2004-2020
Aktuelle Zeit: 07.07.2020, 07:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 67 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Wie war die Folge?
supi 36%  36%  [ 4 ]
geht 27%  27%  [ 3 ]
blöd 36%  36%  [ 4 ]
Abstimmungen insgesamt : 11
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 04.02.2020, 02:06 
Offline

Registriert: 27.07.2009, 00:38
Beiträge: 1153
Danke, StefanM. :Tach:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2020, 02:11 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 39069
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
StefanM hat geschrieben:
Aber zum Strafbefehl: Ich kann Konstantin gut verstehen, dagegen Widerspruch einzulegen. Ihn eine strafbare Handlung zu beweisen, dürfte extrem schwer fallen.


Vorsicht!

Zu einen hat man die Aussage (Lüge!) des angeblichen Opfers. Und dann stand da ja auch noch Iffi. Und, dass Iffi vor Gericht lügen kann ohne rot zu werden, hat sie ja bewiesen als sie damals für Momo gelogen hat, und zwar heftig gelogen. Diese Art Lügen scheinen wohl in der Familie zu liegen.

Zum Strafbefehl: Die haben die Hauptfunktion, dass an den Gerichten überhaupt noch was geht. Gäbe es das Prozedere des Strafbefehls als Werkzeug nicht, gingen reihenweise Kriminelle wg Überlastung der Gerichte und der daraus resultierenden Verjährung straffrei aus. Was übrigens auch jetzt schon immer wieder mal passiert.

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2020, 02:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2009, 23:13
Beiträge: 994
Wohnort: Panik-Hauptstadt
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1991
Stimmung: barbarisch
StefanM hat geschrieben:
BarbaraCT hat geschrieben:
Ich fand die Folge sehr schön.
Nur, ich weiß nicht mehr, wie das damals mit Momo war: Wurde er nicht verurteilt? Ist er untergetaucht? Wenn ja, wie konnte er dann einfach so zwischen D und Frankreich hin und her reisen? (OK, kann man sicher schon, auf Schleichwegen.) Er hat immerhin Entführung und schwere Körperverletzung begangen. Ich kann mich nur noch erinnern, dass er damals weggegangen ist, "um seiner Familie nicht noch mehr Kummer zu bereiten", aber was war mit seinem Prozess? Weiß das noch jemand?

Antonia hatte doch damals eine Falschaussage gemacht, um ihn zu entlasten. Ich nehme an, dass das Ermittlungsverfahren gegen ihn dann nicht weiter geführt wurde. Immerhin war sein "Opfer" ja auch kein Unschuldiger, deshalb wird man Engels Angaben nicht überzeugend genug gefunden haben.


Hmmm... Danke für die Erinnerung, das mit Antonias Falschaussage hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm.

_________________
Ich mach mein Ding
egal was die andern sagen
Ich geh meinen Weg, ob grade ob schräg
das ist egal
(U.L.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2020, 11:33 
Offline

Registriert: 17.03.2005, 19:24
Beiträge: 2378
Wohnort: 48147 Wilsberg-City
Seppel hat geschrieben:

Ein Lichtblick gabs ja aber doch. Der alte Miesepeter ist endlich aus dem Haus und bescheißt alte einsame Witwen beim Poker.



Wie wild, Seppel!

So habe ich das noch gar nicht gesehen!

:lach:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2020, 11:39 
Offline

Registriert: 17.03.2005, 19:24
Beiträge: 2378
Wohnort: 48147 Wilsberg-City
Wohin fährt Gung? Ich hab nur Italien verstanden, aber nicht das, was er zu Angelina gesagt hat.

Brown Eyed Girl: Als Angelina die Villa betrat, erzählte Gung davon, dass er zunächst zum Schloss Herrenchiemsee reisen möchte...

"Das war früher das 'Versailles' von Ludwig II."

Totale Symbolik, Ludwig Dressler I früher und nun Ludwig II....

:weise:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2020, 14:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2009, 23:13
Beiträge: 994
Wohnort: Panik-Hauptstadt
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1991
Stimmung: barbarisch
bockmouth hat geschrieben:
Seppel hat geschrieben:

Ein Lichtblick gabs ja aber doch. Der alte Miesepeter ist endlich aus dem Haus und bescheißt alte einsame Witwen beim Poker.



Wie wild, Seppel!

So habe ich das noch gar nicht gesehen!

:lach:


Na, die alten Damen sahen mir aber gar nicht so aus, als würden sie sich bescheißen lassen, jedenfalls die eine in der roten Kimonojacke nicht - ich glaube, da kann Willi sich mal warm anziehen... :evil6:

_________________
Ich mach mein Ding
egal was die andern sagen
Ich geh meinen Weg, ob grade ob schräg
das ist egal
(U.L.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2020, 17:37 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 12:22
Beiträge: 1741
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
BarbaraCT hat geschrieben:
bockmouth hat geschrieben:
Seppel hat geschrieben:

Ein Lichtblick gabs ja aber doch. Der alte Miesepeter ist endlich aus dem Haus und bescheißt alte einsame Witwen beim Poker.



Wie wild, Seppel!

So habe ich das noch gar nicht gesehen!

:lach:


Na, die alten Damen sahen mir aber gar nicht so aus, als würden sie sich bescheißen lassen, jedenfalls die eine in der roten Kimonojacke nicht - ich glaube, da kann Willi sich mal warm anziehen... :evil6:


Dafür aber die Omma, die die Karten verkehrt herum hielt, mit großer Wahrscheinlichkeit...

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2020, 20:00 
Offline

Registriert: 10.12.2015, 18:13
Beiträge: 1143
Spoilerer: Nein
Fan seit: von Anfang an
Stimmung: geht schon
StefanM hat geschrieben:
Doch. Gibt es, und ist im Strafrecht sogar gängige Praxis. Gibt sicher Statistiken, wie viele Verfahren so erledigt werden.
Nein, von einer Unschuld wird dabei nicht ausgegangen, sondern ergehen Strafbefehle dann, wenn die Staatsanwaltschaft von einer Begehung der Straftat ausgeht, die Schuld aber nur als relativ gering ansieht.
Geht man hier mal davon aus, Iffis Anzeige würde zutreffen. Was hat er getan? Eine sexuelle Nötigung war es nicht, denn allerhöchstens könnte er sie begrapscht haben, und das nicht mal sonderlich weit. Strafbar ist auch ein Versuch, dafür braucht man aber ein "unmittelbares Ansetzen". Auch davon war er weit entfernt. Bleibt bestenfalls eine normale Nötigung. Eine Strafbarkeit wird bei dem, was da passiert sein soll, schon ziemlich fragwürdig. Also nix mit Iffis "wegsperren".

Gerade in solchen Fällen gibt es Strafbefehle. Ladendiebstähle, kleine Schlägereien, größere Beleidigungen usw.
Und genau da hat man jetzt die Wahl: entweder man sieht ein, dass man Mist gebaut hat, und akzeptiert diese relativ geringe Strafe. Oder man ist wirklich unschuldig (oder meint es zumindest zu sein) und legt Widerspruch dagegen ein. Geht ganz unproblematisch.
In dem Fall geht es dann in ein richtiges gerichtliches Verfahren. Der Staatsanwalt muss dann alles beweisen, sonst gilt ganz klar "Im Zweifel für den Angeklagten", und dann würde er freigesprochen.

Fragwürdig finde ich hier eh die Ermittlungsarbeit der Polizei/Staatsanwaltschaft.
Was hat Konstantin denn getan?
"Der hat mich festgehalten und wollte mich vergewaltigen."
"Hat er denn gesagt, dass er das tun will? Woraus hast du das erkannt?"
Und schon würde es für Antonia eng werden. Spätestens da müsste sie sich schnell ne wilde Story einfallen lassen. Jeder halbwegs fähige Polizist würde da merken, dass das nicht passt.
Nina hätte sowas leicht auffallen können, wenn sie mal mit den Beteiligten gesprochen hätte. Da sie dort wohnt, war das eine völlig vergebene Chance, hieraus was zu machen.

Aber zum Strafbefehl: Ich kann Konstantin gut verstehen, dagegen Widerspruch einzulegen. Ihn eine strafbare Handlung zu beweisen, dürfte extrem schwer fallen.

Klingt zumindest plausibel. Aber in Widerspruch zu gehen, ist ja auch immer eine Frage des Geldes, denn ein Anwalt will ja auch erst mal bezahlt sein. Ich könnte mir vorstellen, dass das den ein oder anderen doch abschreckt, sein Recht einzufordern. Und wie ein Verfahren ausgeht, kann man sich zwar wünschen, aber ob es auch so kommt, ist eine ganz andere Sache. Und wahrscheinlich wird es dann teurer werden als 600 Euro. Aber ich will da gar nicht weiter drauf rumreiten. Jedenfalls danke für die Erklärung.

_________________
Die Leute sagen immer, ich sei eingebildet, dabei gibt's mich wirklich.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2020, 20:03 
Offline

Registriert: 10.12.2015, 18:13
Beiträge: 1143
Spoilerer: Nein
Fan seit: von Anfang an
Stimmung: geht schon
bockmouth hat geschrieben:
Wohin fährt Gung? Ich hab nur Italien verstanden, aber nicht das, was er zu Angelina gesagt hat.

Brown Eyed Girl: Als Angelina die Villa betrat, erzählte Gung davon, dass er zunächst zum Schloss Herrenchiemsee reisen möchte...

"Das war früher das 'Versailles' von Ludwig II."

Totale Symbolik, Ludwig Dressler I früher und nun Ludwig II....

:weise:

War mir gar nicht aufgefallen. Aber dass Gung zuerst seine Schlösserreise machen wollte und dann doch lieber in die Spaghetteria wollte, hatte mich auch etwas verwundert. Aber vielleicht wollte er nur Angelina in die Irre führen.

_________________
Die Leute sagen immer, ich sei eingebildet, dabei gibt's mich wirklich.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2020, 20:06 
Offline

Registriert: 10.12.2015, 18:13
Beiträge: 1143
Spoilerer: Nein
Fan seit: von Anfang an
Stimmung: geht schon
Brown_Eyed_Girl hat geschrieben:
Jack bekommt die Villa. :yes: Und ich dachte schon, sie geht komplett leer aus.

Aber was wird sie mit der Bude machen? Wenn ich mir vorstelle, wer dann noch mit ihr einzieht, dann bin ich froh, dass das sonntags nicht mehr gezeigt wird. Und erst die schöne Wandvertäfelung. Dafür hat sie garantiert keinen Sinn. Da kleben dann überall Postkarten dran …

_________________
Die Leute sagen immer, ich sei eingebildet, dabei gibt's mich wirklich.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2020, 21:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.07.2010, 10:17
Beiträge: 3501
Geschlecht: w
Sternzeichen: Stier
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Was hat Gung eigentlich geerbt? Irgendwie hab ich das verpennt.
Er hatte doch mal lebenslanges Wohnrecht in der Villa eingeräumt bekommen. Ist das jetzt hinfällig?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2020, 22:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 16:37
Beiträge: 15785
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Seppel hat geschrieben:
Brown_Eyed_Girl hat geschrieben:
Jack bekommt die Villa. :yes: Und ich dachte schon, sie geht komplett leer aus.

Aber was wird sie mit der Bude machen? Wenn ich mir vorstelle, wer dann noch mit ihr einzieht, dann bin ich froh, dass das sonntags nicht mehr gezeigt wird. Und erst die schöne Wandvertäfelung. Dafür hat sie garantiert keinen Sinn. Da kleben dann überall Postkarten dran …

Das frag ich mich auch. Jack in dieser Villa - das passt nicht. Eine Jack würde sich dort nicht wohlfühlen.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2020, 22:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.07.2010, 10:17
Beiträge: 3501
Geschlecht: w
Sternzeichen: Stier
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Das glaube ich auch, dass sie sich dort nicht wohlfühlt.
Ihr Gesichtsausdruck sah jedoch aus als ob sie sich freuen würde. Sehr seltsam... passt irgendwie nicht.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.02.2020, 02:27 
Offline

Registriert: 03.01.2016, 20:20
Beiträge: 561
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Ninchen
Hamlet hat geschrieben:
Seit wann gibt es denn zwischen F und D wieder Grenzkontrollen?


Die ziehen doch die Verdächtigen aus dem Autoverkehr, vor allem die wie Drogenkonsumenten. Und wie sieht Momo wohl aus?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.02.2020, 02:29 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 39069
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Rudi123 hat geschrieben:
Und wie sieht Momo wohl aus?


Müslifresser?

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.02.2020, 15:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2010, 17:41
Beiträge: 3375
Wohnort: North Cothelstone Hall
Geschlecht: mmmmmhhhh
Sternzeichen: JungfrauMän
Skype: sirguinness (mit Voranmeldung)
Lieblings-Rolle: Adi sein Komödien-Stadel
Lieblings-Folge: alle, ausser 2
Spoilerer: Ja
Stimmung: Rentnergruss: "Koi Zeit"
... hab hier noch nix gelesen und mir grad die Folge angeguckt.

Erster Eindruck: Schei**e abber auch, war die Filmrolle wieder zu Ende. Wenn da noch 5 Sekunden mehr drauf gewesen wären, hätten wir noch erfahren, ob Antonia ja oder nein gesagt hätte. Abber so ...? Jetzt krieg ich die nächsten 4 Nächte wieder meine Eiglein nicht zu, weil ich sofort wissen will, wie das weitergeht ... Menno ...! *mitdemFussaufstampf*

_________________
"Some Lachers a Day keep Kummers and Sorgens away"
© by SirGuinness

Irene Fischer: "In Fan-Kreisen nennen sie mich Fliederschubse" © by SirGuinness

Zu allem, was ich hier schreibe, gibt es grundsätzlich immer Ausnahmen ...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.02.2020, 09:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2010, 13:46
Beiträge: 1549
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Andy, Jack, Erich, Zorro
Spoilerer: Ja
Fan seit: ...ich denken kann
Stimmung: super ;-)
Jack wird sichs schon so einrichten, dass es ihr gefällt. ;-)

Ich bin wirklich mal gespannt, was mit Gung ist. Das mit dem lebenslangen Wohnrecht in der Villa sollte ja jetzt hinfällig sein, wenn Jack mit den Kindern dort einzieht. Auch Hajo hatte dort mal lebenslanges Wohnrecht. Aber der sitzt ja anderswo lebenslang... :mes-hi:

_________________
:ohhhm:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.02.2020, 09:16 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 39069
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Brown_Eyed_Girl hat geschrieben:
Auch Hajo hatte dort mal lebenslanges Wohnrecht.


Wann und wo wurde das kund getan?

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.02.2020, 14:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2017, 10:59
Beiträge: 237
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Brown_Eyed_Girl hat geschrieben:
JIch bin wirklich mal gespannt, was mit Gung ist. Das mit dem lebenslangen Wohnrecht in der Villa sollte ja jetzt hinfällig sein, wenn Jack mit den Kindern dort einzieht.


Das kommt drauf, wie das Wohnrecht eingeräumt wurde.

Hat Ludwig es ihm nur versprochen, dann ist es hinfällig.

Ein Wohnrecht wird normalerweise notariell beurkundet und im Grundbuch eingetragen.
Und dann ist es nicht hinfällig, egal was mit der Villa passiert.
Ob Jack dort einzieht, oder ob sie die Villa verkauft ist dann egal.
Ist das Wohnrecht im Grundbuch eingetragen, dann gilt es sogar für einen Käufer der Villa.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06.02.2020, 14:20 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 39069
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Dressler hat das damals offiziell verkündet. Also wird das auch notariell sein.

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 67 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste


Ähnliche Beiträge

Lindenstraße Kurzfilmwettbewerb - wer macht mit
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Serienloveroli
Antworten: 23
Vater Dagdelen
Forum: Schauspieler & Rollen
Autor: popo wolfson
Antworten: 8
Wer ist der leibliche Vater von Thomas Ziegler?
Forum: Schauspieler & Rollen
Autor: Messi
Antworten: 370
Folge 1750 vom 02.02.20
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Lunaut
Antworten: 17
Was macht ihr beruflich?
Forum: Laberecke
Autor: Vanessa
Antworten: 215

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz