2004-2020
Aktuelle Zeit: 12.08.2020, 20:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 344 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Alte deutsche Fernsehserien
BeitragVerfasst: 22.01.2010, 19:55 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 39077
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
"Wir basteln mit Tante Erika"

DAS war vielleicht eine abartige Scheiße! Die Kinder in zünftiger Kleidung und mit ordentlichem Haarschnitt bzw Zöpfen mussten den Auftritt der "Tante" auch ordentlich begrüßen:

" Grüß Gott Tante Erika!"


schallte es im Chor. Und dann wurde gebastelt.

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Zuletzt geändert von Hamlet am 23.01.2010, 02:10, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte deutsche Fernsehserien
BeitragVerfasst: 23.01.2010, 02:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2009, 17:37
Beiträge: 1641
Wohnort: Hessen
Geschlecht: Lady
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: fröhlich :o)
Jeanny72 hat geschrieben:
Ich persönlich mochte immer: Lemmy und die Schmöker. Kennt das noch jemand? Oder Plumperquatsch gab´s auch, als ich Kind war.

Grüße Jeanny72


Schau mal hier bei Retro-TV: Da ist "Lemmy und die Schmöker" eins der Themen, das besprochen wird!

_________________
Bild Bild Bild Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte deutsche Fernsehserien
BeitragVerfasst: 25.01.2010, 19:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.09.2009, 10:35
Beiträge: 71
Wohnort: NRW, am Rande des schönen Sauerlandes,
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Zwillinge
Lieblings-Rolle: Tanja + Nastya
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1989
Danke für die netten Photos zu den Serien aus meiner Kindheit. Genau! Lemmy, die alte Socke! So sah er aus. Heute würde man damit wohl kaum noch ein Kind vor den Fernseher ziehen....

Jeanny72

_________________
"Na, da muß ich doch glatt mal nachsehen, was die Karten sagen!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte deutsche Fernsehserien
BeitragVerfasst: 25.01.2010, 20:03 
Hamlet hat geschrieben:
"Wir basteln mit Tante Erika"

DAS war vielleicht eine abartige Scheiße! Die Kinder in zünftiger Kleidung und mit ordentlichem Haarschnitt bzw Zöpfen mussten den Auftritt der "Tante" auch ordentlich begrüßen:

" Grüß Gott Tante Erika!"


schallte es im Chor. Und dann wurde gebastelt.

Wann war das denn? Nie gehört.
Allerdings hat sich mein Bastelgeschick schon als Kind in äußersten Grenzen gehalten, vielleicht kenne ich Tante Erika deshalb nicht.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte deutsche Fernsehserien
BeitragVerfasst: 07.02.2010, 00:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004, 19:20
Beiträge: 54
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Fische
Lieblings-Rolle: Klausi & Minni
Lieblings-Folge: 1000 - Olaf geht ab
Spoilerer: Ja
Fan seit: Folge 1
Stimmung: entspannt
Ich habe auch gerade die komplette Wicherts DVD Box geschaut und dort kurz vor Schluss einen Riesenbock gefunden. Drei Folgen vor Schluss endet die Folge mit einem Sturz der hochschwangeren Uschi. Im Krankenhaus bekommen die Wicherts mitgeteilt, das Uschi drei Wochen lang dort bleiben muss und das Baby im Brutkasten liegt. Eine Folge spaeter ist Uschi nicht zu sehen und Mutter Hannelore erwaehnt 2x das Uschi schwanger auf drei Eichen ist!!! Frei nach dem Motto : das Kind war noch nicht fertig.....
Juli ist Dir das auch aufgefallen?

Meine Sympathien bei den Figuren haben sich im Vergleich zur Jugendzeit auch stark verschoben. Hannelore Wichert finde ich heute, genau wie beide Soehne ziemlich unsympatisch, Spass hatte ich jetzt vor allen an einem, den ich damals gar nicht mochte: Bernhard Tenstaag - perfekt gespielt und die Ausdrucksweise ist köstlich. Kommt Eberhard Wichert mit nem Adam und Eva Vergleich, reagiert dieser mit einem: Ah Wichert sie sind immer so herrlich nostalgisch :lach.:

_________________
Konfuze sagt - wer nicht schreibt zur rechten Zeit; der stirbt an Listra-Einsamkeit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte deutsche Fernsehserien
BeitragVerfasst: 24.02.2010, 20:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2009, 17:37
Beiträge: 1641
Wohnort: Hessen
Geschlecht: Lady
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: fröhlich :o)
Honk4u hat geschrieben:
Ich habe auch gerade die komplette Wicherts DVD Box geschaut

Das mache ich auch gerade, und jetzt bin ich schon bei der vorletzten DVD. Ich finde, je näher man zum Ende kommt, umso seltsamer werden die Geschichten. Weil Oma Käthe auf Dreieichen (wie eigentlich auch schon vorher die ganze Zeit) sich für den Strelenau-Adel interessiert, bestellt Uschi diese Reichsgräfin - die von allen auch nur mit "Reichsgräfin" angesprochen wird - von Berlin dorthin und erklärt ihr erst am Tor, warum, nämlich dass sie ihnen "unbedingt helfen muss", weil Käthe den Adels-Tick hat. Als ob irgendetwas Schlimmes passiert wäre! :weißnich:

Bei Uschi heißt es manchmal, dass sie "Ursula", und dann wieder, dass sie "Ulrike" heißt. Ihr zweiter Mann Jürgen ist in den ersten Folgen - noch ohne Vollbart - ein Mitglied der "Harmonie"; der Hotelangestellte bei Uschis und Rüdigers Urlaub in Holland kommt später als lästiger Wohnungsmakler Krämer auf Mallorca vor.
Aber das mit der "wiederaufgenommenen" Schwangerschaft von Uschi ist mir noch nicht aufgefallen - das ist ja echt ein Ding!!! Bei den nächsten Folgen werde ich es dann ja sehen.

In der Folge "Eberhard am Ende" habe ich auch eine Besonderheit entdeckt: Hannelore steht in der Küche und ärgert sich, dass alle sich zu Eberhards beruflicher Situation äußern. Sie sagt: "Wenn Käthe und ihr Doppeldoktor jetzt nicht auf Dreieichen wären, dann würden die auch noch ihren Senf dazugeben!" Der Satz muss aber nachsynchronisiert worden sein, denn an den Lippenbewegungen sieht man, dass sie "...jetzt nicht in Spanien wären..." sagt.

Ich fand früher Andy immer toll, aber jetzt überhaupt nicht mehr. Gaby gefällt mir weiterhin, dafür finde ich diese Elke sehr komisch - auch damals schon.

Sogar ein Lindenstraßen-Star spielt mit! Fritz Bachschmidt als Eberhards Tischler-Lehrmeister. Aber leider nur kurz.

_________________
Bild Bild Bild Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte deutsche Fernsehserien
BeitragVerfasst: 24.02.2010, 23:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 03:43
Beiträge: 23166
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Die Heike Makatsch meiner Kindheit...
Augen, Mund, Frisur, alles so, als seien sie Zwillinge:
Bild
Plumpaquatsch (reimt sich sogar auf Makatsch)

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte deutsche Fernsehserien
BeitragVerfasst: 25.02.2010, 01:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2009, 17:37
Beiträge: 1641
Wohnort: Hessen
Geschlecht: Lady
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: fröhlich :o)
Wie lustig - mich hat Heike Makatsch in ihren Viva-Zeiten auch immer an eine Fernseh-Puppe erinnert, aber an die hier:

Bild

_________________
Bild Bild Bild Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte deutsche Fernsehserien
BeitragVerfasst: 12.03.2010, 00:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004, 19:20
Beiträge: 54
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Fische
Lieblings-Rolle: Klausi & Minni
Lieblings-Folge: 1000 - Olaf geht ab
Spoilerer: Ja
Fan seit: Folge 1
Stimmung: entspannt
Juli hat geschrieben:
Das mache ich auch gerade, und jetzt bin ich schon bei der vorletzten DVD. Ich finde, je näher man zum Ende kommt, umso seltsamer werden die Geschichten.
Das sehe ich auch so. Man fand auch einfach kein richtiges Ende. Merkwuerdig fand ich auch, wie mit dem Tod von Opa Walter umgegangen wurde- man erfaehrt davon so nebenbei. Der Schauspieler war bekannterweise vorher verstorben.

Zitat:
Ich fand früher Andy immer toll, aber jetzt überhaupt nicht mehr. Gaby gefällt mir weiterhin, dafür finde ich diese Elke sehr komisch - auch damals schon.


Geht mir auch so. Elke ist irgendwie unecht, Gabi fand ich suess!
Andi ist mir jetzt viel zu arrogant und affektiert.

_________________
Konfuze sagt - wer nicht schreibt zur rechten Zeit; der stirbt an Listra-Einsamkeit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte deutsche Fernsehserien
BeitragVerfasst: 01.04.2010, 21:36 
Es ist zwar keine deutsche Fernsehserie, aber eine alte amerikanische: Invasion von der Vega. Ich habe gerade die 1. Folge auf youtube gesehen. Ich habe die Serie geliebt und in der Schule dann immer darauf geachtet, ob nicht jemand einen steifen kleinen Finger hat. ;-)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte deutsche Fernsehserien
BeitragVerfasst: 01.04.2010, 21:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 18:30
Beiträge: 8061
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
Früher, als Steppke, habe ich mit einem Freund immer "Eigener Herd ist Goldes wert" gesehen, keine Folge verpasst, immer viel gelacht dabei.

Kennt das noch jemand?

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte deutsche Fernsehserien
BeitragVerfasst: 01.04.2010, 22:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 03:43
Beiträge: 23166
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Nein, dazu bin ich wohl zu alt... ;-)

In meiner Kindheit lief samstags Nachmittags immer
Zugeschaut und mitgebaut!
Wo wir den Unterschied zwischen Holzleim und Nägeln kennengelernt haben! So ein Opa in Handwerkerkluft hat da immer was vorgebastelt.

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte deutsche Fernsehserien
BeitragVerfasst: 01.04.2010, 22:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.05.2006, 23:07
Beiträge: 4666
Lieblings-Rolle: Frau und Herr Birkhahn
Spoilerer: Nein
Hamlet hat geschrieben:
"Wir basteln mit Tante Erika"

DAS war vielleicht eine abartige Scheiße! Die Kinder in zünftiger Kleidung und mit ordentlichem Haarschnitt bzw Zöpfen mussten den Auftritt der "Tante" auch ordentlich begrüßen:

" Grüß Gott Tante Erika!"


schallte es im Chor. Und dann wurde gebastelt.


:lach.: :lach.: :lach.: ich kann es mir bildlich vorstellen, obwohl ich das (leider) nicht kenne :lach.: :lach.: :lach.:
ich kann mich nur an die Origamibastelei im Ferienprogramm erinnern, worüber ich auch immer viel gelacht habe und mich erinnert Dein Beitrag (wiedermal) an das DDR Sandmännchen mit dem Musikkindergarten. Das war auch schlimm... :lach.:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte deutsche Fernsehserien
BeitragVerfasst: 02.04.2010, 12:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004, 19:20
Beiträge: 54
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Fische
Lieblings-Rolle: Klausi & Minni
Lieblings-Folge: 1000 - Olaf geht ab
Spoilerer: Ja
Fan seit: Folge 1
Stimmung: entspannt
Schrammel hat geschrieben:
Früher, als Steppke, habe ich mit einem Freund immer "Eigener Herd ist Goldes wert" gesehen, keine Folge verpasst, immer viel gelacht dabei.

Kennt das noch jemand?


Ich kenn das noch - Lindenstrasse meets Wicherts - Vater Stephan Orlac und Mutter Marie Luise Marjan. Ich glaub der Schwiegersohn war Arnfried Lerche (Friedhelm Ziegler). Fand ich auch ganz nett - ist aber nicht viel hängen geblieben....

_________________
Konfuze sagt - wer nicht schreibt zur rechten Zeit; der stirbt an Listra-Einsamkeit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte deutsche Fernsehserien
BeitragVerfasst: 02.04.2010, 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 12:19
Beiträge: 5998
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Hubert RIP
Lieblings-Folge: Hilfe!, Der erste Schnee
Spoilerer: Nein
Fan seit: ich denken kann
Ich bekomm morgen die DVD Box von den Wicherts von nebenan :yes:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte deutsche Fernsehserien
BeitragVerfasst: 02.04.2010, 22:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2009, 17:37
Beiträge: 1641
Wohnort: Hessen
Geschlecht: Lady
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: fröhlich :o)
Viel Spaß dann, Nubo! Dann kannst Du ja vielleicht mit Honk4u und mir ein bisschen fachsimpeln. ;-)

_________________
Bild Bild Bild Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte deutsche Fernsehserien
BeitragVerfasst: 04.04.2010, 12:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 12:19
Beiträge: 5998
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Hubert RIP
Lieblings-Folge: Hilfe!, Der erste Schnee
Spoilerer: Nein
Fan seit: ich denken kann
Grad den Pilotfilm der Wicherts geguckt. Tolle Serie!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte deutsche Fernsehserien
BeitragVerfasst: 04.04.2010, 12:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 03:43
Beiträge: 23166
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
nubo hat geschrieben:
Grad den Pilotfilm der Wicherts geguckt. Tolle Serie!

Sind bei den Folgen auf der DVD Untertitel zuwählbar?

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte deutsche Fernsehserien
BeitragVerfasst: 04.04.2010, 13:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2007, 12:19
Beiträge: 5998
Geschlecht: m
Lieblings-Rolle: Hubert RIP
Lieblings-Folge: Hilfe!, Der erste Schnee
Spoilerer: Nein
Fan seit: ich denken kann
Nein es gibt keinen Untertitel. Zumindest auf DVD 1 nicht, aber ich geh mal davon aus das es bei den anderen auch so ist.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alte deutsche Fernsehserien
BeitragVerfasst: 04.04.2010, 13:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 03:43
Beiträge: 23166
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Das ist schon ne Sauerei, schließlich sind die technischen Voraussetzungen ja da.

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 344 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Ähnliche Beiträge

Suche alte Lindenstraßen Folgen
Forum: Sonstiges...
Autor: DerRekorder
Antworten: 4
Deutsche Filme!
Forum: Laberecke
Autor: Vanessa
Antworten: 73
Folge 1500: "Alte Bekannte"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: SirGuinness
Antworten: 101
Umfrage Folge 1643 "Alte Liebe" vom 24.09.2017
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: KATI
Antworten: 27
Folge 1500: "Alte Bekannte"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: MünchnerBua
Antworten: 0

Tags

DVD, Erde, Serien, TV

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz