2004-2019
Aktuelle Zeit: 22.08.2019, 17:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mary Sarikakis/Liz Baffoe
BeitragVerfasst: 19.06.2008, 13:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2007, 23:22
Beiträge: 2433
Wohnort: Koblenz
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Fische
Lieblings-Rolle: Enzo Buchstab
Lieblings-Folge: jede Menge
Spoilerer: Ja
Fan seit: ende 89
Stimmung: geil
Für alle Liz Baffoe fans, sie spielt jetzt in der Kultserie auf WDR Die Anreihner :prayer: :grin:

_________________
Achtung,hier kommt das Knuddelmonster


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mary Sarikakis
BeitragVerfasst: 19.06.2008, 14:24 
Offline

Registriert: 06.01.2006, 14:03
Beiträge: 12436
Geschlecht: männlich
Lieblings-Rolle: Marcella
Spoilerer: Ja
das freut mich für Liz Baffoe.

Aber warum sind die Anrheiner KULT?

Ich habe in den letzten 10 Jahren ca 8 Minuten gesehen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mary Sarikakis
BeitragVerfasst: 19.06.2008, 14:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2007, 23:22
Beiträge: 2433
Wohnort: Koblenz
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Fische
Lieblings-Rolle: Enzo Buchstab
Lieblings-Folge: jede Menge
Spoilerer: Ja
Fan seit: ende 89
Stimmung: geil
Weil es eine echt Kölsche Serie ist mit vielen Kölsche Stars und schon lange gibt. Also fast so eine Kult Serie wie die Lindenstrasse

_________________
Achtung,hier kommt das Knuddelmonster


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mary Sarikakis
BeitragVerfasst: 19.06.2008, 18:46 
Offline
Lebenskünstler

Registriert: 11.06.2008, 20:34
Beiträge: 1674
Spoilerer: Nein
Es wäre schön, wenn Mary sich mal wieder in der Lindenstraße sehen lassen würde, und sei es auch nur für einen Gastauftritt.
Laut Handlung wohnt sie ja mit Nikos noch immer in München. Da könnte sie doch mal wieder im Akropolis vorbeischauen oder Hans und Anna besuchen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mary Sarikakis
BeitragVerfasst: 21.06.2008, 16:49 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 08:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
Dirkkohl hat geschrieben:
Weil es eine echt Kölsche Serie ist mit vielen Kölsche Stars und schon lange gibt. Also fast so eine Kult Serie wie die Lindenstrasse

Vielleicht in Köln. Ich habe das noch nie gesehen, auch noch nie davon gehört.

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mary Sarikakis
BeitragVerfasst: 21.06.2008, 17:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2007, 23:22
Beiträge: 2433
Wohnort: Koblenz
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Fische
Lieblings-Rolle: Enzo Buchstab
Lieblings-Folge: jede Menge
Spoilerer: Ja
Fan seit: ende 89
Stimmung: geil
Northstar hat geschrieben:
Dirkkohl hat geschrieben:
Weil es eine echt Kölsche Serie ist mit vielen Kölsche Stars und schon lange gibt. Also fast so eine Kult Serie wie die Lindenstrasse

Vielleicht in Köln. Ich habe das noch nie gesehen, auch noch nie davon gehört.

In Köln Mühlheim Spielt die Serie am Rhein

_________________
Achtung,hier kommt das Knuddelmonster


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mary Sarikakis
BeitragVerfasst: 06.04.2009, 10:37 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 08:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
Hier ein auf Mary passendes Video.

Es geht um eine andere Asylbetrügerin aus "Neidschieria":


_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mary Sarikakis
BeitragVerfasst: 10.04.2009, 12:29 
Die Anrheiner sind vor allem in NRW Kult. Die Serie hat ja mittlerweile auch über 500 Folgen! Neben Liz Baffoe spielt ja auch Tanja Schmitz, die in der Lindenstraße die Julia von der Marwitz gespielt hat, mit.

Wenn Karnevalszeit ist, schaue ich mir auch immer die Serie an, da kommt die Kölner Mentalität richtig schön rüber. :grin:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mary Sarikakis
BeitragVerfasst: 12.04.2009, 01:06 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 08:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
KlingsElse hat geschrieben:
da kommt die Kölner Mentalität richtig schön rüber. :grin:
Danke für die Warnung. Werde ich mir definitiv nie anschauen.

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mary Sarikakis
BeitragVerfasst: 13.04.2009, 11:48 
@Northstar:

Musst du ja nicht, dafür gibt es ja so viele Kanäle, damit die verschiedenen Geschmäcker bedient werden! :grin:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mary Sarikakis/Liz Baffoe
BeitragVerfasst: 14.06.2011, 19:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2010, 16:14
Beiträge: 3547
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1986
Die Schauspielerin ist Teil eines Prominententeams, das im September in Köln an den Start gehen will.

http://www.wz-newsline.de/lokales/bursc ... n-1.685435


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mary Sarikakis/Liz Baffoe
BeitragVerfasst: 02.07.2011, 11:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2010, 16:14
Beiträge: 3547
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1986
Habe hier durch Zufall was von 2001 gefunden und gleich mal reingestellt.

http://tvtotal.prosieben.de/tvtotal/vid ... ab=related


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mary Sarikakis/Liz Baffoe
BeitragVerfasst: 03.07.2011, 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2010, 15:12
Beiträge: 2344
Geschlecht: Weib
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Egon, Enrico, Helga, Dressler
Spoilerer: Ja
Fan seit: 90er
Stimmung: faul
Im Moment schauen wir die Folgen, in denen Mary das erste Mal auftaucht uns als Kindermädchen bei Hans & Anna arbeitet.

Als ich damals die Serie geschaut habe, fand ich Mary immer ganz fürchterlich. Die Rolle selbst ging mir auf die Nerven und die Geschichten waren auch nicht so toll. Da habe ich noch in Erinnerung, wie Vasilys Verwandter Mikis sich in sie verknallt und Vasily wie ein eifersüchtiger Volltrottel dargestellt wird, bah total unsympathisch.
Die alten Folgen gefallen mir aber sehr gut mit ihr. Ich freu mich schon richtig auf die Stories mit ihr und Olaf :grin: Ach ja, die Schippel-Szene ist auch noch gut im Gedächtnis geblieben... was haben wir gelacht.

_________________
Mr. Clean gets rid of dirt and grime and grease in just a minute!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mary Sarikakis/Liz Baffoe
BeitragVerfasst: 11.09.2011, 18:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2010, 16:14
Beiträge: 3547
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1986
Liz Baffoe fühlt sich als Schwarze diskriminiert

http://www.frauenzimmer.de/medien/stars ... iert.phtml


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mary Sarikakis/Liz Baffoe
BeitragVerfasst: 11.09.2011, 18:34 
Offline

Registriert: 19.05.2011, 20:57
Beiträge: 3130
Lieblings-Folge: 1439
Spoilerer: Ja
Stimmung: befreit
Meike hat geschrieben:
Liz Baffoe fühlt sich als Schwarze diskriminiert

http://www.frauenzimmer.de/medien/stars ... iert.phtml

die usa und frankreich sind eben nicht mit deutschland vergleichbar.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mary Sarikakis/Liz Baffoe
BeitragVerfasst: 13.09.2011, 10:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 16:37
Beiträge: 15701
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Meike hat geschrieben:
Liz Baffoe fühlt sich als Schwarze diskriminiert

http://www.frauenzimmer.de/medien/stars ... iert.phtml

Ach so. Wenn Liz Baffoe keine "anspruchsvollen Rollen" angeboten werden, liegt das natürlich an ihrer Hautfarbe. Dann ist das Diskriminierung. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass ihr schauspielerisches Können nicht für anspruchsvolle Rollen ausreicht? Mal abgesehen davon: wenn sie nicht auf ihr Äußeres reduziert werden will, hätte sie nicht Schauspielerin werden dürfen. Ist halt so in dem Beruf, dass beim Casting auch nach dem Aussehen und der Ausstrahlung geschaut wird, um die Rolle typgerecht zu besetzen. Zudem soll sie froh sein, dass sie überhaupt Engagements bekommt. Es gibt viele Schauspieler und Schauspielerinnen (mit weißer Hautfarbe), die arbeitslos sind. Auch das ist normal in dem Beruf.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mary Sarikakis/Liz Baffoe
BeitragVerfasst: 13.09.2011, 16:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2009, 23:13
Beiträge: 885
Wohnort: Panik-Hauptstadt
Geschlecht: weiblich
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1991
Stimmung: barbarisch
Einerseits kann ich es zwar verstehen, dass Liz Baffoe nicht immer nur denselben Rollentyp spielen will. Andererseits frage ich mich aber dann, warum sie eigentlich aus der Lindenstraße ausgestiegen ist. (Es sei denn, es war kein freiwilliger Ausstieg.) Denn da hat sie doch gar keine so schlechte Entwicklung durchgemacht. Anfangs war sie als Flüchtlingsfrau da, aber das blieb ja nicht so. Auch wenn sie keine Ärztin oder Anwältin war, spielte sie eine Frau, die mit beiden Beinen im Leben stand, sich beruflich in verschiedenen Richtungen entwickelte und selbständig wurde. (Unabhängig davon, ob man ihre Rolle nun mochte oder nervig fand.) Ich weiß, viele hier finden den Mary-rettet-Afrika-Handlungsstrang blöd, aber gerade den fand ich interessant und hätte da noch viele Möglichkeiten gesehen, spannende Geschichten zu erzählen. Ehe mit Vasily hin oder her, Mary hätte doch ein Bestandteil der Listra bleiben können - ohne Asylantin oder leichtes Mädchen zu sein. War das Madame Liz nicht mehr gut genug? Oder wurde sie einfach rausgeschrieben, weil man ihre Geschichte "auserzählt" hat? Schade, man wird's wohl nie erfahren...

_________________
Ich mach mein Ding
egal was die andern sagen
Ich geh meinen Weg, ob grade ob schräg
das ist egal
(U.L.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mary Sarikakis/Liz Baffoe
BeitragVerfasst: 10.03.2012, 20:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 16:37
Beiträge: 15701
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
War Mary sein Vorbild?

Grausige Tat in Südfrankreich: Ein Mann hat dem Liebhaber seiner Freundin den Penis abgeschnitten. Ein Gericht verurteilte ihn dafür zu einer langen Haftstrafe. Das Opfer muss immer noch Operationen über sich ergehen lassen.

Näheres siehe hier:

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mary Sarikakis/Liz Baffoe
BeitragVerfasst: 10.03.2012, 21:05 
Offline

Registriert: 19.05.2011, 20:57
Beiträge: 3130
Lieblings-Folge: 1439
Spoilerer: Ja
Stimmung: befreit
zum glück hat der täter das dann doch nicht ausprobiert
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mary Sarikakis/Liz Baffoe
BeitragVerfasst: 29.03.2012, 14:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2010, 15:51
Beiträge: 2518
Lieblings-Rolle: Berta, Onkel Fr., Cinderella
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1988, 1992
Wenn ich mir die alten Folgen auf Einsfestival und auf meinen neu erworbenen DVDs so anschaue, kann ich einfach nur sagen: Liz Baffoe war eine grottenschlechte Schauspielerin und kriegt vermutlich deswegen keine Angebote!!! Ich konnte keinen einzelnen Handlungsstrang rund um sie leiden.

_________________
"Mein aaaaaaaaarmes Puttchen"
"Den jungen Sperling könnte man mir nackt um den Bauch binden, ohne jegliche Reaktion meinerseits"
(Onkel Franz zu Helga in Folge 630)

"Der Papa musste sogar einen Waldspaziergang machen, so sehr hat er sich aufgeregt!"
(Helga zu Marion in Folge 3)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Ähnliche Beiträge

Elena Sarikakis/Domna Adamopoulou
Forum: Schauspieler & Rollen
Autor: teajay
Antworten: 31
mary
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Anonymous
Antworten: 15
Nikos Sarikakis
Forum: Ehemalige Darsteller
Autor: Aließ
Antworten: 11
Vasily Sarikakis/Hermes Hodolides
Forum: Schauspieler & Rollen
Autor: mirela
Antworten: 64

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz