2004-2019
Aktuelle Zeit: 20.09.2019, 22:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Wie war die Folge?
supi 67%  67%  [ 8 ]
geht so 25%  25%  [ 3 ]
schlecht 8%  8%  [ 1 ]
Abstimmungen insgesamt : 12
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 25.03.2018, 22:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 16:37
Beiträge: 15709
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Deine Folgeneröffnungsidee ist wieder einmal genial, dani! :yes:

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.03.2018, 22:10 
Offline

Registriert: 17.03.2005, 19:24
Beiträge: 2341
Wohnort: 48147 Wilsberg-City
Hallo Leute!

Anna flaniert bei leichtem Listra-Regen unterm Schirm,
am frühen Morgen ist sie noch nicht fit und firm.
Klaus Beimer ihr dann bald begegnet,
der trägt nur eine Schirm-Mütze, obwohl es nun stärker regnet.
Kurzes Geplänkel, was macht die Kunst?
Anna interessiert das einen blauen Dunst.
Denn sie sieht vor ihrer Haustür Saskia warten,
und klar, der Zoff mit ihr seit einer Woche scheint auszuarten!
Saskia: "He Anna, warum verweigerst du jedes Telefonat,
ich dich doch nur um eine kleine Gefälligkeit bat!
Heute nachmittag ist die polizeiliche Anhörung,
das bedeutet Knast für mich!", meint sie voller Empörung.
"Nimmst du die Schuld auf dich wegen Drogenbesitz,
bekämst du 'ne Geldstrafe, die ich bezahle, das ist kein Witz!"
Doch Anna bleibt stur, sie will mit Saskia keinen weiteren Kontakt,
so dass diese noch eine Trumpfkarte aus dem Ärmel packt:
"So, dann muss ich also durch die polizeilichen Mühlen,
na warte, wer nicht hören kann, muss fühlen!"
Spricht's und macht auf dem Absatz kehrt,
Anna weiß kaum, was ihr da widerfährt!

Klaus ist im Café Bayer, er erzählt Neyla von Nils, einem Kollegen,
der kann in Punkto Roman so einiges bewegen.
Dabei interessiert ihn nicht die lange Kundenschlange,
zum sich Vordrängen ist er nicht zu bange.
Unmögliches Verhalten wird hier gelehrt,
ich hoffe, dass sich da ein großer Zuschauerkreis mal beschwert!
Der kleene Emil und Anna sind daheim, nettes Wohnidyll zu sehen.
"Mama, lies mir ein Buch vor!" "Nee Emil, muss noch schnell auf den Dachboden gehen!
Schau du lieber im Fernsehen den Film mit den Zeichentrickgestalten,
muss mich oben dort nur ganz wenige Minuten aufhalten!"
Sie bewegt sich dann also hoch auf den Cannabis-Speicher ganz rasch
und entfernt dort sämtliche Drogenpflanzen, woraus entsteht Hasch!
Alles erledigt, sie geht runter mit einem Wäschekorb getarnt
und ahnt noch nicht, was sich da gerade anbahnt!
Die Wohnungstür ist nur angelehnt, Anna wird ganz bleich,
sie ruft panisch nach ihrem Kinde gleich:
"Emil, wo bist du, sei doch einmal lieb
und mach wie das Mäuschen: piep, piep, piep!"
Sie schaut nach in jeder Stube,
doch verschwunden ist der lütte Bube!
Anna schlägt die Hände panisch vors Gesicht.
Saskias Warnung gewinnt noch mehr an Gewicht!

Hans(z) kommt heim, er erfährt natürrrlich sofort
die Hiobsbotschaft von Anna und fällt ihr ins Wort:
"Aha, dieser Saskia hast du also unser Gras verkauft!",
er sich total seine grauen Haare rauft.
"Wieviel hast du ihr verkauft für wieviel Geld?"
Anna kleinlaut: " 2 kg für 10000 Euro hat sie bestellt!"
Hans(z): "Das ist ja ein irres Ding,
komme mir vor wie in einem Drogenhändlerring!
Wir hatten doch beschlossen ganz einstimmig,
keine kriminellen Geschäfte!", meint er grimmig.
"Dann hast du also auch die Teneriffa-Reise
finanziert auf diese mehr als dubiose Weise!?"
Hans(z) ist mächtig sauer, er könnte ihr ein paar zimmern,
doch sie müssen sich zuerst um den Verbleib von Emil kümmern!

Neyla und Klaus am Laptop über den Romantext parlieren,
Klaus ist mächtig dabei am redigieren.
Er liest Zeile um Zeile und fühlt sich gut dabei.
Neyla ist etwas skeptisch, sie fühlt sich nicht so locker und frei!
Aha, der Roman ist sogar erotisch angehaucht.
Klaus lobt das, Neyla wäre am liebsten unter den Tisch getaucht.
Hase: "Da steht: 'Er fährt ihre Brüste', sagt er gar nicht kühl.
"Neyla, dein Romanwerk ist wahrlich geschrieben mit viel Gefühl!
Aber besser ist es, den Text so zu schreiben:
Er umfährt ihre Brüste mit seinen Händen, wo sie dann länger bleiben!"
Neyla macht das ganz verlegen,
sie lenkt ab mit ihren Kochkünsten deswegen!

Hans(z) und Anna eilen zu Saskias Arbeitsstätte,
die arbeitet bei so einer dubiosen Callcenter-Kette.
Dort trifft man auf sie bei ihrer Raucherpause, Hans(z) schreit:
Rücken Sie Emil heraus, sonst machen Sie sich auf was bereit!"
Saskia: "Ich weiß nicht, was Sie wollen, lassen Sie mich los!"
Da rückt auch Saskias Boss an, der Lärm ist riesengroß.
"Verschwinden Sie hier, die Kollegin muss weiterarbeiten!"
Er wirft Anna und Hans(z) raus, ehe die noch mehr Ärger verbreiten!
Anna bestellt per Handy ein Taxi, sie wollen zur Polizei,
aber sie sind sich mal wieder uneinig, die beiden zwei.
Hans(z) will sämtliche Schuld nun auf sich nehmen,
Anna soll sich nicht noch mehr grämen,
die soll nach Hause fahren, und Hans(z) wird das Schicksal lenken
und der Polizei über das Gras-Geschäft reinen Wein einschenken.
Dieses Ziel verfolgt er ohne Kompromisse,
doch gibt es da nicht dann in der Ehe ein paar Risse?

Klaus ist weiterhin beseelt von Neylas Erotikroman.
er spinnt daher noch so weiteres Verlagsgeschäft-"Garn".
"Jepp, Kollege Nils ist auch voll des Mutes,
er zapft einige Quellen an, ja, er tut es!"
Neyla: "Und wenn dann keiner liest meinen Romanversuch?"
Klausi: "Ach was, dann schreibste halt ein zweites Buch!"
Anna zu Hause, sie heult und plärrt.
"Was habe ich nur getan, ach so verkehrt?"
Und wo ist Emil nur hin verschwunden,
der wird vermisst nun schon seit einigen Stunden!
Unterdessen besucht Neyla ihren richtigen Gatten im Knast,
er sie liebevoll an den Händen fasst.
"Hübsch siehst du aus, so attraktiv,
darauf gebe ich dir Siegel und Brief!"
Sie erzählt ihm von ihrem Schriftsteller-Ideen,
es verfinstert sich Yussufs Miene: "Das darf aber nicht geschehen!
Neyla, wir müssen uns unauffällig verhalten!"
Seine Sorgen vor allem Sprößling Jamal galten.
"Wenn das rauskommt mit unserem Personenstatus ans Tageslicht,
dann darf Jamal in Deutschland nicht bleiben, ganz sicher nicht!"
Nachdenklich verlässt Neyla das Gefängnis,
ihr Gewissen meldet sich voller Bedrängnis!

Anna heult weiter, sie bitten Carsten Flöter um Beistand.
Der aber zunächst nur Käthes Geburtsfeier erwähnenswert fand.
Anna: "Keine Zeit dafür, aber ich bitte dich, komme mal in einigen Minuten
hoch zum Dachboden!" Carsten: "Muss ich Schlimmes da vermuten?"
Anna legt auf, sie begibt sich dann nach oben hin,
was hat sie denn nun im Sinn?
Aha, sie kommt mit einer Lavendel-Spraydose,
und versprüht den Duft da mit stoischer Pose.
Plötzlich erschallt da der Ruf: "Mama, Mama, da bist du ja!"
Es ist der kleene Emil, Anna wusste nicht, wie ihr geschah!
"Oh nein, mein kleiner Sohn, warst du hier oben die ganze Zeit?"
Ich habe dich so vermisst, hatte totales Herzeleid!
"Ja, Mama, du hast mich eingesperrt,
die zugesperrte Speichertür hat mir das Zurückkommen verwehrt!
War dir nämlich nachgeschlichen und hab mich dort oben versteckt,
die vielen Pflanzen dort haben mich verdeckt!"
Anna: "Ach du Sch..!" Da muss Emil die Nase rümpfen:
"Mama, hör bitte auf, so unflätig herumzuschimpfen!"
Nun ja, Anna lässt den Kurzen nicht mehr los,
sie denkt: "Wie erreich ich Hans(z) denn bloß?
Muss ihm doch mitteilen, Polizei ist überflüssig,
diese Gedanken sind natürrrlich nun schlüssig!
Aber denkste, schon erscheint Hans(z) mit zwei Gesetzeshütern,
zwei junge Kerle mit bayrisch-jovialen Gemütern.
Er führt sie erst auf den Dachboden und verweist nonchalant
auf die vielen Pflanzen, aber die Polizei zweifelt an seinem Verstand.
Nichts ist zu sehen an jeglicher Botanik
und Hans(z) gerät tatsächlich in leichte Panik.
"Riechen Sie mal, wie es hier nach Cannabis stinkt!",
der eine Beamte nur desinteressiert abwinkt.
"Das ist Lavendel, ihre Frau kippt das wohl ins Waschwasser!"
Hans(z) wird es um die Nase immer blasser!
Nun begegen sie sich in die Wohnung, wo Anna stöhnt:
"Hat unser Oppa mal wieder rumgetönt,
er hätte einen vierjährigen Sohn und dessen Mutter würde
Hanf anpflanzen, ja der Alte ist eine wahre Bürde!
Glauben Sie ihm nix, er ist hilflos und dement,
er öfters einfach so auf unsere Lindenstraße rennt!"
Die beiden Beamten sich aus der Wohnung stehlen,
sie haben beim Polizistenstammtisch sicherlich viel zu erzählen.
Hans(z) ist natürrrlich wütend, dass Anna ihn hat ungerührt
ihn hat einfach vor der Polizei so hat vorgeführt!

Neyla kommt heim, Klaus is am schwärmen,
auch Nils scheint sich für Neylas Werk als E-Book zu erwärmen.
Doch die winkt nur ab irgendwie müde und abgespannt,
sie nimmt das Romanmanuskript in die Hand.
"Klaus, wir müssen sein aufmerksam und wach
und sollten halten bezüglich des Buches die Bälle flach.
Ich darf nicht auffallen!" Benutze doch ein Pseudonym!",
erklärt ihr der Hase da etwas ungestüm.
"Ach nein, ich habe überhaupt die Lust verloren,
die ganze Sache ist viel zu unausgegoren!"
Abends will Anna mit Hans(z) einen Rotwein trinken,
doch der tat nur resigniert abwinken!
"Erst hast du mich belogen mit dem Hanfverkauf,
glaub nicht, dass ich mit dir zur Versöhnung sauf!
Anna: " Aber du musst doch ehrlich zugeben,
der Teneriffa-Urlaub war wahrlich nicht daneben!"
Hans: "Okay, aber zu sagen, ich wäre dement und vergreist,
das war nun wirklich äusserst dreist!"

Neyla schildert Klaus, sie will Yussuf nicht betrügen,
ihn nicht enttäuschen, ihn nicht belügen.
Daher will sie aufgeben die Schriftstellerei,
sie hält lieber seinen Rücken frei:
"Klaus, ich muss dir sagen, ich liebe Yussuf!"
Der Hase starrt sie an und stöhnt nur: "Uff"

Die Folge heute "WER NICHT HÖREN WILL, MUSS FÜHLEN", so der Titel,
liebe Autoren, war zur Sonntagsabendunterhaltung ein gutes Mittel.
Durchaus humorvolle Momente bei ernsthaften Themen,
es geht doch, man sollte die Listra nicht gar so ernst nehmen!
Rührend war die wunderbare knuffige Dachboden-Szene
mit dem kleinen Emil und der tollen Darstellerin Fischer, Irene!

Bis dann!

bockmouth


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.03.2018, 22:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2010, 17:41
Beiträge: 3323
Wohnort: North Cothelstone Hall
Geschlecht: mmmmmhhhh
Sternzeichen: JungfrauMän
Skype: sirguinness (mit Voranmeldung)
Lieblings-Rolle: Adi sein Komödien-Stadel
Lieblings-Folge: alle, ausser 2
Spoilerer: Ja
Stimmung: Rentnergruss: "Koi Zeit"
... was ich nicht so ganz verstehe: was soll denn eigentlich strafbar daran sein, so'n paar Cannabispflanzen im Kofferraum in der Gegend rumzufahren? Die werden nur rumgefahren, na und? Wenn ich mir die z.B. als Grünpflanzen in Hydro ins Wohnzimmer stellen will? Ich kann mich ja auch dumm stellen und muss gar nicht genau wissen, was das für Pflanzen sind. Mir gefallen die halt. Andere Absichten müssen doch erstmal bewiesen werden, oder ...?

_________________

Irene Fischer: "In Fan-Kreisen nennen sie mich Fliederschubse" © by SirGuinness

... der frühe Wurm hat doch 'nen Vogel ...

"... und jetzt kommt Christian Wetter mit dem Häckl ..." (Originalton Peter Kloeppel)

Zu allem, was ich hier schreibe, gibt es grundsätzlich immer Ausnahmen ...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 01:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2015, 00:52
Beiträge: 338
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Tante Betty und Herr Fuß
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1987
Stimmung: A-Dur
SirGuinness hat geschrieben:
... was ich nicht so ganz verstehe: was soll denn eigentlich strafbar daran sein, so'n paar Cannabispflanzen im Kofferraum in der Gegend rumzufahren? Die werden nur rumgefahren, na und? Wenn ich mir die z.B. als Grünpflanzen in Hydro ins Wohnzimmer stellen will? Ich kann mich ja auch dumm stellen und muss gar nicht genau wissen, was das für Pflanzen sind. Mir gefallen die halt. Andere Absichten müssen doch erstmal bewiesen werden, oder ...?

Rechtlich kenn ich mich da nicht aus, aber bei einer Person, die bereits wegen Drogenhandels gesessen hat, wird das mit dem Dummstellen vermutlich nicht so ziehen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 08:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2010, 17:41
Beiträge: 3323
Wohnort: North Cothelstone Hall
Geschlecht: mmmmmhhhh
Sternzeichen: JungfrauMän
Skype: sirguinness (mit Voranmeldung)
Lieblings-Rolle: Adi sein Komödien-Stadel
Lieblings-Folge: alle, ausser 2
Spoilerer: Ja
Stimmung: Rentnergruss: "Koi Zeit"
Wenn ich - wir wissen es zwar nicht genau, sagenwirmal - damals kein Cannabis vertickt habe, muss ich nicht unbedingt zwingend wissen, wie so 'ne Pflanze aussieht. Ich muss mich nicht selbst belasten und meine Unschuld beweisen, dass meine Behauptung nicht richtig ist, muss mir aber erstmal nachgewiesen werden.
Und ausserdem hätte ich gern einen Anwalt ...

_________________

Irene Fischer: "In Fan-Kreisen nennen sie mich Fliederschubse" © by SirGuinness

... der frühe Wurm hat doch 'nen Vogel ...

"... und jetzt kommt Christian Wetter mit dem Häckl ..." (Originalton Peter Kloeppel)

Zu allem, was ich hier schreibe, gibt es grundsätzlich immer Ausnahmen ...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 08:01 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 38202
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
SirGuinness hat geschrieben:
... was ich nicht so ganz verstehe: was soll denn eigentlich strafbar daran sein, so'n paar Cannabispflanzen im Kofferraum in der Gegend rumzufahren? Die werden nur rumgefahren, na und? Wenn ich mir die z.B. als Grünpflanzen in Hydro ins Wohnzimmer stellen will? Ich kann mich ja auch dumm stellen und muss gar nicht genau wissen, was das für Pflanzen sind. Mir gefallen die halt. Andere Absichten müssen doch erstmal bewiesen werden, oder ...?


In der Regel ist das Kraut geerntet und getrocknet usw.

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 08:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2010, 17:41
Beiträge: 3323
Wohnort: North Cothelstone Hall
Geschlecht: mmmmmhhhh
Sternzeichen: JungfrauMän
Skype: sirguinness (mit Voranmeldung)
Lieblings-Rolle: Adi sein Komödien-Stadel
Lieblings-Folge: alle, ausser 2
Spoilerer: Ja
Stimmung: Rentnergruss: "Koi Zeit"
... naja, wir wissen ja nicht genau, wie das Gras tatsächlich ausgesehen hat. Ich bin von schönen Grünpflanzen ausgegangen, alle schön eingetopft ... da ist dann vielleicht meine Fantasie mit mir durchgegangen ... ;-)

_________________

Irene Fischer: "In Fan-Kreisen nennen sie mich Fliederschubse" © by SirGuinness

... der frühe Wurm hat doch 'nen Vogel ...

"... und jetzt kommt Christian Wetter mit dem Häckl ..." (Originalton Peter Kloeppel)

Zu allem, was ich hier schreibe, gibt es grundsätzlich immer Ausnahmen ...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 09:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.12.2015, 19:13
Beiträge: 5111
Geschlecht: W
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Helga, Lea, Murat
Lieblings-Folge: Immer die nächste
Spoilerer: Ja
Fan seit: Von Anfang an
Stimmung: Undefiniert
Wie Emil schon anfing, dass er mit auf den Dachboden will, war mir schon klar, dass er heimlich hinterher gegangen und nun da oben eingeschlossen ist. Auch Hans als dementen Tattergreis hinzustellen war vorhersehbar, aber trotzdem war diese Folge sehr unterhaltsam.
Einzig Saskia im Callcenter fand ich ein bisschen seltsam. War das noch vor ihrem Termin bei der Polizei oder schon danach? Oder gab es den vielleicht gar nicht?

Neyla und Klaus? War das jetzt e8ne indirekte Liebeserklärung an ihn? Er ist doch ihr Ehemann und Yussuf offiziell nur ihr Bruder;-)

_________________
Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem ;-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 09:04 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 38202
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Ophelia hat geschrieben:
Hans als dementen Tattergreis hinzustellen


Da braucht man ja wahrlich nicht viel "hinstellen".

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 09:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2010, 13:46
Beiträge: 1501
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Andy, Jack, Erich, Zorro
Spoilerer: Ja
Fan seit: ...ich denken kann
Stimmung: super ;-)
Hab ich das richtig verstanden, dass Anna Hans als Opa von Emil hingestellt hat und nicht als Vater? Als er ins Wohnzimmer ging, Emil in den Arm nahm, meinte Anna doch "ach der Opa, wieder etwas stürmisch"?! Oder hab ich mich da verhört?

Aber dickes Lob an H. Luger. Er spielt den kranken, alten Mann wirklich sehr gut!

_________________
:ohhhm:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 09:28 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 38202
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Brown_Eyed_Girl hat geschrieben:
Hab ich das richtig verstanden, dass Anna Hans als Opa von Emil hingestellt hat und nicht als Vater? Als er ins Wohnzimmer ging, Emil in den Arm nahm, meinte Anna doch "ach der Opa, wieder etwas stürmisch"?! Oder hab ich mich da verhört?


Das hast du schon richtig gehört; Anna verleugnet ihren eigenen Mann!

Man könnte allerdings auch draus folgern, dass Klausi der Vater ist!

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 11:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 21:10
Beiträge: 14827
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Éine Folge ganz nach meinem Geschmack - die Beizies in Höchstform! :yes:
Mein Highlight: "ich kenne diese Frau aus dem Knast - ich sage Ihnen, das ist eine Verbrecherin!" :lach: :lach:

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 14:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.02.2018, 14:37
Beiträge: 85
Wohnort: Niederrhein
Geschlecht: w
Lieblings-Rolle: Helga
Spoilerer: Nein
Fan seit: seit Beginn
Yussuf war ja wieder zucker. Ich spoilere ja nicht, aber ich kann mir gut vorstellen, worauf es hinausläuft. Neyla findet sich so dermaßen unverstanden von ihrem eigenen Gatten, dass sie praktisch in des Hasens Arme getrieben wird. Der Hase als DER Frauenversteher schlechthin :frechheit:

Warum wissen wir immer noch nicht, wer denn nun der Vater von Jacks Nachwuchs ist? Entweder wird irgendjemand völlig unbekanntes aus dem Hut gezaubert oder es ist doch der Biker :motz: Na ja, es wird schon irgendwann mal rauskommen - hoffe ich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 14:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 16:37
Beiträge: 15709
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Aließ hat geschrieben:
Éine Folge ganz nach meinem Geschmack - die Beizies in Höchstform! :yes:
Mein Highlight: "ich kenne diese Frau aus dem Knast - ich sage Ihnen, das ist eine Verbrecherin!" :lach: :lach:

Ja, die Folge war klasse. Anna bezeichnet Hantz als dement. Wie wahr! :evil6:

Emil tat mir leid. Als er einsam vor der Glotze hockte und später, als Anna Hantz als "Opa" bezeichnete, dachte ich nur, wie gut könnte es Emil in der Adoptivfamilie haben. So lebt er bei Leuten, die seine Großmutter bzw. sein Urgroßvater sein könnten...

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 14:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 16:37
Beiträge: 15709
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Peppermint Patti hat geschrieben:
Warum wissen wir immer noch nicht, wer denn nun der Vater von Jacks Nachwuchs ist? Entweder wird irgendjemand völlig unbekanntes aus dem Hut gezaubert oder es ist doch der Biker :motz: Na ja, es wird schon irgendwann mal rauskommen - hoffe ich.

Im Zweifelsfall war's der Hase. Dessen kleine Jungs sind ja ähnlich aktiv wie die seines Vaters. :mes-hi:

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 16:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 21:10
Beiträge: 14827
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
knopfi69 hat geschrieben:
Ein kleiner Fehler ist den Lindenstraßen-Autoren wieder einmal passiert, und das schon mehrfach seit Jusuf im Bau ist: Jusuf und Neyle reden in ihrer Heimatsprache. Sie müssen Deutsch reden, damit der anwesende Gefängniswärter alles verstehen kann. Ansonsten - wenn die beiden kein Deutsch können - müsste ein Dolmetscher herangezogen werden zwecks Übersetzung.


Danke für die Info, Knopfi. Ich kannte zwar die genaue Vorschrift nicht, habe mich aber trotzdem gewundert, dass das Unterhalten in der Fremdsprache ohne weiteres akzeptiert wurde.

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 16:20 
Offline

Registriert: 03.01.2016, 20:20
Beiträge: 462
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Ninchen
SirGuinness hat geschrieben:
... was ich nicht so ganz verstehe: was soll denn eigentlich strafbar daran sein, so'n paar Cannabispflanzen im Kofferraum in der Gegend rumzufahren? Die werden nur rumgefahren, na und? Wenn ich mir die z.B. als Grünpflanzen in Hydro ins Wohnzimmer stellen will? Ich kann mich ja auch dumm stellen und muss gar nicht genau wissen, was das für Pflanzen sind. Mir gefallen die halt. Andere Absichten müssen doch erstmal bewiesen werden, oder ...?



Der Besitz der Pflanze ist schon strafbar. Hier ist eine 15 Jahre alte Geschichte:



Sorgte damals für Heiterkeit, auch im FDP-Forum. Im Nachhinein zeigt es wieder die Doppelzüngigkeit der Linken; das ist mir damals nicht so aufgefallen. Frau Pieper wusste wahrscheinlich wirklich nicht, was ihr Sohn da trieb, schätze ich mal. Ein Stern-Reporter aber hat gepetzt. Der Stern ist links und links ist progressiv für die Freigabe weicher Drogen. Und links ist ja auch gegen den Polizeistaat. Aber hier ergab sich die Chance, einer FDP-Politikerin zu schaden, wofür alle Positionen, für die man sonst so steht, über Bord geworfen werden. Auch egal, dass ihr Sohn damit an die Öffentlichkeit gezerrt wurde.

Jeder anständige Journalist/Mensch hätte Frau Pieper klar gemacht, dass das Cannabis ist und dass ihr Sohn vielleicht ein ernsthaftes Problem habe und dass der Besitz so einer Pflanze alleine schon strafbar sei.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 17:17 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 12:22
Beiträge: 1652
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
SirGuinness hat geschrieben:
Wenn ich - wir wissen es zwar nicht genau, sagenwirmal - damals kein Cannabis vertickt habe, muss ich nicht unbedingt zwingend wissen, wie so 'ne Pflanze aussieht. Ich muss mich nicht selbst belasten und meine Unschuld beweisen, dass meine Behauptung nicht richtig ist, muss mir aber erstmal nachgewiesen werden.
Und ausserdem hätte ich gern einen Anwalt ...


Wenn du Cannabis vertickst und nicht weißt, wie die Pflanze aussieht, hm, vermutlich darf ich dann hier auch nichts gegen Blinde sagen...

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 17:19 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 12:22
Beiträge: 1652
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
Diavolezza hat geschrieben:
Peppermint Patti hat geschrieben:
Warum wissen wir immer noch nicht, wer denn nun der Vater von Jacks Nachwuchs ist? Entweder wird irgendjemand völlig unbekanntes aus dem Hut gezaubert oder es ist doch der Biker :motz: Na ja, es wird schon irgendwann mal rauskommen - hoffe ich.

Im Zweifelsfall war's der Hase. Dessen kleine Jungs sind ja ähnlich aktiv wie die seines Vaters. :mes-hi:


Der Storch wirft über München auch immer nur bei BeiZi ab :) :weise:

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 18:41 
Offline

Registriert: 27.07.2009, 00:38
Beiträge: 1115
Rudi123 hat geschrieben:
Der Besitz der Pflanze ist schon strafbar. Hier ist eine 15 Jahre alte Geschichte: (...) Der Stern ist links und links ist progressiv für die Freigabe weicher Drogen. Und links ist ja auch gegen den Polizeistaat.
Der Stern ist schon seit Ewigkeiten nicht mehr links.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ilsebill und 14 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1383 - Angebote, die man nicht ablehnen kann
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: nubo
Antworten: 186
Vorschau Folge 1667 vom 25.3.18
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Lunaut
Antworten: 15
Folge 1481: "Spa muss sein"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: MünchnerBua
Antworten: 50
Folge 1127: "Das muss Liebe sein"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Messi
Antworten: 280
Folge 1717 - Bloß nicht den Zug verpassen
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: dani
Antworten: 62

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz