2004-2019
Aktuelle Zeit: 14.12.2019, 14:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 112 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Erich Schiller/Bill Mockridge
BeitragVerfasst: 08.03.2012, 19:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2010, 13:08
Beiträge: 248
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: krebs
Lieblings-Rolle: murat
Neues Interview: http://www.vaeter.nrw.de/Familie/Vater_ ... month=prev


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erich Schiller/Bill Mockridge
BeitragVerfasst: 08.03.2012, 22:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2008, 15:41
Beiträge: 4107
Geschlecht: w
Spoilerer: Ja
Ein schönes Interwiew ist das. Und Bill Mockridge scheint die familiären Dinge richtig anzufassen. Und ja, auch ich weiß, wie schmerzhaft diese kleinen Figürchen sind, wenn man drauftritt. ;-)

_________________
"Ich bin vor Lebensfreude schon ganz benommen.."


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erich Schiller/Bill Mockridge
BeitragVerfasst: 08.03.2012, 22:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 20:10
Beiträge: 14867
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Mich beeindruckt am meisten, dass er sich so wohlwollend über die Pubertät der Kinder äußert. Wo andere Eltern die Augen verdrehen und ihre Kinder am liebsten nachträglich noch in die Babyklappe stecken würden, findet er das spannend. So ein Verständnis hätte ich mir im Alter zwischen 12 und 18 auch gewünscht.

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erich Schiller/Bill Mockridge
BeitragVerfasst: 08.03.2012, 22:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2008, 15:41
Beiträge: 4107
Geschlecht: w
Spoilerer: Ja
Das stimmt. Ich bin allerdings beinahe sicher, dass er diese Haltung erst mit zunehmender Kinderanzahl erlangt hat. Beim ersten und evtl auch zweiten Sohn hat es wahrscheinlich noch anders ausgesehen. Nicht dass er besonders streng oder verständnislos gewesen wäre, aber diese Gelassenheit, die er im Interview bewiesen hat, war bestimmt auch nicht sofort da. Um die zu erreichen braucht man schon einige Erfahrung mit Pubertisten. Irgendwann kann einen dann nichts mehr schrecken. ;-)

_________________
"Ich bin vor Lebensfreude schon ganz benommen.."


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erich Schiller/Bill Mockridge
BeitragVerfasst: 09.03.2012, 10:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2009, 20:33
Beiträge: 3991
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Stier
Lieblings-Rolle: Erich Schiller, Adi-Opa
Lieblings-Folge: Die, in der Sandra ausscheidet
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1987
Schön! Bill Mockridge scheint in Wirklichkeit genau so geerdet und souverän zu sein wie in der Rolle "Erich Schiller". Das mag ich.

_________________
G'stört samma alle. (Adi Stadler)


Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erich Schiller/Bill Mockridge
BeitragVerfasst: 09.03.2012, 12:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 10:42
Beiträge: 2353
Geschlecht: Ja
Lieblings-Rolle: Erich
Spoilerer: Nein
Stimmung: Fiasko
Ist er wohl. Habe ihn neulich in einer Talkshow gesehen. Auch da kam er sehr bodenständig, gelassen und weise herüber.

Bemerkenswert finde ich, dass er sich als Erich dennoch nicht selbst spielt. Ich fand es erst ein wenig irritierend, dass da jemand sitzt, der aussieht wie Erich, Erichs Stimme und die genannten Eigenschaften von ihm hat, aber dennoch leicht anders spricht, nicht dauernd :Erich: sagt, eine andere Mimik und Gestik hat.

Wirkte irgendwie "unauthentisch" und "nicht zur Figur passend", obwohl es ja genau umgekehrt ist. ;-)

Ich könnte mir vorstellen, dass es gar nicht so einfach, sondern eher gerade eine Herausforderung ist, jemanden zu spielen, der einem selbst sehr ähnlich ist und sich nur in Nuancen unterscheidet.

_________________

"Lass die Leute reden und lächle einfach mild. Die meisten Leute haben ihre Bildung aus der Bild.
Und die besteht nun mal - wer wüsste das nicht? - aus Angst, Hass, Titten und dem Wetterbericht."
FU


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erich Schiller/Bill Mockridge
BeitragVerfasst: 11.03.2012, 16:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.03.2010, 13:08
Beiträge: 248
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: krebs
Lieblings-Rolle: murat
Hab gerade erst gelesen, dass Bill Mockridge bei Markus Lanz war. Gibt es als Stream: http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/ ... %A4rz-2012


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erich Schiller/Bill Mockridge
BeitragVerfasst: 01.04.2012, 08:20 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38540
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
---

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erich Schiller/Bill Mockridge
BeitragVerfasst: 06.03.2013, 12:04 
Offline

Registriert: 18.09.2009, 07:22
Beiträge: 126
Geschlecht: w
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Gaby
Lieblings-Folge: alle
Fan seit: 1985
Stimmung: gut
Bill Mockridge war am 12. Januar in Radolfzell und hat aus seinem Buch "je oller..." gelesen. Ich wollte eigentlich hingehen, aber leider hatten wir an diesem Tag unseren Nähtag für den Schmutzigen Donnerstag.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erich Schiller/Bill Mockridge
BeitragVerfasst: 06.03.2013, 12:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 02:43
Beiträge: 23152
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Ich geh auch donnerstags unter die Dusche...^^

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erich Schiller/Bill Mockridge
BeitragVerfasst: 06.03.2013, 12:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 20:10
Beiträge: 14867
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Der Donnerstag wäre mir ziemlich egal gewesen. Sollte Bill Mockridge mal in Aließheim auflaufen, lass ich alles stehen und liegen und bin dabei.

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erich Schiller/Bill Mockridge
BeitragVerfasst: 06.03.2013, 15:48 
Offline

Registriert: 18.09.2009, 07:22
Beiträge: 126
Geschlecht: w
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Gaby
Lieblings-Folge: alle
Fan seit: 1985
Stimmung: gut
Hallo MünchnerBua:
Mit dem Duschen hat der Schmutzige Donnerstag nichts zu tun, sondern:

Mit dem Schmotzigen Donnerstag (auch Schmotziger Dunschtich, Schmotziga Dorschdich, Schmotziga Dauschteg, Gombiger Doschdig, Gumpiger Dunschtig, Glombiger Doschdig oder einfach nur Schmotziga, in Südbaden (Region) und der Schweiz Schmutzige Dunschtig/Schmutziger Donnerstag) beginnt in der schwäbisch-alemannischen Fastnacht die eigentliche Fastnachtszeit. Er fällt auf den Donnerstag vor Aschermittwoch. In vielen Fastnachtshochburgen werden Umzüge veranstaltet und Straßenfastnachten gefeiert, die Schüler „befreit“ sowie die Amtsgeschäfte und der Rathausschlüssel vom Bürgermeister bis zum Fastnachtsdienstag symbolisch an die Narren übergeben. Vielerorts (besonders im alemannischen Raum) werden in Fett gebackene Fasnetsküchle (ein Hefegebäck) gegessen.[4]

Ihm folgt der Rußige oder Bromige Freitag.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erich Schiller/Bill Mockridge
BeitragVerfasst: 01.04.2014, 20:10 
Offline

Registriert: 02.03.2014, 21:07
Beiträge: 1743
Wohnort: Radolfzell
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Gaby
Lieblings-Folge: alle
Spoilerer: Nein
Fan seit: seit Folge 1
Stimmung: gut
Bill Mockridge war am vergangenen Freitag im Nachtcafe mit Wieland Backes (SWR3 Fernsehen 22.00 Uhr). Ich hab's angeschaut.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erich Schiller/Bill Mockridge
BeitragVerfasst: 02.04.2014, 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2004, 10:23
Beiträge: 647
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Helga,Hajo,Else,Isolde
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: passt schon
Und worum ging´s?
Finde seine Frau ja mega-sympathisch :grin:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erich Schiller/Bill Mockridge
BeitragVerfasst: 02.04.2014, 20:30 
Offline

Registriert: 02.03.2014, 21:07
Beiträge: 1743
Wohnort: Radolfzell
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Gaby
Lieblings-Folge: alle
Spoilerer: Nein
Fan seit: seit Folge 1
Stimmung: gut
es ging darum: Wenn die Kinder flügge werden.
Es war sehr interessant.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erich Schiller/Bill Mockridge
BeitragVerfasst: 22.08.2014, 17:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2009, 22:40
Beiträge: 403
Geschlecht: weiblich
Lieblings-Rolle: Iffi
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: heiter bis wolkig
Wurde eigentlich Erichs 70. Geburtstag im Juli erwähnt?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erich Schiller/Bill Mockridge
BeitragVerfasst: 02.01.2015, 22:49 
Offline

Registriert: 02.03.2014, 21:07
Beiträge: 1743
Wohnort: Radolfzell
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Gaby
Lieblings-Folge: alle
Spoilerer: Nein
Fan seit: seit Folge 1
Stimmung: gut
Bill Mockridge ist am Samstag, 03.01.2014 um 11.45 im Bayerischen Fernsehen zu sehen: "Und es schmeckt doch"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erich Schiller/Bill Mockridge
BeitragVerfasst: 17.08.2015, 14:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2004, 10:23
Beiträge: 647
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Helga,Hajo,Else,Isolde
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: passt schon
22.8. WDR 22:45
"Lachgeschichten mit Familie Mockridge"

28.8. WDR 21:45
"Die Mockridges"
Soll so was wie Pastewka sein,auch mit Gastauftritten von Kollegen.Hoffe Marie-Luise schaut mal vorbei.Werd´s mir mal anschauen.Finde seine Frau sehr sympathisch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erich Schiller/Bill Mockridge
BeitragVerfasst: 17.08.2015, 15:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2010, 14:51
Beiträge: 2518
Lieblings-Rolle: Berta, Onkel Fr., Cinderella
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1988, 1992
Echt - Erich ist schon 70 bzw. Hr. Mockridge? Soll Erich jünger sein als B.M.? Bin zu faul zum nachkucken. Aber er wirkt auch um einige Jährchen jünger. Liegt vermutlich an seiner positiven, freundlichen und offenen Ausstrahlung. Ich finde Bill M. und seine Sippe total sympathisch. Hab schon öfters Interviews und dgl. gesehen, auch ein Kabarett von einem seiner Söhne (im TV). War super-lustig! Die sind anscheinend alle ähnlich begabt wie der Vater (und die Mutter). Als Figur Gina war sie ja grauuuuu en haft deppert. Aber als "echte" Person auch total lustig und sympathisch.

_________________
"Mein aaaaaaaaarmes Puttchen"
"Den jungen Sperling könnte man mir nackt um den Bauch binden, ohne jegliche Reaktion meinerseits"
(Onkel Franz zu Helga in Folge 630)

"Der Papa musste sogar einen Waldspaziergang machen, so sehr hat er sich aufgeregt!"
(Helga zu Marion in Folge 3)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erich Schiller/Bill Mockridge
BeitragVerfasst: 18.08.2015, 15:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2004, 10:23
Beiträge: 647
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Helga,Hajo,Else,Isolde
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: passt schon
Ja,Erich ist genauso alt wie Bill.Aber Du hast recht,er sieht und kommt wesentlich jünger rüber.Helga hat nen guten Tausch gemacht :laughing:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 112 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Ähnliche Beiträge

Familie Mockridge - Lachgeschichten
Forum: Schauspieler & Rollen
Autor: Speedy74
Antworten: 10
Nico Zenker/Jeremy Mockridge
Forum: Ehemalige Darsteller
Autor: Luna
Antworten: 51
Helga und Erich vor ihrer Hochzeit
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Turbonossek312
Antworten: 3
Schiller: In der Serie schon lange, im Forum neu
Forum: Neu hier ?
Autor: Schiller
Antworten: 13
Wer ermordete Erich?
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: StefanM
Antworten: 168

Tags

Alben

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz