2004-2019
Aktuelle Zeit: 12.12.2019, 18:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: tanja`s schwangerschaft.
BeitragVerfasst: 04.09.2005, 19:37 
Offline

Registriert: 02.09.2005, 12:42
Beiträge: 71
Wohnort: frankfurt/main
ich verstehe nicht warum sich die beide so schwer mit der schwangerschaft machen. sie können mit einem one-night stand versuchen, natürlich ohne den jenigen darüber zu informieren welche absichten sie haben, denn es gibt selten männer die sich dafür begeistern väter wiederwillen zu werden.
ja, und es würde auch eher klappen als mit so ein anonymen samenspender.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.09.2005, 19:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004, 12:57
Beiträge: 14431
Wohnort: Recklinghausen
Geschlecht: weib
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Berta Griese
Lieblings-Folge: 150,909
Spoilerer: Ja
Fan seit: Jan.87
Stimmung: supi
neee,dazu müßte sie ja mit den kerlen poppen....neeee,das geht garnicht.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.09.2005, 20:00 
na und ?? früher waren beide mit männer liiert und um schwager zu werden wäre schon die mühe wert. auf jeden fall angenehmer als diese samenspritze. als ich der kanister sah, dachte ich....wau !!!! ist aber eine riesengroße samenspende !!!!
ich glaube auch nicht daß es auf anhieb klapt. es klapt nicht bei eine normale befruchtung....auf anhieb. und die zwei machen schon große pläne. :mad:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.09.2005, 20:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004, 12:57
Beiträge: 14431
Wohnort: Recklinghausen
Geschlecht: weib
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Berta Griese
Lieblings-Folge: 150,909
Spoilerer: Ja
Fan seit: Jan.87
Stimmung: supi
also ich könnte nicht mit jedem dahergelaufenen hanswurst in die kiste.
aber wir frauen sind da ja auch ganz verschieden,nech?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.09.2005, 20:17 
Offline

Registriert: 02.09.2005, 12:42
Beiträge: 71
Wohnort: frankfurt/main
es gibt auch nette männer mit denen man.........kann.
ich fand sowieso nich sonderlich gut den gute alex dannach zu fragen ob er vielleicht...vater werden will .schliesslich ist er nicht nur mit marion zusammen, er hat schon bereit zwei kinder, da braucht er nicht umbedingt ein dritter. und marion wäre auch nicht sehr glücklich darüber wo sie selbst ein kind von alex haben möchte.
allzuviel möglichkeiten gibts nicht ausser den des one-nights.
die beiden sind nicht 100% lesben eher 50%.
früher hatten sie männer beziehungen und beide waren mal schwanger.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.09.2005, 12:09 
Offline
Weichei

Registriert: 05.04.2005, 12:24
Beiträge: 2007
Allerdings, beide waren schon schwanger. Und bei beiden war der GV dazu eher spontaner einmaliger Art.

Wieso fragen sie nicht ihre Ex'es ? :grin: Ne, klar, weder Lu noch Flip würden eine anonyme Vaterschaft wollen.

Eure Jack


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.09.2005, 15:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2004, 10:23
Beiträge: 647
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Helga,Hajo,Else,Isolde
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: passt schon
Also,ich finde es richtig was die beiden gemacht haben.Schon alleine weil ich es nachvollziehen kann.Sicher hatten beide vorher Beziehungen mit Männer(geht bei Lesben im TV ja gar nicht anders :evil: ),aber sie wollten halt,daß Suse bei jedem Schritt dabei ist und naja,soll sie sich daneben setzen,wenn Tanja...
Und sie haben einen Schlußstrich unter ihre heterosexuelle Vergangenheit gezogen :!:
Hab ich zwar schon gepostet aber noch mal:
Es war ja so gut wie eine normale Zeugung,nur daß bei er herkömmlichen Methode an der "Spritze" noch ein Kerl hängt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.09.2005, 16:59 
Offline
Dekadente Tussi

Registriert: 09.03.2005, 23:43
Beiträge: 17901
Spoilerer: Ja
Das hast du schön gesagt, Helgalein :grin:
Ich persönlich find sowas befremdlich, aber wenn ich in der Situation wäre wie die beiden, wär ich so dankbar, dass das machbar ist und fände die Art und Weise, wie sie es gemacht haben sehr schön.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.09.2005, 02:31 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 07:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
Helgalein hat geschrieben:
Und sie haben einen Schlußstrich unter ihre heterosexuelle Vergangenheit gezogen
Als ob man seine sexuelle Orientierung einfach so ablegen kann! So was geht wirklich nur in Soaps.

Es wurde ja schon darauf hingewiesen daß Beide schon mal schwanger waren. Und Beide haben abgetrieben, obwohl der Mann das Kind haben wollte. Warum eigentlich? Einen wirklichen Grund gab es nicht.

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.09.2005, 15:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2004, 10:23
Beiträge: 647
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Helga,Hajo,Else,Isolde
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: passt schon
Northstar hat geschrieben:
Helgalein hat geschrieben:
Und sie haben einen Schlußstrich unter ihre heterosexuelle Vergangenheit gezogen
Als ob man seine sexuelle Orientierung einfach so ablegen kann! So was geht wirklich nur in Soaps.


Natürlich gibt es das im "richtigen" Leben auch.Habe ich schon einige Male erlebt,aber es kommt nicht so häufig vor wie es uns das TV weis machen will(d.h. sie machen es ja auch nur mit Lesben so :roll: ).Man muß einfach nur den richtigen Menschen treffen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.09.2005, 17:36 
Offline

Registriert: 02.09.2005, 12:42
Beiträge: 71
Wohnort: frankfurt/main
ja, in der tat gibt es auch im realem Leben so, habe auch eine Freundin die früher männerbekanntschaten hatte und plötzlich lesbisch wurde.
Kinder will sie aber keine haben. Also, man, bzw. Frau wird nicht nur lesbisch geboren, sondern kann werden. Aber ob irgendwann zurück zur diesufer kommt, da mag ich zu zweifeln. Na egal, ich mag meine Freundin trotzdem.
Man kann sich mit ihr herrlich unterhalten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.09.2005, 18:34 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 07:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
Ich habe eine Freundin die früher ein Mann war und sich hat umoperieren lassen.

Und jetzt hat sie eine Freundin. Meine erste Reaktion: Da hätte sie auch Mann bleiben können! :grin:

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.09.2005, 07:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004, 12:57
Beiträge: 14431
Wohnort: Recklinghausen
Geschlecht: weib
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Berta Griese
Lieblings-Folge: 150,909
Spoilerer: Ja
Fan seit: Jan.87
Stimmung: supi
Northstar hat geschrieben:
Ich habe eine Freundin die früher ein Mann war und sich hat umoperieren lassen.

Und jetzt hat sie eine Freundin. Meine erste Reaktion: Da hätte sie auch Mann bleiben können! :grin:


:cool: sachen gibts....... :thumbright:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.09.2005, 14:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2004, 10:23
Beiträge: 647
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Helga,Hajo,Else,Isolde
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: passt schon
mirela hat geschrieben:
ja, in der tat gibt es auch im realem Leben so, habe auch eine Freundin die früher männerbekanntschaten hatte und plötzlich lesbisch wurde.
Kinder will sie aber keine haben. Also, man, bzw. Frau wird nicht nur lesbisch geboren, sondern kann werden.


Ja,da hast Du vollkommen recht,nur was mich etwas stört ist die Tatsache,daß es im TV so dargestellt wird als sei normal,daß erst Hete und dann auf einmal Lesbe ist.Bei Schwulen im TV ist es nicht so.Dort sind die meist von Anfang an schwul und nie hat einer daran gezweifelt,daß es jemals anders war :roll:
Ja,ja.auch bei diesem Thema gibt´s mal wieder keine Gleichberechtigung :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.02.2006, 23:59 
Was mich bei dieser Storyline gewundert hat, war Lottis Reaktion auf das Angebot von Tanja und Suze. Ich glaube, der wird seine Entscheidung einmal bereuen.

Müsste es denn nicht langsam soweit sein?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.02.2006, 21:44 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 11:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
KlingsElse hat geschrieben:
Was mich bei dieser Storyline gewundert hat, war Lottis Reaktion auf das Angebot von Tanja und Suze. Ich glaube, der wird seine Entscheidung einmal bereuen.

Müsste es denn nicht langsam soweit sein?

...da fragst Du am besten mal Frau Dr. Bender, KlingsElse, Tanjas ach so liebreizende Frauenärztin. ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.02.2006, 00:50 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 07:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
Mit Frau Dr. Bender wurde in der Listra mal wieder ein Arzt mit Verantwortungsbewußtsein gezeigt, jemand der, ganz in der Tradition eines Dressler, Tenge-Wegemann oder Fleischmann, ein Gegengewicht zu den in unserer Gesellschaft leider weitverbreiteten Flöters bildet.

Dieser mutigen Frau kann man nur die Daumen drücken daß sie in ihrem Kreuzzug gegen den Gefälligkeitsattestler nicht wankend wird.

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.02.2006, 11:45 
Geschwollener gehts nicht mehr :scratch:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.02.2006, 04:48 
Offline
König der Nacht
Benutzeravatar

Registriert: 04.02.2006, 02:19
Beiträge: 1449
@ kompetenz:

ich glaube, Dir muss ich endlich mal ein Geständnis machen: Nachdem ich zum ersten Mal Deinen Nick las, habe ich wochenlang verzweifelt versucht, irgendeinen sinnvollen Zusammenhang zwischen den Begriffen "Kompetenz" und "Amboss" herzustellen. Bis ich schließlich auf die Idee kam, den mittleren Teil Deines Namens englisch auszusprechen. ;-)

Nix für ungut ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.02.2006, 08:38 
Der Kompetenzamboss ist das Fundament auf dem das Leben zurechtgeschmiedet wird.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 15 Gäste


Ähnliche Beiträge

Studentin vermisst! Wo ist Tanja?
Forum: Laberecke
Autor: popo wolfson
Antworten: 0
Tanja Schildknecht/Sybille Waury
Forum: Schauspieler & Rollen
Autor: teajay
Antworten: 99
Küche von Tanja Schildknecht
Forum: Sonstiges...
Autor: Ando1974
Antworten: 2
Maria Stadler/Tanja Frehse
Forum: Ehemalige Darsteller
Autor: H.U.
Antworten: 105
Julia von der Marwitz/Tanja Schmitz-Kemmerling
Forum: Ehemalige Darsteller
Autor: Mascha
Antworten: 57

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz