2004-2019
Aktuelle Zeit: 19.08.2019, 11:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 103 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Helga, Hans & Anna
BeitragVerfasst: 15.02.2006, 01:04 
Wenn die drei sich wiedermal in der Wolle haben, dann ist bei mir der Sonntag gerettet.
Vor allem Anna & Helga, Hansemann konnt einen ja meistens wie ein unbeteiligter Dritter vor, wenn die beiden sich wiedermal Zoffen, fliessen bei mir die Tränen - Vor Lachen! :grin:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.02.2006, 23:18 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 12:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
...dazu ein Foto aus einer meiner
vielen Lieblingsfolgen – Folge 909
"Was Dummes" vom 04. Mai 2003.

Menno – haben sich Anna und Helga
da lieb...° :lol:


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.02.2006, 18:10 
Das ist auch eine meiner Lieblingsfolgen! :grin:

Wäre Klasse, wenn wiedermal eine Episode in dieser Form, Realzeit, kommen würde. :grin:

Halb kribbelig gelacht habe ich mich auch in der 1000sten Episode, als Hans und Helga im Lift stecken geblieben sind und sich noch mal die ganze Entwicklung der letzten Jahrzehnte vorgehalten haben.

Wenn das jetzt wieder mit der Lebensversicherung ansteht, da werden bestimmt wiedermal zwischen Helga und Anna die Fetzen fliegen... :grin:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.02.2006, 18:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004, 13:57
Beiträge: 14411
Wohnort: Recklinghausen
Geschlecht: weib
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Berta Griese
Lieblings-Folge: 150,909
Spoilerer: Ja
Fan seit: Jan.87
Stimmung: supi
Bild Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.02.2006, 18:31 
Ja, genau! :grin:

Ach, wo kriegt ihr denn nur immer diese schönen Bilder her; danke fürs Reinstellen!

Die waren da so im Lift beschäftigt, dass sie von Ines' Sturz überhaupt nichts mitbekommen haben, obwohl das Haus sonst ja sehr hellhörig ist...

Hans und Helga haben sich ja dann langsam im Lift entblättert, ist denn mal eigentlich was rausgekommen, warum es so heiss geworden ist?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.02.2006, 13:52 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 12:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
KlingsElse hat geschrieben:
...Halb kribbelig gelacht habe ich mich auch in der 1000sten Episode, als Hans und Helga im Lift stecken geblieben sind und sich noch mal die ganze Entwicklung der letzten Jahrzehnte vorgehalten haben...

„Helga, die sind alle bei der Hochzeit.“

,,Da wäre ich jetzt auch gerne. Wenn Du mal endlich was tun würdest, dann wäre das vielleicht auch noch möglich, bevor die mit dem Essen fertig sind.“

,,Der Notruf ist gedrückt, mehr kann ich nicht machen.“

,,Typisch, wenn Not am Mann ist, da fällt Dir nichts ein, aber wenn es darum geht, wo Du Geld herbekommen kannst, da bist Du erfinderisch, da schreckst Du vor nichts zurück.“

,,Jetzt ist aber gleich gut Helga. Wenn ich Dich mal daran erinnern darf, was ich alles für Dich getan hab, als Du Geld brauchtest. Bei Dabelstein damals. Meinen Job hab ich verloren. Wegen Dir.“

,,Da konnte ich doch nichts für, dass das schiefgegangen ist. Das war eben Pech.“

,,Pech?“

,,Was soll denn jetzt diese alte Kamelle hier. Bin ich vielleicht noch Schuld, dass Du mich mit Anna hintergangen hast. Oder was?“

,,Mein Gott, Deine Logik, Helga. Jetzt geht das wieder los. Lass Anna aus dem Spiel.“

,,Du kannst mir doch nicht weis machen, dass Du meine Lebensversicherung geplündert hast, ohne vorher Deine heilige Anna zu fragen. Oder war das sogar ihre Idee, jetzt sei doch mal ehrlich.“

,,Was reg ich mich eigentlich auf, Du bist doch schon immer feige gewesen. Mein Gott, was für eine schlechte Luft hier. Ich ersticke, ich muss mir was ausziehen.“

,,Untersteh Dich. Was soll das eigentlich heißen, feige, hä? Ist ja wohl das allerletzte.“

,,Ja, als das mit Anna anfing, zum Beispiel.“

,,Natürlich, das musste ja jetzt kommen klar.“

,,Dass Du Toms Vater bist, das hast Du damals ganz schön feige verschwiegen.“

,,Das hab ich doch selber nicht gewusst. Am Anfang zumindest nicht. Und als ich es erfahren habe...“

,,Ich kann mich noch genau erinnern, wie ich es erfahren habe. Durch einen Zufall nämlich. Als ich an den Karton mit den leeren Flaschen gestoßen bin, den Du gnädiger Weise runtertragen wolltest.“

,,Karton leere Flaschen? Von was redest Du? Immer hast Du Dich eingemischt, überall, wie mich das ankotzt Helga. Ich kann’s Dir gar nicht sagen.“

,,Wo hab ich mich jemals eingemischt?“

,,Bei den Kindern zum Beispiel. Rashids Heiratsantrag auf Klausis vermasselter Hochzeit.“

,,Mein Gott ja, das ist mir heute noch peinlich.“

,,Peinlich, Du weißt doch noch nicht mal, was das Wort bedeutet.“

,,Jetzt reicht es aber, Hans. Pack Dich mal an Deine eigene Nase.“

,,Meine Nase geht Dich einen feuchten Schmutz an, genauso wie das Liebesleben von Frau Winicki.“

,,Ach, jetzt kommt das wieder. Tausendmal hab ich mich entschuldigt. Bin vor Anna zu Kreuze gekrochen. Aber Du kannst ja nicht verzeihen. Weißt Du, was Du bist? Ein Korinthenkacker bist Du.“

,,Ja, und ob Du Sarah diesen bescheuerten Hamster geschenkt hast. Ich fasse es nicht.“

,,Oh, mein Hochzeitsgeschenk. Wenn Du jetzt auch noch gewalttätig wirst, dann...“

,,Das ist doch wohl eher Dein Revier.“

,,Gewalttätig, ich?“

,,Ja, allerdings. Als Du damals den Schuh nach mir geschmissen hast. Patsch.“

,,Fakt ist, das Du und Anna, das ihr Beide, ohne mein Wissen und hinter meinen Rücken... Oh Gott ist mir schummerig... Das ist ein Anzeichen von ersticken.“

,,Hoffentlich...!°“

,,Oh, das hab ich gehört mein Lieber, aber tut mir Leid, den Gefallen tue ich Dir nicht. Nicht bevor ich mein Geld zurück habe.“

,,Sei mal still, Helga.“

,,Ich lasse mir den Mund nicht verbieten. Du bist nicht mehr mein Mann, Hans Beimer.“

,,Jetzt halt mal die Klappe, da war doch was, hast Du das nicht gehört?“

:lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.02.2006, 16:08 
Ach, herrlich! DANKE DANKE DANKE!!! :grin:

Bild
Bild


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.02.2006, 16:47 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 08:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
SchneiderNoerig hat geschrieben:
Du bist nicht mehr mein Mann, Hans Beimer.

Tja, komisch nur daß Helga den Nachnamen dieses Mannes behalten hat. Und nicht etwa wieder ihren Geburtsnamen trägt oder den ihres zweiten Mannes.

Das gleiche seltsame Verhalten wie wir es auch von Berta und Anna erlebten.

Und von der Bundeskanzlerin.

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.02.2006, 17:53 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 12:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
Northstar hat geschrieben:
Tja, komisch nur daß Helga den Nachnamen dieses Mannes behalten hat. Und nicht etwa wieder ihren Geburtsnamen trägt oder den ihres zweiten Mannes...

...ich vermute, das ist so ein bisschen das sentimentale Element in Helga, Northstar. Ich denke schon, dass Hansemann die Liebe ihres Lebens war und deshalb wird sie den Namen behalten haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.02.2006, 19:20 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 08:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
Und warum hat Schiller das ohne Diskussion akzeptiert?

Und wie war es bei Berta? Oder Anna? War da auch Friedhelm die Liebe ihres Lebens?

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.02.2006, 19:33 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 12:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
Northstar hat geschrieben:
Und warum hat Schiller das ohne Diskussion akzeptiert?

...weil er Helga liebt, Northstar, ganz einfach.

Liebe ist immer bedingungslos...!° :heart:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.02.2006, 15:05 
Man darf bei der ganzen Sache nicht ausser Acht lassen, glaube ich, dass es doch Fiktion ist.
So wie es damals bei der Hochzeit von Carsten mit Theo war. Damals war die sogenannte "Homo-Ehe" noch nicht legitimiert worden.

Stell dir doch mal vor, Helga hätte nach den Scheidungen wieder ihren Mädchennamen "Wittich" angenommen. Jeder kann was mit "Mutter Beimer" anfangen, aber denkst du, jeder hätte was mit "Mutter Wittich" anfangen können?
Wenn Anna nämlich nur Beimer heissen würde und Helga wieder Wittich, dann könnte es schon zu Verwirrungen kommen, da dann Anna die "Mutter Beimer" wäre...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.03.2006, 16:23 
Offline
Onkel
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 13:36
Beiträge: 16214
Spoilerer: Nein
Hier ist doch der optimale Schneidi°- Thread :idea:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.03.2006, 16:28 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 08:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
Der aus´m Messenger hat geschrieben:
Hier ist doch der optimale Schneidi°- Thread :idea:
Messi, Schneider braucht keinen speziellen Thread.

Er kann jedes Thema zubeimern. ;-)

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.03.2006, 16:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.10.2005, 19:01
Beiträge: 383
Wohnort: Berlin
Schneider, ich bin entsetzt. Wie kannst Du Texte klauen und hier reinkopieren?

Auch wenn Du Deine °°° hinterlassen hast.... ändert das nichts an der Tatsache, dass Du aus einem anderen Forum meinen Beitrag kopiert und hier eingefügt hast.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.03.2006, 16:49 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 08:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
Schneider darf das denn er kämpft für das Gute!

So wie er zwar gegen Gewalt ist aber überhaupt kein Problem damit hat wenn ein Herr Dabelstein die Treppe runtergeworfen wird oder einem Olaf Kling wichtige Teile abgeschnitten werden. :lol:

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.03.2006, 19:18 
Offline
Onkel
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 13:36
Beiträge: 16214
Spoilerer: Nein
Schneidi° ist eben noch sehr Realitätsnah. Wie im richtigen Leben, der Eine darf es, der andere nicht :grin:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.03.2006, 19:22 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 12:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
Northstar hat geschrieben:
Schneider darf das denn er kämpft für das Gute!

So wie er zwar gegen Gewalt ist aber überhaupt kein Problem damit hat wenn ein Herr Dabelstein die Treppe runtergeworfen wird oder einem Olaf Kling wichtige Teile abgeschnitten werden. :lol:

...Du übertreibst maßlos, Northstar.

Olaf Kling wurden nicht wichtige Teile abgeschnitten, es wurde ihm ein Teil abgeschnitten. Dabei befand sich Mary in einer dermaßenen seelischen Notlage, dass sie mit großer Wahrscheinlichkeit nicht bestraft worden wäre.

Ohnehin kurios, dass Olaf Kling Mary nicht angezeigt hat - findest Du nicht auch...?°


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.03.2006, 19:23 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 12:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
Der aus´m Messenger hat geschrieben:
Schneidi° ist eben noch sehr Realitätsnah...

...deshalb liebe ich die Lindenstraße so - sie ist es auch...!°


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.03.2006, 19:34 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 12:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
...eines muss man aber auch Hans Beimer klar sagen...:

Er hätte damals rechtzeitig den Mund aufmachen müssen, Helga sagen, dass ihm in ihrer Ehe etwas entscheidendes fehlt.

Das hat er leider versäumt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 103 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 26 Gäste


Ähnliche Beiträge

Helga
Forum: Freunde der Zuschauerpost
Autor: Elisabeth11
Antworten: 42
Anna Teluren
Forum: Ehemalige Darsteller
Autor: mimi66
Antworten: 15
Helga und Rudolf - Zukunft oder Vergangenheit...?°
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: GastX
Antworten: 86
Hans Beimer/Joachim Hermann Luger
Forum: Schauspieler & Rollen
Autor: Northstar
Antworten: 500
Folge 1450: "Happy Birthday, Hans"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Brown_Eyed_Girl
Antworten: 91

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz