2004-2019
Aktuelle Zeit: 21.11.2019, 19:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.04.2006, 21:43 
Offline

Registriert: 31.05.2005, 11:34
Beiträge: 7681
Schneidi hat geschrieben:
Northstar hat geschrieben:
...Was sie aber nicht war, sie war bloß affektiert.

...nein, Northstar - sie war absolut natürlich und liebenswert. Ich mochte sie sehr.



Finde ich auch, Schneidi :razz:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.04.2006, 12:28 
@Hoheit:

Ich denke, wenn sie nicht mehr leben sollte, dann wäre auf der Lindenstrassen- Homepage schon was zu lesen gewesen.
Sie ist ja der gleiche Jahrgang wie Annemarie Wendl, ich denke mal, sie wird auch in den Ruhestand gegangen sein.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.05.2006, 13:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2006, 19:48
Beiträge: 193
Wohnort: Amsterdam
Ich stehe mit dieser Meinung wahrscheinlich nun alleine da, aber ich fand die Frau schrecklich.

Immer dieses theatralische Getue und dann das Siezen nach der Ehe, so ein Geschiss.
Das passt vielleicht nach Frankreich, aber doch nicht nach München.
Wie heißt es schon im Königlich Bayerischen Amtsgericht über die bayerischen Honoratioren: "a bisserl vornehm und a bisserl leger".

Schwach fand ich auch die Lügerei über ihren Ex, den KZ-Kommandanten.

_________________
"America believes in education: the average professor earns more money in a year than a professional athlete earns in a whole week."
Evan Esar


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.05.2006, 13:35 
Die Storyline fand ich ja damals höchstinteressant.

Da dachte man, man hat sie über die Jahre hinweg kennengelernt und Sympathien entwickelt und dann wird so eine Bombe platzen gelassen!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.05.2006, 13:39 
Offline
König des Wortspiels
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2006, 17:03
Beiträge: 1077
Wohnort: bei Oldenburg
Su hat geschrieben:
Ich stehe mit dieser Meinung wahrscheinlich nun alleine da, aber ich fand die Frau schrecklich.



Ja Su, sieht ganz so aus. Ich fand Amelie einfach SPITZE. Und Anna Teluren hat die Rolle ganz toll gespielt, so mit einer augenzwinkernden Leichtigkeit.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.05.2006, 14:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2006, 00:28
Beiträge: 7733
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Su hat geschrieben:
Ich stehe mit dieser Meinung wahrscheinlich nun alleine da, aber ich fand die Frau schrecklich.

Immer dieses theatralische Getue und dann das Siezen nach der Ehe, so ein Geschiss.
Das passt vielleicht nach Frankreich, aber doch nicht nach München.
Wie heißt es schon im Königlich Bayerischen Amtsgericht über die bayerischen Honoratioren: "a bisserl vornehm und a bisserl leger".

Schwach fand ich auch die Lügerei über ihren Ex, den KZ-Kommandanten.


Ich steh' Dir bei. Ich mochte diese Person überhaupt nicht.

_________________
Killing folks is easy, being politically correct is a pain in the ass! -
ACHMED,THE DEAD TERRORIST


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amélie von der Marwitz
BeitragVerfasst: 01.12.2008, 19:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 02:43
Beiträge: 23149
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Ich liebte die Art, mit der Amélie den alten Wittich am langen Arm gehalten hat.... und wie sie die Augen verdrehte, als sie das entscheidende Kartenspiel verlor, nach dem sie eigentlich den Wittich hätte heiraten müssen... eine echte Grande Dame! Dagegen fand ich eher den Herrn von Sahlen-Priesnitz überspannt.
Laut wiki lebt Anna Teluren noch... leider findet man nur sehr wenig im Internet über sie.

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amélie von der Marwitz
BeitragVerfasst: 01.12.2008, 20:50 
Offline
Dekadente Tussi

Registriert: 09.03.2005, 23:43
Beiträge: 17901
Spoilerer: Ja
MünchnerBua hat geschrieben:
Laut wiki lebt Anna Teluren noch... leider findet man nur sehr wenig im Internet über sie.

Dann könnte sie doch zurückkommen - ganz soapmäßig als bisher unbekannte Zwillingsschwester Amélies! :laughing: :laughing: :laughing:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amélie von der Marwitz
BeitragVerfasst: 01.12.2008, 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 02:43
Beiträge: 23149
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
ja, Amélies Zwillingsschwester Maguérite ... damit wieder ein wenig monarchisches Gefühl in die Serie kommt.... die könnte dann schonmal auf ihre Verbindungen zu sämtlichen Königshäusern Europas hinweisen... da wäre Hilde Scholz aber selig :laughing:
Die Frage ist, was eine 94Jährige Anna Teluren so machen würde....
Als Amélie war sie eine meiner damaligen Lieblingsrollen.

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amélie von der Marwitz
BeitragVerfasst: 12.12.2008, 20:57 
Ich habe Amelie auch immer sehr gerne gesehen. Eine Frau, die fest im Leben gestanden hat, sich sozial einbrachte und immer eine Anekdote zu erzählen hatte.

Mir fällt grad auf, dass es außer Hilde niemand mehr in deren Altersklasse gibt, was eigentlich schade ist... :sad:

Da müssen wir wohl noch ein paar Jährchen abwarten. Im Jahr 2025 gründen dann Isolde, Elena & Helga bestimmt eine Senioren-WG à la Golden Girls. :Tach:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amélie von der Marwitz
BeitragVerfasst: 12.12.2008, 21:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 02:43
Beiträge: 23149
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Jaaa... und alle paar Monate scharwenzelt Herr Lösch als galanter Verehrer mit Blumen um die Damen herum... \:D/

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amélie von der Marwitz
BeitragVerfasst: 12.12.2008, 21:06 
Da würde endlich mal wieder Stimmung in Helgas Stube kommen! :Tach:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amélie von der Marwitz
BeitragVerfasst: 22.05.2009, 06:11 
Einen ganz herzlichen Glückwunsch an Anna Teluren
zu ihrem 95. Geburtstag!!!


Bild

=D>


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amélie von der Marwitz
BeitragVerfasst: 22.05.2009, 20:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 02:43
Beiträge: 23149
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Da schließe ich mich an! Wie es ihr wohl geht und was sie so macht? Ich habe die Rolle der Amélie von der Marwitz immer geliebt. Gerade dieses Siezen mit dem v. Salen-Priesnitz noch in der Ehe... das war so "etikettös", eben alter Adel.

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amélie von der Marwitz
BeitragVerfasst: 23.05.2009, 10:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004, 12:57
Beiträge: 14428
Wohnort: Recklinghausen
Geschlecht: weib
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Berta Griese
Lieblings-Folge: 150,909
Spoilerer: Ja
Fan seit: Jan.87
Stimmung: supi
95????
Das hätte ich jetzt echt nicht gedacht. :shock:
Ich habe sie auch geliebt, sie war cool und kam nie "alt" rüber. Das ist jetzt ein Schock! Ich wußte nie wie alt sie ist.

_________________
759/19:02-19:07


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amélie von der Marwitz
BeitragVerfasst: 23.05.2009, 10:24 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 11:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
...ich gratulieren Frau Teluren von Herzen mit...!° Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amélie von der Marwitz
BeitragVerfasst: 23.05.2009, 10:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004, 12:57
Beiträge: 14428
Wohnort: Recklinghausen
Geschlecht: weib
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Berta Griese
Lieblings-Folge: 150,909
Spoilerer: Ja
Fan seit: Jan.87
Stimmung: supi
Schneidi° hat geschrieben:
...ich gratulieren Frau Teluren von Herzen mit...!° Bild

Fehlt noch im Kalender......

_________________
759/19:02-19:07


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amélie von der Marwitz
BeitragVerfasst: 23.05.2009, 13:17 
Alter ist halt eine Einstellungssache, dani! :grin:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amélie von der Marwitz
BeitragVerfasst: 23.05.2009, 19:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004, 12:57
Beiträge: 14428
Wohnort: Recklinghausen
Geschlecht: weib
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Berta Griese
Lieblings-Folge: 150,909
Spoilerer: Ja
Fan seit: Jan.87
Stimmung: supi
KlingsElse hat geschrieben:
Alter ist halt eine Einstellungssache, dani! :grin:


Jep. Ich bin 16. \:D/ Ausweis muß ich auch oft vorlegen, wenn ich Pils kauf. :evil6:

_________________
759/19:02-19:07


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amélie von der Marwitz
BeitragVerfasst: 23.05.2009, 20:50 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 11:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
dani hat geschrieben:
...Fehlt noch im Kalender......

...jetzt nicht mehr. ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

Elfie Kronmayr --> Anna Ziegler
Forum: Ehemalige Darsteller
Autor: Lindenmichl
Antworten: 37
Folge 1732 - Viel Lärm um Anna
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: dani
Antworten: 64
Sorgen um Anna
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: GastX
Antworten: 268
Was könnte Anna Ziegler in der U-Haft alles erwarten?
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Vanessa
Antworten: 41
Kurt Sperling / Michael Marwitz
Forum: Ehemalige Darsteller
Autor: Brown_Eyed_Girl
Antworten: 8

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz