2004-2019
Aktuelle Zeit: 20.09.2019, 14:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ein Lied und die Geschichte dazu
BeitragVerfasst: 25.10.2007, 21:11 
Offline

Registriert: 05.01.2007, 10:36
Beiträge: 12700
Spoilerer: Ja
Bestimmt kennt der eine oder die andere das aus dem Radio:

Man wünscht sich ein Lied, und erzählt, warum genau dieses Lied für einen sowas besonderes ist. Vielleicht hat man seine große Liebe kennengelernt oder war gerade tieftraurig oder oder oder...

Hier könnt ihr das Lied reinstellen und euere Geschichte dazu erzählen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.10.2007, 21:15 
Offline

Registriert: 05.01.2007, 10:36
Beiträge: 12700
Spoilerer: Ja
Für mich ist so ein besonderes Lied "Zombie" von den Cranberries. Ich war 15 und hatte meinen ersten, heftigen Liebeskummer. Wir waren von Juni 94 - Januar 95 zusammen.

Ich denke heute manchmal dankbar an diese wunderschöne Zeit zurück und möchte sie nicht missen. Danke, Andreas!

Für mich brach eine Welt zusammen, als es aus war.

Ich heulte und war wütend. Dieses Lied war öffnete meine "Ventile" und drückte in seiner Lautheit und in dem Schreien meinen ganzen Schmerz aus.

http://www.youtube.com/watch?v=sm-Za8TjMFQ


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.10.2007, 21:30 
Offline

Registriert: 05.01.2007, 10:36
Beiträge: 12700
Spoilerer: Ja
:goodman: :goodman: :goodman: :goodman: :angel8: :3some:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.10.2007, 21:31 
Offline

Registriert: 31.12.2006, 17:20
Beiträge: 12405
Ups, große Herausforderung..... :shock:

Es gibt viele Lieder die ich mit besonderen Situationen in meinem Leben verbinde.

Eins davon ist: Jeronimo-Ice Dream

Das ist der Titelsong der TV-Serie "Britta", die vor vielen Jahren von Berengar Pfahl produziert wurde. Hab ich mir damals gleich gekauft und viel gehört. Den Song verbinde ich mit meinem ganzen Lebensgefühl als Teenager, mit Lagerfeuer, erstem Kuß, Clerasil Gesichtswasser, Träumen, Unsicherheit, Problemen mit den Eltern, etc....

So ein Lied hat irgendwie einen ähnlichen Effekt wie ein Geruch, der ebenso alle möglichen Erinnerungen später nochmal wachrufen kann. Das ist dann mal schön und mal unangenehm, auf jeden Fall berührt es einen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.10.2007, 21:41 
Offline

Registriert: 31.12.2006, 17:20
Beiträge: 12405
Ninnifee hat geschrieben:
schade, ich kann das lied nicht hören. "britta" habe ich damals auch gesehen, es kam irgendwann mal im nachmittagsfernsehen. die hauptdarstellerin, verena plangger, hab ich erst neulich in einer serie in einer ganz kurzen rolle wiedergesehen.


Schade, dass Du es nicht hören kannst! :sad:

Ich habe die Serie sooo geliebt. Genau wie die Lindenstrasse (auch wenn es nur drei Teile gab).

Verena Plangger hat auch ne Homepage: http://www.verenaplangger.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.10.2007, 21:53 
Offline
Dekadente Tussi

Registriert: 10.03.2005, 00:43
Beiträge: 17901
Spoilerer: Ja
Trish, das war ja eine frühe erste Liebe und dann gleich anderthalb Jahre! Respekt!

Ninni, das ist übel traurig.... Lass dich knuddeln :knuddel: .

Boah, bei mir gibt es so viele Lieder und Geschichten... Ich muss mal in mich gehen und dann in Ruhe was schreiben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.10.2007, 21:54 
Offline

Registriert: 05.01.2007, 10:36
Beiträge: 12700
Spoilerer: Ja
Wir freuen uns darauf, Vanessa!

@alle: Man kann ja nicht nur ein besonderes Lied haben, bei mir gibts auch mehrere ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.10.2007, 21:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006, 10:27
Beiträge: 8526
Wohnort: München
:knuddel: :knuddel: Ninni

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.10.2007, 15:37 
Offline
Dekadente Tussi

Registriert: 10.03.2005, 00:43
Beiträge: 17901
Spoilerer: Ja
Ich verbinde eigentlich mit jeder „Verliebtheit“ in meinem Leben gewisse Songs. Darum verzeiht mir, wenn ich hier nur Geschichten um ehemalige Liebesgeschichten präsentiere ;-) :

1993-1994 hatte ich meine erste „Beziehung“, die ein halbes Jahr hielt. Das war auch die Zeit, wo wir in der Schule Tanzkurz hatten. Von daher gibt es einige Lieder, die mich an die Zeit erinnern. Besonders aber war Runaway Train von Soul Asylum und What's up von den 4 non Blondes. Einfach weil die Lieder damals rauf und runter gespielt wurden. Und weil wir zu jeder Party damals immer engumschlungen dazu getanzt haben... :cool:

1994 war ich dann ein paar Wochen mit einem zusammen, an den mich ganz extrem Rödelheim-Hartreim-Projekt und Keine ist erinnert und Selig Ohne dich. Mit Ohne dich hab ich damals die Trennung verarbeitet. Wir waren zwar nur kurz zusammen, aber es hatte mich schon ziemlich mitgenommen, als er Schluss gemacht hat.
Nachdem wir dann schon einige Zeit wieder auseinander waren, rief er mal sturzbetrunken mitten in der Nacht bei uns an (auf dem Festnetz natürlich, meine Eltern waren begeistert :neutral: ), hat irgendwas rumgejammert von wegen er bereut alles, und im Hintergrund lief Keine ist, was immer unser Lied war. Hmm, da war es dann bei mir aber auch zu spät für Reue...

Dann war ich mal kurzzeitig in einen aus meiner Klasse verknallt, das war 1995, da erinnern mich sämtliche Lieder von WIZO (schwäbische Punkband) dran, das war so die Phase, wo ich mit lila Haaren und Parka rumgerannt bin, und er spielte dann auch noch in einer Schüler-Punkband :lol: .

Dann kam meine erste wirkliche große Liebe. Mit ihm war ich eigentlich auch nur wenige Wochen zusammen, aber es hat wirklich reingehauen. Das war Ende 1995. Daran erinnern mich Gangsta's Paradise von Coolio und ganz besonders Dear Mama von 2Pac. Das war unser Lied.

Ja, und als ich Claudius kennen gelernt hab, da war gerade You're beautiful von James Blunt ganz aktuell. Und Tokio Hotel mit Durch den Monsun :oops: ...
Da gibt es auch eine Geschichte dazu. Wir haben uns ja in einer Kurklinik kennengelernt. Ab und zu sind wir mit ein paar Leuten nachmittags in die nächste Stadt gefahren. Es war ja alles nicht so toll, weil ich ja damals noch in einer Beziehung war und mich aber wie ein Teenager in Claudius verknallt hatte. Als wir dann eines Nachmittags im Media Mark waren und ich an einem Regal stand, hat er mich dann von dort weggezogen und wir sind ne ganze Weile dann Händchen haltend durch den Media Markt geschlendert. Das war so das erste Mal, wo wir gemerkt haben, dass da was ist zwischen uns... Und da lief gerade ausgerechnet Durch den Monsun.
You're beautiful hab ich dann gehört, als ich aus der Klinik entlassen wurde und im Zug nach Hause saß. Was hab ich geheult... Wir hatten eigentlich vereinbart, dass wir uns nie wieder sehen würden... Hihi, ihr wisst ja, was draus geworden ist! :laughing:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.10.2007, 15:40 
Offline

Registriert: 31.12.2006, 17:20
Beiträge: 12405
Vanessa, bei Deiner Claudius-Geschichte hab ich richtig Gänsehaut bekommen, so süß ist das! Klasse! Auf Deinen Fotos seht Ihr auch sehr sehr glücklich aus. :thumbleft:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Lied und die Geschichte dazu
BeitragVerfasst: 16.05.2008, 01:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2007, 17:19
Beiträge: 1127
Spoilerer: Nein
..


Zuletzt geändert von Mascha am 11.05.2009, 20:05, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Lied und die Geschichte dazu
BeitragVerfasst: 16.05.2008, 08:32 
Offline

Registriert: 09.01.2008, 14:11
Beiträge: 5110
Spoilerer: Ja
Radio 21 ist doch ein Classic-Rock Sender. Wird in Hannover und Osna noch ausgestrahlt. Wenn es denn der gleiche ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Lied und die Geschichte dazu
BeitragVerfasst: 16.05.2008, 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2007, 17:19
Beiträge: 1127
Spoilerer: Nein
...


Zuletzt geändert von Mascha am 11.05.2009, 20:05, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Lied und die Geschichte dazu
BeitragVerfasst: 16.05.2008, 11:46 
Offline

Registriert: 09.01.2008, 14:11
Beiträge: 5110
Spoilerer: Ja
Bei Radiosender ist die werberelevante Zielgruppe 49+ :evil6:
Aber ich höre den Sender eigentlich ganz gerne. Allein schon deshalb weil er kein Lied
am Tag doppelt sendet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Lied und die Geschichte dazu
BeitragVerfasst: 16.05.2008, 11:50 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 12:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
Mascha hat geschrieben:
Ich schieb den Thread mal wieder hoch. :grin:

Dieses Lied erinnert mich immer an mein Frankreichsemester (1999/2000)...

...hättest Du mich jetzt gefragt, wo ich dieses Lied zeitlich einordne, Mascha - ich hätte Dir wahrscheinlich "so im Jahr 2004" zur Antwort gegeben. Das dieser Song schon acht Jahre alt ist, hätte ich nicht gedacht. Aber das geht mir bei vielen Songs so - sie sind im Ohr, als waren sie gerade gestern in der Hitparade.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Lied und die Geschichte dazu
BeitragVerfasst: 16.05.2008, 16:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2007, 17:19
Beiträge: 1127
Spoilerer: Nein
KarlHeinz hat geschrieben:
Bei Radiosender ist die werberelevante Zielgruppe 49+ :evil6:

Wieso, für was wird denn dort Werbung gemacht? Gleitsichtbrillen? Doppelherz? Klosterfrau Melissengeist? :evil6:

Verstehst Du überhaupt etwas von den Wortbeiträgen? Ich fand die französischen Ansagen der englischen Titel immer sehr lustig. (Immerhin, die Titel wurden wenigstens alle angesagt - aber wie! :laughing: Ich habe z.B. Wochen gebraucht, bis ich herausgefunden hatte, was "diadial crash" wirklich hieß. :laughing8:)

Schneidi° hat geschrieben:
...hättest Du mich jetzt gefragt, wo ich dieses Lied zeitlich einordne, Mascha - ich hätte Dir wahrscheinlich "so im Jahr 2004" zur Antwort gegeben. Das dieser Song schon acht Jahre alt ist, hätte ich nicht gedacht. Aber das geht mir bei vielen Songs so - sie sind im Ohr, als waren sie gerade gestern in der Hitparade.

Das liegt am Alter. Bild :evil6:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Lied und die Geschichte dazu
BeitragVerfasst: 16.05.2008, 17:11 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 12:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
Mascha hat geschrieben:
Das liegt am Alter. Bild :evil6:

...ja. :sad:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Lied und die Geschichte dazu
BeitragVerfasst: 16.05.2008, 17:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.12.2007, 17:19
Beiträge: 1127
Spoilerer: Nein
Schneidi° hat geschrieben:
Mascha hat geschrieben:
Das liegt am Alter. Bild :evil6:

...ja. :sad:

Armer Schneidi°! :knuddel:

Aber tröste Dich: Mir geht das teilweise auch schon so. Lieder und Ereignisse bis ca. 2000 kann ich noch ziemlich sicher dem richtigen Jahr zuordnen, aber seit der Jahrtausendwende vermischen sich die Jahre bei mir irgendwie. Was Ereignisse angeht, kann ich mich meistens noch an Fotos oder E-Mails orientieren, aber bei vielen Liedern könnte ich inzwischen auch nicht mehr sicher sagen, ob sie nun aus 2002 oder 2005 sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Lied und die Geschichte dazu
BeitragVerfasst: 16.05.2008, 18:04 
Offline

Registriert: 26.06.2007, 13:03
Beiträge: 9984
Spoilerer: Nein
Mir geht es da ähnlich. Dinge die passiert sind oder Alben oder Filme schätze ich oftmals viel jünger ein. Zum Beispiel ist der Anschlag am 11. September im Jahre 2001 gewesen (vor sieben Jahren!) und der Mega Erfolg Titanic in den Kinos 1997 (vor elf Jahren!)
Wenn ich jetzt die Jahre nicht wüsste, hätte ich mit Sicherheit die Titanic in 2004 und den 11. September in 2005 angelegt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Lied und die Geschichte dazu
BeitragVerfasst: 16.05.2008, 18:06 
Offline

Registriert: 16.03.2005, 12:13
Beiträge: 27339
Spoilerer: Ja
...danke, Mascha :knuddel: .

Da geht es uns ein wenig ähnlich - meine Hauptgedankenstützen sind auch Fotos, Songs aus den Hitparaden, die Lindenstraße und e-mails.

Insbesondere mit der Lindenstraße verbinde ich viele persönliche Erinnerungen. So ist Folge 206 für mich untrennbar mit dem Fall der Mauer am 09. November 1989 verbunden, auch wenn das damals in der Folge nicht aktualisiert wurde.

Naja - und Folge 669 steht für mich für rot-grün. ;-) Es ging um die Bundestagswahl 1998 und das Ergebnis war die erste rot-grüne Regierungskoalition auf Bundesebene.

Höre ich beispielsweise "Imagine" von John Lennon, habe ich automatisch immer seinen Todestag im Gedächtnis, den 08. Dezember 1980, als er so brutal ermordet wurde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste


Ähnliche Beiträge

Folge 1327 - Das Ende vom Lied
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: Diavolezza
Antworten: 182
Welches Lied war an eurem Geburtstag Nr.1 ?
Forum: Laberecke
Autor: Haihappen
Antworten: 64
Geschichte
Forum: Privatclub
Autor: Prof. Dr. Knall
Antworten: 6
Eure Lieblingssongs aus 55 Jahren ESC-Geschichte
Forum: Laberecke
Autor: MünchnerBua
Antworten: 36
Schnuckel kommt dazu...
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Kosmo
Antworten: 54

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz