2004-2019
Aktuelle Zeit: 22.07.2019, 16:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.11.2006, 01:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 18:30
Beiträge: 8037
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
Messi hat geschrieben:
...dieser Leidenschaft widerstehen konnte, obwohl er solch einen Drachen zu Hause hatte!


Na, nu da geb ich dir sogar recht! Sonst aber nicht. Koch war ein unglaublicher Haarspalter.

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.11.2006, 10:30 
Offline
Onkel
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 13:36
Beiträge: 16214
Spoilerer: Nein
Schrammel hat geschrieben:
Messi hat geschrieben:
...dieser Leidenschaft widerstehen konnte, obwohl er solch einen Drachen zu Hause hatte!


Na, nu da geb ich dir sogar recht! Sonst aber nicht. Koch war ein unglaublicher Haarspalter.


Er hat immer nur auf sein Recht bestanden. Warum auch nicht?

Ich erinnere mich ger daran, als Lisa Amaelie fesselte und danach krank war und nicht mehr redete. Niemand kam an Lisa ran und Hubertchen schmiß alle aus dem Zimmer und erzählte ihr etwas über Apfelbäume und deren Veredelung. Lisa sprach darauf hin wieder mit Hubertchen. Ich fand das so Klasse!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.11.2006, 13:48 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 12:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.11.2006, 15:07 
Offline
Onkel
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 13:36
Beiträge: 16214
Spoilerer: Nein
Messi hat geschrieben:
Schrammel hat geschrieben:
einem Korinthen scheißenden Pedanten wie Koch keine Woche ausgehalten!


Pfui, für diese Äußerung gehst du in die Ecke und schämst dich, Schrammel!


So, jetzt darfst du wieder rauskommen.. :laughing:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hubert Koch
BeitragVerfasst: 11.02.2008, 11:49 
Offline

Registriert: 09.01.2008, 14:11
Beiträge: 5110
Spoilerer: Ja
Hubert war ein Pedant. Aber einer der stets das Beste wollte. Allein die Organisation des Zenker-Clans nachdem Andy sich nach Spanien abgesetzt hatte.
Eine Person wie Hubert geht der Lindenstrasse derzeit ganz schön ab. Er hat viele Sachen einfach Glaubhaft übermittelt. Allein die Sache mit dem gesammelt Müll.

Auch Rosi musste teilweise ganz schön leiden. Dreckige Joghurtbecher zählen, nach Größe sortieren und stapeln. Außerdem hat er sich ja auch noch gerächt, nachdem er Lisa alles vererbt hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hubert Koch
BeitragVerfasst: 13.02.2008, 21:25 
Offline
Kampfsportlehrerin

Registriert: 15.11.2007, 21:00
Beiträge: 610
Bei ner Frau wie Rosi hätt ich das auch gemacht.

_________________
Tötet Onkel Dittmeyer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hubert Koch
BeitragVerfasst: 08.05.2009, 22:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2007, 20:35
Beiträge: 1260
Wohnort: gera-bieblach thüringen
Geschlecht: Männlicher Single
Sternzeichen: löwe
Lieblings-Rolle: jimmi;adi,alle zenkers
Lieblings-Folge: Iffi und Klaus
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit folge 1
Stimmung: listrasüchtig
Besonders traurig,aber auch kultig fand ich, als Hubert mit beginnender Demenz seine Puschen auf dem Herd braten wollte.Anschließend schleppte Rosi ihn gleich zu Dr. Dressler.
Das war leider der Anfang vom Ende Hubertchens. :sad:

_________________
Manchmal ist das Licht am Ende des Tunnels leider nur eine entgegen kommende Lokomotive!


https://secure.weltbild-marktplatz.de/w ... r&x=27&y=7


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hubert Koch
BeitragVerfasst: 09.05.2009, 13:59 
Einer von Huberts Lieblingszitaten: "Rosi! Misch dich nicht ein!" den hab ich noch in den Ohren.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hubert Koch
BeitragVerfasst: 10.05.2009, 00:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 03:43
Beiträge: 23132
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Ja, genau... Das arme Hubertchen hatte ja seine liebe Not mit seinem Röschen... da ist er eigentlich viel zu oft viel zu kurz gekommen.
Ich muß sagen, dass ich Hubertchen später mit Bart gesünder und jünger aussehend fand als vorher ohne.

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hubert Koch
BeitragVerfasst: 10.05.2009, 13:20 
Interessant fand ich ja auch die Kombination Hubertchen - Lisa, er war so der einzige, der in den ersten Jahren einen Zugang zu dem Mädchen gehabt hat.
Ich hab grad eine Szene auf der 8.DVD-Box gesehen, in der er sich mit ihr über ihre Vergangenheit und seine Vergangenheit ausgetauscht hat. Schon beeindruckend!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hubert Koch
BeitragVerfasst: 10.05.2009, 22:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2007, 20:35
Beiträge: 1260
Wohnort: gera-bieblach thüringen
Geschlecht: Männlicher Single
Sternzeichen: löwe
Lieblings-Rolle: jimmi;adi,alle zenkers
Lieblings-Folge: Iffi und Klaus
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit folge 1
Stimmung: listrasüchtig
KlingsElse hat geschrieben:
Interessant fand ich ja auch die Kombination Hubertchen - Lisa, er war so der einzige, der in den ersten Jahren einen Zugang zu dem Mädchen gehabt hat.
Ich hab grad eine Szene auf der 8.DVD-Box gesehen, in der er sich mit ihr über ihre Vergangenheit und seine Vergangenheit ausgetauscht hat. Schon beeindruckend!


Aber wer weiß,was das blonde Gift mit ihm angestellt hat,das er ihr sein Erbe ihr vermacht hat??? :-s :-s :-s

_________________
Manchmal ist das Licht am Ende des Tunnels leider nur eine entgegen kommende Lokomotive!


https://secure.weltbild-marktplatz.de/w ... r&x=27&y=7


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hubert Koch
BeitragVerfasst: 10.05.2009, 23:00 
Ich denke, er hat zu diesem Zeitpunkt gedacht, sie ist ein liebes kleines Mädchen, dass aus der Sache mit Amelie gelernt hat und sie als Heimkind, was sie damals noch war, nach ihrer erworbenen Volljährigkeit das Geld gut gebrauchen kann und Rosi zur Not ja noch Gabi hat, wenns mal eng wird.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hubert Koch
BeitragVerfasst: 11.05.2009, 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2007, 20:35
Beiträge: 1260
Wohnort: gera-bieblach thüringen
Geschlecht: Männlicher Single
Sternzeichen: löwe
Lieblings-Rolle: jimmi;adi,alle zenkers
Lieblings-Folge: Iffi und Klaus
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit folge 1
Stimmung: listrasüchtig
KlingsElse hat geschrieben:
Ich denke, er hat zu diesem Zeitpunkt gedacht, sie ist ein liebes kleines Mädchen, dass aus der Sache mit Amelie gelernt hat und sie als Heimkind, was sie damals noch war, nach ihrer erworbenen Volljährigkeit das Geld gut gebrauchen kann und Rosi zur Not ja noch Gabi hat, wenns mal eng wird.


Wenn er sehen würde ,was Lisa für ein Miststück geworden,er würde von den toten wieder auferstehen oder zumindest vo lauter Wut im Grab rotieren. :schimpf1:

_________________
Manchmal ist das Licht am Ende des Tunnels leider nur eine entgegen kommende Lokomotive!


https://secure.weltbild-marktplatz.de/w ... r&x=27&y=7


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hubert Koch
BeitragVerfasst: 11.05.2009, 21:26 
@listrafan gera:

Er würde erstmal einen Maßnahmeplan ausarbeiten! :yes:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hubert Koch/Robert Zimmerling
BeitragVerfasst: 26.06.2017, 14:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2017, 13:48
Beiträge: 25
Geschlecht: Männlich
Spoilerer: Nein
Fan seit: 90er
Hubert gehört wie man am Avatar schon erkennen kann zu meinen absoluten Lieblingen in der ganzen Serie.

Auch wenn er stets organisiert und bedacht gehandelt hat, war auch er einer der leichtsinnig werden konnte (Spielsucht).
Zu den Meinungen von den anderen hier was ihn und Amelie angeht ich stimme denen zu die sagen Freundschaftlich hat das gepasst, aber für mehr, nein. Das wäre nicht gut gegangen.

Die Geschichte als er Lisa von Apfelbäumen erzählt hat fand ich auch sehr reizend. Aber wen wundert es auch das sie sich ihm öffnet, war doch er der einzige der nicht pausenlos auf Lisa eingeredet hat und bestimmen wollte was für sie das richtige ist, wie es sonst Gabi oder Amelie getan haben. Da über ihren Vater und Großeltern nichts bekannt wurde und Lisa vermutlich das als Kind nicht hatte, lag es auch etwas nahe das sie in ihm eine Bezugsperson finden konnte. Dazu kommt das Hubert keine eigenen Kinder hatte und zu Lisa vllt auch deshalb dann eine väterliche bzw. großväterliche Beziehung aufgebaut hat. Das er aber das Barvermögen nur ihr und nicht auch seiner Frau vermacht hat war schon bissl hart fürs Röschen.

Seine Zitate und Interessen und seine Art zu Organisieren hat mir gefallen auch wenn er es z.b. beim Umzug von Zenkers und Kochs schon richtig penetrant übertrieben hatte. Seine Präzision, korrektheit und begeisterungsfähigkeit haben mir grundsätzlich gefallen, wie auch sein Erscheinungsbild mit Rauschebart, der markanten Brille und die Taschenuhr die er getragen hatte. Seine Alzheimerrolle hat er auch gut gespielt. Und das er sich irgendwann doch noch mit Gabi verstanden hat, fand ich auch toll.

Auffallend war das er selten mal norddeutsche Wörter benutzt hat. Es kommt nicht so oft vor, aber ich frage mich ob das bei den Dreharbeiten beabsichtigt wurde oder doch nur Zufall war, da Zimmerling ja selbst aus dem Norden kam und ihm das ggf. unterbewusst beim drehen passiert ist.

Leider gibt es über den Schauspieler Robert Zimmerling, nicht viele Informationen im Netz. Außer das er passionierter Segler war und er deswegen längere Drehpausen eingelegt hatte (bei Karl in Warnemünde) ist über ihn nicht weiter viel bekannt.. hat jemand noch ein paar Anekdoten oder Geschichten?

_________________
Nix Beimer, wir sind bei Hülsch!

(coffeescreen)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hubert Koch/Robert Zimmerling
BeitragVerfasst: 28.06.2017, 13:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.12.2015, 00:52
Beiträge: 334
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Tante Betty und Herr Fuß
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1987
Stimmung: A-Dur
Auf einer der DVD-Boxen gab's mal einen Audiokommentar zu einer Folge, in der Hubert Koch vorkam, und da wurde ein bisschen über den Darsteller erzählt (ich glaube, Geissendörfer, könnte aber auch jemand anders gewesen sein). War nicht viel, aber ich kann mich erinnern, dass erwähnt wurde, dass Robert Zimmerling seine Arbeit sehr ernst genommen hat und beim Drehen immer ausgezeichnet vorbereitet war.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hubert Koch/Robert Zimmerling
BeitragVerfasst: 29.06.2017, 18:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2017, 13:48
Beiträge: 25
Geschlecht: Männlich
Spoilerer: Nein
Fan seit: 90er
Das war der Audiokommentar von Thorsten Nindel (Zorro), die DVD habe ich gerade eben geschaut, bzw bin grad bei dieser Box. Er hat auch erzählt das die Lupe an seiner Brille wie in meinem Avatar zu sehen, eine Idee von Robert Zimmerling selbst gewesen ist. Seine persönlichen Erzählungen über Zimmerling waren meine Highlights in seinem Audiokommentar, ansonsten war ich eher überrascht das er so vieles schon komplett vergessen hat.
In dieser Box ist aber auch noch ein Audiokommentar von Geissendörfer, den ich mir noch nicht angeschaut habe, vllt gibt es da noch mehr zu hören :yes:

_________________
Nix Beimer, wir sind bei Hülsch!

(coffeescreen)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Ähnliche Beiträge

flipper = robert engel...
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: muratorium
Antworten: 17
Robert Engel....
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Ribanna
Antworten: 3
Robert Engel/Martin Armknecht
Forum: Ehemalige Darsteller
Autor: Tmotion
Antworten: 164
Lustiger Abend mit Robert Engel, dem Schwein aus der LiStra
Forum: Ehemalige Darsteller
Autor: dr.prankenstein
Antworten: 0
Rosi Koch/Margret van Munster
Forum: Ehemalige Darsteller
Autor: Anonymous
Antworten: 60

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz