2004-2020
Aktuelle Zeit: 10.08.2020, 14:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 113 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Wie war die Folge?
gut 61%  61%  [ 14 ]
mittel 13%  13%  [ 3 ]
schlecht 22%  22%  [ 5 ]
egal 4%  4%  [ 1 ]
Abstimmungen insgesamt : 23
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 22:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2009, 23:13
Beiträge: 995
Wohnort: Panik-Hauptstadt
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1991
Stimmung: barbarisch
Einfach nur traurig.

Nubo, danke für den Link zu dem schönen Video.

_________________
Ich mach mein Ding
egal was die andern sagen
Ich geh meinen Weg, ob grade ob schräg
das ist egal
(U.L.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 23:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2017, 10:59
Beiträge: 237
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
nubo hat geschrieben:
Am Ende bleibt das Angelina eine Tiefgarage baut die das Haus Nr. 3 zum Einsturz bringen wird. Naja.


Das könnte sie aber nur, wenn sie das Hotel tatsächlich kauft.

Dafür müsste erst mal der nicht unterschriebene Vorvertrag anerkannt werden.
Dann fehlt aber immer noch der notarielle Kaufvertrag, und der kommt nach Wolfs Tod
nicht mehr zustande.

Nein, das funktioniert nicht. In Deutschland kann man Immobilien nur mit notariellem Vertrag
kaufen. Das ist also völlig unrealistisch.

Demnach geht das Hotel an Wolfs Erben und nicht an Angelina.

Ich mag es nicht, wenn solche Sachen so unrealistisch dargestellt werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 23:22 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 39076
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Kesuma hat geschrieben:

Das könnte sie aber nur, wenn sie das Hotel tatsächlich kauft.


Wer ist eigentlich der/die Erbe?

Tja, Anna, hättest du halt mal geheiratet und _einmal_ das Richtige getan!

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 23:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2017, 10:59
Beiträge: 237
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Hamlet hat geschrieben:
Wer ist eigentlich der/die Erbe?


Ja, ich weiß es nicht.
Kinder hatte er wohl keine, aber irgendwelche Verwandten wird es wohl geben.
Vielleicht hatte er Geschwister. Wir werden es nicht mehr erfahren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 30.03.2020, 01:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2010, 13:46
Beiträge: 1549
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Jungfrau
Lieblings-Rolle: Andy, Jack, Erich, Zorro
Spoilerer: Ja
Fan seit: ...ich denken kann
Stimmung: super ;-)
Tja, das wars dann wohl (sweat)

Am Schluss hab ich schon dicke Krokodilstränchen verdrückt. Ich kann es noch gar nicht so richtig fassen.

Die Folge an sich fand ich so lala. Hätte etwas emotionaler sein können mit mehr Rückblicken. Genial fand ich allerdings den Wildschweinkopf und Helgas Reaktion "Onkel Franz!" :lach.:

Den Kriminalfall in der letzten Folge hätte man sich wirklich sparen können. Aber gut, sei es drum.

Hat jemand die Tagesschau um 20 Uhr gesehen? Dort wurde am Schluss gesagt "Ein leises Ende mit Möglichkeiten für eine Wiederbelebung der Lindenstraße."

_________________
:ohhhm:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 30.03.2020, 09:08 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 12:22
Beiträge: 1741
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
Wiederbelebung...

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 30.03.2020, 10:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2017, 10:59
Beiträge: 237
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Brown_Eyed_Girl hat geschrieben:
Hat jemand die Tagesschau um 20 Uhr gesehen? Dort wurde am Schluss gesagt "Ein leises Ende mit Möglichkeiten für eine Wiederbelebung der Lindenstraße."


Ja, hab ich gesehen.

Aber ehrlich gesagt: ich fände es nicht gut.
Wenn man in ein paar Jahren noch mal weitermachen würde,
dann wäre es nicht mehr dasselbe. Sowas funktionier meistens nicht gut.
Das haben auch andere schon probiert, auch von "Dallas" gab es Jahre später mal eine Fortsetzung.
Aber das passt dann alles nicht mehr so richtig.

Es wäre auch irgendwie nicht mehr dasselbe.
Viele der alten Schauspieler leben dann sicher nicht mehr, und auch Helga würde in ihrem Alter
wohl nicht mehr mitmachen. Dann bräuchte man viele neue Leute.

Ich fände dann eine ganz neue Serie in ähnlicher Form besser.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 30.03.2020, 11:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 12:19
Beiträge: 5998
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Hubert RIP
Lieblings-Folge: Hilfe!, Der erste Schnee
Spoilerer: Nein
Fan seit: ich denken kann
Kesuma hat geschrieben:
Brown_Eyed_Girl hat geschrieben:
Hat jemand die Tagesschau um 20 Uhr gesehen? Dort wurde am Schluss gesagt "Ein leises Ende mit Möglichkeiten für eine Wiederbelebung der Lindenstraße."


Ja, hab ich gesehen.

Aber ehrlich gesagt: ich fände es nicht gut.
Wenn man in ein paar Jahren noch mal weitermachen würde,
dann wäre es nicht mehr dasselbe. Sowas funktionier meistens nicht gut.


Genau. Das wird auch nicht passieren.

Die Kulisse wird in ein paar Wochen schon abgerissen und das war es dann.

Angeblich sollen ja in den Außenkulissen sich irgendwo Fledermäuße eingenisstet haben, weswegen der Abriss
wohl nicht so schnell folgt wie geplant, aber der Großteil wird wohl im Sommer weg sein und der Teil wo die
Fledermäuße drin sind wird auch früher oder später folgen.

Auch die Studios sind ja abgebaut, teilweise in Museen gelandet. Die Requisiten abverkauft.

Es müsste alles neu aufgebaut werden. Vorallem bei den Außenkulissen ein riesiger Aufwand den niemand betreiben würde.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 30.03.2020, 11:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2008, 22:04
Beiträge: 28
http://www.quotenmeter.de/n/117138/die- ... vordertuer

Ein schöner Abschlussbericht und nicht so ein Verriss wie z.b. auf dwdl.de

_________________
Die Titanen wagten es die Götter herauszufordern und für ihre Arroganz landeten sie alle in der Hölle.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 30.03.2020, 11:33 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 39076
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
nubo hat geschrieben:
Es müsste alles neu aufgebaut werden. Vorallem bei den Außenkulissen ein riesiger Aufwand den niemand betreiben würde.


Das macht man heute mit Greenscreen und CGI. War ja zum Schluß hin zusehen, als der Flug zum Himmel Münchens von der Lindenstraße aus startete.

Ich gehe davon aus, dass die Kulissen nach über 30 Jahren sowieso total marode waren.

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 30.03.2020, 11:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 12:19
Beiträge: 5998
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Hubert RIP
Lieblings-Folge: Hilfe!, Der erste Schnee
Spoilerer: Nein
Fan seit: ich denken kann
Hamlet hat geschrieben:
Ich gehe davon aus, dass die Kulissen nach über 30 Jahren sowieso total marode waren.


So war es. Hier hätte in nächster Zeit nochmal ordentlich Geld reingesteckt werden müssen
um die instand zu halten.

Wird sicher auch in die Entscheidung für die Absetzung mit rein gespielt haben.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 30.03.2020, 12:02 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 39076
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
nubo hat geschrieben:
So war es. Hier hätte in nächster Zeit nochmal ordentlich Geld reingesteckt werden müssen
um die instand zu halten.


Die war ja ursprünglich auch nur für wenige Jahre (Monate?) errichtet worden.

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 30.03.2020, 12:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.08.2012, 11:58
Beiträge: 149
Spoilerer: Ja
Die letzte Folge der Lindenstrasse sahen knappe 4 Millionen Zuschauer. Doppelt soviele wie sonst.
Angesichts der Bekanntheit der Serie hätte ich mit mehr gerechnet, zumal die Ausgangssperre bzw. der Kontaktverbot die Quote noch nach oben gedrückt hat.
So gehe ich Mal von 3-4 Millionen Zuschauern unter "normalen" Bedingungen aus.

Damit kannste in der heutigen TV-Landschaft nix gewinnen.


(Zum Vergleich: eine gewöhnliche Ausgabe des ältesten TV-Formates, "Aktenzeichen XY" des ZDF, hat 6 Millionen Zuschauer.)

Ein "Wiedersehen" auf einem anderen Kanal ist für mich undenkbar und wird nicht stattfinden. Der Serie liefen letztendlich die jungen Zuschauer/innen in Scharren davon. Ohne Nachwuchs läuft nichts.

In der Beurteilung der letzten Ausgabe muss ich den meisten hier beipflichten. Die erneute kriminalistidche Story um Anna war sicherlich überflüssig.

Am Schluss blieb dann Nostalgie, Wehmut aber sicherlich auch eine gewisse Erleichterung, es zu Ende gebracht zu haben.

Ein Teil der Ausstattung kommt in ein Museum.

Die Kulisse wird bald gänzlich verschwinden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 30.03.2020, 14:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2010, 17:41
Beiträge: 3375
Wohnort: North Cothelstone Hall
Geschlecht: mmmmmhhhh
Sternzeichen: JungfrauMän
Skype: sirguinness (mit Voranmeldung)
Lieblings-Rolle: Adi sein Komödien-Stadel
Lieblings-Folge: alle, ausser 2
Spoilerer: Ja
Stimmung: Rentnergruss: "Koi Zeit"
... da hätte ich ne Idee, wie man den freien Sendeplatz ausfüllen könnte:
mit Wiederholungen der "Lindenstrasse" von Anfang an. Jeden Sonntag ne Folge, das wären dann nochmal 35 Jahre Sendezeit ...

:danke: für alles und überhaupt ...

:waaaahhh:

_________________
"Some Lachers a Day keep Kummers and Sorgens away"
© by SirGuinness

Irene Fischer: "In Fan-Kreisen nennen sie mich Fliederschubse" © by SirGuinness

Zu allem, was ich hier schreibe, gibt es grundsätzlich immer Ausnahmen ...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 30.03.2020, 14:05 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 39076
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Icehouse hat geschrieben:
(Zum Vergleich: eine gewöhnliche Ausgabe des ältesten TV-Formates, "Aktenzeichen XY" des ZDF, hat 6 Millionen Zuschauer.)


Ein totaler Bild- und Tonausfall bei einer Liveübertragung von der Berliner Funkschau hatte mal über 60%.

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 30.03.2020, 14:23 
Offline

Registriert: 10.12.2015, 18:13
Beiträge: 1143
Spoilerer: Nein
Fan seit: von Anfang an
Stimmung: geht schon
So, nach 34 Jahren ist die erste Staffel zu Ende. Mal sehen, wie es weitergeht …

So wirklich gelungen fand ich nur die vielen Anspielungen auf früher. Reichlich viel in eine Folge gepackt. Aber ich muss doch sagen, so wie es gemacht war, gefällt es mir als letzte Folge schon. Offenes Ende, aber nicht zu ungewiss. Vielleicht bekommt jetzt sogar Schlangelina eine Strafe aufgebrummt, wegen anfänglicher Falschaussage. Sie ist eine der wenigen echten BösewichtInnen der Straße, denen man die Rolle auch abnimmt.

Weiß eigentlich jemand, ob es einen echten Grund dafür gibt, dass Franz Rampelmann nicht auch noch mal aufgetaucht ist?

_________________
Die Leute sagen immer, ich sei eingebildet, dabei gibt's mich wirklich.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 30.03.2020, 14:29 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 12:22
Beiträge: 1741
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
Gab es da nicht mal Gerüchte, er sei etwas abgedriftet?
Ich fand ihn hingegen in dem letzten Interview, was hier irgendwo bei Youtube zu finden ist (irgendso ein Interview-Format) recht angenehm/ sympatisch. Eigentlich hätte eine große Zahl an Schauspielern noch mal auftauchen können, aber all das kostet wahrscheinlich Kohle ohne Ende. Also bliebs nur bei Opa Vasily... ;)

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 30.03.2020, 14:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2015, 00:52
Beiträge: 362
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Tante Betty und Herr Fuß
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1987
Stimmung: A-Dur
Solide Folge zum Abschluss, hat Spaß gemacht. Vielen Dank für alles - adios Lindenstraße!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 30.03.2020, 15:12 
Offline

Registriert: 10.12.2015, 18:13
Beiträge: 1143
Spoilerer: Nein
Fan seit: von Anfang an
Stimmung: geht schon
goyangi hat geschrieben:
Gab es da nicht mal Gerüchte, er sei etwas abgedriftet?

Was heißt denn abgedriftet? Bei Wikipedia habe ich gesehen, dass er ab den 2000ern nicht mehr viel gedreht hat. Ist er dann damals gar nicht regulär ausgestiegen?

_________________
Die Leute sagen immer, ich sei eingebildet, dabei gibt's mich wirklich.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 30.03.2020, 15:41 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 12:22
Beiträge: 1741
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
Seppel hat geschrieben:
goyangi hat geschrieben:
Gab es da nicht mal Gerüchte, er sei etwas abgedriftet?

Was heißt denn abgedriftet? Bei Wikipedia habe ich gesehen, dass er ab den 2000ern nicht mehr viel gedreht hat. Ist er dann damals gar nicht regulär ausgestiegen?


Wikipedia-Artikel: Mitglied bei Scientology.

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 113 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1758 vom 29.3.2020 (allerletzte Folge!)
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Lunaut
Antworten: 31

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz