2004-2020
Aktuelle Zeit: 23.11.2020, 17:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 758 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 34, 35, 36, 37, 38
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Getränke
BeitragVerfasst: 14.12.2018, 09:53 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 39131
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Moin!

Ich finde es irritierend, wenn die Verpackung (und auch der Name) eines Tees an Hygieneartikel erinnern.

https://huntoffice.co.uk/tetley-tea-bag ... 00622.html


Bild

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 14.12.2018, 09:53 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Getränke
BeitragVerfasst: 16.01.2019, 17:16 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 39131
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Ich habe wg nasskaltem Wetter das Flens weitgehend weggelassen. Bei kaltem Wetter trinke ich Tee. Was ich über die Feiertage bis heute an Bier hatte, reicht einem Alkoholiker gerade mal für einen Tag. Und? Drei Kilo zugenommen! Der Bierbauch ist ein Mythos, es gibt ihn nicht.

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Getränke
BeitragVerfasst: 08.03.2020, 09:46 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 39131
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Eines meiner "Hobbys" ist es ja, Kaffeesorten zu probieren.

Der da war für 9,98 im Angebot, weshalb ich dachte, probier mal.

https://www.jacobskaffee.de/jacobs-kaff ... a-intense/

Na ja, man kann ihn trinken, ist nicht schlecht und es ist kein Fehlkauf, aber wirklich in Erinnerung bleibt er nicht, da fehlt der Charakter.

Markenkaffee halt...

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Getränke
BeitragVerfasst: 09.03.2020, 11:21 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 39131
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Bild

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Getränke
BeitragVerfasst: 22.03.2020, 21:50 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 39131
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Habe seit gestern den lila Lavazza (Lavazza Kaffeebohnen Espresso Cremoso) im Mahlwerk.

Ist zwar nicht der Gipfel der Kaffeeröstkunst, aber im Vergleich zum Jakobs Barista Edition doch eine deutliche Verbesserung in Sachen Aroma. Wobei der Jakobs nicht schlecht war, er war einfach nur etwas blass um die Aromanase.

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Getränke
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 19:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 17:30
Beiträge: 8061
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
Angemessen zum Lindenstraße-Abschied hatte ich einen wunderbaren Wein, den "Riesling Hipping Trocken 2018" vom Weingut Georg Gustav Huff aus Nierstein-Schwabsburg.

Meine Empfehlung an euch ist, dass wenn ihr euch von deutschen Weißweinen verzaubern lassen wollt, schaut mal nach Nierstein und seinem berühmten "Roten Hang" - mit das Beste aus Rheinhessen!

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Getränke
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 19:55 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 39131
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Hoffentlich wird es bald wärmer damit ich wieder Flens trinken kann, ich werde ja langsam braun vor lauter Kaffee...

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Getränke
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 20:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 17:30
Beiträge: 8061
Wohnort: Oberhessen
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: Kaperfahrt mit Doktor Dressler
Spoilerer: Nein
Fan seit: Folge 1
Stimmung: durstig
Flens ist gut, würzig und ordentlich gehopft!

_________________
:weise:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Getränke
BeitragVerfasst: 29.03.2020, 20:08 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 39131
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Schrammel hat geschrieben:
Flens ist gut, würzig und ordentlich gehopft!


Hier steht noch Bier vom letzten Spätsommer im Keller, bei kühlem Wetter schmeckt mir Bier nicht.

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Getränke
BeitragVerfasst: 30.03.2020, 09:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2010, 16:41
Beiträge: 3378
Wohnort: North Cothelstone Hall
Geschlecht: mmmmmhhhh
Sternzeichen: JungfrauMän
Skype: sirguinness (mit Voranmeldung)
Lieblings-Rolle: Adi sein Komödien-Stadel
Lieblings-Folge: alle, ausser 2
Spoilerer: Ja
Stimmung: Rentnergruss: "Koi Zeit"
... neue Bauernregel:

"Wer im Sommer einen hebt, hat Corona überlebt ..."

_________________
"Some Lachers a Day keep Kummers and Sorgens away"
© by SirGuinness

Irene Fischer: "In Fan-Kreisen nennen sie mich Fliederschubse" © by SirGuinness

Zu allem, was ich hier schreibe, gibt es grundsätzlich immer Ausnahmen ...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Getränke
BeitragVerfasst: 30.03.2020, 10:38 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 39131
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
War einkaufen.

Aldi: Kein Klopapier, keine Nudeln.

Edeka: Kein Klopapier, nur noch wenig Nudeln.

Aldi und Edeka jede Menge Kondensmilch. Und das scheint mit des Rätsels Lösung zu sein; in Krisenzeiten saufen die Deutschen literweise schwarzen Kaffee und kriegen davon Durchfall.

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Getränke
BeitragVerfasst: 30.03.2020, 12:08 
Offline

Registriert: 02.03.2014, 21:07
Beiträge: 1901
Wohnort: Radolfzell
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Gaby
Lieblings-Folge: alle
Spoilerer: Nein
Fan seit: seit Folge 1
Stimmung: gut
Hamlet hat geschrieben:
War einkaufen.

Aldi: Kein Klopapier, keine Nudeln.

Edeka: Kein Klopapier, nur noch wenig Nudeln.

Aldi und Edeka jede Menge Kondensmilch. Und das scheint mit des Rätsels Lösung zu sein; in Krisenzeiten saufen die Deutschen literweise schwarzen Kaffee und kriegen davon Durchfall.


Erging mir heute auch so.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Getränke
BeitragVerfasst: 30.03.2020, 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2011, 13:20
Beiträge: 10652
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Mann
Sternzeichen: Schütze
Lieblings-Rolle: Olli und Olaf
Spoilerer: Ja
Fan seit: immer schon
Stimmung: hellwach
Hamlet hat geschrieben:
War einkaufen.

Aldi: Kein Klopapier, keine Nudeln.

Edeka: Kein Klopapier, nur noch wenig Nudeln.

Aldi und Edeka jede Menge Kondensmilch. Und das scheint mit des Rätsels Lösung zu sein; in Krisenzeiten saufen die Deutschen literweise schwarzen Kaffee und kriegen davon Durchfall.


--- trinke täglich literweise schwarzen Kaffee.
Durchfall habe ich davon noch nie bekommen.

_________________
- ich kann den Todeszeitpunkt
einer Wasserleiche am
Geschmack erkennen.
DU NICHT !!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Getränke
BeitragVerfasst: 21.05.2020, 21:01 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 39131
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Würzig aromatischer Espresso.

Ich geben da eine einfache Tassenportion in die heiß ausgespülte XXL Tasse, brauner Rohrzucker einrühren, dann den Milchschaum drüber, ein einzelner starker Espresso drüber wobei ich die Tasse beim Einlaufen drehe, dann noch ein Klacks Sprühsahne obenauf. Mit dem langen Dessertlöffel kurz von unten nach oben anheben, nicht rühren.

https://www.amazon.de/gp/product/B07YNJ ... =UTF8&th=1

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Getränke
BeitragVerfasst: 25.05.2020, 11:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.09.2009, 15:22
Beiträge: 8007
Geschlecht: weiblich
Lieblings-Rolle: Amelie, Iffi, Isolde
Lieblings-Folge: Elses Abschied
Spoilerer: Ja
Fan seit: schon immer
Stimmung: Heiter geht's weiter!
Hamlet Du vergewaltigst den Kaffee! Zucker und Sprühsahne, wie kannst Du nur?
Geschäumte Milch nur, wenn hoffentlich richtig geschäumt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Getränke
BeitragVerfasst: 25.05.2020, 21:32 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 39131
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Wenn man braunen Rohrzucker und Sprühsahne richtig dosiert, also nicht zu viel nimmt, hat das durchaus seine Berechtigung als Frühstücksersatz.

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Getränke
BeitragVerfasst: 25.05.2020, 21:34 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 39131
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Julia hat geschrieben:
Geschäumte Milch nur, wenn hoffentlich richtig geschäumt.


Ich habe ein sehr gutes Gerät dafür, man kalten wie heißen Schaum damit erzeugen.

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Getränke
BeitragVerfasst: 20.07.2020, 21:17 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 39131
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
20.7.2020 21. Januar 1781: Friedrich der Große verbietet Kaffee-Rösten


Kaffeeschnüffler unter Friedrich dem Großen zu sein, das war im Preußen des 18. Jahrhunderts ein
sehr gut bezahlter Job mit klar umrissenem Aufgabengebiet. Es galt, Leute, die illegal eingeführten
Kaffee konsumierten, ausfindig zu machen und ihnen ihre Vorräte wegzunehmen. Beliebt machte
man sich bei dieser Arbeit natürlich nicht, aber was soll´s: Gelang es, ein Kaffeekränzchen
hochzunehmen, bekam man noch eine Prämie obendrauf.
Da lohnte es sich schon, in die Wohnzimmer und Küchen zu stürmen, der Dame des Hauses, ihren
Freundinnen oder Mägden die Tassen aus der Hand zu nehmen, den Inhalt zu inspizieren und
anschließend noch Küche und Kammer zu durchwühlen. Sogar das "Abtasten und Abriechen" von
Frauen war ausdrücklich gestattet. Und wenn man Mut zum Risiko hatte, konnte man die
konfiszierten Bohnen anschließend gleich auf dem Schwarzmarkt verhökern. Kein Wunder also, dass
der Kaffeekonsum trotz aller Bemühungen nicht zurückging.
Kaffee statt Biersuppe
Friedrich der Große gönnte seinen Untertanen keinen Kaffee. Als Luxusgetränk für Reiche mochte
das schwarze Gebräu aus dem Orient ja hingehen. Friedrich trank ihn ja selbst gern. Aber dass der
Konsum jetzt immer mehr um sich griff, das hatte große Nachteile. "Ein jeder Bauer und gemeine
Mensch gewöhnt sich jetzt zum Kaffee", schimpfte der König und empfahl seinem Volk, bei der
gewohnten Biersuppe zu bleiben. Denn die Bierbrauer klagten bereits über drastische
Umsatzeinbußen. Außerdem galt es damals als wirtschaftsschädigend, Geld im Ausland auszugeben,
um Luxusgüter zu importieren. Und Kaffeetrinken drohte zur Volkskrankheit zu werden, denn die
Röstverfahren damals ließen viel mehr Koffein in der Bohne als heute. Kaffee hatte echtes
Suchtpotential.
Friedrich hatte also Grund zur Sorge und überlegte sich Gegenmaßnahmen. Er erhöhte die
Einfuhrzölle für Kaffeebohnen und belegte sie mit einer Luxussteuer. Es nützte so gut wie nichts.
Versteckt unter Heu, Kohle und Holz, ja selbst in Särgen passierten wesentlich preisgünstigere
ungeröstete Bohnen zum Beispiel aus Hamburg die Berliner Stadttore, und Marktfrauen trugen sie
in extra dafür gefertigten Brustbinden zu ihren Kunden.
Schnüffeln statt rösten
Der Schmuggel blühte. Aber Friedrich gab nicht auf. Am 21. Januar 1781 erließ er noch eine Kaffee-
Verordnung. Und zwar stellte er nun auch das Rösten unter Strafe: für alle, außer für die staatliche
Kaffeerösterei. Die preußischen Hausfrauen, die den völlig überteuerten originalverpackten
staatlichen Kaffee nicht kaufen wollten und lieber geschmuggelte Bohnen selbst rösteten, lebten
jetzt gefährlich. Gerösteter Kaffee riecht gut; das erhöhte die Chancen der Kaffeeschnüffler, die nun
immer besser verdienten und immer mehr gehasst wurden. Trotzdem wurden Kaffeeschnüffler und
Kaffeemonopol erst unter Friedrichs Nachfolger abgeschafft, der einsehen musste, dass Verbote nur
den Schmuggel förderten. Und dass die Schäden, die dadurch entstehen, so hoch sind, dass keine
Luxussteuer der Welt sie ausgleichen kann.

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 758 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 34, 35, 36, 37, 38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe, NES, USA

Impressum | Datenschutz