2004-2019
Aktuelle Zeit: 18.10.2019, 12:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zoni-Fred
BeitragVerfasst: 07.03.2015, 02:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 03:43
Beiträge: 23142
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Ich hab noch nie ne Freundin tief gefickt.

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zoni-Fred
BeitragVerfasst: 07.03.2015, 08:46 
MünchnerBua hat geschrieben:
Ich hab noch nie ne Freundin tief gefickt.


Dann wirds aber Zeit :lach:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zoni-Fred
BeitragVerfasst: 07.03.2015, 09:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2010, 17:41
Beiträge: 3331
Wohnort: North Cothelstone Hall
Geschlecht: mmmmmhhhh
Sternzeichen: JungfrauMän
Skype: sirguinness (mit Voranmeldung)
Lieblings-Rolle: Adi sein Komödien-Stadel
Lieblings-Folge: alle, ausser 2
Spoilerer: Ja
Stimmung: Rentnergruss: "Koi Zeit"
... ich denke heute noch mit Freuden daran zurück, als ich den bayrischen Stiernacken höchstpersönlich ausgepfiffen habe ...

_________________

Irene Fischer: "In Fan-Kreisen nennen sie mich Fliederschubse" © by SirGuinness

... der frühe Wurm hat doch 'nen Vogel ...

"... und jetzt kommt Christian Wetter mit dem Häckl ..." (Originalton Peter Kloeppel)

Zu allem, was ich hier schreibe, gibt es grundsätzlich immer Ausnahmen ...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zoni-Fred
BeitragVerfasst: 07.03.2015, 09:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 21:10
Beiträge: 14843
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
SirGuinness hat geschrieben:
... ich denke heute noch mit Freuden daran zurück, als ich den bayrischen Stiernacken höchstpersönlich ausgepfiffen habe ...


Brav, Sör. Ich denke noch mit einem Gruseln an den Beerdigungsmarsch zurück, den ich von der Ludwigstraße aus angesehen habe. Stechschritt, Gäste wie Botha... :übel:

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zoni-Fred
BeitragVerfasst: 07.03.2015, 10:08 
SirGuinness hat geschrieben:
... ich denke heute noch mit Freuden daran zurück, als ich den bayrischen Stiernacken höchstpersönlich ausgepfiffen habe ...


:lach2: Aber seine Bundestagsauftritte waren schon köstlich und dann die diversen Reaktionen aus dem etwas linkeren Lager... Wir haben das damals wie nen Krimi angeglotzt :lach: Und manche im Osten waren sicher auch neidisch, weil sie auch gerne sone schöne Demokratie wollten. Kann man ja verstehen ;-)

Und bei welcher Gelegenheit durftest du ihn persönlich auspfeifen, Sir?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zoni-Fred
BeitragVerfasst: 07.03.2015, 10:15 
Aließ hat geschrieben:
Stechschritt, Gäste wie Botha... :übel:


Ach herrjeh, war das nicht so ein weißer südafrikanischer Rassist, der ein Freund der deutschen Nazis war? Oder verwechsele ich da was? Also wenn das der war, dann war das ja wirklich ne passende Trauergesellschaft *grusel*


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zoni-Fred
BeitragVerfasst: 07.03.2015, 10:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 21:10
Beiträge: 14843
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Hanna hat geschrieben:
Ach herrjeh, war das nicht so ein weißer südafrikanischer Rassist, der ein Freund der deutschen Nazis war?


Kann man sagen.

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zoni-Fred
BeitragVerfasst: 07.03.2015, 10:26 
Aließ hat geschrieben:
Hanna hat geschrieben:
Ach herrjeh, war das nicht so ein weißer südafrikanischer Rassist, der ein Freund der deutschen Nazis war?


Kann man sagen.


Danke Aließ :Gungi: Dachte ich mirs doch :shit:

Trotzdem schönen Tag noch! :grin: :nlmd:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zoni-Fred
BeitragVerfasst: 07.03.2015, 11:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2010, 17:41
Beiträge: 3331
Wohnort: North Cothelstone Hall
Geschlecht: mmmmmhhhh
Sternzeichen: JungfrauMän
Skype: sirguinness (mit Voranmeldung)
Lieblings-Rolle: Adi sein Komödien-Stadel
Lieblings-Folge: alle, ausser 2
Spoilerer: Ja
Stimmung: Rentnergruss: "Koi Zeit"
Hanna hat geschrieben:
SirGuinness hat geschrieben:
... ich denke heute noch mit Freuden daran zurück, als ich den bayrischen Stiernacken höchstpersönlich ausgepfiffen habe ...


:lach2: Aber seine Bundestagsauftritte waren schon köstlich und dann die diversen Reaktionen aus dem etwas linkeren Lager... Wir haben das damals wie nen Krimi angeglotzt :lach: Und manche im Osten waren sicher auch neidisch, weil sie auch gerne sone schöne Demokratie wollten. Kann man ja verstehen ;-)

Und bei welcher Gelegenheit durftest du ihn persönlich auspfeifen, Sir?

... das muss irgendwann während meiner APO-Zeit gewesen sein. Der war damals auf Wahlkampftour in meiner Heimatstadt (SHA) und schwang eine seiner unsäglichen Reden in der Stadthalle. So'n Spektakel durfte man sich natürlich nicht entgehen lassen ...

_________________

Irene Fischer: "In Fan-Kreisen nennen sie mich Fliederschubse" © by SirGuinness

... der frühe Wurm hat doch 'nen Vogel ...

"... und jetzt kommt Christian Wetter mit dem Häckl ..." (Originalton Peter Kloeppel)

Zu allem, was ich hier schreibe, gibt es grundsätzlich immer Ausnahmen ...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zoni-Fred
BeitragVerfasst: 07.03.2015, 11:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2010, 17:41
Beiträge: 3331
Wohnort: North Cothelstone Hall
Geschlecht: mmmmmhhhh
Sternzeichen: JungfrauMän
Skype: sirguinness (mit Voranmeldung)
Lieblings-Rolle: Adi sein Komödien-Stadel
Lieblings-Folge: alle, ausser 2
Spoilerer: Ja
Stimmung: Rentnergruss: "Koi Zeit"
Aließ hat geschrieben:
SirGuinness hat geschrieben:
... ich denke heute noch mit Freuden daran zurück, als ich den bayrischen Stiernacken höchstpersönlich ausgepfiffen habe ...


Brav, Sör.

... Aließ, duesch mi jetz widder meng?

_________________

Irene Fischer: "In Fan-Kreisen nennen sie mich Fliederschubse" © by SirGuinness

... der frühe Wurm hat doch 'nen Vogel ...

"... und jetzt kommt Christian Wetter mit dem Häckl ..." (Originalton Peter Kloeppel)

Zu allem, was ich hier schreibe, gibt es grundsätzlich immer Ausnahmen ...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zoni-Fred
BeitragVerfasst: 07.03.2015, 11:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 21:10
Beiträge: 14843
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Ich hab nie damit aufgehört, Sör. :love1:

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zoni-Fred
BeitragVerfasst: 07.03.2015, 11:18 
Is dett sowatt wie ne Romanze?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zoni-Fred
BeitragVerfasst: 07.03.2015, 11:20 
SirGuinness hat geschrieben:
... das muss irgendwann während meiner APO-Zeit gewesen sein. Der war damals auf Wahlkampftour in meiner Heimatstadt (SHA) und schwang eine seiner unsäglichen Reden in der Stadthalle. So'n Spektakel durfte man sich natürlich nicht entgehen lassen ...


Klingt interessant. War sicher eine spannende Zeit damals.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zoni-Fred
BeitragVerfasst: 07.03.2015, 12:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 21:10
Beiträge: 14843
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Hanna hat geschrieben:
Is dett sowatt wie ne Romanze?


Eher sowas wie "Pimp my day". ;-)

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zoni-Fred
BeitragVerfasst: 07.03.2015, 19:40 
Aließ hat geschrieben:
Hanna hat geschrieben:
Is dett sowatt wie ne Romanze?


Eher sowas wie "Pimp my day". ;-)


Wie jetzt? Pimp heißt doch Zuhälter zum Beispiel... Ich bin entsetzt :lach:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zoni-Fred
BeitragVerfasst: 07.03.2015, 20:09 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 38287
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
FJS habe ich anfangs der 80er zum Wahlkampf in Frankfurt auf dem Römer gesehen bzw gehört. Gesehen hat man von dem fast nix weil er hinter einer Schutzwand aus kugelsicherem Glas stand. Die haben sogar die Tribüne am Vortag vorne aufgebaut und dann früh morgens schnell umgesetzt um Attentäter zu verwirren. Helmut Schmidt hingegen (einige Tage später) stand völlig frei auf einem Podest. Sogar seine Schuhe konnte man sehen.

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zoni-Fred
BeitragVerfasst: 07.03.2015, 21:10 
Hamlet hat geschrieben:
FJS habe ich anfangs der 80er zum Wahlkampf in Frankfurt auf dem Römer gesehen bzw gehört. Gesehen hat man von dem fast nix weil er hinter einer Schutzwand aus kugelsicherem Glas stand. Die haben sogar die Tribüne am Vortag vorne aufgebaut und dann früh morgens schnell umgesetzt um Attentäter zu verwirren. Helmut Schmidt hingegen (einige Tage später) stand völlig frei auf einem Podest. Sogar seine Schuhe konnte man sehen.


Die Sozialdemokraten waren damals sicher auch noch etwas volksverbundener und weiter links stehend als heute. Ich mochte aber aus der Ferne immer Brandt mehr als Schmidt. Letzterer kam mir eher wie ein gemäßigter CDU-Mann vor und nicht wie ein richtiger Sozialdemokrat. Vor allem, was die soziale Seite anbelangte. Aber ich weiß natürlich, dass Schmidt sehr beliebt war.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zoni-Fred
BeitragVerfasst: 07.03.2015, 21:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2010, 17:41
Beiträge: 3331
Wohnort: North Cothelstone Hall
Geschlecht: mmmmmhhhh
Sternzeichen: JungfrauMän
Skype: sirguinness (mit Voranmeldung)
Lieblings-Rolle: Adi sein Komödien-Stadel
Lieblings-Folge: alle, ausser 2
Spoilerer: Ja
Stimmung: Rentnergruss: "Koi Zeit"
Aließ hat geschrieben:
Ich hab nie damit aufgehört, Sör. :love1:

:love1:

_________________

Irene Fischer: "In Fan-Kreisen nennen sie mich Fliederschubse" © by SirGuinness

... der frühe Wurm hat doch 'nen Vogel ...

"... und jetzt kommt Christian Wetter mit dem Häckl ..." (Originalton Peter Kloeppel)

Zu allem, was ich hier schreibe, gibt es grundsätzlich immer Ausnahmen ...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zoni-Fred
BeitragVerfasst: 27.08.2015, 14:47 
Zitat:
von der OFF
"Dumpfer brauner Mob"
von Oma Rosi (26.08.2015, 13:51)
Ich habe mal eine vielleicht naiv anmutende Frage an die Diskutanten hier: Wenn, wie Fanny behauptet, der "dumpfe braune Mob" angeblich bereits bei den Demonstrationen von '89 dabei war, wie konnte dieser überhaupt zustande kommen in einem Land, das doch durch das "Privileg" eines antifaschistischen Schutzwalls von allem Bösen getrennt war? Oder anders gesagt: Dort wo der Antifaschismus propagiert wurde, und der Klassenfeind draussen blieb, hätte es doch eigentlich gar keine Faschisten geben dürfen. Oder wie, oder was?

Was Fanny da behauptet, ist nicht wahr. Ich denke nicht, dass sie lügt, sondern dass sie das wirklich glaubt. Sie hat noch im Kopf, was sie damals aus den offiziellen DDR-Medien entnommen hat - und da waren die Demonstranten eben Rowdys und Mob. Aber dazu später mal.

In der DDR gab es Nazis, alte und neue. Das hat mehrere Ursachen. Zuerst mal haben sich 1945 die Nazis nicht in Luft aufgelöst, sie sind nicht alle in die westlichen Besatzungszonen gegangen, und es haben auch nicht alle eingesehen, welcher Ideologie sie da angehangen haben. Und diese Personen waren ja noch lange da. Wer z.B. 1925 geboren wurde, war 1989 gerade mal 64.
Und zahlreiche Nazis wurden bestens in die sofort entstehende neue Diktatur integriert. Andere, die vorher immer geschwiegen und brav mitgemacht hatten, machten eben einfach weiter. So groß waren die Unterschiede* doch nicht. Nur dass die Diktatur nun nicht mehr braun sondern rot war.

*die es aber selbstverständlich gab. Grundsätzlich sind zwar sozialistische Diktaturen nicht besser als nationalsozialistische - siehe Sowjetunion mit ihren GULAGs und Massentodesurteilen, oder siehe Nordkorea.
Aber das Dritte Reich war ungleich schlimmer als die DDR. Die DDR hat kein Auschwitz gebaut und keine Weltkrieg angefangen.

Soviel zu den alten Nazis, Fortsetzung folgt.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Zoni-Fred
BeitragVerfasst: 27.08.2015, 14:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2010, 15:51
Beiträge: 2518
Lieblings-Rolle: Berta, Onkel Fr., Cinderella
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1988, 1992
"Die DDR hat kein Auschwitz gebaut "

aber dafür diese furchtbar grausamen Gefängnisse und "Jugendwerkhöfe", wo die Leute systematisch zerstört wurden. Und es wurden ja auch ehemalige KZs nach dem Krieg "weiterverwendet" hab ich mal in einer Biografie gelesen - die mich so unfassbar schockiert hat, dass ich lange Zeit nicht mehr weiterlesen konnte...

https://de.wikipedia.org/wiki/Erika_Riemann

"Noch heute warnt sie davor, die Vorkommnisse der Stalin-Ära gegenüber denen der Zeit des Nationalsozialismus zu verharmlosen."

_________________
"Mein aaaaaaaaarmes Puttchen"
"Den jungen Sperling könnte man mir nackt um den Bauch binden, ohne jegliche Reaktion meinerseits"
(Onkel Franz zu Helga in Folge 630)

"Der Papa musste sogar einen Waldspaziergang machen, so sehr hat er sich aufgeregt!"
(Helga zu Marion in Folge 3)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Ähnliche Beiträge

der ultimative Foto-Fred
Forum: Privatclub
Autor: Northstar
Antworten: 63
Der Diät-Fred
Forum: Laberecke
Autor: Anonymous
Antworten: 131
Der Nachbarn-Fred
Forum: Laberecke
Autor: Konfuse
Antworten: 87
Der Zensur-Fred
Forum: Freunde der Zuschauerpost
Autor: Anonymous
Antworten: 900

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz