2004-2019
Aktuelle Zeit: 10.12.2019, 09:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Wie war der Sack?
prallvoll 63%  63%  [ 10 ]
geht so lalalalala 19%  19%  [ 3 ]
halbleer 0%  0%  [ 0 ]
wo, was, welcher Sack? 19%  19%  [ 3 ]
Abstimmungen insgesamt : 16
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Folge 1628: "Im Sack" vom 7.5.2017
BeitragVerfasst: 06.05.2017, 17:14 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 11:22
Beiträge: 1653
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
Sendetermin
NICHT am So, 7.05., 18:50 Uhr, sondern schon vorher (5.5., online und so weiter) ich wusste das nicht, sorry!

Buch: Ruth Rehmet

Regie: Herwig Fischer

Mitwirkende:
Daniela Bette als Angelina alias "Mit Sack"
Martin Armknecht als Robert Engel, Motto: "Alle im Sack"
Marie-Luise Marjan als Mutter Beimer, bekannt aus "Spiegeleier im Sack"
Andrea Spatzek als Zuckerbäckerin, Lieblingsspruch: "Des Sackerl bittschö"
Moritz Zielke als Momo alias "Der Säcker!"
Jannik Scharmweber als Nico, Spacehorst-Channel: "Dope-Sack"
Wichart von Roëll als Wilhelm, aka "älterer Nervsack"
Jo Bolling als Andi alias "Taxisack"
Rebecca Siemoneit-Barum als Iffi alias Iffi
Hermes Hodolides als Vasili, bekannt aus der griechischen Koproduktion "Das leicht ranzige Sackrestaurant"
Philipp Neubauer als Philipp, der IT-Sack
Clarissa Börner (wer?)
u.a.


So. Sorry für die Verspätung, ich hoffe, es ist doch noch alles im Sack, äh Lot. Und auf zur Diskussion!

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.05.2017, 17:25 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 11:22
Beiträge: 1653
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
Ich schieb das mal hoch, damit ihr es alle findet!

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.05.2017, 19:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.10.2016, 00:14
Beiträge: 524
Wohnort: Eishalle
Lieblings-Rolle: Marek/Sunny
Lieblings-Folge: 1593, 1605, 1608, 1612, 1613 & 1633
Spoilerer: Ja
Fan seit: Folge 1
Stimmung: sonnig
Geht Angelina vor dem Duschen eigentlich nicht auf die Toilette? Ich habe noch nie unter der Dusche festgestellt, daß ich meine Tage bekommen habe.

Und wie blöd ist man eigentlich, den Rucksack wegen eines Anrufes auf der Straße abzustellen? :Pfanne8:

Sonst eine gute Folge, Robert Engels Gesichtsausdrücke wie immer spitze und die Turteltauben am Ende im Schlafzimmer :knuddel:

_________________
"Gab es mal eine Frau, die Du ganz wunderbar fandest oder einfach so nur großartig" - "Kati Witt" Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.05.2017, 20:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Danke für die witzige Eröffnung, goyangi. Mal was Neues, das gefällt mir.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.05.2017, 20:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
laury hat geschrieben:
Und wie blöd ist man eigentlich, den Rucksack wegen eines Anrufes auf der Straße abzustellen? :Pfanne8:


Zu Nico passt das aber. Der ist so blöd.

Die Folge hat mir gefallen. Robert Engel mischt alles so richtig schön auf und bringt frischen Wind in die lahme Gosse. :evil6: Engels Gesichtsausdruck, als er im Auto saß und die Polizeiaktion beobachtete war grandios. Hoffentlich bleibt er uns noch lange erhalten. Lindenstraße hat seit langem nicht mehr so viel Spaß gemacht.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.05.2017, 20:33 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 11:22
Beiträge: 1653
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
Diavolezza hat geschrieben:
Danke für die witzige Eröffnung, goyangi. Mal was Neues, das gefällt mir.


Danke. Ich hatte es wirklich nicht gewusst und wollte eigentlich noch ein paar mehr Sack-Sprachspiele einbauen.

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.05.2017, 20:57 
Offline

Registriert: 17.03.2005, 18:24
Beiträge: 2355
Wohnort: 48147 Wilsberg-City
Hallo Leute!

In der Frühe, wenn in der Listra noch ein paar Nebelstreifen wabern,
muss Robert Engel unbedingt die Halbitalienerin Angelina anlabern.
"Na, schöne Dame, was halten Sie von meinem Geschäftskonzept?",
als diese sich noch völlig müde zu ihrem kleinen gelben Auto schleppt.
"Ach, lassen Sie mich in doch einfach in Frieden!"
Dem kontert Bob Engel aber ganz entschieden:
"Ich lade Sie ein heute abend zu einem fürstlichen Dinner,
zum Info-Gespräch!" "Nein, Sie nerviger alter Spinner!"
Sie rauscht davon mit langweiligem Gähnen,
momentan weiß Engel nichts darauf zu erwähnen.
Doch hat er längst schon weiterführende Gedanken,
er betrachtet sinnierend einen Beutel Gras in seinen Pranken.

In der Alten-WG muss Gabi die frühe Stunde nutzen,
sie pflegt Staub zu saugen, mal wieder die Wohnung durchzuputzen.
Neben ihr am Küchentisch sitzt Helga, sie starrt ins Leere,
als ob in ihrem Gehirnkastl arbeitet eine riesige Schere.
Gabi ahnt den Gedankengang, der Helga Beimer plagt.
Helga: "Wilhelm Lösch, ja oder nein!?, hat sie gerade gesagt.
Dieses Thema an ihrem Gewissen nagt.
Gabi hat Helgas Worte nicht verstanden,
durch den Staubsaugerlärm konnten die nicht in ihrem C.I. landen.
Helga: "He Gabi, mit Wilhelm Lösch ist nicht alles im Lack
und ausserdem geht mir dein Gesauge auf den Sack!"
Derweil ist Angelina Dressler wieder zu Hause,
sie stellt sich zur Erfrischung schnell mal unter die Brause.
Leider sieht man von ihrem Körper nur das aparte Haupt,
der Blickwinkel sich dann zu ihren Füßen schraubt.
Oh - Blut tropft ins Wasser, Angelina hat ihre monatliche Regel!
Mit ihrem Kinderwunsch muss sie streichen die Segel!
Zu Wasser und Blut kommen jetzt auch Tränen,
eine traurige Situation für sie, man muss es kaum erwähnen!

Antonia mag nicht zusammen mit Momo frühstücken,
seine Anbiederungsversuche scheinen ihm nicht zu glücken.
Sein Geständnis als Vatermörder hat die Termite so geschockt,
dass sie das Zusammensein mit ihm tunlichst abblockt!
"Nee, ich muss los zur Theaterstunde für uns Schüler!"
Für Momo ist diese Absage natürrrlich ein Aufwühler!
Derweil Nico an der Bushaltestelle steht,
da kommt der Bus, Nico gerade am Handy eine Trainingsanfrage angeht.
So bleibt Robert Engel für ihn unentdeckt,
der für Nicos Anwesenheit Interesse erweckt.
Nico steigt in den Bus, der Fahrer muss lange warten.
Ersterer bezahlt mit Kleingeld, dabei gibt es doch Monatskarten!
Umständlich ist das, die Zeit verrinnt,
da an der Haltestelle Engels Werk beginnt.
Der paddelige Nico ließ nämlich stehen seinen Rucksack,
er rennt aus dem Bus und schreit nur: "Oh fuck!"
Doch an der Haltestelle steht kein Tragebehälter,
in viele weitere nicht druckbare Schimpfworte verfällt er.
Robert war verantwortlich für den Rucksackraub,
er machte sich natürrrlich damit schleunigst aus dem Staub!

In der Alten-WG wird die Türklingel betätigt,
Gabi öffnet, sie fühlt sich bestätigt.
"Hallo Herr Lösch, so ein wunderschöner Blumenstrauß!"
Hinter ihr zieht Helga aber zunächst die Stirne kraus.
Sie hatte zwar einen kräftigen Imbiss vorbereitet,
was Willem zum vorzeitigen Probieren verleitet.
"Willem, biste gut durchgekommen durch den Verkehr?"
"Kein Problem, nur am Münchner Aussenring tobte der Bär!"
Helga, leicht beruhigt, setzt sich zu ihrem Galan,
die Gespräche um ihre verstorbenen Partner brechen sich Bahn.
Zunächst kann Helga sich nicht ganz für Lösch erwärmen,
sie pflegt pausenlos über ihren verstorbenen Erich zu schwärmen.
Aber dann scheinen sich ihrer beiden Erinnerungen zu steigern,
sie schwärmen von Restaurantbesuchen mit ungarischen Geigern.
Das war vor vielen vielen Jahren,
als beide so richtig verliebt ineinander waren.

Nico sucht seinen Rucksack weiterhin wie jeck,
er flucht in seinen nicht vorhandenen Bart: "Verdammter Dreck!"
Er sucht dann auch seine Mietwohnung auf,
in ihrem Arbeitszimmer hockt Angelina, ganz mies drauf.
Er fragt erst auch sie nach dem verlorenen Gegenstand,
doch sie seine Anfrage als völlig nebensächlich fand.
"Null Ahnung, lass mich einfach hier nur sitzen!",
lässt sie Nico einfach stur abblitzen.
Der ahnt trotz seiner hektischen Suche die prekäre Lage:
"Liebe Angelina, ich kann das nachvollziehen, keine Frage!"
Sieh an, solche Empathie und Sympathie
hätte man ihm zugetraut ja eigentlich nie!
Unterdessen holt sich Momo bei Iffi Rat,
er von einem Bein aufs andere trat.
Doch die kann ihn Antonias wegen bezüglich
nix weiter anraten: "Das ist für uns beide nicht vergnüglich!
Dabei zu sein bei ihrem schulischen Theaterspiel
sollte in Anbetracht der Umstände nicht sein unser Ziel!"
Wilhelm Lösch erzählt von Therese, die an Brustkrebs starb,
er sich bei Helga dadurch einiges an Mitgefühl erwarb.
Doch sie kann sich nicht so richtig überwinden,
sich an Kohlenpottler Wilhelm Lösch zu binden.
Gabi steht an der Tür und lauscht,
sie hatte vorher ihre C.I.-Batterien ausgetauscht.
Sie will unbedingt, dass Helga Lösch erhört,
deren Zweifel sie fast empört.
Unterdessen holt sich Momo bei Iffi Rat,
er von einem Bein aufs andere trat.
Doch die kann ihn Antonias wegen bezüglich
nix weiter anraten: "Das ist für uns beide nicht vergnüglich!
Dabei zu sein bei ihrem schulischen Theaterspiel,
sollte in Anbetracht der Umstände nicht sein unser Ziel!"
Nico immer noch seinen Rucksack vermisst,
er trifft seine Eltern: "Hallo, ob ihr wohl wisst,
mein Rucksack ist nämlich verschwunden!
Bitte, Papa, leih mir für den Bus etwas Geld,
hab mein Rad bei Linus untergestellt,
muss die Trainingsstunden noch abhalten!"
Da konnte ihn Mama Iffi nur zusammenfalten:
"Wir haben deinen dämlichen Rucksack nicht versteckt!",
wütend sie die Zähne bleckt.
Robert Engel auch diese Szene beobachtet,
und das für seine dubiosen Zwecke ausschlachtet.
Er nicht eine Sekunde verlor
und holt sofort sein Handy hervor.
Robert Engel besitzt ja ein Schlüsselduplikat
von Antonias Wohnung, das hat er immer parat.
Er sah Momo und Iffi auf der Straße parlieren,
so hatte er keine Zeit zu verlieren,
flugs er sich verschafft zur Wohnung Zugang,
er geht alle Flure und Zimmer entlang.
Er schnüffelt alles durch, ein paar Fotos zum Schluss,
wozu ihm das wohl nützen soll und muss?
Auch fotografiert er eine Mail auf Iffis Monitor,
wo die sich beschwert bei Jeff the Chef, aber volles Rohr
über ihre neue Kollegin, die wär so impertinent,
Iffi will, dass man sich von ihr baldigst trennt.
Nun stellt Robert noch rasch den Rucksack vor die Küchenzeile,
da hört er kommen in die Wohnung Momo in aller Eile,
schleunigst er sich aus der Wohnung schleicht,
praktisch unter seinen Augen er entweicht.

Jetzt sind erstmal die Gespräche bei Helga und Wilhelm ausgegangen,
Gabi muss um ihre Verkuppelungserfolge bangen.
Lösch sagt tschüss und will sich rasch verabschieden,
Helga hat großen Abschiedsschmerz tunlichst vermieden.
Gabi inständig: "Herr Lösch, ich Sie herzlichst zu bleiben bitte,
wir wollen doch noch zu viert darten mit den Pfeilen in die Scheibenmitte!
Ein kleines Turnier, das macht großes Vergnügen,
wir wollen es genießen in vollen Zügen!"
Nun ja, Willem Lösch nicht besonders gut spielt,
er seine Treffer fast nur an der Wand erzielt.
Nach einer Weile er das Spiel für sich beendet,
und er sich dann endgültig zum Gehen wendet.
Gabi beklagt sich bei Brummbär Andy, doch der: "Was kann ich dafür?
Hab Durst, ich hole mir erstmal 'ne Pulle Bier!"

Unterdessen macht sich Helga doch noch ein paar Gedanken,
ihre Vorbehalte zu Lösch scheinen zu wanken.
Sie rennt hinter ihm her: Wilhelm, ich möchte dir ein Essen zubereiten!",
will sie ihn ernsthaft zum Bleiben verleiten!"
Lösch mag sich zunächst nicht umstimmen lassen,
doch dann scheint er die Lage richtig zu erfassen.
"Nein Helga, ich möchte dich fürstlich ausführen jetzt sofort..."
Und so landen sie wo? Akropolis heißt das Zauberwort!
Inzwischen hat Vatter Momo Nicos Rucksack entdeckt.
Er schaut da nicht rein, was wohl alles darin steckt.
Er findet also nichts vom brisanten Inhalt,
seine Sorge nur der Rückgabe des Rucksacks galt.
Dann benachrichtigt er per Telefon:
"Kannst den Rucksack um 16 h im George abholen, mein Herr Sohn!"

Im Akro ist Weinprobe angesagt,
und wenn man den Wirt Vasily fragt,
ist der gar nicht erstaunt und verwundert,
zur griechischen Weinprobe kamen etliche Gäste, fast hundert.
Auch Helga sowie Willem aus Gelsenkirchen
trinken dort alles andere als ein Bierchen.
So wie man es handhabt bei den Griechen,
müssen sie aber erst am Weine riechen!
Der Weingenuss der beiden Alten erfreut Herrn Sarikakis,
zum Essen gibt es unter anderem Souflakis.
Der griechische Wein durchläuft ihre Kehlen,
sie haben sich nach einigen Gläsern viel zu erzählen.
Vasily erklärt gerade: "Man kann es kaum glauben,
70 Jahre alt sind die dazugehörigen Trauben!"
Helga wirft ein: "So alt wie unsere Generation, oh ja!"
Willem Lösch ganz ihrer Meinung war.


Wenig später Momo mit Nicos Rucksack ins Café eilt,
da wird er von Polizei im Auto angepeilt.
Er sieht eine junge hübsche Ordnungshüterin aussteigen,
die meint: "Hallo, können Sie mir mal Ihren Ausweis zeigen.
In letzter Zeit ist sehr in Verruf geraten diese Gegend!"
Momo stutzt und er ist mit seinem Hirnkastl überlegend.
Polizistin: "Darf ich auch mal in den Rucksack reinschauen?"
Momo: Ist nur Sportzeug meines Sohnes drin!", hebt er die Brauen.
Die fesche Polizistin kramt und sie mit ihrer Vermutung wohl richtig lag.
"Aha, Sie wurden beobachtet, wie sie dealten im Stadtpark!"
Dabei tat sie hin- und herschwenken
etliche Beutel Gras, Momo kann kaum noch klar denken.
In dem Moment kommt hinzugeeilt Nico, Momos Sohnemann.
"Bin der Sohn, mein Ausweis ist in der Wohnung!", er sich besann.
Beide Polizisten sie also hinauf begleiten,
Wohnungsinhaberin Angelina konnte dann einschreiten.
Erst auch ausweisen, dann sie den Ordnungshütern unter die Nase reibt:
"Hab keine Ahnung, was mein Untermieter Nico Zenker so alles treibt!"
Die Polizisten ziehen mit Momo und Nico ab zur Wache,
Angelina schüttelt ihr hübsches Köpfchen über diese dubiose Sache.
Aus dem Fenster sie schaut sinnierend, sie entdeckt Robert Engel.
"Du A*schl*ch!" so betitelt sie diesen spitzbübischen Bengel.
Endlich frei nach stundenlangem Verhör,
Momo zu Nico: "Das wird Folgen haben, ich schwör.
Ich weiß, dass du kiffst und nie hast du Moos,
aber dass du dealst, was soll das bloß!"
Nico: "Ich deale nicht, irgendwer hat mir den Rucksack geklaut
und dann reingesteckt viele Beutel mit dem Cannabis-Kraut.
Und dann ist er in deine Wohnung eingedrungen,
mit nachgemachtem Schlüssel ist ihm dieses wohl gelungen!"
Momo ist wütend: "Nur wegen deinem doofen Gebaren,
hab ich jetzt am Hals ein langwieriges Verfahren!"

Andy und Gabi machen sich nun doch Gedanken,
sich ihre Sorgen um den Verbleib von Helga und Wilhelm ranken.
Nico derweil die Rucksack-Story Angelina erzählt,
die berichtet ihn beim Schminken nur gequält:
"Wegen dir muss ich mit Engel nachher ins Nobelrestaurant,
er wird mir hoffentlich verraten so allerhand,
was so seine Pläne sind in nächster Zeit...!"
Nico wirkt eifersüchtig und gar nicht erfreut.
"Ich glaub, ich werd' hier noch zum Elch,
sauf nicht so viel aus dem Champagnerkelch!"
Endlich, der Nachmittag sich dem Ende zuneigt,
das frische alte Paar Helga und Wilhelm sich in der WG zeigt.
Gar fröhlich sind sie, leicht beschwipst,
Helga: "Willem, ich halte dich, dass du nicht umkippst!"
Zu Gabi: "Herr Lösch kann ja so nicht heimkehren,
wir können ihm die Nachtruhe hier nicht verwehren!"
Gesagt, getan, das Paar verschwindet in Helgas Zimmer,
in ihren Augen zeigt sich ein funkelnder Glimmer.
Zwar hat Helga noch ein kleinen Vorbehalt,
sie erinnert Lösch an Erichs Lichtgestalt.
Doch sein leidenschaftlicher und inniger Kuss,
da auch uns Helga ihren winzigen Widerstand aufgeben muss.
Olle Gabi muss mal wieder lauschend an der Türe lehnen,
hört sie da ein leidenschaftliches Stöhnen!?

Momo und Bruder Flöp sich treffen im Café am Abend,
letzterer warnt voll Ahnung habend
Momo, dass Engel auf Rache sinnt bis zum bitteren Ende,
seine flammende Rede zur Vorsicht spricht Bände.
Doch der Flohbus meint nur: "Du den Teufel an die Wand malst...
Ich verschwinde hier - und du zahlst!"
Robert und Angelina sitzen also in dem Nobelschuppen,
der Laden scheint sich ausserhalb der Listra zu entpuppen.
Zunächst ein klein wenig die Konservation stockt.
Robert ist zwar smart, aber Angelina wirkt etwas verbockt!
"Herr Engel, Sie haben einfach einen schlechten Ruf im Land!"
Doch dann wirkt sie auf seine Erklärungen sehr gebannt.
Er erzählt ihr, wie sie kann beim TKD total Kohle abräumen,
er gibt ihr Tipps, aber sie muss natürrrlich "versäumen",
dem Team dort ihre Strategien zu verraten,
für Engel sind das sowieso Schwachmaten.
"Aber hallo, Frau Dressler, 10.000 Euro im Monat könnten Sie verdienen!"
In Angelinas Augen sich die Euro-Zeichen zu krallen schienen...

Die Folge heute "IM SACK",
da waren die Autoren größtenteils auf Zack!
Über manche Ungereimtheiten
wollen wir gar nicht groß drüber streiten.
Aber die Folge im Gesamturteil
verbreitete Spannung, Humor und Kurzweil!

Bis dann!

bockmouth


Zuletzt geändert von bockmouth am 07.05.2017, 12:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.05.2017, 10:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2010, 16:41
Beiträge: 3338
Wohnort: North Cothelstone Hall
Geschlecht: mmmmmhhhh
Sternzeichen: JungfrauMän
Skype: sirguinness (mit Voranmeldung)
Lieblings-Rolle: Adi sein Komödien-Stadel
Lieblings-Folge: alle, ausser 2
Spoilerer: Ja
Stimmung: Rentnergruss: "Koi Zeit"
... die Eröffnung: :lach: (der Inhalt)

Mir fällt auf, dass inzwischen jede/r in der Gosse ein Auto hat und damit manchmal auch rumfährt (das gab's früher so geballt nicht).
Ausserdem frag ich mich, wann der Bob mal wieder im Reitstall auftaucht, der lungert ja nur noch in der Gosse rum und frisst sich die Hucke voll (oder macht er das nur donnerstags?).
Und dass Gabi trotz laufenden Staubsauger noch hört, was Helga so in sich reinbrummelt, grenzt irgendwie an ein Wunder (oder verarscht sie uns schon die ganze Zeit?). Wenn sie beim Saugen ihr Hörgerät trägt, müsste ihr der Staubsaugerlärm eigentlich das Ohr endgültig kaputtmachen.
Ach ja, und die gefühlt gestern noch kleine Antonia ist ja inzwischen ganz schön gross geworden.
Und gut, dass Lösch beim Vergangenheitsbewältigen nicht noch gesagt hat: "Damals in den Ardennen ..." Das wäre dann so richtiger Klimbim geworden ...

@bocki: du könntest doch schon längst mal ein Taschenbuch veröffentlicht haben. "Bockis gesammelte Ergosse" oder so ähnlich. Biete das doch dem WDR mal an, die sollen das in ihr Merchandising-Programm mit aufnehmen. Bocki, dann wirst du noch reich ... (10% für mich - für die Idee!)

_________________

Irene Fischer: "In Fan-Kreisen nennen sie mich Fliederschubse" © by SirGuinness

... der frühe Wurm hat doch 'nen Vogel ...

"... und jetzt kommt Christian Wetter mit dem Häckl ..." (Originalton Peter Kloeppel)

Zu allem, was ich hier schreibe, gibt es grundsätzlich immer Ausnahmen ...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.05.2017, 11:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2015, 15:58
Beiträge: 5184
Geschlecht: w
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1. Folge
SirGuinness hat geschrieben:
"Bockis gesammelte Ergosse" oder so ähnlich.

Klasse! :lach:

Dir, goyani, danke für die echt witzige Eröffnung! :yes:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.05.2017, 11:37 
Offline

Registriert: 17.03.2005, 18:24
Beiträge: 2355
Wohnort: 48147 Wilsberg-City
Danke Sör, für deine liebe Einschätzung!

Aber ich muss ehrlich gesagt noch einiges lernen. Zum Beispiel habe ich heute morgen entdeckt, dass ich chronologisch ziemlich daneben war.

Laut meiner Version entdeckte Momo den Rucksack, den Robert dort drapiert hatte, in der Küche.

Und später fragt Momo seine gerade mit dem Auto wegfahrenden Eltern, ob die seinen Rucksack gesehen hätten. Momo wusste nix über den Verbleib...

Anders herum wäre es korrekt gewesen!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.05.2017, 11:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2010, 16:41
Beiträge: 3338
Wohnort: North Cothelstone Hall
Geschlecht: mmmmmhhhh
Sternzeichen: JungfrauMän
Skype: sirguinness (mit Voranmeldung)
Lieblings-Rolle: Adi sein Komödien-Stadel
Lieblings-Folge: alle, ausser 2
Spoilerer: Ja
Stimmung: Rentnergruss: "Koi Zeit"
bocki, mach dich doch jetzt nicht klein. Ändere das ab und alles ist gut ...

_________________

Irene Fischer: "In Fan-Kreisen nennen sie mich Fliederschubse" © by SirGuinness

... der frühe Wurm hat doch 'nen Vogel ...

"... und jetzt kommt Christian Wetter mit dem Häckl ..." (Originalton Peter Kloeppel)

Zu allem, was ich hier schreibe, gibt es grundsätzlich immer Ausnahmen ...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.05.2017, 12:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 20:10
Beiträge: 14866
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Diavolezza hat geschrieben:
Die Folge hat mir gefallen. Robert Engel mischt alles so richtig schön auf und bringt frischen Wind in die lahme Gosse. :evil6: Engels Gesichtsausdruck, als er im Auto saß und die Polizeiaktion beobachtete war grandios. Hoffentlich bleibt er uns noch lange erhalten. Lindenstraße hat seit langem nicht mehr so viel Spaß gemacht.


:Gungi: :Gungi: :Gungi:

Ich wusste gar nicht wohin mit meiner ganzen Schadenfreude! :evil6:
Wenn ich den Lösch sehe, muss ich immer an den bescheuerten Klimbim-Opa denken. Aber wenn er denn Helga gut tut, von mir aus. :mes-hi:
Danke an goyangi für die Eröffnung und Bocki sollte wirklich mal eine Gedichtsammlung rausgeben. :yes:

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.05.2017, 16:11 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38518
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Na also, ordentlich was in die Plauze rein, griechischer Wein obendrauf und schon werden die Altersflecken ausgetauscht.

Gabi wird sich für ihre Idee noch verfluchen wenn da nun jede Nacht das Gejuchze und Gekicher zu hören sein wird.

"Helga, wenn es dir zu viel wird mit dem Wilhelm seinem Drang, dann zieh halt deine Angora Schlüpfer drunter an und ein Strickjäckchen überm Nachthemd. Glaub mir, das hilft."

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.05.2017, 16:23 
Online

Registriert: 03.01.2016, 19:20
Beiträge: 496
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Ninchen
laury hat geschrieben:
Und wie blöd ist man eigentlich, den Rucksack wegen eines Anrufes auf der Straße abzustellen? :Pfanne8:


Bei Nico wundert mich gar nichts mehr. Warum trägt man Unterhosen? Damit nicht Teile des Gehirns einfach so unten rausfallen. Nico trug in letzter Zeit zu häufig untenrum nichts und entsprechend viel Hirn verlor er. Der Cannabis-Konsum besorgte den Rest.

Ich fand diese Folge sehr amüsant. Kein Dschämäl, kein Hanf Beimer, Nico und sein Zottelvater wurden übers Ohr gehauen, einfach super.

Antonia könnte man so leicht zur Räson bringen: "Möchtest du so enden wie dein Bruder? Als willfähriges Sexspielzeug eines älteren Mannes? Werde vernünftig und frühstücke mit uns."


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.05.2017, 17:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 17:30
Beiträge: 8044
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
Was ist das in der ARD? Doktor Dressler hat den Gossenstecker gezogen!

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.05.2017, 17:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2013, 17:29
Beiträge: 1219
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Ja
Fan seit: Beginn
Ist doch letzte Woche angekündigt worden.

Die Folge läuft jetzt auf One und ist schon länger online zu sehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.05.2017, 18:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 17:30
Beiträge: 8044
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
Nicht mitbekommen, letzten Sonntag habe ich Maibäume aufgestellt ;-)

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.05.2017, 18:42 
Offline

Registriert: 22.01.2017, 17:39
Beiträge: 217
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Ja
Fan seit: Beginn aller Zeiten
Also, heute war es mir dann doch ein bisschen zu viel Realismus. Menstruationsblut, das auf Füße pladdert, hätte nicht sein müssen :weißnich: .

Wie GUT, dass Robert Engel wieder da ist :yes: . Die letzten Folgen hatten doch viel mehr Pep als all die Jahre zuvor.

Und Momo immer mit seinem Allheilmittel Therapie. Familientherapie will er also machen. Aber was soll das bringen? Ich bin ja jetzt in einem Alter, wo man seinen Eltern einiges nachsieht und im Nachhinein versteht; Momos und Iffis Eskapaden gehören aber definitiv nicht zu diesen Dingen. Da könnte die beste Therapie der Welt nichts dran ändern.


Zuletzt geändert von Frau_Klingeling am 07.05.2017, 18:43, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.05.2017, 18:43 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 11:22
Beiträge: 1653
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
Bei Nico wundert mich zudem: warum hat er diesen abartigen Haarschnitt? Ist das jetzt angesagt? Stehen die Frauen auf Typen mit so einer Frisur? Und: würde ich so jemanden als seriösen Fitness-Trainer engagieren?

@bockmouth: Die Chronologie ist doch nicht so wichtig, dass ist künstlerische Freiheit. Ein E-Book könnte man schon machen damit... (Geht sogar recht billig selbst zu machen, und nicht nur PDF)

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.05.2017, 18:44 
Offline

Registriert: 22.01.2017, 17:39
Beiträge: 217
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Ja
Fan seit: Beginn aller Zeiten
goyangi hat geschrieben:
Bei Nico wundert mich zudem: warum hat er diesen abartigen Haarschnitt?

Vielleicht hat er seine Haare aus Versehen geraucht?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot], nubo, Rudi123 und 9 Gäste


Ähnliche Beiträge

Euer Lieblings-"Ausländer"!
Forum: Schauspieler & Rollen
Autor: listrafan gera
Antworten: 81
Folge 1445: "Blaue Flecken"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: MünchnerBua
Antworten: 101
Folge 1338 - "Handy"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Denkolix
Antworten: 157
Die Lindenstraße und die "Generation Golf"
Forum: Sonstiges...
Autor: Toschi
Antworten: 2
Folge 1555: "Mieterversammlung" vom 08.11.2015
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: SirGuinness
Antworten: 51

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz