wohnort: Eishalle
Lieblings-Rolle: Marek/Sunny
Lieblings-Folge: 1593, 1605, 1608, 1612, 1613 & 1633
Spoilerer: Ja
Fan seit: Folge 1
Stimmung: sonnig
Ilsebill hat geschrieben:
Nina ist eigentlich ja nur auf Urlaub von ihrer (sehr merkwürdigen) Ausbildung hier - erfährt aber von einer "Drogenrazzia" bei Hans und Anna. Und das obwohl sie nicht mal im Drogendezernat arbeitet :weißnich:

Nina ist vom Vorbereitungsseminar zurück und wartet auf ihren Einsatz im Kosovo.

_________________
"Gab es mal eine Frau, die Du ganz wunderbar fandest oder einfach so nur großartig" - "Kati Witt" Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1620 - Unangenehme Fragen
BeitragVerfasst: 12.03.2017, 22:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2015, 21:58
Beiträge: 254
Wohnort: 91***
Geschlecht: w
Sternzeichen: Waage
Lieblings-Rolle: Severus Snape
Spoilerer: Ja
Fan seit: Folge 1
Stimmung: basst scho
laury hat geschrieben:
Nina ist vom Vorbereitungsseminar zurück und wartet auf ihren Einsatz im Kosovo.


Ahja. Das hab ich so nicht verstanden. Ich dachte, dass Sunny kürzlich gesagt hat, Nina käme auf Urlaub.

_________________


Immer wenn wir lügen, stirbt irgendwo ein Einhorn


___________________________

Follow the yellow brick road


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1620 - Unangenehme Fragen
BeitragVerfasst: 12.03.2017, 22:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.10.2016, 00:14
Beiträge: 524
Wohnort: Eishalle
Lieblings-Rolle: Marek/Sunny
Lieblings-Folge: 1593, 1605, 1608, 1612, 1613 & 1633
Spoilerer: Ja
Fan seit: Folge 1
Stimmung: sonnig
Ilsebill hat geschrieben:
laury hat geschrieben:
Nina ist vom Vorbereitungsseminar zurück und wartet auf ihren Einsatz im Kosovo.


Ahja. Das hab ich so nicht verstanden. Ich dachte, dass Sunny kürzlich gesagt hat, Nina käme auf Urlaub.

Sunny sagt: Ihre Fortbildung ist vorbei, ich hol sie vom Bahnhof ab - was ist daran nicht zu verstehen?

_________________
"Gab es mal eine Frau, die Du ganz wunderbar fandest oder einfach so nur großartig" - "Kati Witt" Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1620 - Unangenehme Fragen
BeitragVerfasst: 12.03.2017, 23:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2015, 21:58
Beiträge: 254
Wohnort: 91***
Geschlecht: w
Sternzeichen: Waage
Lieblings-Rolle: Severus Snape
Spoilerer: Ja
Fan seit: Folge 1
Stimmung: basst scho
laury hat geschrieben:
Ilsebill hat geschrieben:
laury hat geschrieben:
Nina ist vom Vorbereitungsseminar zurück und wartet auf ihren Einsatz im Kosovo.


Ahja. Das hab ich so nicht verstanden. Ich dachte, dass Sunny kürzlich gesagt hat, Nina käme auf Urlaub.

Sunny sagt: Ihre Fortbildung ist vorbei, ich hol sie vom Bahnhof ab - was ist daran nicht zu verstehen?


Vielleicht habe ich nicht aufmerksam genug zugehört.
Ich gelobe Besserung :ohhhm:

_________________


Immer wenn wir lügen, stirbt irgendwo ein Einhorn


___________________________

Follow the yellow brick road


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1620 - Unangenehme Fragen
BeitragVerfasst: 12.03.2017, 23:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2016, 01:32
Beiträge: 516
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Wassermann
Lieblings-Rolle: Lisa, Ben, Antonia, Mila
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: sonnig
Ilsebill hat geschrieben:
laury hat geschrieben:
Ilsebill hat geschrieben:
laury hat geschrieben:
Nina ist vom Vorbereitungsseminar zurück und wartet auf ihren Einsatz im Kosovo.


Ahja. Das hab ich so nicht verstanden. Ich dachte, dass Sunny kürzlich gesagt hat, Nina käme auf Urlaub.

Sunny sagt: Ihre Fortbildung ist vorbei, ich hol sie vom Bahnhof ab - was ist daran nicht zu verstehen?


Vielleicht habe ich nicht aufmerksam genug zugehört.
Ich gelobe Besserung :ohhhm:



Ich hab` den ganzen Satz nicht mitgekriegt und mich gefragt, wieso Nina plötzlich im Treppenhaus steht. :-k


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1620 - Unangenehme Fragen
BeitragVerfasst: 12.03.2017, 23:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Ilsebill hat geschrieben:
laury hat geschrieben:
Sunny sagt: Ihre Fortbildung ist vorbei, ich hol sie vom Bahnhof ab - was ist daran nicht zu verstehen?


Vielleicht habe ich nicht aufmerksam genug zugehört.
Ich gelobe Besserung :ohhhm:

Ich hab das auch nicht mitbekommen. Ich dachte auch, Nina sei auf Urlaub.

Wann hat Sunny gesagt, dass sie Nina vom Bahnhof abholt? Heute? Oder in der letzten Folge?

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1620 - Unangenehme Fragen
BeitragVerfasst: 12.03.2017, 23:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2015, 21:58
Beiträge: 254
Wohnort: 91***
Geschlecht: w
Sternzeichen: Waage
Lieblings-Rolle: Severus Snape
Spoilerer: Ja
Fan seit: Folge 1
Stimmung: basst scho
Diavolezza hat geschrieben:

Wann hat Sunny gesagt, dass sie Nina vom Bahnhof abholt? Heute? Oder in der letzten Folge?



Ich glaube in der letzten Folge.

_________________


Immer wenn wir lügen, stirbt irgendwo ein Einhorn


___________________________

Follow the yellow brick road


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1620 - Unangenehme Fragen
BeitragVerfasst: 12.03.2017, 23:52 
Offline

Registriert: 19.09.2012, 00:15
Beiträge: 901
Menthanos hat geschrieben:
Eine Eröffnung nach meinem Geschmack,....danke Loxagon. :yes:

Kann es sein, dass Martin Walde die Rolle von Sunny gar nicht so gern spielt?
Ich hatte schon öfter den Eindruck. :-k

Der spielt die Tante grottenschlecht ... :shit:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1620 - Unangenehme Fragen
BeitragVerfasst: 13.03.2017, 00:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2015, 23:52
Beiträge: 351
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Tante Betty und Herr Fuß
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1987
Stimmung: A-Dur
Was sagte Hans, von wann die Bilder aus dem Fotoalbum seien? Weihnachten 84? So ein Quatsch - da gab's die Lindenstraße doch noch gar nicht:-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1620 - Unangenehme Fragen
BeitragVerfasst: 13.03.2017, 01:01 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38540
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
1984, um die Zeit hat Friedhelm einen Kredit aufgenommen um Anna aus dem Puff raus kaufen zu können.

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1620 - Unangenehme Fragen
BeitragVerfasst: 13.03.2017, 06:27 
Eine gelungene Eröffnung, Loxagon.
Die Folge :auweia:
Diavolezza hat geschrieben:
Slapstickwürdig war auch die Szene, als Hanftz die Hanfbriefe in den Briefkasten stopfte und sich dabei unauffällig umschaute, ob ihn jemand beobachtet. :auweia:

Das wäre ja zwischendurch mal ganz lustig, so ein bisschen Slapstick. Aber diese ganze Ehe zu dritt, die Hans und Anna jetzt mit Helga führen müssen, ist so übertrieben auf lustig getrimmt, dass es nur noch langweilig ist. Zu Helgas und Annas Entsorgungsfahrt fällt mir nur das ein:


Wirklich lustig fand ich allerdings Sunnys Dynamischer-Jungunternehmer-Denglisch: "Das ist der Proof of Concept!" Da fehlte nur noch: "Wir sind Unternehmer, nicht Unterlasser!" :lach.:

Die Flüchtlingsgeschichte wird immer abstruser. Jamals Eltern sind nun offiziell als syrisches Geschwisterpaar registriert und Neyla sagt traurig, dass das bedeutet, dass sie bald zurück nach Tunesien müssen, aber Hauptsache Jamal kann bleiben. So ein Stuss! :wah: Man wird ganz sicher keine Syrer nach Tunesien ausweisen. Und wenn der Betrug auffliegt und ihre wahre Identität bekannt wird, dann ist Jamal kein unbegleiteter Minderjähriger mehr und muss mit seinen Eltern ausreisen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1620 - Unangenehme Fragen
BeitragVerfasst: 13.03.2017, 07:12 
Offline

Registriert: 03.01.2016, 19:20
Beiträge: 505
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Ninchen
Schade, dass Phillip zu Klaus nicht gesagt hat: "Es geht um das Tischlein."


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1620 - Unangenehme Fragen
BeitragVerfasst: 13.03.2017, 07:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2015, 18:13
Beiträge: 5129
Geschlecht: W
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Helga, Lea, Murat
Lieblings-Folge: Immer die nächste
Spoilerer: Ja
Fan seit: Von Anfang an
Stimmung: Undefiniert
In dieser Folge musste ich des öfteren kurz auflachen.
Sunnys Ausruf: " Das ist der Proof of Conzept"
Klaus: " Ich bin ein Schornalist"
Helgas Blick, als Hans ihr auch ein Küßchen hingedrückt hat.
Baba dreht sich tief verletzt zur Wand hin... Obwohl, hätte hier nicht ein Aktualisierung gefehlt?! Seit letzter Woche gelten doch die Mahgreb Staaten als unsicheres Herkunftsland. Eine Abschiebung nach Tunesien wird jetzt doch auch nicht mehr so einfach. Oder sind Geschwisterpaare da ausgenommen?!

_________________
Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem ;-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1620 - Unangenehme Fragen
BeitragVerfasst: 13.03.2017, 08:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.10.2016, 00:14
Beiträge: 524
Wohnort: Eishalle
Lieblings-Rolle: Marek/Sunny
Lieblings-Folge: 1593, 1605, 1608, 1612, 1613 & 1633
Spoilerer: Ja
Fan seit: Folge 1
Stimmung: sonnig
Ilsebill hat geschrieben:
Diavolezza hat geschrieben:

Wann hat Sunny gesagt, dass sie Nina vom Bahnhof abholt? Heute? Oder in der letzten Folge?



Ich glaube in der letzten Folge.

https://www.youtube.com/watch?v=66smkybHA3Q&t=19m18s

_________________
"Gab es mal eine Frau, die Du ganz wunderbar fandest oder einfach so nur großartig" - "Kati Witt" Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1620 - Unangenehme Fragen
BeitragVerfasst: 13.03.2017, 09:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 20:10
Beiträge: 14867
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Mei, war das ein Schmarrn! :auweia:
Hoffentlich tritt Lisa bald wieder in Aktion, sonst werde ich am Sonntag zukünftig "Tiere suchen ein Zuhause" bis zum Schluss anschauen.

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1253: "Direkte Fragen"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Hamlet
Antworten: 353
Folge 1053: "Fragen"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: GastX
Antworten: 36
Hab da mal 3 Fragen:
Forum: Laberecke
Autor: Anonymous
Antworten: 44
Fragen an das andere Geschlecht
Forum: Laberecke
Autor: Gast1
Antworten: 57
Vorschau Folge 1620 v. 12.3.17
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Lunaut
Antworten: 12

Tags

Bau, Bild, Erde, Haus, Hobby, Sex, Spiele

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz