2004-2020
Aktuelle Zeit: 05.12.2020, 00:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 94 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Wie war die Folge?
super 62%  62%  [ 8 ]
geht so 15%  15%  [ 2 ]
schlecht 23%  23%  [ 3 ]
Abstimmungen insgesamt : 13
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1745 - Das Testament
BeitragVerfasst: 16.12.2019, 22:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.02.2016, 11:24
Beiträge: 1428
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Löwe
Lieblings-Rolle: Murat, Anna
Lieblings-Folge: viele
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1988
Stimmung: heiter bis wolkig
Seppel hat geschrieben:
Ich denke ja, Angelina soll das Richtige tun. Und das Richtige soll dann wohl sein, das Testament NICHT anzufechten. Ob sie wohl so hintertrieben ist, das zu durchschauen?.


Ich hatte gestern Abend spontan die Eingebung, dass Ludwig mit "das Richtige" vielleicht gemeint hat, dass sie die Lindenstraße Nr. 3 nicht verkaufen soll. Denn das ist vermutlich das, was sie spontan plant, um den ganzen Ballast loszuwerden und sich vom Erlös mit Nico ein schönes Leben zu machen.

Was mit Ludwigs Haus wird, ist natürlich auch spannend, das wurde ja gar nicht weiter erwähnt. Bekommt Frank das? Als sein Pflichtteil?

_________________
Ja, an irgendnem Tag wird es enden - aber an allen anderen nicht! (Joris)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 16.12.2019, 22:31 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1745 - Das Testament
BeitragVerfasst: 17.12.2019, 02:07 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 39132
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Brown_Eyed_Girl hat geschrieben:
Hat jemand Ludwig Haas unter den Trauergästen entdeckt?


Er war nicht dabei. Das wurde von der GFF getwittert.

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1745 - Das Testament
BeitragVerfasst: 17.12.2019, 02:14 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 39132
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Gemeinsame Aufgabe von Carsten und Frank.... hmm... vertrauenserweckend und optimistisch aussehen?

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1745 - Das Testament
BeitragVerfasst: 17.12.2019, 08:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2010, 12:46
Beiträge: 1549
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Andy, Jack, Erich, Zorro
Spoilerer: Ja
Fan seit: ...ich denken kann
Stimmung: super ;-)
Im Testament von 2015 hieß es, dass Gung und Hajo lebenslanges Wohnrecht in der Villa bekommen. Angelina erhält Haus Nummer 3, Frank seinen Pflichtteil und alle anderen ein Barvermögen. So, damals war das genau geregelt.

Jetzt hieß es nur: Die Kinder erhalten ihren Pflichtteil (was ja Geld ist und keine Villa) und Angelina die Liegenschaft des Hauses Nr. 3. Fertig. Also nix mehr genau geregelt. Ich hoffe wirklich sehr, dass da noch was kommt. Ich fürchte aber, dass aufgrund der Kürze der Zeit da nicht mehr viel kommen wird. Gung wird wahrscheinlich sang- und klanglos rausgeschrieben, Jack brennt mit dem Biker durch und Angelina wird sicher "das Richtige" tun. Kein Spoiler, nur eine Vermutung.

_________________
:ohhhm:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1745 - Das Testament
BeitragVerfasst: 17.12.2019, 08:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2010, 12:46
Beiträge: 1549
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Andy, Jack, Erich, Zorro
Spoilerer: Ja
Fan seit: ...ich denken kann
Stimmung: super ;-)
Im Testament von 2015 hieß es, dass Gung und Hajo lebenslanges Wohnrecht in der Villa bekommen. Angelina erhält Haus Nummer 3, Frank seinen Pflichtteil und alle anderen ein Barvermögen. So, damals war das genau geregelt.

Jetzt hieß es nur: Die Kinder erhalten ihren Pflichtteil (was ja Geld ist und keine Villa) und Angelina die Liegenschaft des Hauses Nr. 3. Fertig. Also nix mehr genau geregelt. Ich hoffe wirklich sehr, dass da noch was kommt. Ich fürchte aber, dass aufgrund der Kürze der Zeit da nicht mehr viel kommen wird. Gung wird wahrscheinlich sang- und klanglos rausgeschrieben, Jack brennt mit dem Biker durch und Angelina wird sicher "das Richtige" tun. Kein Spoiler, nur eine Vermutung.

_________________
:ohhhm:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1745 - Das Testament
BeitragVerfasst: 17.12.2019, 08:19 
Offline

Registriert: 09.09.2008, 16:34
Beiträge: 389
Geschlecht: w
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Helga Beimer
Lieblings-Folge: der erste Schnee
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1. Folge
Stimmung: sonnig :-)
nubo hat geschrieben:
Luckygirl1985 hat geschrieben:
Ging hat die letzte Zeit bei Dressler gewohnt.
Ob er die Villa erbt?
Der Doc wird ihn nicht wohnungslos zurück gelassen haben.


Das war ja nie so ganz klar ob er wirklich da wohnt. Ich hab das auch lange gedacht. Aber wo hat er z.B. damals gewohnt als
Hajo eine Zeit lang bei Dressler gewohnt hat?


Ich weiß leider nicht mehr, wann, aber Gungs Einzug bei Dressler wurde thematisiert.

Er war auch mal krank und wurde von Iris untersucht, auf Dresslers Sofa.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1745 - Das Testament
BeitragVerfasst: 17.12.2019, 08:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2015, 15:58
Beiträge: 6626
Geschlecht: w
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1. Folge
Frau_Klingeling hat geschrieben:
Sirie hat geschrieben:
Sehr seltsam fand ich, dass Neyla Klaus mitten im Gespräch mit Philipp gefragt hat, wie sein Gespräch mit dem Polizisten war. Völlig fern jeglicher Realität! Klar, die Unterbrechung sollte auf Klausis Liebesgeständnis, was Nina betrifft, hinführen, aber das hätte auch geschickter gedreht werden können.

Neyla gegenüber hatte Klaus doch behauptet, dass er ein Vorstellungsgespräch hätte. Dass sie an dem Ausgang des Gespräches interessiert ist und mal nachfragt, ist schon nachvollziehbar, finde ich.

Stimmt, er hatte gesagt, es sei ein Vorstellungsgespräch. Trotzdem finde ich es unglaubwürdig, dass Neyla, die ja sonst kein Trampel ist, Klaus beim Skypen mit Philip unterbricht. Diese plumpe Unhöflichkeit passt nicht zu der Figur. denke ich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1745 - Das Testament
BeitragVerfasst: 17.12.2019, 09:32 
Offline

Registriert: 03.01.2016, 19:20
Beiträge: 562
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Ninchen
Brown_Eyed_Girl hat geschrieben:
...Jack brennt mit dem Biker durch und Angelina wird sicher "das Richtige" tun. Kein Spoiler, nur eine Vermutung.


Vielleicht schießt sie ihren Drogendealer in den Wind.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1745 - Das Testament
BeitragVerfasst: 17.12.2019, 10:13 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 39132
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Bild

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1745 - Das Testament
BeitragVerfasst: 17.12.2019, 10:54 
Offline

Registriert: 17.03.2005, 18:24
Beiträge: 2379
Wohnort: 48147 Wilsberg-City
Das war ja eine Folge mit jeder Menge Action!

Wenn es die Listra länger gäbe, könnte man damit jede Menge Handlungsstränge anstoßen, aber bei nur noch 13 Folgen wird das leider nicht möglich sein...
Schade, sehr schade!

War das wirklich die sonst übliche Darstellerin der Termite? Da bin ich am rätseln!

Frank ist alt geworden, uff!

Ben der Biker hat Familie in Rottach-Egern am Tegernsee!

Echt nicht zu fassen: Uns Nina trifft sich mit dem Exhasen im dunklen Park bei Schneefall - und das mit Llein-Ida im Kinderwagen! Nicht sehr fürsorglich!

Ich dachte schon, Jack wäre auch tot, wie sie da so unter dem Auto lag...

Dreh- und Angelpunkt war natürrrlich DocDressler mit seinen Testament-Spielereien! Vielleicht wird ja jetzt in jeder der restlichen Folgen eine Aufgabe gelöst...

Also, ich fand die Folge nicht gerade Spitzenklasse, kein Bezug auf Weihnachten, Schwarze Raben usw.
Aber okay, die Folge war nicht völlig fade, 2 Wochen Pause jetzt, schade! :-(


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1745 - Das Testament
BeitragVerfasst: 17.12.2019, 11:04 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 39132
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
bockmouth hat geschrieben:
War das wirklich die sonst übliche Darstellerin der Termite? Da bin ich am rätseln!


Ja!

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1745 - Das Testament
BeitragVerfasst: 17.12.2019, 11:09 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 39132
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Bei der Diashow in der Kapelle waren ein paar Fotos dabei, wo man sich normal ja fragt: Wer hat die denn gemacht?!

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1745 - Das Testament
BeitragVerfasst: 17.12.2019, 12:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2011, 13:20
Beiträge: 10652
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Mann
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Olli und Olaf
Spoilerer: Ja
Fan seit: immer schon
Stimmung: hellwach
--- habe irgendwo ein aktuelles Gung-Bild gesehen.
War (glaube ich) auf der FB-Seite der LS.
Jedenfalls strahlt er da über beide Backen.
Denke mal, er hat ausgesorgt.

_________________
- ich kann den Todeszeitpunkt
einer Wasserleiche am
Geschmack erkennen.
DU NICHT !!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1745 - Das Testament
BeitragVerfasst: 17.12.2019, 12:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2010, 12:46
Beiträge: 1549
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Andy, Jack, Erich, Zorro
Spoilerer: Ja
Fan seit: ...ich denken kann
Stimmung: super ;-)
Ja, das Bild habe ich auch gesehen.

Das war tatsächlich die übliche Antonia-Darstellerin. Ich habe die Bestätigung auf der Facebook-Seite von der Lindenstraße direkt gelesen mit dem Kommentar "sie werden halt auch älter ;-) " Antonia sah richtig erwachsen aus. Ich denke, da hat die Schminke auch sehr viel ausgemacht.

Warum ist es nicht fürsorglich, wenn man ein Kind mit nach draußen nimmt? Ich bin mit meinem Sohn auch bei Wind und Wetter spazieren gegangen. War ja gut eingepackt :grin: Frische Luft schadet nicht ;-)

_________________
:ohhhm:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1745 - Das Testament
BeitragVerfasst: 17.12.2019, 13:13 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 39132
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Das da hat Jack noch schnell raus genommen:

Bild

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1745 - Das Testament
BeitragVerfasst: 17.12.2019, 13:15 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 39132
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
upss - JJ hat geschrieben:
--- habe irgendwo ein aktuelles Gung-Bild gesehen.
War (glaube ich) auf der FB-Seite der LS.
Jedenfalls strahlt er da über beide Backen.
Denke mal, er hat ausgesorgt.


Vielleicht auch, weil die Schlang-ge das Richtige getan hat und hat sich erschossen.

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1745 - Das Testament
BeitragVerfasst: 17.12.2019, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2009, 22:13
Beiträge: 997
Wohnort: Panik-Hauptstadt
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1991
Stimmung: barbarisch
Brown_Eyed_Girl hat geschrieben:
Warum ist es nicht fürsorglich, wenn man ein Kind mit nach draußen nimmt? Ich bin mit meinem Sohn auch bei Wind und Wetter spazieren gegangen. War ja gut eingepackt :grin: Frische Luft schadet nicht ;-)


:Gungi:

_________________
Ich mach mein Ding
egal was die andern sagen
Ich geh meinen Weg, ob grade ob schräg
das ist egal
(U.L.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1745 - Das Testament
BeitragVerfasst: 18.12.2019, 01:25 
Offline

Registriert: 26.07.2009, 23:38
Beiträge: 1153
Sepulcrum hat geschrieben:
Schwachsinn, wie die erfolgversprechende Liebelei um die Mila und den Konsti :pimmel: :sign10: einfach so weggebügelt wird, nur weil die Mila ausgestiegen ist ... (zunge) Nun also die Termite statt der Mila?
Man sollte denken, dass die Produktionsfirma wasserdichte Verträge macht, aber offenbar war man dazu nicht in der Lage, Sorge zu tragen, dass die Darstellerin für einen tragenden Handlungsstrang nicht wenige Monate vor dem Serientod nach Kanada fliegt.

Nein, Antonia ist Konstantin zu reif, da sie älter als ihre 14 Jahre wirkt (so Konstantin zu seinem Therapeuten).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1745 - Das Testament
BeitragVerfasst: 18.12.2019, 10:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2010, 12:46
Beiträge: 1549
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Andy, Jack, Erich, Zorro
Spoilerer: Ja
Fan seit: ...ich denken kann
Stimmung: super ;-)
Mila ist ausgestiegen? :-k

Also abgesehen davon, dass die Lindenstrasse ja eh bald endet... Aber lässt man sie jetzt sang- und klanglos verschwinden?

_________________
:ohhhm:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1745 - Das Testament
BeitragVerfasst: 18.12.2019, 11:19 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 39132
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Turrican4D hat geschrieben:
Nein, Antonia ist Konstantin zu reif, da sie älter als ihre 14 Jahre wirkt (so Konstantin zu seinem Therapeuten).


Listratypische Wunderheilung?

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 94 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1745 vom 15.1219
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Lunaut
Antworten: 10

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe, NES, USA

Impressum | Datenschutz