2004-2019
Aktuelle Zeit: 16.12.2019, 14:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Bist du für Andere da?
1) Ich helfe selbstlos, wo ich kann. 10%  10%  [ 1 ]
2) Nur dann, wenn ich eine Gegenleistung erwarten kann. 20%  20%  [ 2 ]
3) Was geh'n mich die anderen an? Hauptsache, mir geht es gut 40%  40%  [ 4 ]
4) Wir schaffen das! 30%  30%  [ 3 ]
Abstimmungen insgesamt : 10
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 01.12.2017, 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Folge 1653

Füreinander da sein

Sendetermin
So, 03.12.2017 | 18:50 Uhr

Buch:
Jens Schleicher

Regie:
Kerstin Krause

SchauspielerInnen:
Greta Goodworth, Aaron Rufer, Andrea Spatzek, Axel Holst, Arne Rudolf, Cosima Viola,
Rebecca Siemoneit-Barum, Daniel Toos, Marie-Luise Marjan, Jo Bolling, Daniela Bette,
Toni Snétberger, Joris Gratwohl, Sontje Peplow, Ludwig Haas, Amorn Surangkanjanajai,
Martin Walde, Gunnar Solka, Michael Baral, Walid Al Atiyat u.a.




Bild

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Zuletzt geändert von Diavolezza am 03.12.2017, 19:23, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.12.2017, 16:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 20:10
Beiträge: 14869
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Sehr schön, Dia. Dankeschön. :danke: :kiss:

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.12.2017, 18:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 17:30
Beiträge: 8048
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
Danke!

...zur Folge habe ich einen Wein gekauft, da steht unter Speiseempfehlung: "Passt hervorragend zur großen Tapas-Platte, zum Olympiateller oder zum fetten Bayer-Bienenstich." Kann das noch Zufall sein?!

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.12.2017, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 17:30
Beiträge: 8048
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
"Paint it black" von den Stones, das war für mich das Highlight zum Schluss.

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.12.2017, 19:27 
Offline

Registriert: 08.06.2017, 15:28
Beiträge: 90
Geschlecht: Weiblich
Sternzeichen: Waage
Lieblings-Rolle: Jack
Lieblings-Folge: Hinter der Tür
Spoilerer: Ja
Fan seit: ca. 2010 mit Pause
Stimmung: Abenteuerlustig
Enzo hat ein schöneres Zimmer bei Schlangelina als seinerzeit Nico. :lach.:

_________________
"Viel mehr als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidungen, die zeigen, wer wir wirklich sind."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.12.2017, 19:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2015, 15:58
Beiträge: 5199
Geschlecht: w
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1. Folge
Danke, Dia! Tolles Bild!

Enzo ist tatsächlich nicht der Vater :drehen: . Da hat Jack Glück gehabt. Er hätte das Kind an sich gerissen und sie erdrückt, glaube ich. Als er am Anfang zu Angelina sagte: "Mein Kind ist gesund" wurde mir richtig schlecht.
Ob Angelina den kackbraunen dunkel-mauve farbenen Designerstrampler zurückfordert?

Aha, Konstantin darf keinesfalls einen Infekt kriegen, soll aber zum Essen mit mehreren Leuten kommen, dazu mit Helga, die gerade aus dem fernen Urlaubsland kommt und längere Zeit in einem Flugzeug mit anderen Passagieren saß. Dieser Roland wird immer überzeichneter dargestellt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.12.2017, 20:07 
Offline

Registriert: 18.11.2015, 15:16
Beiträge: 5631
Geschlecht: m
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Murat
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit1990 mit lPausen
Stimmung: :-)
Mir würde hier für "überzeichnet" eine durchaus weniger wohlwollende Vokabel einfallen.

Das soll so.
Wir sind so, weisste.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.12.2017, 20:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 17:30
Beiträge: 8048
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
Als interessierte sich Doktor Dressler auch nur einen Funken für Schischascheiß - albern!

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.12.2017, 20:33 
Offline

Registriert: 02.03.2014, 21:07
Beiträge: 1744
Wohnort: Radolfzell
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Gaby
Lieblings-Folge: alle
Spoilerer: Nein
Fan seit: seit Folge 1
Stimmung: gut
Jetzt bin ich aber mal gespannt, wer wirklich der Vater von Jack's Kind ist.

Andy, Gaby und Roland haben sich nicht sonderlich über die Geschenke von Helga gefreut.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.12.2017, 20:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
knopfi69 hat geschrieben:
Jetzt bin ich aber mal gespannt, wer wirklich der Vater von Jack's Kind ist.

Ich vermute, es war Timo.

Zitat:
Andy, Gaby und Roland haben sich nicht sonderlich über die Geschenke von Helga gefreut.

Kein Wunder. Das waren ja auch seltsame Geschenke. Rosenwasser für Roland. Ein seltsamer Geldbeutel (oder was war das?) für Andy. Und was hat Gaby eigentlich bekommen?

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.12.2017, 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Schrammel hat geschrieben:
Als interessierte sich Doktor Dressler auch nur einen Funken für Schischascheiß - albern!

Das hab ich mir auch gedacht. Aber ich glaube, es ging ihm nur darum, seine übergroße Toleranz zu demonstrieren. Zuvor war er ja noch nie in der Shishasheißbar, das heißt, die Shishasheiße hat ihn bisher nicht interessiert.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.12.2017, 21:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15748
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Sirie hat geschrieben:
Aha, Konstantin darf keinesfalls einen Infekt kriegen, soll aber zum Essen mit mehreren Leuten kommen, dazu mit Helga, die gerade aus dem fernen Urlaubsland kommt und längere Zeit in einem Flugzeug mit anderen Passagieren saß. Dieser Roland wird immer überzeichneter dargestellt.

Ja, sehr seltsam, dass bei so einem großen Familientreffen offenbar kein Ansteckungsrisiko bestehen soll. Nicht nur, dass Helga gerade von einer Flugreise zurückkam. Es ist Erkältungszeit, da hätte jeder von den Anwesenden einen Infekt ausbrüten können.

Die Figur Roland ist eine Karikatur. Schrecklich.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.12.2017, 21:09 
Offline

Registriert: 03.01.2016, 19:20
Beiträge: 510
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Ninchen
Nico hat seinerzeit im begehbaren Kleiderschrank gelebt. Man hat doch immer Angelinas stattliche Pumps-Sammlung im Hintergrund gesehen. :-)

Roland ist total überzeichnet und das mit Shishabar ist doch völliger Käse. Diese Extremdarstellungen mit dem moralischen und multikulturellen Zeigefinger, ist doch schon schwer erträglich. Und einen Eimer Wasser hat Iffy auch nicht runtergekippt und selbst wenn, ist die Reaktion, einen Aschenbecher zu werfen, nicht verhältnismäßig: Hier der tumbe AfD-Pegida-Sachse, dort die hochgebildeten und wohlsituierten ausländischen Shishabar-Besucher.

Eine Sisha-Bar als Ort, wo man gerne hingeht und sich kulturell austauscht... Ich glaube es nicht. Warum nicht eine verrauchte deutsche Eckkneipe? Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich weder mit Eckkneipen noch mit Shishabars etwas anfangen kann.

Irgendwie seltsam, dass Rauchen in den Medien seit 20 Jahren verpönt ist, aber eine Shishabar zum Zentrum des kulturellen Austausches wird. Und nun ist plötzlich auch Alex dafür, obwohl er die "Scheißshishabar" anfangs ablehnte und das vollkommen zurecht. Ist schon wirklich seltsam: Parterre werden Shishas geraugt und unterm Dach züchtert sich "Hanf Beimer" das Gras selber. Die damit einhergehende Kriminilität wird verharmlost oder negiert. Ich meine diesen Ali. Alleine schon, dass er ein Messer bei sich trägt, ist doch höchstproblematisch.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.12.2017, 21:42 
Offline

Registriert: 17.03.2005, 18:24
Beiträge: 2355
Wohnort: 48147 Wilsberg-City
Hallo Leute!

Die Sachsenklinik in Leipzig, das sind die Eingangsszenen,
also nun auch in der Listra pflegte man Iris' Unfall zu erwähnen.
Dr. Brooks wird dort also an der Pumpe operiert.
Mal schauen, ob das wird noch weiterhin thematisiert!
In der Listra am frühen Morgen finden Lara und Jamal kaum Schlaf,
Jamal beruhigt Lara, mit den Dingen, was ihre Mutter betraf.
Draussen ertönt irgendwo ein Martinshorn.
Nun meint Jamal, der Stress mit der Polizei begänne erneut von vorn.

Helga ist wieder zurück aus dem nördlichen Afrika,
Geschenke hat sie dabei, gekauft als sie in Neylas Heimat war.
Auch Gabis Cousin Roland erhält ein Präsent,
dafür macht er Mutter Beimer ein Kompliment.
Aber was will er denn anfangen mit Rosenwasser,
Helgas Ideen werden auch immer krasser.
Gabi bekommt einen Metallfisch an der Kette,
bestimmt made in Hongkong - jede Wette.
Das Geschenk für Andy, was war das wohl,
galt das auch irgendwie als Glückssymbol?
Helga ist in ihrem Element, sie will dann noch tunesisch kochen.
Ein exellentes Abendessen, das hat sie allen Anwesenden versprochen.
Auch für Konstantin, der an Leukämie leidet,
da aber Vater Roland sein eigenes Beisein lieber vermeidet!
Der Sohn kann seinen Vater nicht so ab.
er poltert gerne, obwohl er ist doch reichlich schlapp.

Enzo sich bei Angelina aufhält, er putzt sich seine Beisser,
Angelina kommt heim, er: "He Angelina, der absolute Reisser,
es wird ein Junge, aber auch ein Mädchen wäre voll gut,
jedenfalls ist das Kind gesund ganz absolut!"
Wie auf Kommando holt Angelina hervor einen Strampelanzug:
"Davon kann ich als Tante nie verschenken genug!"
Enzo wirft seine Stirn in Falten:
"Sehr schön, nur Jack scheint nicht viel von dem Baby zu halten!"
Alex macht sich gerade fertig, er will Iris besuchen in Sachsen,
schnell noch ein Telefonat, sein Unmut scheint zu wachsen.
Er ist sauer, er spricht zu Lara und Jamal,
Wir sollen laut Seegers die Shisha-Bar dichtmachen, das ist fatal!"
Ja, er hat noch etwas Zeit bis zu seiner Abreise,
Lara wirft die Stirn in Falten und grummelt leise.
als Alex erklärt, das ist wegen des Lärms und der ganzen Horden
von Arabern angeblich den Anwohnern zuviel geworden!

Roland besucht Konstantin im Hospital,
doch dem Sohn ist der Besuch des Vaters reichlich egal.
Der wollte doch dort nur Helgas Einladung aussprechen,
doch Konstantin muss ja beinahe brechen.
"Nee, wenn du dabei bist, ist für mich Schicht!
Allerdings wäre die berühmte Helga Bemer für mich ein neues Gesicht!
Und durch Gabi werde ich weiterhin Hoffnung tanken,
für ihre Stammzellenspende muss ich mich nochmals bedanken!"
Endlich kam die Briefpost zu Jack, die ist angespannt,
Weihnachtsreklame vom Naro ist daher für sie nur Tand.
Ja, da ist der Brief vom Vaterschafts-Institut,
ritsch-ratsch, die ganze Anspannung sich bei ihr entlud!
Sie liest, als treuer Zuschauer weiß man Bescheid,
das Kind ist nicht von Enzo, sie starrt dumpf vor sich hin eine ganze Zeit!

Jamal oder Lara - wer holte wen ab, muss man auch nicht wissen,
sie turteln herum, da ein paar Rufe sie aus der Stimmung rissen.
Jamals neuer Spezi Ali ruft sie freudig herbei.
Sie kommen zu ihm zum Shisha-Tisch, die beiden Zwei.
Jamal zu Lara: "Hallo, das ist Ali, mein neuer Freund aus dem Libanon!"
Da hat der Laras Hand ergriffen und schüttelt sie schon.
Jamal erzählt, dass der Laden muss machen dicht.
"Ja, wegen der vielen Araber ist hier nun Schicht!"
Ali scheint das zu sehen aber recht locker,
so etwas reißt ihm kaum vom Hocker.
Gabi und Helga debattieren übers Lammfleischrezept,
Helga hat ja einige Rezepte angeschleppt.
Im Internet finden sie nun das richtige Fleischgericht,
sie konnten die arabische Schrift entziffern nicht!

Lisa lässt ihrer Chefin Gute Besserung ausrichten, so nett!
Auch Lisa gern die Bar länger geöffnet hätt'.
Sie tobt über Iffi: "Die blöde Kotzkuh!"
Deren Aktion gegen die Shisha-Bar lässt ihr natürrrlich keine Ruh'!
Ali, Jamal, Lara halten sich auch auf vor Ort,
ein paar andere Gäste gehen auch nicht fort.
Sie alle sind sauer
und der Umgangston wird auch schon rauer.
Derweil ist Enzo bei Jack daheim: "Ein tolles Ding,
hab einen Job gefunden in einer Werkstatt in Harlaching.
Und sieh mal hier, von Angelina ein Strampelhöschen..!"
Doch Jack reagiert nur wie ein Mimöschen.
Enzo will wissen, warum sie so blöd reagiert,
Jack da kein weiteres Wort verliert.
Sie reicht ihm den Wisch und Enzo erstarrt,
das war's dann wohl mit seinem Erzeuger- und Vaterpart!
Lisa telefoniert mit Murat in der Türkei,
sie erzählt, Alex würde die Bar schliessen, aber nebenbei
die Kochschule bleibt auf jeden Fall erhalten,
die will das Tischlein weiterhin gestalten.
Helgas tunesisches Abendessen scheint allen zu munden,
sogar Konstantin hat sich überwunden
an dem Essen teilzunehmen,
seinen Zorn auf Roland konnte wohl Helga bezähmen.
Roland fertigt noch eine Marzipanspeise,
he, auch Iffi ist eingeladen in diesem Kreise.
Es klingelt schon wieder, Lara will Helga oder Gabi sprechen.
Aber wollen die ihren trauten Kreis eigentlich unterbrechen?

Es klingelt auch bei Jack, es öffnet Tochter Emma,
alles läuft schief für Enzo, ein wahres Dilemma.
Er will wissen, warum sie liess hinter seinem Rücken
einen Vaterschaftstest machen: "Wie kannste nur so ticken?"
Jack: "Hatte die Zeit heftig rumgevögelt, ich mit vielen Kerlen schlief,
wollte mich versichern, ob der Test ist für dich positiv!
Nina mit ihren Andeutungen über deine Zeugungsunfähigkeit,
da machten sich bei mir Zweifel und Sorgen breit!"
Doc Dressler will tatsächlich eine Shisha rauchen,
will er etwa in die orientalische Welt eintauchen?
Monsieur Gung, der ihn hatte im Rollstuhl zur Bar geschoben,
muss man aber natürrrlich heftigst loben.
Der möchte nur einen aromatischen Tee jetzt trinken,
er will nicht nach Qualm und Duftstoffen stinken.
Lisa meint, okay, ich mach die Bar auf nur kurzfristig,
war das eine Finte von Dressler, so richtig listig?

Immer noch in gemütlicher Runde
genießt man Helgas köstliches Essen seit einer Stunde.
Doch nun also Rolands Marzipankuchen,
danach wollen sie die Shisha-Bar besuchen.
Allerdings Iffi sich da weigert,
auch Roland sich wegen der Araber da rensteigert.
Ein Wort gibt das andere, es eskaliert, oh Gnade,
eben noch alles in Frieden, jetzt totaler Zoff, wie schade.
Roland schwärmt von der neuen Neonazi-Partei,
Sohn Konstantin fragt, ob er noch zu retten sei.
Andy will seine Ruhe, er wird umgestossen,
weg vom Tisch mit den ganzen Dessertsaucen.
Hat er eine Prellung erlitten?
Gewalt unter Verwandten, ich muss doch sehr bitten!
Gabis Panikattacken kommen auch wieder zutage,
das führt bei Roland zur berechtigten Frage,
Andy klärt ihn auf darüber,
das ist für den Görlitzer aber kein Nasenstüber.
Nur Konstantin möchte Abstand nehmen,
von Gabis Zellenspende, wenn ihre Ängste dadurch wiederkämen.
Langsam beruhigt sich die Lage wieder,
Helga verhält sich sowieso ganz brav und bieder.
Roland lobt ihre mitgebrachen Dattelfrüchte,
Konstantin aber meint: "Ich hau hier ab, ich flüchte!"

Unten in der Shisha-Bar befinden sich echt viele Leute
denn Lara hat heimlich organisiert die Gästemeute.
Sie und Lisa beruhigen alle: Der Aschenbecherwerfer, dieser Typ,
hat Lokalverbot bekommen!" Das ist allen sehr lieb!

Jack ist mal wieder in die Werkstatt zu Timo geeilt,
ob der wohl ihre innere Zerrissenheit heilt?
Ohne Worte - dieser Cliff war der Folgenhöhepunkt.
Glaube kaum, dass die Botschaft der Serie hat richtig gefunkt!

Die Folge heute "FÜREINANDER DA SEIN"
war also nichts als schöner Schein!
Die Autoren haben soviele Handlungsstränge verk*ckt,
dass mich das blanke Entsetzen packt.
Ja, ist klar, der alte Doc (80) will Shisha inhalieren
und Teenie Lara scheint sich nicht zu zieren,
die Bar zu retten, völlig unrealistisch und difus,
Eine Fünf minus heute für diesen Schmus!
Einzig Jack tut einem leid,
wer steht denn nun wohl als echter Vater bereit?

Bis dann!

bockmouth


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.12.2017, 21:49 
Online
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38559
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Schrammel hat geschrieben:
Als interessierte sich Doktor Dressler auch nur einen Funken für Schischascheiß - albern!


Wenn er direkt drüber wohnen würde, wäre der Laden schon längst dicht.

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.12.2017, 22:31 
Offline

Registriert: 03.01.2016, 19:20
Beiträge: 510
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Ninchen
Hamlet hat geschrieben:
Schrammel hat geschrieben:
Als interessierte sich Doktor Dressler auch nur einen Funken für Schischascheiß - albern!


Wenn er direkt drüber wohnen würde, wäre der Laden schon längst dicht.


Eben. Der Doc will Wagner hören. Eine Konversation über den Tristan-Akkord und dessen Bedeutung in der Musikhistorie, über die neudeutsche Schule und ob Brahms der berechtigte Nachfolger Beethovens ist oder nicht, wird er dort unten nicht erwarten können. Es ist für den Doc nicht nur physisch unten, wenn er sich in die Shishabar begiebt, sondern auch finanziell und intellektuell. Früher gab's die Panne-Hanne. Erwartet er da unten Panne-Abbas?

Übrigens ist auch die Darstellung des Docs als Liebhaber klassischer Musik völlig irre. Welcher Liebhaber dieser Musik hört denn den Walkürenritt nebenbei? Konnte man in den letzten Folgen sehen. Ich dachte, ich höre nicht recht. Ich oute mich mal selber als großen Liebaber dieser Musik. Wagner nicht gerade; ich hätte mich im Musikerstreit auf die konservative Seite und Johannes Brahms geschlagen. Wer diese Musik mag, hört sie intensiv, nicht nebenbei. Ein Liebhaber guter Weine holt doch auch nicht das beste Tröpfchen aus dem Keller, wenn er sich von unterwegs einen Döner mitgebracht hat.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.12.2017, 23:22 
Offline

Registriert: 08.06.2017, 15:28
Beiträge: 90
Geschlecht: Weiblich
Sternzeichen: Waage
Lieblings-Rolle: Jack
Lieblings-Folge: Hinter der Tür
Spoilerer: Ja
Fan seit: ca. 2010 mit Pause
Stimmung: Abenteuerlustig
Rudi123 hat geschrieben:
Nico hat seinerzeit im begehbaren Kleiderschrank gelebt. Man hat doch immer Angelinas stattliche Pumps-Sammlung im Hintergrund gesehen. :-)


Stimmt! :lach.:

Diavolezza hat geschrieben:
Kein Wunder. Das waren ja auch seltsame Geschenke. Rosenwasser für Roland. Ein seltsamer Geldbeutel (oder was war das?) für Andy. Und was hat Gaby eigentlich bekommen?


Danke für die Info bezüglich Andys Geschenk. Das hab ich nicht richtig erkannt. Gaby hat eine Kette mit einem Fisch-Anhänger bekommen. Deren wohl erwähnte tunesische Bedeutung ist mir jetzt leider auch entfallen.

_________________
"Viel mehr als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidungen, die zeigen, wer wir wirklich sind."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.12.2017, 23:35 
Offline

Registriert: 19.09.2012, 00:15
Beiträge: 902
Ob der Roland was mit der Iffi anfängt? So von Schlechtmensch zu Schlechtmensch? :heart: :mes-hi:

Wenn das Ninchen rausfindet, dass der Enzo nicht ins Schwarze getroffen hat, wird ihr die Schadenfreude ausm Gesicht springen ...
Vielleicht wird ja auch die Sunny Papa. Dann hätten die Macher ein schönes Alibi, weswegen diese so heftig aus dem Ruder geratene Sunny-Horrorstory eine Kurskorrektur erfahren muss. Dem Buben zuliebe besinnt sich die Sunny auf ihre männlichen Anteile. :pimmel:
Dieser Roland geht mir jetzt schon mächtig auf den Sack. Grundunsympathisch. Nervig. Unerträglicher Dialekt. :shock:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.12.2017, 23:52 
Offline

Registriert: 02.03.2014, 21:07
Beiträge: 1744
Wohnort: Radolfzell
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Gaby
Lieblings-Folge: alle
Spoilerer: Nein
Fan seit: seit Folge 1
Stimmung: gut
Diavolezza hat geschrieben:
knopfi69 hat geschrieben:
Jetzt bin ich aber mal gespannt, wer wirklich der Vater von Jack's Kind ist.

Ich vermute, es war Timo.

Zitat:
Andy, Gaby und Roland haben sich nicht sonderlich über die Geschenke von Helga gefreut.

Kein Wunder. Das waren ja auch seltsame Geschenke. Rosenwasser für Roland. Ein seltsamer Geldbeutel (oder was war das?) für Andy. Und was hat Gaby eigentlich bekommen?


Gaby hat eine Kette bekommen mit einem Fischanhänger.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.12.2017, 01:08 
Online
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38559
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Schrammel hat geschrieben:
"Paint it black" von den Stones, das war für mich das Highlight zum Schluss.



Ja, eine Premiere: Der Bua hat zum ersten mal in seinem Leben die Stones gehört. Obwohl das ja eigentlich nicht so typisch für die Stones war, da gäbe es bessere Beispiele.

https://www.youtube.com/watch?v=CqVdRS3FCf8

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ophelia und 19 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1146: "Kinder"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: GastX
Antworten: 147
jwtzt wirds "kosmisch"
Forum: Neu hier ?
Autor: Kosmo
Antworten: 4
Folge 1438 "Eisiges Schweigen"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Hamlet
Antworten: 136
Folge 1486a: "Ben"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: MünchnerBua
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz