2004-2020
Aktuelle Zeit: 03.08.2020, 20:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 245 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 13  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Dialektales Vermischtes
BeitragVerfasst: 09.11.2009, 23:31 
die wenigsten werden eine vorstellung von der sprache haben, die man in meiner urspünglichen heimat, der oberpfalz, spricht. hier könnte ihr euch einige musikbeispiele antun:

http://www.myspace.com/segamandib


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dialektales Vermischtes
BeitragVerfasst: 09.11.2009, 23:33 
Offline
Dekadente Tussi

Registriert: 10.03.2005, 00:43
Beiträge: 17901
Spoilerer: Ja
MünchnerBua hat geschrieben:
Vanessa hat geschrieben:
Was ist wohl ein "Bibberle"? :fies:


Ein Küken, gell?

So isch's! :thumbup:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dialektales Vermischtes
BeitragVerfasst: 09.11.2009, 23:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2009, 17:37
Beiträge: 1641
Wohnort: Hessen
Geschlecht: Lady
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: fröhlich :o)
Noch ein Anhang zum Kulinarischen (öst.-dt.):
Marille = Aprikose
Weichsel = Sauerkirsche
Ribisel = Johannisbeeren
Ananas = Erdbeere (Ich glaube, das sagen aber eher ältere Leute)
Staubzucker = Puderzucker
Eierspeis = Rührei

Gewand = Klamotten, Anziehsachen:
Haube = Mütze
Stutzen = Kniestrümpfe
Patschen = Hausschuhe (hinten zu), und auch Platten beim Fahrrad
Schlapfen = Hausschuhe (hinten offen, so wie Birkenstock)
Mascherl = Fliege (also "Gegenteil" von Krawatte)
Masche = Schleifchen
Leiberl = T-Shirt

:thumbup:

_________________
Bild Bild Bild Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dialektales Vermischtes
BeitragVerfasst: 09.11.2009, 23:45 
Bei uns sagt man zum Küken "Bieberl" und zum Lämmchen "Bezerl"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dialektales Vermischtes
BeitragVerfasst: 09.11.2009, 23:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 03:43
Beiträge: 23166
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Von meinor säggsschn Golleeschin weeßsch, dass
Bemm(e) = Butter-/Pausenbrot ist

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Dialekt-Wort-Sammel-thread
BeitragVerfasst: 09.11.2009, 23:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.01.2007, 23:00
Beiträge: 563
Wohnort: im Osten :)
Lieblings-Rolle: Jack
Spoilerer: Ja
Julia hat geschrieben:
Ach ja, und wir schnacken natürlich...


Schnacken sagen wir hier auch :grin:
Ansonsten gibts so Kleinigkeiten wie och statt auch oder kleen statt klein. Und so bekannte Dinge wie Eierkuchen statt Pfannkuchen und Pfannkuchen statt Berliner. :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dialektales Vermischtes
BeitragVerfasst: 09.11.2009, 23:51 
MünchnerBua hat geschrieben:
Von meinor säggsschn Golleeschin weeßsch, dass
Bemm(e) = Butter-/Pausenbrot ist

:lach: :lach: :lach:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dialektales Vermischtes
BeitragVerfasst: 09.11.2009, 23:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2009, 17:37
Beiträge: 1641
Wohnort: Hessen
Geschlecht: Lady
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: fröhlich :o)
Alice64 hat geschrieben:
MünchnerBua hat geschrieben:
Von meinor säggsschn Golleeschin weeßsch, dass
Bemm(e) = Butter-/Pausenbrot ist

:lach: :lach: :lach:


Oh ja, ich hab auch ne säggssche Golleeschin! :happy:
Die bringt mir auch immer was in ihrer Muttersprache bei, z.B. "Käs' dich!" (heißt "Beeil Dich!")

_________________
Bild Bild Bild Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dialektales Vermischtes
BeitragVerfasst: 10.11.2009, 00:01 
Offline
Dekadente Tussi

Registriert: 10.03.2005, 00:43
Beiträge: 17901
Spoilerer: Ja
Juli hat geschrieben:
Alice64 hat geschrieben:
MünchnerBua hat geschrieben:
Von meinor säggsschn Golleeschin weeßsch, dass
Bemm(e) = Butter-/Pausenbrot ist

:lach: :lach: :lach:


Oh ja, ich hab auch ne säggssche Golleeschin! :happy:
Die bringt mir auch immer was in ihrer Muttersprache bei, z.B. "Käs' dich!" (heißt "Beeil Dich!")

Ja, das heißt es bei meinem Gatten auch! :lach:

Witzig find ich auch, dass man eine Scheibe Brot mit Wurst drauf allgemein "belegtes Brot" nennt.
Den Ausdruck verwendet man hier im Stuttgarter Raum auch nicht. Da heißt es einfach: "BROT". :lach.:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dialektales Vermischtes
BeitragVerfasst: 10.11.2009, 00:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2009, 21:33
Beiträge: 3991
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Stier
Lieblings-Rolle: Erich Schiller, Adi-Opa
Lieblings-Folge: Die, in der Sandra ausscheidet
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1987
"Beeil dich" heißt bei uns "tummel dich" oder auch "zah an" (zieh an).

@Juli:
Ich sag auch Ananas zu den Erdbeeren (den normalen, nicht den Walderdbeeren!), obwohl ich mich noch nicht zu den älteren Leuten zähle! ;-)
"Schlapfen" ist im Zusammenhang mit Viel- oder Unsinnrednern auch ein Synonym für den Mund: "Halt endlich den Schlapfen!" oder "Dauernd hat s' ihren Schlapfen offen!" (Hans Moser im berühmten "Dienstmann"-Sketch)

_________________
G'stört samma alle. (Adi Stadler)


Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dialektales Vermischtes
BeitragVerfasst: 10.11.2009, 00:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 03:43
Beiträge: 23166
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Der Stadtrat von Radstadt
Trat dem Postfräul'n
Auf die Frostbeuln
Da schlug's eam ihr Postmappn
In sei Mostpappn...

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dialektales Vermischtes
BeitragVerfasst: 10.11.2009, 00:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2009, 21:33
Beiträge: 3991
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Stier
Lieblings-Rolle: Erich Schiller, Adi-Opa
Lieblings-Folge: Die, in der Sandra ausscheidet
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1987
MünchnerBua hat geschrieben:
Der Stadtrat von Radstadt
Trat dem Postfräul'n
Auf die Frostbeuln
Da schlug's eam ihr Postmappn
In sei Mostpappn...

:lach.: :lach.:

_________________
G'stört samma alle. (Adi Stadler)


Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dialektales Vermischtes
BeitragVerfasst: 10.11.2009, 00:23 
Schneewittchen hat geschrieben:
"Beeil dich" heißt bei uns "tummel dich" oder auch "zah an" (zieh an).

@Juli:
Ich sag auch Ananas zu den Erdbeeren (den normalen, nicht den Walderdbeeren!), obwohl ich mich noch nicht zu den älteren Leuten zähle! ;-)
"Schlapfen" ist im Zusammenhang mit Viel- oder Unsinnrednern auch ein Synonym für den Mund: "Halt endlich den Schlapfen!" oder "Dauernd hat s' ihren Schlapfen offen!" (Hans Moser im berühmten "Dienstmann"-Sketch)
und bei uns sagt man zu so einem Viel- oder Unsinnrednern, der auch gerne übertreibt, das ist ein goscherer. holt dai goschn - halt den mund


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dialektales Vermischtes
BeitragVerfasst: 10.11.2009, 00:25 
emz hat geschrieben:
bei uns sagt man zu so einem Viel- oder Unsinnrednern, der auch gerne übertreibt, das ist ein goscherer. holt dai goschn - halt den mund

bei uns sagt man zu so jemand "Dampfplauderer"


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dialektales Vermischtes
BeitragVerfasst: 10.11.2009, 00:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2009, 21:33
Beiträge: 3991
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Stier
Lieblings-Rolle: Erich Schiller, Adi-Opa
Lieblings-Folge: Die, in der Sandra ausscheidet
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1987
Alice64 hat geschrieben:
emz hat geschrieben:
bei uns sagt man zu so einem Viel- oder Unsinnrednern, der auch gerne übertreibt, das ist ein goscherer. holt dai goschn - halt den mund

bei uns sagt man zu so jemand "Dampfplauderer"

Goschn - goschert - Goscherte/r sagen wir auch. "Dampfplauderer" ist schon sehr vornehm ausgedrückt. ;-)

_________________
G'stört samma alle. (Adi Stadler)


Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dialektales Vermischtes
BeitragVerfasst: 10.11.2009, 00:41 
Was ich an den Oberpfälzern so gern mag, ist ihr "göll".
Wie ist das bei den Ösis mit dem "heast" - sagen das nur die Wiener oder ist das im ganzen Land verbreitet?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dialektales Vermischtes
BeitragVerfasst: 10.11.2009, 00:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2009, 21:33
Beiträge: 3991
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Stier
Lieblings-Rolle: Erich Schiller, Adi-Opa
Lieblings-Folge: Die, in der Sandra ausscheidet
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1987
Alice64 hat geschrieben:
Was ich an den Oberpfälzern so gern mag, ist ihr "göll".
Wie ist das bei den Ösis mit dem "heast" - sagen das nur die Wiener oder ist das im ganzen Land verbreitet?

Hm, das weiß ich jetzt gar nicht. Ich könnte mir aber vorstellen, daß es zumindest in Westösterreich (Tirol, Vorarlberg) nicht verwendet wird.
"Gö", also "gell, gelt" sagt man bei uns auch. Wieso wird das eigentlich dem Doktor Dressler immer vorgeworfen, wenn er "gell" sagt? Ich habe in Hessen eine alte Dame gekannt, die hat jeden zweiten Satz mit "gelle" begonnen oder beendet.

_________________
G'stört samma alle. (Adi Stadler)


Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dialektales Vermischtes
BeitragVerfasst: 10.11.2009, 01:03 
Schneewittchen hat geschrieben:
Alice64 hat geschrieben:
Was ich an den Oberpfälzern so gern mag, ist ihr "göll".
Wie ist das bei den Ösis mit dem "heast" - sagen das nur die Wiener oder ist das im ganzen Land verbreitet?

Hm, das weiß ich jetzt gar nicht. Ich könnte mir aber vorstellen, daß es zumindest in Westösterreich (Tirol, Vorarlberg) nicht verwendet wird.
"Gö", also "gell, gelt" sagt man bei uns auch. Wieso wird das eigentlich dem Doktor Dressler immer vorgeworfen, wenn er "gell" sagt? Ich habe in Hessen eine alte Dame gekannt, die hat jeden zweiten Satz mit "gelle" begonnen oder beendet.
auf mich wirkt dr. dresslers "gell" immer gekünstelt und aufgesetzt, so als wolle er auf bayrisch machen.

übrigens gibt es zwischen oberpfälzisch und österreichisch verbindungen. soll sogar eine oberpf. sprachinsel in österreich geben. müsste ich aber nochmal genau nachlesen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dialektales Vermischtes
BeitragVerfasst: 10.11.2009, 01:07 
Bei uns sagt man "gei" oder geia", aber nicht wie "Ei".


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der Dialekt-Wort-Sammel-thread
BeitragVerfasst: 10.11.2009, 01:21 
Abraxa hat geschrieben:
Falscher Gebrauch von "wie" und "als"
-Sie ist größer wie er; das ist so teuer als das andere
-> gebräuchlich u.a. im Raum Berlin-Brandenburg
in bayern wird "wie" und "als" noch falscher angewandt. da werden gleich beide worte verwandt:
sie ist größer als wie er; das ist so teuer als wie das andere.
in nrw geht man zum einkaufen nach aldi statt zu aldi und mit dem unterschied von "hin" und "her" gibt's auch probleme
komm mal hier hin, statt komm mal hier her.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 245 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Tags

Erde, Spiele

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz