2004-2020
Aktuelle Zeit: 29.03.2020, 03:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 26.11.2010, 10:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.12.2005, 22:55
Beiträge: 567
Wohnort: NRW
Geschlecht: John Rambo
Sternzeichen: Wassermann
Lieblings-Rolle: Gerda Schmitz
Lieblings-Folge: 189114
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1972
Stimmung: Geil
Ein Hilferuf kam aus einem Mopsforum mit der Bitte um Mithilfe und Verbreitung der Suchanzeige im www. Dem komme ich hier sehr gerne nach.
Vielleicht gibt es ja Menschen aus dem o. g. PLZ Bereich und hält einfach mal seine Augen auf.
Vielen Dank im Vorraus an alle LS´ler aus dieser Gegend.

Hier der Suchtext vom suchenden aus dem mops-on Forum :



[b]ich vermisse meinen geliebten Mops seit Sonntagabend, den 21.11.2010, 21:30Uhr. Ich habe mich hier angemeldet, um nicht alles versucht zu haben, um ihn wieder zu finden.

Meine schwarze Mopsdame ist drei Jahre alt, gechipt und hört auf den Namen Paula. Sie verschwand innerhalb von wenigen Sekunden vor unserer Haustür in 26689 Augustfehn, als ich den Müll rausbrachte. Paula ist noch nie weggelaufen, stört sich nicht um andere Tiere und ist nur auf unsere Familie fixiert.

Plakate hängen aus, Polizei, Tasso, Tierärzte in der Umgebung und Tierheime sind informiert. In unserer Siedliung haben wir in allen Häusern gefragt- Ich glaube, man hat mir meine Paula gestohlen. Über das Internet möchte ich jetzt noch mehr Tierliebhaber erreichen, die mir helfen. Wem ist in der Nachbarschaft ein ausgewachsener schwarzer Mops aufgefallen, der von einem Tag auf den anderen plötzlich da war!!!

Bitte liebe Forummitglieder helfen Sie mir und meiner Familie. Erzählen Sie es weiter und veröffentlichen sie es auf anderen Foren.

Danke, auch von meiner Frau und den Kindern.

Wilfried
[/b]

_________________
Hey, how do you know you are alive ???? (De/Vision - Bipolar)


http://www.youtube.com/watch?v=Ag85-i4B7C8


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.11.2010, 17:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15784
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Oh! Das ist schrecklich! Die arme Hündin! Hoffentlich findet die Familie ihre Paula wieder.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.11.2010, 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.12.2005, 22:55
Beiträge: 567
Wohnort: NRW
Geschlecht: John Rambo
Sternzeichen: Wassermann
Lieblings-Rolle: Gerda Schmitz
Lieblings-Folge: 189114
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1972
Stimmung: Geil
Das schlimme ist, dass solche Rassehunde gezielt gestohlen und für viel Geld weiterverkauft werden :shit:

_________________
Hey, how do you know you are alive ???? (De/Vision - Bipolar)


http://www.youtube.com/watch?v=Ag85-i4B7C8


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.11.2010, 22:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2010, 11:00
Beiträge: 646
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Fische
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985/86
Stimmung: heiter
Hat man den Mops inzwischen gefunden?

_________________
Für alle, die irgendwo noch ein Herz haben:
http://www.julia-palmer-stoll.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.12.2010, 20:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.12.2005, 22:55
Beiträge: 567
Wohnort: NRW
Geschlecht: John Rambo
Sternzeichen: Wassermann
Lieblings-Rolle: Gerda Schmitz
Lieblings-Folge: 189114
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1972
Stimmung: Geil
Das Forumsmitglied hat weiter nichts mehr geschrieben. Ich gehe aber eher davon aus, dass Paula den Weg nach Hause nicht mehr finden wird. Sollte sie einfach nur entlaufen sein, wird sie bei der Kälte nicht überleben. Sollte die Polizei oder ein aufmerksamer Bürger das Tier ins Heim gebracht haben, wäre ja direkt rauszufinden, zu wem der Mops gehört - Paula ist gechipt.
Ich gehe leider von Diebstah aus. Einzige Hoffnung ist, dass der neue Besitzer, bzw. der Dieb mal zum Tierarzt muss und dann hoffentlich eine Chipkontrolle durchgeführt wird.

_________________
Hey, how do you know you are alive ???? (De/Vision - Bipolar)


http://www.youtube.com/watch?v=Ag85-i4B7C8


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.12.2010, 23:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2010, 11:00
Beiträge: 646
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Fische
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985/86
Stimmung: heiter
Haihappen hat geschrieben:
Das Forumsmitglied hat weiter nichts mehr geschrieben. Ich gehe aber eher davon aus, dass Paula den Weg nach Hause nicht mehr finden wird. Sollte sie einfach nur entlaufen sein, wird sie bei der Kälte nicht überleben. Sollte die Polizei oder ein aufmerksamer Bürger das Tier ins Heim gebracht haben, wäre ja direkt rauszufinden, zu wem der Mops gehört - Paula ist gechipt.
Ich gehe leider von Diebstah aus. Einzige Hoffnung ist, dass der neue Besitzer, bzw. der Dieb mal zum Tierarzt muss und dann hoffentlich eine Chipkontrolle durchgeführt wird.


Ja, dann kann ich echt nur hoffen, dass Paula bei dieser Kälte irgendwo ist, wo sie es warm hat.
Und ich hoffe, dass sie doch noch gefunden wird, zum Beispiel wie du schreibst, wenn sie zum Tierarzt muss und eine Chipkontrolle durchgeführt wird.

Wenn ich mir vorstelle, dass es Leute gibt, die anderen einfach ihre Hunde klauen... :motz: :schimpf1: :weißnich:
Zum Kotzen!!!

_________________
Für alle, die irgendwo noch ein Herz haben:
http://www.julia-palmer-stoll.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.12.2010, 00:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.12.2005, 22:55
Beiträge: 567
Wohnort: NRW
Geschlecht: John Rambo
Sternzeichen: Wassermann
Lieblings-Rolle: Gerda Schmitz
Lieblings-Folge: 189114
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1972
Stimmung: Geil
klausewitz hat geschrieben:
Haihappen hat geschrieben:
Das Forumsmitglied hat weiter nichts mehr geschrieben. Ich gehe aber eher davon aus, dass Paula den Weg nach Hause nicht mehr finden wird. Sollte sie einfach nur entlaufen sein, wird sie bei der Kälte nicht überleben. Sollte die Polizei oder ein aufmerksamer Bürger das Tier ins Heim gebracht haben, wäre ja direkt rauszufinden, zu wem der Mops gehört - Paula ist gechipt.
Ich gehe leider von Diebstah aus. Einzige Hoffnung ist, dass der neue Besitzer, bzw. der Dieb mal zum Tierarzt muss und dann hoffentlich eine Chipkontrolle durchgeführt wird.


Ja, dann kann ich echt nur hoffen, dass Paula bei dieser Kälte irgendwo ist, wo sie es warm hat.
Und ich hoffe, dass sie doch noch gefunden wird, zum Beispiel wie du schreibst, wenn sie zum Tierarzt muss und eine Chipkontrolle durchgeführt wird.

Wenn ich mir vorstelle, dass es Leute gibt, die anderen einfach ihre Hunde klauen... :motz: :schimpf1: :weißnich:
Zum Kotzen!!!


Das ist bei Rassehunden leider nicht unüblich. Ich trage Elvis sogar in Geschäften, wo er gar nicht rein darf. Argumentiere damit, dass ich Stammkunde bin, ansonsten woanders hingehe. Hat bisher immer geklappt.
Bin auch erst seit Elvis wieder zum Hundeliebhaber geworden ... Konnte lange mein Herz nicht mehr für einen Kläffer öffnen .... dani weiß das ...

_________________
Hey, how do you know you are alive ???? (De/Vision - Bipolar)


http://www.youtube.com/watch?v=Ag85-i4B7C8


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.12.2010, 00:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2010, 11:00
Beiträge: 646
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Fische
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985/86
Stimmung: heiter
Dann sind wir jetzt schon drei Hundeliebhaber...
Wir haben einen Golden Retriever namens Ronnie. Er ist jetzt fünf Jahre alt.

_________________
Für alle, die irgendwo noch ein Herz haben:
http://www.julia-palmer-stoll.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.12.2010, 09:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2008, 18:09
Beiträge: 5035
Wohnort: Hoher Norden
Geschlecht: w
Lieblings-Rolle: Erich Schiller und Momo
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985
Stimmung: Plüschig
Habe aber auch schon gehört , dass man den Chip weggeschnitten hat.

_________________
BAZINGA


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.12.2010, 15:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.09.2009, 15:22
Beiträge: 7988
Geschlecht: weiblich
Lieblings-Rolle: Amelie, Iffi, Isolde
Lieblings-Folge: Elses Abschied
Spoilerer: Ja
Fan seit: schon immer
Stimmung: Heiter geht's weiter!
klausewitz hat geschrieben:
Dann sind wir jetzt schon drei Hundeliebhaber...

Nur drei? Schaut doch mal in den Haustierthread!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.12.2010, 10:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.12.2005, 22:55
Beiträge: 567
Wohnort: NRW
Geschlecht: John Rambo
Sternzeichen: Wassermann
Lieblings-Rolle: Gerda Schmitz
Lieblings-Folge: 189114
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1972
Stimmung: Geil
Wilfried, Paulas Papa hat sich im Mops Forum mit folgender Nachricht gemedelt !!!!!!!


Hallo,

keiner kann es richtig glauben: Paula ist wieder da!!! Heute, 3.12.10 erhielt meine Frau um 9.00 Uhr einen Telefonanruf und am anderen Ende sagte eine ganz aufgeregte junge Stimme: "Ich hab ihren Hund gesehen! Er sitzt in einem Überbau für Mülltonnen." Meine Frau ist gleich hingefahren und hat sie aus der hintersten Ecke hinter Unrat hervorgelockt. Wir waren um 16.00 Uhr beim Tierarzt. Sie ist gesund und wird mit Sicherheit nicht 12 Tage bei dem Wetter im Freien gewesen sein. Ihr Fell war glänzend wie immer. Wir haben folgende Theorie: Jemand hat sie aufgenommen. Hier hing alles voller Plakate und in der Zeitung befande sich ebenfalls Paulas Bild. Der/Die-jenige/n konnten unsere Paula nur verstecken! Auch hat sie nicht gefressen. Sie ist dünner geworden. Also hat der/die - jenige sie wieder vor die Tüt gesetzt. Aber das sind alles Vermutungen. Das ein Mops robuster ist, als er tut, weiß man ja auch. Für uns war heute schon Weinachten. Der 24.12. wird das nicht toppen können.

Schöne Dank für die Bemühungen. Ich will nach einige Plakate abnehmen.

lg Wilfried

_________________
Hey, how do you know you are alive ???? (De/Vision - Bipolar)


http://www.youtube.com/watch?v=Ag85-i4B7C8


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.12.2010, 11:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2010, 11:00
Beiträge: 646
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Fische
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1985/86
Stimmung: heiter
Ja das ist doch super. Das freut mich echt!
Da sind die ganze Familie und Paula jetzt aber total glücklich!

:happy: :happy: :happy: :happy: :happy: :happy: :happy:

_________________
Für alle, die irgendwo noch ein Herz haben:
http://www.julia-palmer-stoll.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.12.2010, 12:05 
Offline

Registriert: 21.07.2009, 10:12
Beiträge: 9913
Spoilerer: Ja
Fan seit: ca. 1999
Das ist wohl das schönste Weihnachtsgeschenk! :yes:

_________________
Powerposter Sommer 2009
Quoten-Checkerin Winter 2010/11
(2. Platz)

... und Lila-Tick


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.12.2010, 20:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15784
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Super, dass Paula wieder zurück ist! Ich kann mir vorstellen, wie die Besitzer gelitten haben, als ihre Hündin verschwunden war. Die Rückkehr von Paula ist sicher das schönste Weihnachtsgeschenk für die Familie von Paula.

Traurig aber, dass es so skrupellose Menschen gibt, die einen Hund erst entführen und dann - wenn es Probleme gibt - den Hund einfach vor die Tür setzen. Und das zudem im Winter bei den eisigen Temperaturen!

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.12.2010, 23:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 15:37
Beiträge: 15784
Geschlecht: w
Sternzeichen: Skorpion
Lieblings-Rolle: Lisa, BTW
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1989
Stimmung: super
Ich versteh nicht, weshalb man einen Hund entführt, statt sich einen zu kaufen. Klar, ein Rassehund kostet Geld. Doch im Unterhalt kostet ein Hund (so wie wohl jedes Tier) ein Vielfaches des Anschaffungspreises: Futter, Tierarztkosten, Hundesteuer...

Abgesehen davon könnte man sich auch einen Hund aus dem Tierheim holen, wenn man Geld sparen will.

_________________

"Toleranz, mein Lieber. Bist doch auch sonst immer so ein Gutmensch."
(Hajo zu Hantz)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste


Ähnliche Beiträge

Studentin vermisst! Wo ist Tanja?
Forum: Laberecke
Autor: popo wolfson
Antworten: 0
Wer wird neuer Mieter ?
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: listrafan gera
Antworten: 68
Was wird aus Herrn zu Guttenberg und aus dem Wehrdienst?
Forum: Laberecke
Autor: Tommy
Antworten: 6
Was wird aus Simon-Fratz
Forum: ...und weiter gehts in der Lindenstraße
Autor: Hamlet
Antworten: 31
lindenstrassen app wird abgeschaltet
Forum: Sonstiges...
Autor: muratorium
Antworten: 2

Tags

Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz