2004-2019
Aktuelle Zeit: 16.11.2019, 02:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

Wie war die Folge?
gut 88%  88%  [ 7 ]
geht so 13%  13%  [ 1 ]
schlecht 0%  0%  [ 0 ]
Abstimmungen insgesamt : 8
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Folge 1722 - Protest-Paul
BeitragVerfasst: 01.06.2019, 08:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004, 12:57
Beiträge: 14427
Wohnort: Recklinghausen
Geschlecht: weib
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Berta Griese
Lieblings-Folge: 150,909
Spoilerer: Ja
Fan seit: Jan.87
Stimmung: supi
Sonntag, 2.6.2019

18:50 Uhr



Folge 1722


Protest-Paul



Bild



Buch: Catrin Lüth
Regie: Herwig Fischer


Wiederholungstermine

So, 02.06., 19:45 Uhr, ONE
So, 02.06., 23:15 Uhr, ONE
Mo, 03.06., 05:50 Uhr, NDR
Di, 04.06., 01:30 Uhr, ONE
Do, 06.06., 01:20 Uhr, MDR
Fr, 07.06., 01:20 Uhr, HR
Sa, 08.06., 07:00 Uhr, RBB
Sa, 08.06., 18:15 Uhr, ONE
So, 09.06., 07:35 Uhr, WDR





:-$ Was passiert? Vorschau Folge 1722 :-$
Iris sucht nach einem geeigneten Lied für die Trauerfeier ihrer Mutter. Sie trauert noch immer sehr, ihr Vater William hingegen versteckt sich hinter schlechter Laune. Alex fragt laut, wie es nun mit William weitergehen soll. Das wiederum setzt Iris unter Druck: Soll sie ihren Vater in ein Pflegeheim geben oder bei sich behalten?

Während Paul sieht, dass der neue Showroom in der Lindenstraße einen Farbbeutel abbekommen hat, trifft überraschend eine Nachricht von Mika ein, der ihn zu einem Bandwettbewerb einlädt. Aufgeregt macht Paul sich auf den Weg zum Jugendclub. Doch Mika hat nicht nur ihn eingeladen. Paul ist enttäuscht. Um Mikas Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, behauptet er, den Farbbeutel gegen den Showroom geworfen zu haben. Mika ist beeindruckt.

Lea hat sich inzwischen mit dem Gedanken abgefunden, HIV-positiv zu sein, und mit der Einnahme von Medikamenten begonnen. Helga erinnert sie daran, ihre Sexualpartner zu informieren. Allen voran Konstantin. Lea ist nervös: Wie wird Konstantin reagieren?








Wünsche gute Unterhaltung
:grin:

_________________
759/19:02-19:07


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1722 - Protest-Paul
BeitragVerfasst: 01.06.2019, 09:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 20:10
Beiträge: 14863
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Vielen Dank, Dani. Eine perfekte Assoziation! =D> =D> =D>

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1722 - Protest-Paul
BeitragVerfasst: 02.06.2019, 19:02 
Offline

Registriert: 22.01.2017, 17:39
Beiträge: 211
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Ja
Fan seit: Beginn aller Zeiten
Hihi, Paul sah ja niedlich verschämt aus, als Mika ihn das erste Mal küsste :mes-hi: . Entweder war das sehr gut geschauspielert oder der Ole hatte sich wirklich geschmeichelt gefühlt. Auf jeden Fall sah die Emotion total echt aus.

Oh, Roland :auweia: . Was war denn das jetzt wieder für 'ne bekloppte Nummer? Und wie erklärt Lea ihrer Chefin jetzt den kaputten Spiegel? Leas Nummer mit dem Zettel war allerdings auch selten dämlich. Und Konstantin ist auch dämlich. Er kann sich ja immer noch gegen Medikamente entscheiden, wenn er das Ergebnis hat; aber den Test gar nicht zu machen, ist einfach nur spezial-dämlich.

Iris und ihr Vatta waren top. Die Szenen haben mir gut gefallen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1722 - Protest-Paul
BeitragVerfasst: 03.06.2019, 01:13 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38410
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Witzig war die Großaufnahme, in der das Lealein die HIV-Aufklärungsbroschüre vor bzw hinter ihrem kompakt verpackten Jeanshintern versteckte. So schön passend...

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1722 - Protest-Paul
BeitragVerfasst: 03.06.2019, 08:37 
Offline

Registriert: 27.08.2015, 12:25
Beiträge: 12887
Geschlecht: w
Lieblings-Rolle: die Doppelschubse
Lieblings-Folge: Der erste Schnee
Spoilerer: Ja
Fan seit: von Anfang an
Stimmung: Helau!
Frau_Klingeling hat geschrieben:
Hihi, Paul sah ja niedlich verschämt aus, als Mika ihn das erste Mal küsste :mes-hi: . Entweder war das sehr gut geschauspielert oder der Ole hatte sich wirklich geschmeichelt gefühlt. Auf jeden Fall sah die Emotion total echt aus.

Wieso erstes Mal? Die beiden haben doch neulich schon heftig geküsst, als Lisa dazwischen funkte.

_________________
"Eingebildete Goaß!" (Folge 583 - Olaf über Anna)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1722 - Protest-Paul
BeitragVerfasst: 03.06.2019, 08:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2013, 17:29
Beiträge: 1194
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Ja
Fan seit: Beginn
Herzallerliebste hat geschrieben:
Frau_Klingeling hat geschrieben:
Hihi, Paul sah ja niedlich verschämt aus, als Mika ihn das erste Mal küsste :mes-hi: . Entweder war das sehr gut geschauspielert oder der Ole hatte sich wirklich geschmeichelt gefühlt. Auf jeden Fall sah die Emotion total echt aus.

Wieso erstes Mal? Die beiden haben doch neulich schon heftig geküsst, als Lisa dazwischen funkte.


War das nicht ein anderer Tp? Der hießt doch Christian.

Aber optisch ähnlich sind sie sich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1722 - Protest-Paul
BeitragVerfasst: 03.06.2019, 11:54 
Offline

Registriert: 27.08.2015, 12:25
Beiträge: 12887
Geschlecht: w
Lieblings-Rolle: die Doppelschubse
Lieblings-Folge: Der erste Schnee
Spoilerer: Ja
Fan seit: von Anfang an
Stimmung: Helau!
Kim hat geschrieben:
Herzallerliebste hat geschrieben:
Frau_Klingeling hat geschrieben:
Hihi, Paul sah ja niedlich verschämt aus, als Mika ihn das erste Mal küsste :mes-hi: . Entweder war das sehr gut geschauspielert oder der Ole hatte sich wirklich geschmeichelt gefühlt. Auf jeden Fall sah die Emotion total echt aus.

Wieso erstes Mal? Die beiden haben doch neulich schon heftig geküsst, als Lisa dazwischen funkte.


War das nicht ein anderer Tp? Der hießt doch Christian.

Aber optisch ähnlich sind sie sich.

In Folge 1713 "Ein Sturm kommt auf" kann man die beiden in der Schlussszene sehen. Ich bin mir sicher dass es sich bei dem jungen Mann um diesen Mika handelt. Er ist ja in der nachfolgenden Woche auf Distanz zu Paul gegangen, eben weil er findet, dass Paul noch zu abhängig von den Vorstellungen der Eltern ist. Ein hübscher Junge ist dieser Mika ja durchaus, aber irgendwie unsympathisch.

_________________
"Eingebildete Goaß!" (Folge 583 - Olaf über Anna)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1722 - Protest-Paul
BeitragVerfasst: 03.06.2019, 13:22 
Offline

Registriert: 22.01.2017, 17:39
Beiträge: 211
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Ja
Fan seit: Beginn aller Zeiten
Herzallerliebste hat geschrieben:
Frau_Klingeling hat geschrieben:
Hihi, Paul sah ja niedlich verschämt aus, als Mika ihn das erste Mal küsste :mes-hi: . Entweder war das sehr gut geschauspielert oder der Ole hatte sich wirklich geschmeichelt gefühlt. Auf jeden Fall sah die Emotion total echt aus.

Wieso erstes Mal? Die beiden haben doch neulich schon heftig geküsst, als Lisa dazwischen funkte.

Ich meinte das erste von den beiden Malen in dieser Folge ;-) .


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1722 - Protest-Paul
BeitragVerfasst: 03.06.2019, 15:29 
Offline

Registriert: 27.08.2015, 12:25
Beiträge: 12887
Geschlecht: w
Lieblings-Rolle: die Doppelschubse
Lieblings-Folge: Der erste Schnee
Spoilerer: Ja
Fan seit: von Anfang an
Stimmung: Helau!
Frau_Klingeling hat geschrieben:
Herzallerliebste hat geschrieben:
Frau_Klingeling hat geschrieben:
Hihi, Paul sah ja niedlich verschämt aus, als Mika ihn das erste Mal küsste :mes-hi: . Entweder war das sehr gut geschauspielert oder der Ole hatte sich wirklich geschmeichelt gefühlt. Auf jeden Fall sah die Emotion total echt aus.

Wieso erstes Mal? Die beiden haben doch neulich schon heftig geküsst, als Lisa dazwischen funkte.

Ich meinte das erste von den beiden Malen in dieser Folge ;-) .

Ah ja, okay, ich bin heute offensichtlich ein bisschen schwer von Begriff! :ohh:

_________________
"Eingebildete Goaß!" (Folge 583 - Olaf über Anna)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1722 - Protest-Paul
BeitragVerfasst: 03.06.2019, 15:37 
Offline

Registriert: 27.08.2015, 12:25
Beiträge: 12887
Geschlecht: w
Lieblings-Rolle: die Doppelschubse
Lieblings-Folge: Der erste Schnee
Spoilerer: Ja
Fan seit: von Anfang an
Stimmung: Helau!
Bei der Lea-ist-HIV-positiv Geschichte kam mir der Gedanke, ob sich die Lindenmacher damit wohl für eine der Streaming-Portale empfehlen wollen *spekulier*. Gut gespielt ist die Handlung jedenfalls und vom Alter der Protagonistin her könnte das auch ein eher junges Publikum ansprechen. Ich bin wirklich positiv überrascht von der Schauspielerin Anna Maria Claus. Ich habe die noch nie so gut spielen sehen!

_________________
"Eingebildete Goaß!" (Folge 583 - Olaf über Anna)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1722 - Protest-Paul
BeitragVerfasst: 03.06.2019, 15:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2015, 15:58
Beiträge: 5137
Geschlecht: w
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1. Folge
Herzallerliebste hat geschrieben:
Gut gespielt ist die Handlung jedenfalls und vom Alter der Protagonistin her könnte das auch ein eher junges Publikum ansprechen. Ich bin wirklich positiv überrascht von der Schauspielerin Anna Maria Claus. Ich habe die noch nie so gut spielen sehen!

Ja, die Handlung könnte ein junges Publikum ansprechen. Nur.... wie soll dieses von den Folgeninhalten erfahren? :hmm: Ich finde sowieso, dass ein Grund für das Quoten-Desaster auch ist, dass nie Werbung (von mir aus auch Regenbogenpresse) für die Listra gemacht wurde. Die Verantwortlichen haben sich m. E. zu sehr auf ihrem "Kultstatus" ausgeruht. Dann trat der Senior zurück und die Nachfolgerin versuchte Hals über Kopf, sich im Erzählstil den seichten Soaps anzupassen, um junges Publikum anzuziehen. Falsch gedacht.
Ich frage mich, wer dahintersteckt, dass die Serie wieder inhaltlich angezogen hat

Anna Maria Claus spielt wirklich super!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1722 - Protest-Paul
BeitragVerfasst: 03.06.2019, 20:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 11:19
Beiträge: 5955
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Hubert RIP
Lieblings-Folge: Hilfe!, Der erste Schnee
Spoilerer: Nein
Fan seit: ich denken kann
Sirie hat geschrieben:
Herzallerliebste hat geschrieben:
Gut gespielt ist die Handlung jedenfalls und vom Alter der Protagonistin her könnte das auch ein eher junges Publikum ansprechen. Ich bin wirklich positiv überrascht von der Schauspielerin Anna Maria Claus. Ich habe die noch nie so gut spielen sehen!

Ja, die Handlung könnte ein junges Publikum ansprechen. Nur.... wie soll dieses von den Folgeninhalten erfahren? :hmm: Ich finde sowieso, dass ein Grund für das Quoten-Desaster auch ist, dass nie Werbung (von mir aus auch Regenbogenpresse) für die Listra gemacht wurde. Die Verantwortlichen haben sich m. E. zu sehr auf ihrem "Kultstatus" ausgeruht. Dann trat der Senior zurück und die Nachfolgerin versuchte Hals über Kopf, sich im Erzählstil den seichten Soaps anzupassen, um junges Publikum anzuziehen. Falsch gedacht.
Ich frage mich, wer dahintersteckt, dass die Serie wieder inhaltlich angezogen hat

Anna Maria Claus spielt wirklich super!


Sie heißt Anna Sophia Claus. :weise:

Aber grundsätzlich habt Ihr recht. Sie macht das wirklich super. Gerade wo sie sich schauspielerisch so
gut entwickelt hat besonders Schade das die Sendung zuende geht.

Ich hoffe man wird sie weiterhin irgendwo auf dem Bildschirm sehen können.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1722 - Protest-Paul
BeitragVerfasst: 03.06.2019, 20:20 
Offline

Registriert: 10.12.2015, 17:13
Beiträge: 1030
Spoilerer: Nein
Fan seit: von Anfang an
Stimmung: geht schon
Pauls Robert-Mapplethorpe-Verschnitt empfiehlt sich ja gerade als neuer Robert Engel. So ein blödes A … h, das voll auf sein Aussehen und seine reichen Eltern baut. Aber die Zeit wird wohl nicht mehr reichen, dass der sich in der Lindenstraße festsetzen und dann auch endlich mal auf die Schnauze fallen darf.

Ich finde eigentlich, dass Leas Schauspielerin schon lange recht gut spielt. Mir gefällt nur die Figur und ihre Geschichten nicht. Für diese Altersgruppe bin ich einfach zu alt, glaube ich. Roland hat echt ein antiquiertes Frauenweltbild. Erst zuhören und dann um sich hauen ist nicht seine Sache.

Und endlich kommt auch Frau Brucks mal in der Lindenstraße an. Dass dazu immer erst jemand sterben muss … :warten:

_________________
Die Leute sagen immer, ich sei eingebildet, dabei gibt's mich wirklich.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1722 - Protest-Paul
BeitragVerfasst: 06.06.2019, 18:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2017, 09:59
Beiträge: 213
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Roland hat mir heute gar nicht gefallen.

Seine Reaktion gegenüber Lea war nicht in Ordnung.
Natürlich ist er als Vater besorgt um seinen Sohn.
Er sollte aber mal dran denken, dass Konstanin genauso schuldig
daran ist. Er hätte auch ein Kondom benutzen können.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1722 - Protest-Paul
BeitragVerfasst: 06.06.2019, 20:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2015, 19:16
Beiträge: 13364
Wohnort: Westlicher Pott
Geschlecht: W
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Käthe, ADI,Phillip
Lieblings-Folge: Fast alle
Spoilerer: Ja
Fan seit: Von Anfang an
Stimmung: Ok
Das wollte er. Aber Lea meinte: Brauchst du nicht, ich nehme die Pille...

_________________
Sach ma nix!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1722 - Protest-Paul
BeitragVerfasst: 06.06.2019, 20:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2009, 22:13
Beiträge: 920
Wohnort: Panik-Hauptstadt
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1991
Stimmung: barbarisch
Schon klar, aber als aufgeklärter junger Mann sollte Konstantin eigentlich wissen, dass man Kondome ja nicht nur dazu benutzt, um den Klapperstorch in Schach zu halten.

_________________
Ich mach mein Ding
egal was die andern sagen
Ich geh meinen Weg, ob grade ob schräg
das ist egal
(U.L.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1722 - Protest-Paul
BeitragVerfasst: 06.06.2019, 20:34 
Offline

Registriert: 10.12.2015, 17:13
Beiträge: 1030
Spoilerer: Nein
Fan seit: von Anfang an
Stimmung: geht schon
Ist schon seltsam, dass man heute auch noch so sehr davon überzeugt ist, dass die Frauen für all diese Dinge verantwortlich sind. Das schwache Weib, das den starken Mann durch die Fleischeslust zur Sünde verführt. Vielleicht sollte man das mit dem Gendern noch mal zurückstellen und weiter vorne anfangen :Pfanne8:

_________________
Die Leute sagen immer, ich sei eingebildet, dabei gibt's mich wirklich.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1722 - Protest-Paul
BeitragVerfasst: 06.06.2019, 21:08 
Offline

Registriert: 27.08.2015, 12:25
Beiträge: 12887
Geschlecht: w
Lieblings-Rolle: die Doppelschubse
Lieblings-Folge: Der erste Schnee
Spoilerer: Ja
Fan seit: von Anfang an
Stimmung: Helau!
Seppel hat geschrieben:
Ist schon seltsam, dass man heute auch noch so sehr davon überzeugt ist, dass die Frauen für all diese Dinge verantwortlich sind. Das schwache Weib, das den starken Mann durch die Fleischeslust zur Sünde verführt. Vielleicht sollte man das mit dem Gendern noch mal zurückstellen und weiter vorne anfangen :Pfanne8:

Wie recht du hast!

_________________
"Eingebildete Goaß!" (Folge 583 - Olaf über Anna)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1143: "Paul zuliebe"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: GastX
Antworten: 118
Folge 1132: "Paul und Mama heiraten Murat"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Steinburger
Antworten: 162
bildvorschau 1386 - orakel paul - 240612
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: muratorium
Antworten: 0
Folge 1722 vom 2.6.19
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Lunaut
Antworten: 13
Paul Dagdelen
Forum: Schauspieler & Rollen
Autor: krimimimi
Antworten: 47

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz