2004-2020
Aktuelle Zeit: 04.04.2020, 03:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Wie war die Folge?
gut 30%  30%  [ 3 ]
geht so 30%  30%  [ 3 ]
schlecht 40%  40%  [ 4 ]
Abstimmungen insgesamt : 10
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1755 - Rettet die Linde
BeitragVerfasst: 10.03.2020, 20:25 
Offline

Registriert: 03.01.2016, 20:20
Beiträge: 558
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Ninchen
KATI hat geschrieben:
Seppel hat geschrieben:
Man könnte sich auch fragen, woher Murat plötzlich so eine lange Kette hatte? Sie lag ja wohl in der Wohnung und nicht im Werkzeugkeller. Und so starke Glieder braucht man doch im Haushalt nicht. Es sei denn, man will Furien zähmen.


Damit dürfte klar sein, warum Murat die Kette in der Wohnung aufbewahrt. Scheint ne Neuerwerbung zu sein - bei Lisa kam die jedenfalls bisher nicht zum Einsatz :lach:


Vielleicht war die Kette ursprünglich als Geburtstagsgeschenk für Paul und seine Flamme gedacht.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1755 - Rettet die Linde
BeitragVerfasst: 10.03.2020, 20:35 
Online
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 38961
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Das war die gerissene Kühlkette von diesem türkischen Arzt da.

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1755 - Rettet die Linde
BeitragVerfasst: 14.03.2020, 02:39 
Offline

Registriert: 22.10.2015, 00:15
Beiträge: 52
Wohnort: Bei Köln
Geschlecht: Männlich
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Gabi
Lieblings-Folge: Alle?
Fan seit: 09.1986
nubo hat geschrieben:
Highlight war für mich der kleine Gastauftritt von Nils Bokelberg und seiner Freundin Maria Lorenz.
Die beiden machen einen Podcast mit dem Namen "Meine Freundin hasst die Lindenstrasse". Daher war der Satz
von Maria "Ich hasse diese Strasse" mehr als passend.

Ansonsten war die Folge nix.


Wo haben die dann den Bokelberg ausgegraben? Der konnte doch früher schon nix. :XD: :XD: :XD:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1755 - Rettet die Linde
BeitragVerfasst: 14.03.2020, 02:41 
Offline

Registriert: 22.10.2015, 00:15
Beiträge: 52
Wohnort: Bei Köln
Geschlecht: Männlich
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Gabi
Lieblings-Folge: Alle?
Fan seit: 09.1986
BarbaraCT hat geschrieben:
Herrlich! Murat, der Rächer der Entnervten; der Beschützer von Linden und Straßen! :yes:

Gut, dass Anna dem blöden Lohmeyer gegenüber Haltung gezeigt hat. Hoffentlich knickt sie nicht wieder ein.

Wer hat noch darauf gewartet, dass bei der Matratzenszene jeden Moment Neyla reingeplatzt kam? Dass das nicht passiert ist, ist eigentlich gar nicht lindenlike.

Lisa mal wieder ganz in ihrem Element: "Hallo, das ist ein Notfall!" - "Hallooooo, das ist AUCH ein Notfall!" :lach:
(Klar, in der Realität ist so was natürrrrlich nicht witzig, aber hier...)

Den "Lohmeyer-Sklaven" fand ich auch gut. Hat mich sehr zum Lachen gebracht. ;-)


Das ist KEIN Sklave!!!

Das ist ein Asi der Geschäftsführung!!!

BTW... Bin mir grad nicht so sicher.... Asi oder Assi???


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1755 - Rettet die Linde
BeitragVerfasst: 14.03.2020, 22:12 
Offline

Registriert: 03.01.2016, 20:20
Beiträge: 558
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Ninchen
kiko hat geschrieben:

BTW... Bin mir grad nicht so sicher.... Asi oder Assi???


Assi für Assistent natürlich. Dass der Begriff "Asi" bzw. "Asozialer" immer noch genutzt wird, ist mir unbegreiflich. Wir hatten zwei Diktaturen auf deutschem Boden, die "asozialen Elementen" den Kampf ansagten, in die Konzentrationslager bzw. in die "Erziehungslager" sperrten. Mit dem Adjektiv "asozial" wurde das stehen am Rande der Gesellschaft an sich kriminalisiert, selbst wenn man nichts kriminelles gemacht hat. Darunter fielen auch Prostituierte und Alkoholiker.

Wir leben in einer Zeit der Hysterie, wo jedes Wort auf die Goldwaage gelegt wird und schon der Produktname "Afrika" für Schokoladentäfelchen für Empörung sorgt, weil angeblich rassistisch. Aber so einen Begriff wie "asozial" fällt heute sehr leicht und es wird kaum mit Kritik bedacht. Joachim Gauck nannte als Bundespräsident Steuerhinterzieher wie Hoeneß "asozial". Kritik daran habe ich kaum vernommen, denn immer ist Gauck belesen und gebildet genug, um zu wissen, dass man so ein Wort nicht pejorativ benutzen sollte.

Da zeigt sich die hässliche Fratze des Kollektivismus, wie er in vielen deutschen noch innewohnt, denn nur der Kollektivist kann damit ein Problem haben, wenn jemand am Rande der Gesellschaft steht. Nicht, weil er sich um das Wohl des Individiums sorgt, sondern um das Wohl des Kollektivs, weshalb er schon das Stehen am Rande kriminalisiert.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1755 - Rettet die Linde
BeitragVerfasst: 28.03.2020, 01:24 
Online
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 38961
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Der Assi an der Arri...

So was kennen die Älteren die mal dabei waren.

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1755 vom 8.3.2020
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Lunaut
Antworten: 10
Rettet die Lindenstraße!
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Loxagon
Antworten: 64

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz