2004-2020
Aktuelle Zeit: 26.11.2020, 04:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 123 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Wie war die Folge?
gut 64%  64%  [ 16 ]
mittel 12%  12%  [ 3 ]
schlecht 20%  20%  [ 5 ]
egal 4%  4%  [ 1 ]
Abstimmungen insgesamt : 25
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 27.03.2020, 20:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004, 12:57
Beiträge: 14450
Wohnort: Recklinghausen
Geschlecht: weib
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Berta Griese
Lieblings-Folge: 150,909
Spoilerer: Ja
Fan seit: Jan.87
Stimmung: supi
Sonntag, 29.3.2020

18:50 Uhr



Folge 1758


Auf Wiedersehen



Bild


Buch: Catrin Lüth
Regie: Herwig Fischer


Wiederholungstermine
So, 29.03., 19:40 Uhr, ONE
So, 29.03., 23:15 Uhr, ONE
Mo, 30.03., 05:50 Uhr, NDR
Mo, 30.03., 09:15 Uhr, ONE
Fr, 03.04., 01:20 Uhr, HR
Sa, 04.04., 07:00 Uhr, RBB
So, 05.04., 06:00 Uhr, BR
So, 05.04., 07:45 Uhr, WDR
So, 05.04., 10:00 Uhr, ONE





:-$ Was passiert? Vorschau Folge 1758 :-$
Auf der Hotelbaustelle stirbt Wolf nach einem Sturz in die Tiefe. Für kurze Zeit stellt sich die Frage: Hat Anna wieder geschubst?

Als Helga die große Feier zu ihrem 80. Geburtstag betritt, schließt sich hinter ihr zum letzten Mal in der Geschichte der Lindenstraße die Tür des Akropolis …

…...






Wünsche gute Unterhaltung


_________________
759/19:02-19:07


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 27.03.2020, 20:05 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 08:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 20:10
Beiträge: 14925
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Die letzte Folgeneröffnung. Vielen Dank an Dani, dass du uns jede Woche so zuverlässig und originell damit bedacht hast. :heart:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 09:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 11:19
Beiträge: 6001
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Hubert RIP
Lieblings-Folge: Hilfe!, Der erste Schnee
Spoilerer: Nein
Fan seit: ich denken kann
Ich sag schonmal Danke.

Durch die Anmeldung in diesem Forum vor nun über 12 Jahren (wo ist eigentlich die Zeit geblieben?) hat
sich mein Fan Leben doch so entwickelt wie ich es vorher nicht für möglich gehalten habe.

Ich weiß noch wie heute als hier vom Forum eine Studioführung in der Lindenstrasse organisiert wurde, man sich bewerben konnte
und ich doch tatsächlich dabei sein durfte. Das war 2009.

Dafür bin ich immer noch dankbar. Es war ein Tag den ich sicher nie vergessen werde. An dem Tag
ist übrigens auch das Titelbild des Forums entstanden was immer oben zu sehen ist.

Durch die Bekanntschaften die ich hier im Forum gemacht habe hat sich in den folgenden Jahren noch einiges mehr
ergeben. Unter anderem war ich dreimal als Komparse dabei, darunter auch ein Silvesterdreh.

Auch wenn heute von damals kaum noch Leute hier mitschreiben und ich selber hier auch nicht mehr
so aktiv war in den letzten Jahren, weiß ich doch immer noch zu schätzen das es hier los ging.

In den letzten 12 und ein bißchen Jahren hat für mich zur Lindenstrasse auch immer der Blick ins Ehrlich dazu gehört.

Daher sage ich danke an dani für das Gründen dieses Forums und das du es bis heute trotz aller
Querelen hast weiter laufen lassen. :prayer:

Und nun lasst uns noch die letzte Folge schauen und dabei etwas wehmütig werden. ;-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 16:08 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 11:22
Beiträge: 1743
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
Auch von mir danke für die Eröffnungen und die Bereitstellung dieses Forums. Früher gab es zu vielen Sachen Foren, heute, "dank" FB sind solche Foren wie hier, echt Seltenheit. Aber na ja, noch eine Stunde :)

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 18:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2009, 18:22
Beiträge: 2309
Wohnort: NRW
Geschlecht: M
Spoilerer: Nein
Ich habe nichts mitbekommen, was wird aus dem Forum?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 18:23 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 11:22
Beiträge: 1743
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
Tja. Das war's dann.

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 18:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.10.2012, 22:26
Beiträge: 48
Wohnort: Bremen
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Murat, Oli Klatt, Olaf Kling,
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1. Folge
Stimmung: urlaubsreif
Bums aus, schade!

_________________
Klaus Beimer: "Ich hatte einen Steifen"
Folge: 1482
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 18:32 
Offline

Registriert: 03.01.2016, 19:20
Beiträge: 561
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Ninchen
Angelina wieder eiskalt. Aber schon seltsam, dass in der Szene mit Mila und Hase Corona-Nachrichten eingespielt wurden, aber dennoch ist das Akropolis geöffnet.

Wollte Greta Short nicht mehr Sweeti sein? Man hätte mal aufklären sollen, wär das Mädchen ist. Die neuen Nachbarn hätte man sich ja sparen können. Die haben ja nichts zur Handlung beigetragen.

Ach ja, vielleicht ganz interessant meine Geschichte, wie ich zur Lindenstraße kam. Das war 2007/8. Ich schaute immer den Bericht aus Berlin und den Weltspiegel. Um die Zeit zu überbrücken, spielte ich das "Einstein Puzzle". Hier ist ein Foto davon:



Ich hörte Lindenstraße anfangs nur und dann wurde ich mit der Zeit Zuschauer.

Heute spielte ich wieder das Einstein Puzzle, da die Folge nicht sonderlich berauschend war.

Angelina knallhart, eine echte Hassfigure. Aber ihre Spielzeug mit dem Balken im Gesicht, kann ich noch weniger ab.


Zuletzt geändert von Rudi123 am 29.03.2020, 18:37, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 18:33 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 39132
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Rudi123 hat geschrieben:
Angelina wieder eiskalt.


Genau so läuft das aber ab, so wird "saniert".

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 18:35 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 39132
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
"Ich hab da irgendwas aufgesammelt" so blöd kann doch selbst Helga auf Eierentzug nicht sein. Und, sie kann nicht unten Papiere aufsammeln und gleichzeitig sehen, was oben passiert. Egal, wie es wirklich war, es war ein vorsätzliche Falschaussage.

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 18:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 17:30
Beiträge: 8061
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
Wehmut!

Wer um 18:00 Uhr schon eingeschaltet hat, konnte noch mal eindrücklich sehen, was die Lindenstraße als Landmarke in der Fernsehwelt gewesen ist. Mach's gut, Gosse..

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 18:37 
Offline

Registriert: 18.09.2009, 20:34
Beiträge: 45
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
Ich hätt's ja nicht gedacht, aber es trifft mich jetzt schon. Unabhängig davon, wie mies manche Folgen waren, wie nervig manche Figuren und wie kopfschüttelnd-dämlich manche Handlungsstränge, waren sie mir doch nie egal, und ich bin damit alt geworden. Und jetzt is' vorbei.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 18:39 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 11:22
Beiträge: 1743
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
Ja, aber die Falschaussage von Helga wird ja noch durch Schlangelina ergänzt. Also ist ja alles noch im Lot. Ich weiß, dich würde es beruhigen, wenn die Lilette für immer in den Bau ginge, aber so war es wenigstens eine Versöhnung die man dramaturgisch nicht mehr toppen konnte.

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 18:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2017, 09:59
Beiträge: 237
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Das war nun die letzte Folge.

Insgesamt hat mir das Ende gut gefallen. Helgas 80. Geburtstag war ein schönes Ende.
Die Szene, wo Helga so nachdenklich die Straße entlang ging, da haben sicher alle
Zuschauer dasselbe gedacht wie sie. Sie hat sicher an all die Jahre zurückgedacht, in denen
sie in der Lindenstraße gelebt hat.

Schön hätte ich es ja gefunden, wenn zum Schluss noch mal ein paar Rückblenden gekommen wären.

Die Sache mit Anna und Wolf hätte ich nicht gebraucht. Warum noch mal dieses Drama zum Schluss?
Sie hätten sich letzte Woche einfach trennen können.

Nicht so ganz verstanden habe ich, was Angelina dauernd mit dem Vertrag wollte?
Das war ein nicht unterschriebener Vorvertrag.
Aber selbst wenn sie ihn untrschrieben hätte, so wäre er trotzdem nicht gültig.
Um ein Hotel zu verkaufen braucht man einen notariell beurkundeten Vertrag.
Nur ein Vorvertrag nützt ihr nichts. Damit kann sie das Hotel nicht bekommen und
somit auch keine Tiefgarage bauen. Das war wieder sehr unreaistisch dargestellt.

Nun ist die Lindenstraße also zu Ende.
Sie hat mich mein ganzes Leben lang begleitet. Ich kann mich noch gut an die erste Folge
erinnern, da war ich 15 Jahre alt. Heute bin ich 50!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 18:41 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 11:22
Beiträge: 1743
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
Schrammel hat geschrieben:
Wehmut!

Wer um 18:00 Uhr schon eingeschaltet hat, konnte noch mal eindrücklich sehen, was die Lindenstraße als Landmarke in der Fernsehwelt gewesen ist. Mach's gut, Gosse..


Ja, selbst die Gewinnzahlen der Fernsehlotterie müssen auf irgendeinen anderen Sendeplatz weichen... :weise:

Die Doku selbst: hm, teils interessant, teils belanglos.

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 18:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 17:30
Beiträge: 8061
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
Rudi123 hat geschrieben:
Angelina wieder eiskalt. Aber schon seltsam, dass in der Szene mit Mila und Hase Corona-Nachrichten eingespielt wurden, aber dennoch ist das Akropolis geöffnet.


Mir gefällt es, dass das nicht mehr in eine Aktualisierung aufgenommen worden ist.

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 18:41 
Offline

Registriert: 03.01.2016, 19:20
Beiträge: 561
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Ninchen
Sarah hätte noch vorbeikommen können, Nastia und die Boxerin. Dann wären alle Damen, über die Klaus Beimer gehoppelt ist, dabei gewesen. So waren nur alle Ehefrauen dabei.

Gerhard Schröder nannte man den Audi-Kanzler, wegen der vier Ringe. Wenn Klausi noch mal Nina heiratet, ist der dann der Audi-Klausi? Oder zählt das nicht, weil er mit Nina schon verheiratet war?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 18:44 
Offline

Registriert: 03.01.2016, 19:20
Beiträge: 561
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Ninchen
goyangi hat geschrieben:
Ja, aber die Falschaussage von Helga wird ja noch durch Schlangelina ergänzt. Also ist ja alles noch im Lot. Ich weiß, dich würde es beruhigen, wenn die Lilette für immer in den Bau ginge, aber so war es wenigstens eine Versöhnung die man dramaturgisch nicht mehr toppen konnte.


Dadurch wird's aber unglaubwürdig.

1. Aus Helga Position konne man gar nichts sehen.
2. Angelina machte sich unglaubwürdig, weil sie ihre Aussage plötzlich ergänzte wollte. Und es war ja kein unwichtiges Detail. Sie weiß ja nicht, dass Helga den Vertrag zur Polizei brachte und die Polizei wird natürlich die beiden Damen Helga Beimer und Angelina Dressler noch einma in die Mangel nehmen müssen.


Zuletzt geändert von Rudi123 am 29.03.2020, 18:48, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 18:44 
Offline

Registriert: 22.01.2017, 17:39
Beiträge: 262
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Ja
Fan seit: Beginn aller Zeiten
*Wääääääa**heul**schluchz* Das wahahaaar's :sad: .

Schön, dass Nikos und Marion immerhin mal erwähnt wurden.
Und Mürfel und seine Susi hat man jetzt auch endlich mal zusammen gesehen.

Und gut, dass wir nun doch noch gesehen haben, was mit dem Wolf wirklich passiert ist. Ehrlich gesagt, hätte ich Anna durchaus wieder so einen Schubser wie beim Brunior zugetraut.

Ansonsten: Das war's jetzt also wirklich mit unserem egal-wie-man-sich-auch-darüber-ärgert-man-guckt-trotzdem-sonntagabends-Ritual *schneuf**trief**schneuz* :sad:


Zuletzt geändert von Frau_Klingeling am 29.03.2020, 18:56, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1758 - Auf Wiedersehen
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 18:45 
Offline

Registriert: 30.11.2013, 11:22
Beiträge: 1743
Lieblings-Rolle: Dr. Iris Brooks :)
Lieblings-Folge: Die, in der Momo sein Zimmer zerdeppert
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
Schrammel hat geschrieben:
Rudi123 hat geschrieben:
Angelina wieder eiskalt. Aber schon seltsam, dass in der Szene mit Mila und Hase Corona-Nachrichten eingespielt wurden, aber dennoch ist das Akropolis geöffnet.


Mir gefällt es, dass das nicht mehr in eine Aktualisierung aufgenommen worden ist.


Passt allerdings schon. An viel zu vielen Orten ist zu lange alles am Laufen gehalten worden, da wird doch Opa Vasily noch einen Tag drüber öffnen, für die Hausgemeinschaft... Auch wenn schon irgendwer hustet und die Hälfte zur Risikogruppe gehört...

_________________
:Gungi: Konfuse sagt: Lieber arm dran als Schwanz ab. :Gungi:
(Gung zu Olaf, Folge 799 "Konfuzes Rache")


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 123 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1758 vom 29.3.2020 (allerletzte Folge!)
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Lunaut
Antworten: 31

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe, NES, USA

Impressum | Datenschutz