2004-2019
Aktuelle Zeit: 18.11.2019, 09:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Amélie von der Marwitz/Anna Teluren
BeitragVerfasst: 21.03.2006, 19:13 
Offline
Onkel
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 12:36
Beiträge: 16214
Spoilerer: Nein
Amélie von der Marwitz - Die junge Alte

15.10.1914 - 08.05.1997

Rothaarig ist sie, temperamentvoll und fröhlich: Amélie von der Marwitz, die “Grand Dame” der Lindenstraße. Dass die couragierte junge Alte mit der großen Klappe und dem goldenen Herz ständig ihre Nase in die Probleme anderer Leute steckt, liegt nicht etwa an ihrer Neugierde, sondern am großen Interesse, das sie für ihre Mitmenschen aufbringt.

Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.03.2006, 19:13 
Offline
Onkel
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 12:36
Beiträge: 16214
Spoilerer: Nein
Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.03.2006, 22:14 
Offline

Registriert: 31.05.2005, 11:34
Beiträge: 7681
Sie war in all den Jahren "Lindenstraße" wirklich meine absolute Lieblingsfigur :grin:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Ein zauberhaftes Paar!
BeitragVerfasst: 21.03.2006, 22:41 
Offline
Onkel
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 12:36
Beiträge: 16214
Spoilerer: Nein
Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein zauberhaftes Paar!
BeitragVerfasst: 21.03.2006, 23:00 
Offline

Registriert: 31.05.2005, 11:34
Beiträge: 7681
Der aus´m Messenger hat geschrieben:
Bild



SEUFZ...! :sad:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.03.2006, 23:32 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 11:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
Der aus´m Messenger hat geschrieben:
Bild

...in dieser Szene berichtet Onkel Franz
Amelie von der Schusswunde, die ihm ein
Iwan bei Kiew verpasst hat, als er mit seinem
Kameraden im Schützengraben im Dreck
lag - bei zwölf Grad minus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.03.2006, 23:38 
Offline

Registriert: 31.05.2005, 11:34
Beiträge: 7681
Amelie sieht da ja auch sehr begeistert aus...
Das ist wohl genau die Sorte von Geschichte, die eine Frau von einem Mann bei einem romantischen Date hören will :tongue3:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.03.2006, 23:48 
Offline
lass-das
Benutzeravatar

Registriert: 07.03.2006, 11:09
Beiträge: 428
Wohnort: Schwäbische Alb
Lebt die Schauspielerin noch?
Sie hat doch immer ein ziemliches Geheimnis um ihr ALter gemacht.

_________________
Ein Himmel ohne Wolken ist Luft!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.03.2006, 23:49 
Offline
Onkel
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 12:36
Beiträge: 16214
Spoilerer: Nein
Bild

Trotz Höhen und Tiefen: Ein Traumpaar!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.03.2006, 23:50 
Offline

Registriert: 31.05.2005, 11:34
Beiträge: 7681
Hoheit hat geschrieben:
Lebt die Schauspielerin noch?
Sie hat doch immer ein ziemliches Geheimnis um ihr ALter gemacht.


laut imdb.com wurde sie 1914 geboren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.03.2006, 10:55 
Offline
Onkel
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 12:36
Beiträge: 16214
Spoilerer: Nein
Hoheit hat geschrieben:
Lebt die Schauspielerin noch?
Sie hat doch immer ein ziemliches Geheimnis um ihr ALter gemacht.


Im Netz habe ich keine Todesanzeige gefunden. Muß zwar nicht heißen, das sie noch lebt, aber davon gehe ich jetzt mal aus.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.03.2006, 11:08 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 07:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
Ich fanf es immer echt bizarr daß Amelie und Priesnitz sich auch nach der Eheschließung noch gesiezt haben.

Ich weiß daß viele Listrafans das ganz toll fanden, aber für mich ist es nicht nachvollziehbar.

Stellt sich auch noch die Frage nach dem Erbe von Amelie. Sie hat bekanntlich die Klavierstunden für Lisa für sehr lange Zeit im voraus bezahlt. Dann hat Berta Lisa aber rausgeschmissen. Man hat aber nie mitbekommen daß sie Lisa den Vorschuß zurückerstattet hätte.

Vielleicht ist das ja das Geld mit dem der Buchstabenladen finanziert wird.

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.03.2006, 22:44 
Offline

Registriert: 31.05.2005, 11:34
Beiträge: 7681
Northstar hat geschrieben:
Ich fanf es immer echt bizarr daß Amelie und Priesnitz sich auch nach der Eheschließung noch gesiezt haben.

Ich weiß daß viele Listrafans das ganz toll fanden, aber für mich ist es nicht nachvollziehbar.



Du bist ja auch nicht Bestandteil einer alten Adelsehe, oder...? :razz:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.03.2006, 23:05 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 07:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
popo wolfson hat geschrieben:
Du bist ja auch nicht Bestandteil einer alten Adelsehe, oder...? :razz:

Ich gehöre in meinem Herkunftsort zum uralten Kneipenadel. In einem der Lokale in dem ich zu verkehren pflegte versoff schon mein Ururgroßvater sein Geld.

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.03.2006, 23:09 
Offline

Registriert: 31.05.2005, 11:34
Beiträge: 7681
Na das ist doch auch was... :partyman:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.03.2006, 13:32 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 11:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
Northstar hat geschrieben:
Ich gehöre in meinem Herkunftsort zum uralten Kneipenadel.

...wirst Du dort nicht auch Lord Warsteiner genannt, Northtar...?° ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.03.2006, 00:38 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 07:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
Nein, eher Prinz Heinrich von Hangover.

Ganz im Sinne meiner Oma, Grandma Mosel.

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.03.2006, 00:49 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 11:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
Northstar hat geschrieben:
Nein, eher Prinz Heinrich von Hangover.

Ganz im Sinne meiner Oma, Grandma Mosel.

...daraus kann ich jetzt nicht unbedingt zweifelsfrei auf den alten Kneipenadel zurück schließen, aus dem Du entstammst, Northstar.

Gib' mal' Butter bei die Fische bitte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.03.2006, 14:45 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 07:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
Meine Lieblingskneipe, wo ich normalerweise drei- bis viermal die Woche war, war ein typisches Nachbarschaftslokal. Am Tresen standen Leute vom Professor bis zum Kohlensackschlepper.

Aber eine Amelie hätte sich da eher nicht reinverirrt. Die hielt sich ja für was Besseres.

Was sie aber nicht war, sie war bloß affektiert.

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.04.2006, 20:29 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 11:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
Northstar hat geschrieben:
...Was sie aber nicht war, sie war bloß affektiert.

...nein, Northstar - sie war absolut natürlich und liebenswert. Ich mochte sie sehr.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Ähnliche Beiträge

Gute Wünsche für Anna
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: GastX
Antworten: 39
anna und affäre?!!
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: dani
Antworten: 16
Was war zwischen Gabi und Anna?
Forum: Sonstiges...
Autor: honeyjazz
Antworten: 76
Elfie Kronmayr --> Anna Ziegler
Forum: Ehemalige Darsteller
Autor: Lindenmichl
Antworten: 37
Anna - wie gehts nach dem Knast weiter???
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Luckygirl1985
Antworten: 21

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz