2004-2019
Aktuelle Zeit: 24.02.2020, 11:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 117 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.02.2007, 12:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.10.2006, 09:30
Beiträge: 1617
und ich dachte Zorro kommt zurück weil die Lindenstraße große Klasse ist, er unbedingt wieder im Team mitwirken wollte usw., aber dass er jetzt in 2 Serien gleichzeitig wieder einsteigt sieht entweder nach Geldnot oder nach 'ich schau mal wo es besser läuft - dort bleib ich' aus. Mies :evil:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.02.2007, 13:49 
Offline

Registriert: 31.05.2005, 11:34
Beiträge: 7681
Sabine hat geschrieben:
und ich dachte Zorro kommt zurück weil die Lindenstraße große Klasse ist, er unbedingt wieder im Team mitwirken wollte usw., aber dass er jetzt in 2 Serien gleichzeitig wieder einsteigt sieht entweder nach Geldnot oder nach 'ich schau mal wo es besser läuft - dort bleib ich' aus. Mies :evil:



Aber beim "Marienhof" wird es doch laut dem Bericht nur ein mehrmonatiges Gastspiel. Wahrscheinlich überbrückt er damit einfach nur die Zeit, bis er wieder in der "Lindenstraße" einsteigt...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.03.2007, 08:35 
Offline
Onkel
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 12:36
Beiträge: 16214
Spoilerer: Nein
Sabine hat geschrieben:
entweder nach Geldnot


Oder Geldgier. Soll es ja auch geben.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.03.2007, 10:35 
Offline

Registriert: 13.02.2007, 06:42
Beiträge: 10
Wohnort: Köln
Guten Morgen!

Ich hatte leider nicht die Gelegenheit, mir den kompletten Thread durchzulesen, deswegen hoffe ich, dass mein Thema nicht schon vorkam.

Und zwar hab ich die ersten Auftritte von unserem guten Zorro gerade nochmal DVD-mäßig hinter mich gebracht und ich muss sagen, ich fand ihn damals und finde ihn heute immernoch einfach klasse.

Was mich nur als Frau sehr beschäftigt: Der Gute hatte es ja mit der Hygiene nicht so wirklich. Dessen schämt er sich nicht, obwohl man es ihm extrem ansieht und er permanent von seinen Mitmenschen auf seine Körperausdünstungen hingewiesen wird.

Und dann geht er mit der guten Chris auch noch knattermäßig so richtig zu Gange. Das hat mich wirklich schockiert!!!! Mal davon abgesehen, dass zu dieser Zeit von Intimrasur noch keine Rede war und es also eine Art "Center Parcs für Sackratten" gewesen sein dürfte.. allein der Gestank muss doch schon unerträglich gewesen sein... :puke:

Kann hier irgendwer, ob männlich oder weiblich, meine Gedanken nachvollziehen? :help:

lg
Yvonne

_________________
Ich arbeite dran..;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.03.2007, 11:12 
Offline

Registriert: 08.05.2006, 22:45
Beiträge: 5676
Ich fand Zorro auch ganz klasse, sein unkonventionelles Denken, sein Einsatz für die Werte, die er vertrat und die Treue zu den Menschen, die er in sein Herz geschlossen hatte.
Aber ich hätte ihn mit der Kneifzange nicht angefasst. Neben mir ertragen hätte ich ihn vermutlich schon, denn ich bin "nasenblind", will heißen, ich rieche fast nichts.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.03.2007, 14:21 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 07:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
Viva_la_listra hat geschrieben:
Kann hier irgendwer, ob männlich oder weiblich, meine Gedanken nachvollziehen? :help:
Aber immer! Ich wollte so jemand, egal welchen Geschlechts, auch nicht zu nahe rücken.

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.03.2007, 19:43 
Offline

Registriert: 31.12.2006, 16:20
Beiträge: 12405
Viva_la_listra hat geschrieben:
Was mich nur als Frau sehr beschäftigt: Der Gute hatte es ja mit der Hygiene nicht so wirklich. Dessen schämt er sich nicht, obwohl man es ihm extrem ansieht und er permanent von seinen Mitmenschen auf seine Körperausdünstungen hingewiesen wird.

Und dann geht er mit der guten Chris auch noch knattermäßig so richtig zu Gange. Das hat mich wirklich schockiert!!!! Mal davon abgesehen, dass zu dieser Zeit von Intimrasur noch keine Rede war und es also eine Art "Center Parcs für Sackratten" gewesen sein dürfte.. allein der Gestank muss doch schon unerträglich gewesen sein... :puke:


Ich bin ausgesprochen geruchsempfindlich und reagiere mittlerweile ziemlich sauer, wenn sich jemand nicht wäscht. Habe da mehrere Jahre üble Erfahrung hinter mir (eine Arbeitskollegin die neben mir saß und die stank wie die Pest). Ich denke, einmal duschen pro Tag dauert nur ein paar Minuten und ein Deo benutzen dauert nur Sekunden. Wer nicht mal dazu bereit ist, verhält sich in meinen Augen einfach asozial. :evil:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.03.2007, 07:53 
Offline
Onkel
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 12:36
Beiträge: 16214
Spoilerer: Nein
ellind hat geschrieben:
Ich bin ausgesprochen geruchsempfindlich


Dito. Zorro hätte ich umgehend aus meinem näheren Umfeld gestrichen bzw. den Kontakt gemieden.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.03.2007, 11:36 
Offline

Registriert: 31.05.2005, 11:34
Beiträge: 7681
Heute riecht er bestimmt besser... :cool:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.04.2007, 09:51 
Offline
Onkel
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 12:36
Beiträge: 16214
Spoilerer: Nein
Thorsten Nindel neuer Old Shatterhand in Bad Segeberg

Neues Segeberger Blutsbrüderpaar ist komplett

Der Schauspieler Thorsten Nindel wird bei den diesjährigen Karl-May-Spielen in Bad Segeberg die Rolle des Old Shatterhand übernehmen. Dies teilte die Kalkberg GmbH heute mit. Nindel wird somit als Bühnenpartner des neuen Winnetou-Darstellers Erol Sander, der bereits im September 2006 als Nachfolger von Gojko Mitic vorgestellt wurde, in "Winnetou I" mitwirken.

Thorsten Nindel wurde Ende der 1980er-Jahre als "Zorro" in der ARD-Serie "Lindenstraße" bekannt. In über 20 Fernsehserien und 25 Fernsehfilmen wirkte der 42-Jährige seitdem mit. Vielen Fernsehzuschauern ist er auch aus der Serie "Das Amt" bekannt, in der er von 1996 bis 2002 eine Hauptrolle übernahm. Seit 2002 gehört Nindel, der an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover ausgebildet wurde, zum "Landarzt" -Team. Gastrollen spielte er u. a. in Serien wie "Alarm für Cobra 11" und "Soko 5113". Seit März hat Nindel in der ARD-Soap "Marienhof" einen mehrwöchigen Gastauftritt. Zuletzt sah man ihn neben Iris Berben in der aufwändigen Produktion "Afrika, mon amour". Zurzeit dreht Thorsten Nindel mit Regisseur Joseph Vilsmeier den ZDF-Zweiteiler "Hafen der Hoffnung - Die letzte Fahrt der Wilhelm Gustloff". Im Januar 2007 verkündete Nindel zudem, nach 16 Jahren "Lindenstraßen-Abstinenz" in die Erfolgsserie zurückkehren zu wollen.

Bereits zu Beginn dieses Jahres hatte "Bild am Sonntag" über die etwaige Segeberger Verpflichtung Thorsten Nindels berichtet. Die Geschäftsführerin der Kalkberg GmbH, Ute Thienel, hatte dies daraufhin in der "Segeberger Zeitung" dementiert. "Es hat mit Herrn Nindel in keinster Weise Verhandlungen gegeben", wurde Thienel seinerzeit in der Zeitung zitiert.

Am Mittwoch, dem 11. April 2007, sollen Sander und Nindel erstmals in ihren Wildwest-Outfits im Segeberger "Indian Village" vorgestellt werden.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.04.2007, 22:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2006, 00:28
Beiträge: 7733
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Schneidi!° steht bestimmt schon Gewehr bei Fuß ... ;-)

_________________
Killing folks is easy, being politically correct is a pain in the ass! -
ACHMED,THE DEAD TERRORIST


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.04.2007, 14:06 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 11:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
Steinburger hat geschrieben:
Schneidi!° steht bestimmt schon Gewehr bei Fuß ... ;-)

...also wenn ich da Zeit habe, fahre ich bestimmt hin. Sind gerademal zwanzig Kilometer von hier. :grin:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2007, 15:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 17:30
Beiträge: 8048
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
Der Nindel-Shatterhand wohnt sicher in einem Wohnwagen-Ei im Hinterhof des Saloons!

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2007, 18:37 
Offline

Registriert: 31.12.2006, 16:20
Beiträge: 12405
Schrammel hat geschrieben:
Der Nindel-Shatterhand wohnt sicher in einem Wohnwagen-Ei im Hinterhof des Saloons!


Oder in einem Erdloch aus Lehm, ähnlich dem des Aussteigers Jürgen Wagner. :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2007, 19:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 17:30
Beiträge: 8048
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
Zorro treibt sich verstärkt bei Käthe herum. Könnte vielleicht sein, dass der Pichelsteiner schwul geworden ist?

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.2007, 19:13 
Offline

Registriert: 31.12.2006, 16:20
Beiträge: 12405
Schrammel hat geschrieben:
Zorro treibt sich verstärkt bei Käthe herum. Könnte vielleicht sein, dass der Pichelsteiner schwul geworden ist?


Recht unwahrscheinlich. Es könnte aber sein, dass Käthe genau wie Carsten tablettenabhängig ist und Zorro eine "Panama-Lehm-Therapie" dagegen erfunden hat. So eine Art Schlammbad vielleicht, wie man es in Wellness-Hotels für teuer Geld angeboten bekommt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.04.2007, 23:30 
A bissl bi war der doch immer gewesen... :cool:

Ich freu mich sehr das dieser Charakterkopf bald wieder in die Strasse zieht!!!!!!!!!!! :grin: :grin: :grin:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 117 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Ähnliche Beiträge

Zorro steigt wieder aus (mit Kathy) - Olli z. Zt. kein Thema
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: puckster
Antworten: 24
Folge 1136: "Zorro"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: GastX
Antworten: 215
Zorro is back!!!
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Pia
Antworten: 31
Zorro/Thorsten Nindel
Forum: Ehemalige Darsteller
Autor: kiki
Antworten: 102

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz