2004-2019
Aktuelle Zeit: 16.12.2019, 14:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Euer Folgen-Nachspiel?
sofort zu Ehrlichs begeben 20%  20%  [ 2 ]
Abendessen 30%  30%  [ 3 ]
auf dem Sofa eingeschlafen 40%  40%  [ 4 ]
von Freund*innen nach Hause gefahren 0%  0%  [ 0 ]
Folge gleich noch mal geguckt 0%  0%  [ 0 ]
Weltspiegel gesehen 0%  0%  [ 0 ]
Dragon catch gespielt 10%  10%  [ 1 ]
Abstimmungen insgesamt : 10
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 13.06.2017, 09:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 20:10
Beiträge: 14869
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Frau Sonnenschein hat geschrieben:

Mir macht das Messer in Iris` Küche Angst. Es wurde so auffällig erwähnt.

Hoffentlich wird in einer der nächsten Folgen nicht jemand damit gemeuchelt. (sweat)


Ich befürchte auch, dass es bald zum Einsatz außerhalb des Lebensmittelbereichs kommt. Es war wirklich auffällig. (sweat)

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.06.2017, 09:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 20:10
Beiträge: 14869
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Herzallerliebste hat geschrieben:
laury hat geschrieben:
Frau Sonnenschein hat geschrieben:
Wieso trägt Sunny überhaupt noch diese komische Perücke? Die eigenen Haare müssten mittlerweile doch schon genauso lang sein? Wenn ich überlege, in welchem Tempo meine Haare wachsen.....

Ich bin da auch hin und her gerissen, aber können wir Martin Walde abverlangen, auch im Alltag lange Haare zu haben? Ich meine nein, er hat schon ein Hobby (Kraftsport) für die Rolle komplett eingestellt.

Na ja, was ein ernstzunehmender Schauspieler ist, der nimmt das auf sich. Denk mal z.B. an Robert de Niro, der hat für seine Rollen einiges an Strapazen auf sich genommen. Da war die Haarlänge wohl noch das kleinste Problem. Okay, de Niro wurde vermutlich besser bezahlt für seine Opferbereitschaft!


Vor allem ist es wesentlich mühsamer, sich wieder Muskeln anzutrainieren als die langen Haare wieder abzuschneiden. :weise:

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.06.2017, 10:20 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2015, 18:13
Beiträge: 5129
Geschlecht: W
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Helga, Lea, Murat
Lieblings-Folge: Immer die nächste
Spoilerer: Ja
Fan seit: Von Anfang an
Stimmung: Undefiniert
Bezüglich der angeblichen Vergewaltigung kommt mir ein Gedanke:
Seit wann ist Svetlana Iffis Kollegin?! Kann es sein, dass sie ziemlich zeitgleich mit "Bobs" Auftauchen auf dem Ponyhof in Erscheinung getreten ist? Vielleicht gehört sie mit in seinen perfiden Racheplan und ist seine Gespielin?! Zufälligerweise wurde eine Stelle in Iffis Firma ausgeschrieben und mit evtl gefälchten Qualifikationen hat er sie dort positioniert...
Oder er hat sie später instrumentiert, als er damals in die Wohnung eingebrochen ist, hat er doch Iffis Beschwerdemail über Svetlana an ihren Chef gelesen. Skrupellos wie sie scheint, hat sie sich bestimmt liebend gern auf einen Deal mit Robert eingelassen.
Letztendlich so oder so hat sie nachdem Momo gegangen ist wahrscheinlich die KO-Tropfen selbst eingenommen, um die Vergewaltigungsopfergeschichte glaubwürdig darzustellen.

_________________
Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem ;-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.06.2017, 11:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Die Mumie hat geschrieben:
Aließ hat geschrieben:
Irgendwie habe ich in letzter Zeit das Gefühl, ich bin in der falschen Serie gelandet. Iffys zunehmende konservative Haltung, jetzt sogar was den Glauben und die Kirche betrifft, passt einfach nicht zu dem Charakter, den sie mal verkörpert hat.

Das war in dem Fall offenbar des Zuschauers Wille; über diese Szene war ja online abgestimmt worden. Ich weiß auch nicht, ob diese Idee von DSDS und ähnlichen Call-In-Shows herrührt, aber ich halte solche interaktiven Sperenzchen bei einer Serie wie der Listra für einen Irrweg. Ich will als Zuschauer Geschichten erzählt bzw. vorgespielt bekommen, und nicht mitbestimmen, wie sie weitergehen sollen. Es ist ja schließlich der Job der Drehbuchschreiber, für spannende und stimmige Stories zu sorgen - ich hoffe, dass es nicht zum Trend wird, dass das auf den Zuschauer abgewälzt wird:-)

Geht mir genauso. Ich will gute und logische Geschichten erzählt bekommen und habe keinen Bock auf Stories nach den Wünschen der Zuschauer. Zumal die Konfirmations-Geschichte ja nun auch fortgesetzt werden muss. Die Folgen sind doch alle schon abgedreht. Werden jetzt alle Konfi-Szenen schnell nachgedreht? Oder wird die Geschichte gleich wieder vergessen?

Mal abgesehen davon passt - wie schon Aließ es erwähnt hat - Iffis Reaktion nicht zum bisherigen Charakter der Figur.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.06.2017, 11:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Sirie hat geschrieben:
Für mich der beste Satz der Folge: Antonias Antwort: "Den braucht man auch in dieser Familie" auf Iffis Aussage: "Der Glaube gibt einem Halt."


:yes:

Zitat:
Völliger Schwachsinn, ausgerechnet Iffi so etwas sagen zu lassen; da hätten sie Gaby einbauen sollen und Iffi schweigend dastehen lassen sollen.


Stimmt.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.06.2017, 11:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Ilsebill hat geschrieben:
Natürlich verlange ich nicht von Martin Walde, dass er zur Frau mutiert, nur weil eine Rolle das von ihm verlangt. [...]

Und ein guter Maskenbildner hätte das auch glaubwürdiger rüberbringen können ;-)

So ist es. Ein guter Maskenbildner hätte die Haare so arrangieren können, dass sie aussehen, als ob der Schnitt nicht so perfekt wäre und als ob eine Perücke die Haare zerdrückt hätte.


Herzallerliebste hat geschrieben:
laury hat geschrieben:
Frau Sonnenschein hat geschrieben:
Wieso trägt Sunny überhaupt noch diese komische Perücke? Die eigenen Haare müssten mittlerweile doch schon genauso lang sein? Wenn ich überlege, in welchem Tempo meine Haare wachsen.....

Ich bin da auch hin und her gerissen, aber können wir Martin Walde abverlangen, auch im Alltag lange Haare zu haben? Ich meine nein, er hat schon ein Hobby (Kraftsport) für die Rolle komplett eingestellt.

Na ja, was ein ernstzunehmender Schauspieler ist, der nimmt das auf sich. Denk mal z.B. an Robert de Niro, der hat für seine Rollen einiges an Strapazen auf sich genommen. Da war die Haarlänge wohl noch das kleinste Problem. Okay, de Niro wurde vermutlich besser bezahlt für seine Opferbereitschaft!

Stimmt. Ein guter Schauspieler ist bereit, für eine Rolle ziemlich viel in Kauf zu nehmen. Da gibt es genügend Beispiele. Wobei ein Haarschnitt noch das geringste Problem ist. Gab es auch schon in der Listra. Ich erinnere hier nur an die Maja-Darstellerin, die für die Krebserkrankung ihrer Rolle stark abgenommen hat und sich eine Glatze hat rasieren lassen.

Das müsste Martin Walde gar nicht auf sich nehmen. Einfach das Haar wachsen lassen. Viele Männer tragen heute langes Haar und binden es zu einem Pferdeschwanz zusammen. So könnte Martin Walde problemlos durch den Alltag gehen. Und für die Dreharbeiten werden die langen Haare dann eben so frisiert, damit es weiblich wirkt. Das sollte kein Problem sein.

Wenn es für Martin Walde ein Problem gewesen wäre, den Kraftsport aufzugeben, hätte er sich nicht für die Rolle bewerben dürfen. Er hat ja gewusst, worum es bei Marek-Sunny geht. Und dann sollte Martin Walde auch bereit sein, haartechnisch der Figur zu entsprechen.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.06.2017, 11:49 
Offline

Registriert: 27.08.2015, 12:25
Beiträge: 12887
Geschlecht: w
Lieblings-Rolle: die Doppelschubse
Lieblings-Folge: Der erste Schnee
Spoilerer: Ja
Fan seit: von Anfang an
Stimmung: Helau!
Zumal er ja wirklich schönes Haar hat. Der sähe mit langer Lockenmähne sicher toll aus. Jedenfalls besser als mit diesem schlecht sitzenden Plastikteil auf dem Kopf! :auweia:

_________________
"Eingebildete Goaß!" (Folge 583 - Olaf über Anna)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.06.2017, 11:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.10.2016, 00:14
Beiträge: 524
Wohnort: Eishalle
Lieblings-Rolle: Marek/Sunny
Lieblings-Folge: 1593, 1605, 1608, 1612, 1613 & 1633
Spoilerer: Ja
Fan seit: Folge 1
Stimmung: sonnig
Fragt sich halt, ob das alles nicht von der Produktion so gewollt ist - warum auch immer.
Die Blonde hat demnächst ausgedient und die neue geht noch weniger http://www1.wdr.de/daserste/lindenstras ... on-28.html

_________________
"Gab es mal eine Frau, die Du ganz wunderbar fandest oder einfach so nur großartig" - "Kati Witt" Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16.06.2017, 22:22 
Offline

Registriert: 03.01.2016, 19:20
Beiträge: 510
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Ninchen
Ophelia hat geschrieben:
Bezüglich der angeblichen Vergewaltigung kommt mir ein Gedanke:
Seit wann ist Svetlana Iffis Kollegin?! Kann es sein, dass sie ziemlich zeitgleich mit "Bobs" Auftauchen auf dem Ponyhof in Erscheinung getreten ist? Vielleicht gehört sie mit in seinen perfiden Racheplan und ist seine Gespielin?! Zufälligerweise wurde eine Stelle in Iffis Firma ausgeschrieben und mit evtl gefälchten Qualifikationen hat er sie dort positioniert...
Oder er hat sie später instrumentiert, als er damals in die Wohnung eingebrochen ist, hat er doch Iffis Beschwerdemail über Svetlana an ihren Chef gelesen. Skrupellos wie sie scheint, hat sie sich bestimmt liebend gern auf einen Deal mit Robert eingelassen.
Letztendlich so oder so hat sie nachdem Momo gegangen ist wahrscheinlich die KO-Tropfen selbst eingenommen, um die Vergewaltigungsopfergeschichte glaubwürdig darzustellen.


Schon vergessen, dass Engel in der Wohnung war und eine Denunziationsmail von Iffy an den Chef vom Bildschirm abfotografierte?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.06.2017, 06:20 
Offline

Registriert: 18.08.2010, 17:08
Beiträge: 606
Wohnort: München
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: kann mich grad nicht festlegen
Lieblings-Folge: 1122, 1189 und andere
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit Folge 1
laury hat geschrieben:
er hat schon ein Hobby (Kraftsport) für die Rolle komplett eingestellt.

Hat er das tatsächlich bzw. hat Walde das mal gesagt?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17.06.2017, 08:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.10.2016, 00:14
Beiträge: 524
Wohnort: Eishalle
Lieblings-Rolle: Marek/Sunny
Lieblings-Folge: 1593, 1605, 1608, 1612, 1613 & 1633
Spoilerer: Ja
Fan seit: Folge 1
Stimmung: sonnig
Lunaut hat geschrieben:
laury hat geschrieben:
er hat schon ein Hobby (Kraftsport) für die Rolle komplett eingestellt.

Hat er das tatsächlich bzw. hat Walde das mal gesagt?

Ich habe ihn mehrmals so verstanden.

_________________
"Gab es mal eine Frau, die Du ganz wunderbar fandest oder einfach so nur großartig" - "Kati Witt" Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ophelia und 19 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1077 "Ganz zwanglos" 23.07.06 18.50 Uhr
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Girlie
Antworten: 63
Folge 1422 "Bücher" vom 17.3.2013
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Schrammel
Antworten: 4
Klaus "Hase" Beimer/Moritz A. Sachs
Forum: Schauspieler & Rollen
Autor: Northstar
Antworten: 457
Folge 1517 "Das Ende eines Traums" vom 01.02.2015
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Diavolezza
Antworten: 67

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz