2004-2020
Aktuelle Zeit: 29.03.2020, 03:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1149 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56 ... 58  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar
BeitragVerfasst: 06.10.2011, 10:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 10:42
Beiträge: 2353
Geschlecht: Ja
Lieblings-Rolle: Erich
Spoilerer: Nein
Stimmung: Fiasko
sinapse hat geschrieben:
Abraxa hat geschrieben:
ähmm.. was bitte soll das für eine Diagnose sein - Psychopathie? Das bedeutet nichts anderes als "seelische Erkrankung" und könnte für alle psychischen Erkrankungen verwendet werden.


Nee, das wäre Psychopathologie.
Wenn ich in der Schule richtig aufgepasst habe, dann ist eine "Logie" immer die Lehre von etwas, in dem Fall also die von den psychischen Leiden. Somit nicht die Leiden selbst. An einer Psychopathologie dürfte also höchstens ein Student leiden, der sie nicht kapiert. :-k

Psychopathie hingegen scheint mir mit dem sehr allgemeinen "seelisches Leiden" korrekt übersetzt. :-k

_________________

"Lass die Leute reden und lächle einfach mild. Die meisten Leute haben ihre Bildung aus der Bild.
Und die besteht nun mal - wer wüsste das nicht? - aus Angst, Hass, Titten und dem Wetterbericht."
FU


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar
BeitragVerfasst: 06.10.2011, 10:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2009, 11:16
Beiträge: 3318
Geschlecht:
Lieblings-Rolle: Zorro (früher), Momo, Dressler
Spoilerer: Ja
Schiller hat geschrieben:
Wenn ich in der Schule richtig aufgepasst habe, dann ist eine "Logie" immer die Lehre von etwas, in dem Fall also die von den psychischen Leiden. Somit nicht die Leiden selbst. An einer Psychopathologie dürfte also höchstens ein Student leiden, der sie nicht kapiert. :-k


Ja, Psychopathologie ist genau genommen die Lehre von psychischen Erkrankungen, aber als Adjektiv (psychopathologisch) wird es im Sinne von "psychisch krankhaft/abweichend" gebraucht und ich bin davon ausgegangen, dass Abraxa diesen Oberbegriff meinte. Psychopathie ist kein Oberbegriff für allgemeine psychische Erkrankungen.
Psychopathologie ist dabei übrigens die medizinische Krankheitslehre, Pathopsychologie die psychologische Version.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar
BeitragVerfasst: 06.10.2011, 10:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2011, 13:20
Beiträge: 10631
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Mann
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Olli und Olaf
Spoilerer: Ja
Fan seit: immer schon
Stimmung: hellwach
http://www.testreich.com/test.php?t=psyko

_________________
- ich kann den Todeszeitpunkt
einer Wasserleiche am
Geschmack erkennen.
DU NICHT !!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar
BeitragVerfasst: 06.10.2011, 10:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 10:42
Beiträge: 2353
Geschlecht: Ja
Lieblings-Rolle: Erich
Spoilerer: Nein
Stimmung: Fiasko
sinapse hat geschrieben:
Ja, Psychopathologie ist genau genommen die Lehre von psychischen Erkrankungen, aber als Adjektiv (psychopathologisch) wird es im Sinne von "psychisch krankhaft/abweichend" gebraucht und ich bin davon ausgegangen, dass Abraxa diesen Oberbegriff meinte. Psychopathie ist kein Oberbegriff für allgemeine psychische Erkrankungen.
Ah. Dann scheint es daran zu liegen, dass der übliche Sprachgebrauch einfach von der wörtlichen Übersetzung abweicht. Danke!

_________________

"Lass die Leute reden und lächle einfach mild. Die meisten Leute haben ihre Bildung aus der Bild.
Und die besteht nun mal - wer wüsste das nicht? - aus Angst, Hass, Titten und dem Wetterbericht."
FU


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar
BeitragVerfasst: 06.10.2011, 10:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2009, 11:16
Beiträge: 3318
Geschlecht:
Lieblings-Rolle: Zorro (früher), Momo, Dressler
Spoilerer: Ja
Ja, so wie "Schizophrenie" nichts mit ner gespaltenen Persönlichkeit zu tun hat.
(Diesen Link poste ich immer wieder gern, obwohl der Volltext leider nicht verfügbar ist: https://www.thieme-connect.com/ejournal ... 006-940098)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar
BeitragVerfasst: 06.10.2011, 10:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 10:42
Beiträge: 2353
Geschlecht: Ja
Lieblings-Rolle: Erich
Spoilerer: Nein
Stimmung: Fiasko
Bei so verwirrendem Gebrauch von Begrifflichkeiten wundert es allerdings nicht, wenn viele Laien die Begriffe falsch verwenden.

_________________

"Lass die Leute reden und lächle einfach mild. Die meisten Leute haben ihre Bildung aus der Bild.
Und die besteht nun mal - wer wüsste das nicht? - aus Angst, Hass, Titten und dem Wetterbericht."
FU


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar
BeitragVerfasst: 06.10.2011, 11:12 
Offline

Registriert: 19.05.2011, 19:57
Beiträge: 3130
Lieblings-Folge: 1439
Spoilerer: Ja
Stimmung: befreit
Schiller hat geschrieben:
Bei so verwirrendem Gebrauch von Begrifflichkeiten wundert es allerdings nicht, wenn viele Laien die Begriffe falsch verwenden.
Das Verwechseln fängt aber schon bei Begriffen wie Hypotonie und Hypertonie an.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar
BeitragVerfasst: 06.10.2011, 11:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 10:42
Beiträge: 2353
Geschlecht: Ja
Lieblings-Rolle: Erich
Spoilerer: Nein
Stimmung: Fiasko
Die sind sich ja auch ziemlich ähnlich, sowohl schriftlich als auch phonetisch. Das betrifft wahrscheinlich alle Wortpaare mit den Vorsilben Hypo und Hyper. Kann auf Scooterkonzerten sehr lustig sein. :fies:

_________________

"Lass die Leute reden und lächle einfach mild. Die meisten Leute haben ihre Bildung aus der Bild.
Und die besteht nun mal - wer wüsste das nicht? - aus Angst, Hass, Titten und dem Wetterbericht."
FU


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar
BeitragVerfasst: 06.10.2011, 11:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2009, 11:16
Beiträge: 3318
Geschlecht:
Lieblings-Rolle: Zorro (früher), Momo, Dressler
Spoilerer: Ja
Das kann man sich eigentlich ganz gut am Beispiel der Hyperaktivität merken - hyperaktive Kinder sind "überaktiv", können schlecht stillsitzen usw. Oder an diesem Song, bei dem man wohl eher zu erhöhtem Blutdruck neigt:




edit: oh, die Assoziation hatte Schiller auch schon.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar
BeitragVerfasst: 06.10.2011, 11:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2011, 13:20
Beiträge: 10631
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Mann
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Olli und Olaf
Spoilerer: Ja
Fan seit: immer schon
Stimmung: hellwach
Wie hiess der Thread hier nochmal ? :hmm:

_________________
- ich kann den Todeszeitpunkt
einer Wasserleiche am
Geschmack erkennen.
DU NICHT !!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar
BeitragVerfasst: 06.10.2011, 11:52 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38919
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Affalatar?

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar
BeitragVerfasst: 06.10.2011, 12:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 10:42
Beiträge: 2353
Geschlecht: Ja
Lieblings-Rolle: Erich
Spoilerer: Nein
Stimmung: Fiasko
upss - JJ hat geschrieben:
Wie hiess der Thread hier nochmal ? :hmm:

Ausgerechnet Du als OT-Polizei, das ist allerdings nicht ohne Humor.

_________________

"Lass die Leute reden und lächle einfach mild. Die meisten Leute haben ihre Bildung aus der Bild.
Und die besteht nun mal - wer wüsste das nicht? - aus Angst, Hass, Titten und dem Wetterbericht."
FU


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar
BeitragVerfasst: 06.10.2011, 12:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2011, 13:20
Beiträge: 10631
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Mann
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Olli und Olaf
Spoilerer: Ja
Fan seit: immer schon
Stimmung: hellwach
Schiller hat geschrieben:
upss - JJ hat geschrieben:
Wie hiess der Thread hier nochmal ? :hmm:

Ausgerechnet Du als OT-Polizei, das ist allerdings nicht ohne Humor.


Ich gebe mir halt Mühe. (OT)

_________________
- ich kann den Todeszeitpunkt
einer Wasserleiche am
Geschmack erkennen.
DU NICHT !!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar
BeitragVerfasst: 07.10.2011, 00:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.07.2007, 19:56
Beiträge: 2409
Wohnort: Berlin
Lieblings-Rolle: Momo
Spoilerer: Ja
upss - JJ hat geschrieben:
Schiller hat geschrieben:
upss - JJ hat geschrieben:
Wie hiess der Thread hier nochmal ? :hmm:

Ausgerechnet Du als OT-Polizei, das ist allerdings nicht ohne Humor.


Ich gebe mir halt Mühe. (OT)


(coffeescreen) :lach:

Also dann mal btt:
(mehr oder weniger)
ich habe mir das "Skandal-Interview" vorhin nochmal auf youtube angesehen.
Schade, das vor lauter Gezeter um das unziemliche Benehmen anscheinend niemand mehr auf den Inhalt geachtet hat. Hat ihm eigentlich mal jemand zugehört?
Ich denke, nach allem, was ich bisher gehört habe, war das Fernsehen in den frühen 70ern knallhart. Roy Black, Rex Gildo und jede Menge andere haben still gelitten und sich zu Marionetten machen lassen, Kinski nicht. Alles, was er ihr gesagt hat, ist, dass er keine Lust hat, ihr nach dem Mund zu reden, und dass sie, wenn er antworten soll, was sie hören will, sich die Antworten auch gleich selbst geben kann. Weiterhin, dass er das Interview nicht gibt, um sie zufrieden zu stellen, sondern für seine Fans, die etwas über ihn hören wollen.
Was ist daran psychopathisch? Zugegeben, er war nicht freundlich zu der Dame, die nur ihren Job gemacht hat - aber inhaltlich kann man ihm doch voll zustimmen, finde ich.

P.s: [klugsch..-modus ]Als angehende Psychotherapeutin traue ich mir zu, mich mit den Begriffen der Psychologie und Psychopathologie ein wenig auszukennen, auch wenn die Begriffe sich in den letzten 50 Jahren verändert haben. Ich gehe wie gesagt davon aus, dass die heute veraltete Bezeichnung "Psychopath" gemeint war, die man heute dissoziale Störung nennt. [/klugsch..-modus]

_________________
Zu den Steinen hat einer gesagt: 'Seid menschlich.' Die Steine haben gesagt: 'Wir sind noch nicht hart genug.'
(Erich Fried)
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar
BeitragVerfasst: 07.10.2011, 10:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2009, 11:16
Beiträge: 3318
Geschlecht:
Lieblings-Rolle: Zorro (früher), Momo, Dressler
Spoilerer: Ja
Abraxa hat geschrieben:
Ich gehe wie gesagt davon aus, dass die heute veraltete Bezeichnung "Psychopath" gemeint war, die man heute dissoziale Störung nennt. [/klugsch..-modus]


In dem Fall sind wir auf einer Linie.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar
BeitragVerfasst: 07.10.2011, 10:40 
Offline

Registriert: 19.05.2011, 19:57
Beiträge: 3130
Lieblings-Folge: 1439
Spoilerer: Ja
Stimmung: befreit
lauwarmer kaffee ist ja auch wichtiger als ein flugzeugabsturz:



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar
BeitragVerfasst: 07.10.2011, 11:51 
sinapse hat geschrieben:
Abraxa hat geschrieben:
Ich gehe wie gesagt davon aus, dass die heute veraltete Bezeichnung "Psychopath" gemeint war, die man heute dissoziale Störung nennt. [/klugsch..-modus]


In dem Fall sind wir auf einer Linie.

Ach, ihr hättet Else fragen sollen: sie hat Friedhelm beim Tratschen nach seinem Selbstmord als Physiopathen bezeichet. Hab die Folge gerade erst gesehen. Der war aber gruselig! Als plötzlich sein großes Gesicht vor dem Fenster des Zimmers, in dem Tom alleine lag, auftauchte... :angst1:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar
BeitragVerfasst: 07.10.2011, 12:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.11.2007, 20:29
Beiträge: 3676
Wohnort: Region Zürich
Spoilerer: Ja
Stimmt, frei nach dem Motto "Was hätte Else über ihn gesagt" ;-) .

_________________
Niemand sucht sich Herkunft, Hautfarbe oder sexuelle Orientieung aus. Aber jeder kann wählen, ob er ein Arschloch ist oder nicht!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar
BeitragVerfasst: 07.10.2011, 12:43 
Mutti hat geschrieben:
Stimmt, frei nach dem Motto "Was hätte Else über ihn gesagt" ;-) .

Sie hats wirklich gesagt. Ich fand das noch so klasse, weil es ganz schnell, am Rande war. Diese kleinen Witze fehlen mir in den neuen Folgen oft.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Avatar
BeitragVerfasst: 08.10.2011, 13:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.09.2009, 15:22
Beiträge: 7988
Geschlecht: weiblich
Lieblings-Rolle: Amelie, Iffi, Isolde
Lieblings-Folge: Elses Abschied
Spoilerer: Ja
Fan seit: schon immer
Stimmung: Heiter geht's weiter!
Na emzi, wieder mal fleißig am Socken stricken?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1149 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56 ... 58  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste


Ähnliche Beiträge

Mein Avatar der Woche
Forum: Laberecke
Autor: Cäsar
Antworten: 225
Wer bist Du als Avatar?
Forum: Laberecke
Autor: Abraxa
Antworten: 47
Hanz-Beimer-Avatar-Quiz
Forum: Spiele...
Autor: Anonymous
Antworten: 295
Avatar
Forum: Laberecke
Autor: popo wolfson
Antworten: 229

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz