2004-2019
Aktuelle Zeit: 11.11.2019, 21:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mein 2007
BeitragVerfasst: 20.12.2007, 21:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.07.2007, 19:56
Beiträge: 2409
Wohnort: Berlin
Lieblings-Rolle: Momo
Spoilerer: Ja
Zeit, das Jahr Revue passieren zu lassen.. wie ist es Euch in diesem Jahr ergangen? Ich fange mal an :laughing:

Wie war Dein Jahr 2007?


-warst Du insgesamt zufrieden?
Na ja - es wurde besser als es begonnen hatte..



- wo und wie verbringst Du den letzten Tag des Jahres?
in Hamburg - mal sehen, was mich da erwartet..


-was hat Dich in diesem Jahr besonders gefreut?
viele neue liebe Menschen.. darunter auch ein ganz spezieller.. :lol:


-was besonders geärgert?
meine Klasse


- was war Dein Song des Jahres?
Die Ärzte - nur einen Kuss


-hast Du neue Menschen kennengelernt?
Ja (siehe oben), und zwei liebe alte Freunde nach 10 Jahren wiedergetroffen


-hast Du Menschen verloren?
Nein


-was hast Du Neues erlebt?
verschiedene Praktika in Pflegeeinrichtungen, und eine neue Beziehung


Hast Du Vorsätze für das neue Jahr?
meine Ausbildung schaffen, weniger Süßkram essen, für das Examen lernen..



Worauf freust Du Dich?
Auf das Ende meiner Ausbildung



-Dein Fazit in einem Satz
Es ist immer am besten so, wie es gekommen ist, man muss nur fest genug daran glauben (frei aus "die Feuerzangenbowle")

_________________
Zu den Steinen hat einer gesagt: 'Seid menschlich.' Die Steine haben gesagt: 'Wir sind noch nicht hart genug.'
(Erich Fried)
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein 2007
BeitragVerfasst: 21.12.2007, 01:00 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 07:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
Abraxa hat geschrieben:
Wie war Dein Jahr 2007?
Geht so. :neutral:

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.12.2007, 01:34 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38401
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
2007
__________________________________________________

Positiv:

- Jungen Labrador beim Züchter abgeholt. Entwickelt sich prächtig!

- Erfolg bei Aktienspekulationen gehabt.

- Fabrikneues Auto gekauft. Ein sehr gutes Auto.

- Nach wie vor 1A Leberwerte und einen eher zu niedrigen Blutdruck.

- Über Frauengeschichten redet man nicht, aber: Wenn es doch mehr von _diesen_ Frauen gäbe, die Welt sähe anders und besser aus...

Negativ:

- Künstlerische Arbeit wurde etwas vernachlässigt wg Arbeiten am Haus usw. Egal, ich hab' ja Zeit und wer mich drängt kann mich sowieso mal.

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein 2007
BeitragVerfasst: 21.12.2007, 01:35 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38401
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Northstar hat geschrieben:
Abraxa hat geschrieben:
Wie war Dein Jahr 2007?
Geht so. :neutral:


Ist deine Regierung im Werfen von Büchern sicherer geworden?

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.12.2007, 12:06 
Offline
Dekadente Tussi

Registriert: 09.03.2005, 23:43
Beiträge: 17901
Spoilerer: Ja
Hamlet, ein Labrador?
Das ist ja cool! :grin: Wie heißt er?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.12.2007, 18:34 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 38401
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Vanessa hat geschrieben:
Hamlet, ein Labrador?
Das ist ja cool! :grin: Wie heißt er?


Wurzel, wie der aus den Cartoons.

_________________
Mein Opa war ADAC Mitglied im Opel Rekord, ich weiß Bescheid.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.12.2007, 18:48 
Offline

Registriert: 31.12.2006, 16:20
Beiträge: 12405
Hamlet hat geschrieben:
Vanessa hat geschrieben:
Hamlet, ein Labrador?
Das ist ja cool! :grin: Wie heißt er?


Wurzel, wie der aus den Cartoons.


Mein Arbeitskollege hat auch einen Labrador. Ein schöner und total lieber Hund ist das!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein 2007
BeitragVerfasst: 21.12.2007, 19:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2006, 16:25
Beiträge: 3326
Wohnort: Im schönen Hessenland
Lieblings-Rolle: Dr. Kocav (ER)
Spoilerer: Ja
Fan seit: Dabei seit Folge 1
Stimmung: nachdenklich...
Wie war Dein Jahr 2007?




-warst Du insgesamt zufrieden?
Kann man so lassen



- wo und wie verbringst Du den letzten Tag des Jahres?
ganz ruhig und gemütlich zuhause


-was hat Dich in diesem Jahr besonders gefreut?
endlich wieder Arbeit zu haben


-was besonders geärgert?
Arbeit wieder verloren und jetzt weitersuchen :motz:


- was war Dein Song des Jahres?
gibts nix


-hast Du neue Menschen kennengelernt?
ja


-hast Du Menschen verloren?
Nein (zum Glück; es reicht so langsam)


-was hast Du Neues erlebt?
vieles


Hast Du Vorsätze für das neue Jahr?
Arbeit finden und noch einiges mehr



Worauf freust Du Dich?
Ein weiteres Jahr mit meinem Sohnemann



-Dein Fazit in einem Satz
... und es kann schlimmer kommen[/quote]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.12.2007, 20:42 
Positiv:

- Waren vor allem die ersten vier Monate: Habe viel mit Freunden erlebt & hatte an der Uni ein interessantes Industrieprojekt am laufen. Sich bewerben hat damals noch Spaß gemacht.

- Ist meine Bagnole, die ich im September neu erstanden habe. Bis jetzt kein einziges Mätzchen und ich bin sehr zufrieden.

- Keine großartigen Krankmeldungen. Anfangs im Jahr hatte ich einen Husten, den ich nur schlecht losbekommen habe, ansonsten alles im grünen Bereich.

- habe ein nettes Forum kennengelernt ;-)

Negativ:

- War Juli bis September: fühlte mich an der Uni recht nutzlos. Hatte trotzdem keinen gescheiten Urlaub. Streß mit meinen Eltern.

- habe alles in allem eher zu- als abgenommen, obwohl ich mir das Gegenteil vorgenommen habe.

Durchwachsen:

- War die Zeit ab Oktober: Frankreich ist bis jetzt nicht die Party, die ich mir erhofft hatte, aber habe doch einige wenige interessante Leute kennengelernt. Sprachverständnis bessert sich langsamer als vorausgesehen.

- Frauengeschichten. Einige Erfahrungen gemacht (vor allem anfangs des Jahres), aber die richtige war nicht dabei.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.12.2007, 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004, 12:57
Beiträge: 14427
Wohnort: Recklinghausen
Geschlecht: weib
Sternzeichen: Krebs
Lieblings-Rolle: Berta Griese
Lieblings-Folge: 150,909
Spoilerer: Ja
Fan seit: Jan.87
Stimmung: supi
Wie war Dein Jahr 2007?




-warst Du insgesamt zufrieden?
nein



- wo und wie verbringst Du den letzten Tag des Jahres?
daheim oder auf einer anderen party


-was hat Dich in diesem Jahr besonders gefreut?
die lindenstrasse wird verlängert


-was besonders geärgert?
falsche und hinterhältige menschen


- was war Dein Song des Jahres?
rest and pieces von mesh


-hast Du neue Menschen kennengelernt?
ja


-hast Du Menschen verloren?
ja und auch ein tier


-was hast Du Neues erlebt?
abenteuer


Hast Du Vorsätze für das neue Jahr?
kohle machen



Worauf freust Du Dich?
auf die ehrlichdanigartenparty 2008



-Dein Fazit in einem Satz
2007 ist kult!

_________________
759/19:02-19:07


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.12.2007, 21:29 
Offline
Dekadente Tussi

Registriert: 09.03.2005, 23:43
Beiträge: 17901
Spoilerer: Ja
Wie war Dein Jahr 2007?


-warst Du insgesamt zufrieden?
Ja



- wo und wie verbringst Du den letzten Tag des Jahres?
In einem Wellnesshotel mit meinem Mann.


-was hat Dich in diesem Jahr besonders gefreut?
Ich habe geheiratet ;-)


-was besonders geärgert?
Meine Schwägerin


- was war Dein Song des Jahres?
Mika - Grace Kelly


-hast Du neue Menschen kennengelernt?
Ja, einige hier und aus einem anderen Forum.


-hast Du Menschen verloren?
Ja, einen Onkel.


-was hast Du Neues erlebt?
Das Eheleben ;-)


Hast Du Vorsätze für das neue Jahr?
- EXAMEN 2008!!!!!
- Endlich EIN gemeinsamer Wohnsitz
- Job in BaWü für meinen Mann



Worauf freust Du Dich?
Nicht mehr Pendeln müssen.



Positiv:
- Hochzeit
- Sommerurlaub
- Viele nette Leute kennengelernt
- von Krankheiten verschont geblieben

Negativ:
- Examen verschoben
- Menschliche Enttäuschungen erlebt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.12.2007, 22:22 
Offline
Jünger Dresslers
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2006, 16:48
Beiträge: 2237
Wohnort: Back home!
Geschlecht: m
Skype: wastedintheheat
Lieblings-Rolle: Doktor Dressler
Lieblings-Folge: 369
Spoilerer: Ja
Fan seit: 1996/97?
Wie war Dein Jahr 2007?


-warst Du insgesamt zufrieden?
Aber hallo!



- wo und wie verbringst Du den letzten Tag des Jahres?
Keine Ahnung, entweder hier oder bei Freunden. Silvester ist mir wurscht, aber sowas von 8).

-was hat Dich in diesem Jahr besonders gefreut?
Oh je, da gibt's vieles.

-was besonders geärgert?
Nichts besonderes


- was war Dein Song des Jahres?
Bruce Springsteen, Radio Nowhere. Ein für seine Verhältnisse eher sehr durchschnittlicher Song, der einen aber irgendwie packt.

-hast Du neue Menschen kennengelernt?
Ja.

-hast Du Menschen verloren?
Ja, einen Opa, aber da waren wir alle "froh" (also im Sinne von glücklich über die Erlösung), weil es wirklich nicht mehr schön, ihn leiden zu sehen.


-was hast Du Neues erlebt?
Vieles


Hast Du Vorsätze für das neue Jahr?
- Albany 08/09
- In Albany mit dem Rauchen aufören
- Soviel Päda-Blödsinn wie möglich im Sommersemester durchkloppen ;-).



Worauf freust Du Dich?
Mein Jahr in den Staaten


Positiv:
- das Fulbright-Stipendium (nä, äscht jetz? :laughing: )
- Latinum in 5 Monaten trotz notorischer Faulheit
- meine wunderbare Freundin kennengelernt (bei LATEIN!)
- von Krankheiten verschont geblieben
- Springsteen am 13.12. in Köln, ein Wahnsinnskonzert
- mehr Zeit mir Freunden verbracht und, und, und.

Negativ:
So richtig negativ war gar nix...

_________________
"Die Vernunft kann sich mit größerer Wucht dem Bösen entgegenstellen, wenn der Zorn ihr dienstbar zur Hand geht."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.12.2007, 22:53 
Ach so... meine Vorsätze (ganz heikles Thema, ich weiß :laughing:):

- Besser französisch können. In den Weihnachtsferien fang ich an, ein fettes Buch mit "Grund- und Aufbauwortschatz" durchzupauken. Mitte Januar beginnt dann mein Sprachkurs. Werde auch nach einem zweiten Tandempartner Ausschau halten. (meiner Meinung nach die effektivste Methode, eine Sprache sprechen zu lernen).

- Möglichst lückenlos den Übergang Frankreich->Deutschland hinkriegen. Auch nur temporäre Arbeitslosigkeit (nicht unbedingt der Geldmangel, aber die Perspektivlosigkeit) würde mich massiv runterziehen. Deswegen wird schon Januar angefangen, Bewerbungen zu schreiben.

- Abnehmen? Der Pauschalvorsatz hat noch nie geklappt. Vielleicht sollte ich es besser so formulieren: Hier mal ein Fitnesscenter suchen bzw. sobald die Abende wieder heller werden mit regelmäßigem Joggen anfangen. (DAS hat 2005 schon mal geklappt).


P.S.: Ich LIEBE es, am Ende des Jahres Résumé zu ziehen! Deswegen versuche ich auch stets, Sylvester mit guten Freunden zu verbringen, wo solche Dinge Thema werden können.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.12.2007, 23:07 
Offline

Registriert: 31.12.2006, 16:20
Beiträge: 12405
Goedel hat geschrieben:
Ich LIEBE es, am Ende des Jahres Résumé zu ziehen! Deswegen versuche ich auch stets, Sylvester mit guten Freunden zu verbringen, wo solche Dinge Thema werden können.


Mir geht es genauso. Ich liebe Silvester! Diese ganzen Rituale, Zettelschreiben und verbrennen, Bleigiessen, Feuerwerk, das Abschiednehmen vom alten Jahr und der gleichzeitige Neubeginn, das Formulieren guter Vorsätze, die romantische Stimmung wenn man gemeinsam in Erinnerungen kramt.....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.12.2007, 23:15 
ellind hat geschrieben:
Mir geht es genauso. Ich liebe Silvester! Diese ganzen Rituale, Zettelschreiben und verbrennen, Bleigiessen, Feuerwerk, das Abschiednehmen vom alten Jahr und der gleichzeitige Neubeginn, das Formulieren guter Vorsätze, die romantische Stimmung wenn man gemeinsam in Erinnerungen kramt.....

Für mich hat Sylvester darum mehr Bedeutung als Weihnachten! Leider ist es immer so, daß jedes Jahr "die Karten neu gemischt" werden, will heißen, immer lande ich Sylvester irgendwo anders. Seit einigen Jahren versuche ich aber, Sylvester möglichst mit guten Freunden zu verbringen.

Außerdem ist es - neben Karneval - mal ein Abend, wo auch die Leute was bechern, die sich sonst immer zurückhalten. Die Mädels gehen aus sich heraus, usw.


Genial finde ich übrigens die Sylvestertradition in der Lindenstraße, wo sich viele in einer Kneipe (Akropolis) und fast alle zum Neujahrstanz auf der Straße treffen. Gibt es so etwas eigentlich wirklich, oder ist das wieder Geißendörffersche Sozialutopie?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein 2007
BeitragVerfasst: 22.12.2007, 14:06 
Offline

Registriert: 05.01.2007, 09:36
Beiträge: 12700
Spoilerer: Ja
Wie war Dein Jahr 2007?


-warst Du insgesamt zufrieden?
Auf jeden Fall.



- wo und wie verbringst Du den letzten Tag des Jahres?
Im Kreise meiner Familie, mit einem Kleinkind braucht man nicht auf Parties. Vielleicht laden wir Freunde ein, mal sehen.


-was hat Dich in diesem Jahr besonders gefreut?
Ich konnte viele berufliche und private Ziele verwirklichen (Abi, Hochzeit, Uni).


-was besonders geärgert?
ignorante Menschen, Falschheit, mein durch Unabsichtlichkeit herbeigeführter Autounfall.


- was war Dein Song des Jahres?
James Blunt 1973


-hast Du neue Menschen kennengelernt?
Ja, an der Uni.


-hast Du Menschen verloren?
Gott sei Dank nicht!


-was hast Du Neues erlebt?



Hast Du Vorsätze für das neue Jahr?
Etliche...Da wären z. B. mehr für die Uni machen, mehr Zeit mit meinem Kind verbringen (das ist immer so eine Zerrissenheit: Vereinbarkeit von Uni und Kind), abspecken wollte ich auch...Mal sehen was ich letztendlich umsetze... :roll:



Worauf freust Du Dich?
Auf das Ende meiner Ausbildung



-Dein Fazit in einem Satz
Hatte schon schlimmere Jahre, ansonsten fehlt mir nur noch ein einziges Puzzleteil...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste


Ähnliche Beiträge

Mein fiktives Leben in der Lindenstraße
Forum: Sonstiges...
Autor: Gast9
Antworten: 89
Folge 1155: "Mein Engel"
Forum: Alles rund um die Lindenstraße...
Autor: GastX
Antworten: 203
Mein Forum!
Forum: Laberecke
Autor: Vanessa
Antworten: 27
Mein Auto, meine Freundin
Forum: Laberecke
Autor: Suze
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz