2004-2019
Aktuelle Zeit: 18.11.2019, 09:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Wie war die Folge?
super 10%  10%  [ 1 ]
mittelgut 60%  60%  [ 6 ]
schlecht 30%  30%  [ 3 ]
Abstimmungen insgesamt : 10
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1709 - Tierisch gut
BeitragVerfasst: 06.03.2019, 09:35 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38418
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Wem das Kita-Gedöhns zu übertrieben vorkam, bitte mal hier gucken:

https://www.bild.de/regional/hamburg/ne ... .bild.html

https://www.focus.de/familie/erziehung/ ... 12830.html

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1709 - Tierisch gut
BeitragVerfasst: 06.03.2019, 11:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2015, 15:58
Beiträge: 5137
Geschlecht: w
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1. Folge
Als ich das heute Morgen gelesen habe (in der hiesigen Zeitung stand der Name der Kita nicht dabei), dachte ich sofort, dass die Kita bestimmt "Sonnensternchen" heißt. :lach.:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1709 - Tierisch gut
BeitragVerfasst: 06.03.2019, 12:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2010, 16:41
Beiträge: 3335
Wohnort: North Cothelstone Hall
Geschlecht: mmmmmhhhh
Sternzeichen: JungfrauMän
Skype: sirguinness (mit Voranmeldung)
Lieblings-Rolle: Adi sein Komödien-Stadel
Lieblings-Folge: alle, ausser 2
Spoilerer: Ja
Stimmung: Rentnergruss: "Koi Zeit"
.... mein Gott, was sind das bloss für Attitüden: hier 'ne Riesen-Schleimspur, dort mit Genuss in nen Arsch gekrochen, politisch korrekt noch und nöcher bis zum Geht-nicht-mehr. Dazu noch die brandaktuelle Meldung, dass sich der amtierende CDU-Generalsekretär durchaus auch eine Muslima als Kanzlerin vorstellen kann ...Ist der gemeine Deutsche noch ganz sauber?

Meine Antwort dazu: nee, isser nich! Der is viel mehr zu dumm zum Leben! Isso!

Deutschland - quo vadis? Bin ich froh, dass ich mittlerweile Rentner bin. Ich lang mir ans Hirn und kann nur noch den Kopf schütteln. Oh mein Gott ...

:Platt: :waaaahhh:

_________________

Irene Fischer: "In Fan-Kreisen nennen sie mich Fliederschubse" © by SirGuinness

... der frühe Wurm hat doch 'nen Vogel ...

"... und jetzt kommt Christian Wetter mit dem Häckl ..." (Originalton Peter Kloeppel)

Zu allem, was ich hier schreibe, gibt es grundsätzlich immer Ausnahmen ...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1709 - Tierisch gut
BeitragVerfasst: 06.03.2019, 18:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2017, 09:59
Beiträge: 213
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Diavolezza hat geschrieben:
Als das Sonnensternchen nach Jacks Bemerkung, dass sie zwei Kinder von zwei verschiedenen Väter hätte und dass Alex und sie nur Freunde seien, meinte, solch eine Familienkonstellation hätten sie in der Kita noch nicht gehabt


Da hab ich nur gedacht: Hä? So was ist doch heute ganz normal. Es gibt so viele Patchworkfamilien,
und dass eine Frau nicht mit dem Vater ihres Kindes zusammen ist, ist doch nichts Außergewöhliches.
Und so etwas haben sie noch nie gehabt?

Wieso musste Andy auf dem Dachboden nach dem Rechten sehen?
Seit wann ist denn Andy Hausmeister?

Außerdem habe ich mich gefragt, woher die ganzen Möbel auf dem Dachboden kamen. Es hieß, der Dachboden ist abgeschlossen, also kann doch keiner da was abstellen.

Alex fand ich zum Schluss auch ziemlich daneben. Er hat nicht richtig auf den Kinderwagen aufgepasst, und dann macht er Jack Vorwürfe.

Gut fand ich eigentlich nur die Aussprache zwischen Iris und Jack.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1709 - Tierisch gut
BeitragVerfasst: 06.03.2019, 19:14 
Offline

Registriert: 03.01.2016, 19:20
Beiträge: 487
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Ninchen
Hamlet hat geschrieben:
Rudi123 hat geschrieben:
Die DDR ist nicht an der Faulheit seiner Leute zugrundegegangen, sondern am Wirtschaftssystem, welches leider viele Leute immer noch für eine "gute Idee" halten.


Das ist aber jetzt fast 30 Jahre her. Und alle die neueren Jahre haben sie ein anderes Wirtschaftssystem. Warum meckern die denn dann trotzdem ständig?

Mal ganz abgesehen davon, dass das Hauptproblem der DDR der Rohstoffmangel war, und für den zeichneten die kapitalistischen Länder verantwortlich und nicht der Sozialismus.


1. Mit der DDR haben Sie angefangen.
2. Es war in den 90ern ein häufig gehörter Vorwurf, die Ostdeutschen seien faul.
3. Warum ist die Schweiz noch nicht am Rohstoffmangeln zerbrochen? Nein, es war das Wirtschaftssystem, das auf Planwirtschaft setzte. Ich sah vor ein paar Monaten ein Interview mit einem ehemaligen DDR-Wirtschaftsfunktionär, der in den 80ern in Ungnade fiel. Es musste Pläne erfüllt werden und nach der Pfeife aus Moskau getanzt werden. Moskau und Propaganda wünschten sich eine Industrie mit hoher Produktion, was schon viele DDR-Funktionäre hinter vorgehaltener Hand kritisierten. Als rohstoffarmes Land Rohstoffe zu importieren, um nur Güter geringerer Anforderungen zu schaffen, ist einfach blöd, weil es wenig Marge gibt. Der Funktionär nannte explizit die Schweiz als Vorbild, weil auch rohstoffarmes Land. Dort hat sich im freien Spiel der Kräfte was entwickelt? Eine Wirtschaft, die auf Qualität setzte, bei Uhren, bei Elektronik (Logitech!), auf Pharma, auf Dienstleistungen... Da lässt sich 'ne Menge Marge rausschneiden. Bei den Lebensmitteln produzieren sie Schweizer auch nicht das Billigste vom Billigste, sondern Premium, bei Schokolade, bei Käse, usw.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1709 - Tierisch gut
BeitragVerfasst: 07.03.2019, 04:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2018, 22:00
Beiträge: 707
Wohnort: Grevenbroich
Geschlecht:
Sternzeichen: ♓ (Fischstäbchen)
Lieblings-Rolle: Servus extra rauh 3‐lagig
Lieblings-Folge: die erste nach der letzten
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1966 Raumpatrouille
Stimmung:    ⛅
Die wahrscheinlich langsamste Eilmeldung des Tages:
Christian Kahrmann ist zurück! :weißnich:

_________________
Es rauscht der Wald… die Bäume hinterher :hmm:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1709 - Tierisch gut
BeitragVerfasst: 07.03.2019, 08:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2015, 21:58
Beiträge: 254
Wohnort: 91***
Geschlecht: w
Sternzeichen: Waage
Lieblings-Rolle: Severus Snape
Spoilerer: Ja
Fan seit: Folge 1
Stimmung: basst scho
Huggy Bear hat geschrieben:
Die wahrscheinlich langsamste Eilmeldung des Tages:
Christian Kahrmann ist zurück!


Und Helga würde sich fürchterlich erschrecken, wenn sie ihn sehen müsste ..... :auweia:

_________________


Immer wenn wir lügen, stirbt irgendwo ein Einhorn


___________________________

Follow the yellow brick road


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1709 - Tierisch gut
BeitragVerfasst: 07.03.2019, 11:45 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38418
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Er war erst kürzlich in "Soko Leipzig" zu sehen.

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1709 - Tierisch gut
BeitragVerfasst: 08.03.2019, 04:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2018, 22:00
Beiträge: 707
Wohnort: Grevenbroich
Geschlecht:
Sternzeichen: ♓ (Fischstäbchen)
Lieblings-Rolle: Servus extra rauh 3‐lagig
Lieblings-Folge: die erste nach der letzten
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1966 Raumpatrouille
Stimmung:    ⛅
Ilsebill hat geschrieben:
Und Helga würde sich fürchterlich erschrecken, wenn sie ihn sehen müsste ..... :auweia:

Klaus ist ja nun auch älter geworden; und das Altern hat natürlich auch deutliche Spuren bei seinem Erscheinungsbild hinterlassen. Helga konnte sich jedoch im Laufe der Zeit daran gewöhnen (und wir als Zuschauer doch wohl auch, oder?)

In "Klassentreffen" hatte Herr Kahrmann doch auch ein altersgerechtes, für mich zumindest erträgliches Erscheinungsbild, was wohl auch der professionellen Arbeit der Maskenbildner*innen geschuldet sein durfte.

Sollte Helga jedoch im Traum das folgende Bildnis ihres geliebten, verstorbenen Sohnes Benjamin erscheinen, könnte der unvermeidliche Schock sehr wohl zur Folge haben, dass sie schneller mit Hansemann oder Erich (oder meinetwegen auch mit beiden) wieder vereint ist, als es ihr das Schicksal "standardmäßig" wohl zugestanden hätte.

[Gruselmodus]
Bild
Christian Kahrmann bei einer Filmpremiere in Berlin
[/Gruselmodus]

Dass Herr Kahrmann, wenn auch meist nur in Gastrollen, doch noch (oder wieder) so präsent ist, war mir nicht bewusst. Als ich im "Zentralbüro" Bild unter Christian Kahrmann nachschaute, war ich doch recht erstaunt, was allein eine Auswahl seiner Film- und Fernsehbiographie zu Tage brachte.


In der wahrscheinlich von Hamlet angedeuteten Folge der Serie "Soko Leipzig (2001...)" (Folge: Der Schattenmann) vom 2. November 2018 sah Christian Kahrmann so aus:

Ja, na und? Helga würde vielleicht sagen: "Ach wie schön Benny, dass du endlich in meine Hufstapfen gestolpert bist! Ich bin ja so stolz auf dich!"

Aber dass Herr Kahrmann televisonsmäßig doch noch so präsent ist, hab ich total verpeilt, wahrscheinlich, weil er nur sporadisch auftritt und ich mir nicht jeden Krimi reinziehe. Über viele Ehemalige, die schon langjährig in Serien mitspielen, stolpert man wohl öfter, fast wöchentlich. Etwa:

Heinz Marecek (Lindenstraßenrolle: Bruno Skabowski)
seit 2001: SOKO Kitzbühel als Hannes Kofler
seit 2009: Die Bergretter / Die Bergwacht als Franz Marthaler

Dietrich Siegl (Lindenstraßenrolle: Stefan Nossek)
2005–2018: SOKO Donau (bzw. SOKO Wien in Deutschland) (Krimiserie, 192 Folgen)

Arnfried Lerche (Lindenstraßenrolle: Friedhelm Ziegler)
seit 1994: Ein starkes Team (Fernsehserie)

Ines Lutz (Lindenstraßenrolle: Franziska Brenner)
seit 2013: Der Bergdoktor

Na ja, was Herrn Kahrmann betrifft: meine Verpeilung; dann war es wohl die langsamste Eilmeldung des Jahrzehnts.

_________________
Es rauscht der Wald… die Bäume hinterher :hmm:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 14 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1709 vom 3.3.19
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Lunaut
Antworten: 27

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz