2004-2019
Aktuelle Zeit: 18.09.2019, 00:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 296 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 11, 12, 13, 14, 15
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Filme, Filme, Filme
BeitragVerfasst: 02.03.2011, 18:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 03:43
Beiträge: 23136
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Hab mir heute bei Amazon Heinrich VIII. auf DVD bestellt... mit Helena Bonham-Carter als Anne Boleyn.

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Filme, Filme, Filme
BeitragVerfasst: 02.03.2011, 23:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 16:37
Beiträge: 15709
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Verriss Rezension zu Geißendörfers Film "In der Welt habt ihr Angst":

Selbstgerecht und nervtötend. Hans W. Geißendörfer ist ein Guter: Er hat die "Lindenstraße" erfunden, wichtige Filme gemacht und viele Preise bekommen. Jetzt kommt sein Liebes-Drama "In der Welt habt ihr Angst" ins Kino. Doch der ist trotz toller Schauspieler leider richtig schlecht. zum weiterlesen hier klicken...

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Filme, Filme, Filme
BeitragVerfasst: 03.03.2011, 12:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2011, 21:10
Beiträge: 14826
Geschlecht: Oide
Sternzeichen: Zwilling
Lieblings-Rolle: Murat, Lisa, Neyla
Lieblings-Folge: Lea sprengt Nico in die Luft
Spoilerer: Ja
Fan seit: seit der 1. Folge
Stimmung: wundert sich über nix mehr
Irgendwie hab ich Kringel vor den Augen.... (sweat)

_________________
ICH WILL KEIN SCHEISS-FINALE!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Filme, Filme, Filme
BeitragVerfasst: 03.03.2011, 12:55 
Diavolezza hat geschrieben:
Verriss Rezension zu Geißendörfers Film "In der Welt habt ihr Angst":

Selbstgerecht und nervtötend. Hans W. Geißendörfer ist ein Guter: Er hat die "Lindenstraße" erfunden, wichtige Filme gemacht und viele Preise bekommen. Jetzt kommt sein Liebes-Drama "In der Welt habt ihr Angst" ins Kino. Doch der ist trotz toller Schauspieler leider richtig schlecht. zum weiterlesen hier klicken...

Dieses Filmplakat passt ja super zur Kritik! :lach.:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Filme, Filme, Filme
BeitragVerfasst: 03.03.2011, 17:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.09.2009, 16:22
Beiträge: 7935
Geschlecht: weiblich
Lieblings-Rolle: Amelie, Iffi, Isolde
Lieblings-Folge: Elses Abschied
Spoilerer: Ja
Fan seit: schon immer
Stimmung: Heiter geht's weiter!
Interessant:

    ...nämlich schwer erträglichen Kunst-Kitsch, garniert mit platten Dialogen. "Ich bin so ein kaputter Arsch," sagt Jo zu Eva: "Aber du vertraust mir trotzdem!" Das könnte auch aus Geißendörfers "Lindenstraße" sein.


Und das kommt mir irgendwie bekannt vor...

    Wahrscheinlich ist das Problem dieses Films, dass der Regisseur viel zu verliebt in seine madonnenhafte Eva ist. Er lässt ihr alles durchgehen, als sei der Liebenden, weil sie ja liebt, alles erlaubt - auch wenn sie über Leichen geht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Filme, Filme, Filme
BeitragVerfasst: 04.03.2011, 03:17 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 38198
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Wahrscheinlich ist das Problem dieser Serie, dass der Regisseur viel zu verliebt in seine langhalsige Anna ist. Er lässt ihr alles durchgehen, als sei der Mutter, weil sie ja Mutter ist, alles erlaubt - auch wenn sie über Leichen geht.

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Filme, Filme, Filme
BeitragVerfasst: 04.03.2011, 13:00 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 38198
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Wildsau?

Hirsch?


XAVER!


http://www.eak-fotografie.com/board4/forum.php3


Kauft bitte die DVD über die Xaver Homepage.

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Filme, Filme, Filme
BeitragVerfasst: 07.02.2015, 11:20 
Offline

Registriert: 12.08.2014, 18:04
Beiträge: 164
Spoilerer: Ja
Ein Film, mit dem ich sogar heute noch Probleme habe, ist http://de.wikipedia.org/wiki/Ekel_%281965%29

Der hat mich jahrelang verfolgt, ich war aber auch viel zu jung damals, als ich den gesehen habe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Filme, Filme, Filme
BeitragVerfasst: 24.03.2015, 22:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.11.2011, 23:43
Beiträge: 1357
Wohnort: Nürnberg
Sternzeichen: Löwe
Spoilerer: Ja
Fan seit: Dez. 85
Stimmung: wohltemperiert
Hab hier keinen Thread zu Filmmusik/Soundtracks gefunden, aber ich denke es braucht keinen neuen Thread. Gute Filme und gute Musik gehören ja irgendwie zusammen, sind sozusagen untrennbar. :)

Also, welche Filmmusik hört ihr gerne und wer sind eure bevorzugten Komponisten, Interpreten etc. Es gibt ja unendlich viele gute Filme und natürlich auch die dazugehörige Musik. Ich fang mal mit einigen der Soundtracks, die ich immer wieder sehr gerne höre an.

From Dusk Till Dawn

http://www.amazon.de/From-Dusk-Till-Ori ... B000026E6H

1. Everybody Be Cool
2. Dark Night - Blasters
3. Mexican Blackbird - ZZ TOP
4. Texas Funeral - Wayne, Jon
5. Foolish Heart - Mavericks
6. Would You Do Me A Favor?
7. Dengue Woman Blues - Vaughan, Jimmie
8. Torquay - Leftovers
9. She's Just Killing Me - ZZ TOP
10. Chet's Speech
11. Angry Cockroaches - TITO & TARANTULA
12. Mary Had A Little Lamb - Vaughan, Stevie R. & DOUBLE T.
13. After Dark - TITO & TARANTULA
14. Willie The Wimp (And His Cadillac Coffin) - Vaughan, Stevie R. & DOUBLE T.
15. Kill The Band
16. Mexican Standoff
17. Sex Machine Attacks - Revell, Graeme


Track 1 (hatte ich eine ganze Zeitlang auf meinem AB. "Everybody be cool! … You! Be cool!" (Dialogue extract, performed by George Clooney)- das hatte zur Folge, dass fast keiner mehr auf meinen AB gesprochen hat. Wahrscheinlich hat das Spannen der Knarre am Anfang die meisten Anrufer irgendwie irritiert. Habs nach einem halben wieder gelöscht. ;) Naja, ich konnte nicht erwarten, dass jeder meinen schrägen Humor versteht. Mittlerweile ist meine Ansage auf dem AB total Mainstream.



Tito and Tarantula – After Dark
Selma Hayek ist schon eine klasse Frau! Mochte sie auch sehr gerne in Desperado mit Antonio Banderas (wobei mir El Mariachi – war glaub ich ohne Selma - noch besser gefiel). Musik war auch von Tito Larriva.


The Lost Boys

http://www.amazon.com/The-Lost-Boys-Ori ... B000002ILE

1. Good Times - Inxs With Jimmy Barnes
2. Lost In The Shadows (The Lost Boys) (LP Version, Soundtrack)- Lou Gramm
3. Don't Let The Sun Go Down On Me - Roger Daltrey
4. Laying Down The Law (LP Version, Soundtrack) - Inxs
5. People Are Strange - Echo And The Bunnymen
6. Cry Little Sister [Theme From Lost Boys] - Gerard McMann
7. Power Play - Eddie And The Tide
8. I Still Believe - Tim Cappello
9. Beauty Has Her Way - Mummy Calis
10. To The Shock Of Miss Louise - Thomas Newman


Mein alltime favourite Vampirfilm (na gut, als Kind mochte ich natürlich auch Christopher Lee, keine Frage ;-) ). Kiefer Sutherland war wenigstens noch ein gestandener Vampir. Naja, war auch 1987, da hatten die noch Eier ;). Im Gegensatz zu den modernen, ich möchte schon fast sagen weichgespülten Vampirfilmen, ala Twighlight und Konsorten, hatte 'The Lost Boys' noch eine ordentliche Portion Komik, guten Splatter und sehr gute Musik zu bieten.



Tim Cappello (im Video der Mann mit dem extrem gut gebauten, geölten Oberkörper, Sänger und am Saxophon) war als Saxophonist mit Tina Turner auf Tour. Ich mag den Song.

I been in a cave, for forty days, only a spark, to light my way
I wanna give out, I wanna give in, this is our crime, this is our sin
But I still believe, I still believe, through the pain and through the grief
Through the lies, through the storms, through the cries and through the wars

Oh, I still believe

I'll march this road, I'll climb this hill upon my knees If I have to
I'll take my place, opon this stage I'll wait till the end of time
For you like everybody else

I'm out on my own, walkin' the streets. Look at the faces, that I meet
I feel like I, like I wanna go home. What do I feel? What do I know?

But I still believe. Yes, I still believe
Through the shame. And through the grief

Through the heartache.Through the tears
Through the waiting.Through the years

For people like us. In places like this
We need all the hope. That we can get

Oh, I still believe


Auch dieser Song aus dem obigen Film gefällt mir sehr gut – Cry Little Sister



Die Videos wirken zwar etwas düster, aber der Film ist echt witzig und sehenswert.

Da gibt es noch ein Video, allerdings zurechtgeschnitten. Hab ich irgendwann mal zufällig gefunden. Im Original schmachtet Jason Patric natürlich (wie man es in der Hetero Welt erwartet) ein Mädel an, und nicht den sexy Sax-Man. Aber es darf ja wohl auch ein Mann einen Mann anschmachten. Von daher, find ich den Clip ganz gut gemacht. Der Sax-Man spricht halt Männlein und Weiblein an. ;-)


_________________
I used to be a little boy, so old in my shoes ...
and what I choose is my voice, what's a boy supposed to do ...
The killer in me, is the killer in you ... my love ...
I send this smile over to you ...
(Disarm by Smashing Pumpkins)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Filme, Filme, Filme
BeitragVerfasst: 25.03.2015, 04:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2008, 03:43
Beiträge: 23136
Wohnort: zu Hause
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Lieblings-Rolle: Alex Behrend und BTW!
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Stimmung: heiter
Naja, unter Soundtrack verstehe ich jetzt nicht zusammengestellte Songs, sondern die symphonische Musik, mit der Filme unterlegt sind...

_________________
"Dass diese Frau in meinem Alter noch so gut aussieht..."
(Onkel Franz zu Helga über Isolde Pavarotti am 09.09.99)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Filme, Filme, Filme
BeitragVerfasst: 25.03.2015, 11:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.11.2011, 23:43
Beiträge: 1357
Wohnort: Nürnberg
Sternzeichen: Löwe
Spoilerer: Ja
Fan seit: Dez. 85
Stimmung: wohltemperiert
Dann meinst du den Score eines Films. Sozusagen das musikalische Thema. Da fällt mir spontan John Williams ein.

http://de.wikipedia.org/wiki/John_Willi ... mponist%29

Da gibts bestimmt auch einige gute Videos im Netz. Muss ich später mal schauen.

_________________
I used to be a little boy, so old in my shoes ...
and what I choose is my voice, what's a boy supposed to do ...
The killer in me, is the killer in you ... my love ...
I send this smile over to you ...
(Disarm by Smashing Pumpkins)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Filme, Filme, Filme
BeitragVerfasst: 27.03.2015, 12:37 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 38198
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Gestern kam "Avatar" in VOX. Kannte den ja noch nicht in Gänze, nur Fetzen davon.

Also mir war der Blaurambo zu gelackt. Alles war mir zu glatt, bunt und glänzend.
Ein Acryl-Elf Film könnte man sagen.

Da gefällt mir so was dann doch deutlich besser.


_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Filme, Filme, Filme
BeitragVerfasst: 28.03.2015, 17:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.11.2011, 23:43
Beiträge: 1357
Wohnort: Nürnberg
Sternzeichen: Löwe
Spoilerer: Ja
Fan seit: Dez. 85
Stimmung: wohltemperiert
Mist, verpasst. Ich hab den Film auch noch nicht gesehen. Hätte mich aber schon interessiert, da es ja einen ziemlichen Bohei darum gab. Ich erinnere mich aber aus einem anderem Forum, ist schon Jahre her, dass es viele Parallelen zu Pocahontas (kenn ich auch nicht) geben soll.

Wenn man nach "Avatar Pocahontas Vergleich" googelt findet man auch tatsächlich so einiges dazu.

Bild

_________________
I used to be a little boy, so old in my shoes ...
and what I choose is my voice, what's a boy supposed to do ...
The killer in me, is the killer in you ... my love ...
I send this smile over to you ...
(Disarm by Smashing Pumpkins)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Filme, Filme, Filme
BeitragVerfasst: 28.03.2015, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.11.2011, 23:43
Beiträge: 1357
Wohnort: Nürnberg
Sternzeichen: Löwe
Spoilerer: Ja
Fan seit: Dez. 85
Stimmung: wohltemperiert
Nochmal zu John Williams



Ich verbinde mit ihm natürlich auch die Boston Pops


Theme from Jaws (Der weiße Hai)


und (wär hätte es geahnt :lach.: … Josh Groban)



For Always - conducted by John Williams feat. Lara Fabian and Josh Groban
Aus dem Film A.I. Artificial Intelligence. Meine Güte war der Gute da noch Jung.



John Williams war in obigem Video zu einem Konzert von Josh eingeladen. Eine sehr schöne Anfangsszene. Ich finde ihn Solo ja noch besser als im Duett mit Lara Fabian.

Und noch eins aus dem Film Troja

The official music video to "Remember" from the Troy soundtrack, performed by Josh Groban.


_________________
I used to be a little boy, so old in my shoes ...
and what I choose is my voice, what's a boy supposed to do ...
The killer in me, is the killer in you ... my love ...
I send this smile over to you ...
(Disarm by Smashing Pumpkins)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Filme, Filme, Filme
BeitragVerfasst: 30.03.2015, 11:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2008, 19:09
Beiträge: 5035
Wohnort: Hoher Norden
Geschlecht: w
Lieblings-Rolle: Erich Schiller und Momo
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: Plüschig
Der Film Avatar war wohl so ein toller Erfolg, weil er in 3D einfach geil war. Die Handlung hat mich auch nicht wirklich interessiert. Ich war begeistert im Kino vom 3D.

_________________
BAZINGA


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Filme, Filme, Filme
BeitragVerfasst: 30.03.2015, 22:46 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 12:55
Beiträge: 38198
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
lilo hat geschrieben:
Der Film Avatar war wohl so ein toller Erfolg, weil er in 3D einfach geil war. Die Handlung hat mich auch nicht wirklich interessiert. Ich war begeistert im Kino vom 3D.


Ja, deshalb wohl auch das Bunte und das Gelackte. Flach wirkt das dann einfach nur kitschig.

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 296 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 11, 12, 13, 14, 15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Ähnliche Beiträge

Deutsche Filme!
Forum: Laberecke
Autor: Vanessa
Antworten: 73

Tags

DVD, Filme

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz