2004-2020
Aktuelle Zeit: 04.12.2020, 23:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 237 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Raucher und Nichtraucher
BeitragVerfasst: 31.05.2007, 08:51 
Offline

Registriert: 24.01.2007, 13:42
Beiträge: 2244
Heute ist Weltnichtrauchertrag!!!

Na denn, am besten im Bett bleiben und die Decke über den Kopf ziehen!!! :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 31.05.2007, 08:51 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Raucher und Nichtraucher
BeitragVerfasst: 31.05.2007, 08:58 
Offline

Registriert: 26.06.2006, 14:28
Beiträge: 2782
TheMighty hat geschrieben:
Heute ist Weltnichtrauchertrag!!!

Na denn, am besten im Bett bleiben und die Decke über den Kopf ziehen!!! :roll:


Nö, ich muss heute in den Tabakladen! Spätestens morgen.....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.05.2007, 10:02 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 07:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
Ab 1. September gibt es in den Zügen keine Raucherabteile mehr.

Dann wird es auf den Klos nach Zigaretten stinken. :evil:

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.05.2007, 13:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2006, 00:28
Beiträge: 7733
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Na, dann habe ich ja 'mal die passende Frage zum heutigen Tag. wer schmökt eigentlich von euch und was? Wir wissen ja alle, daß es ziemlich ungesund ist, aber an und an dampft man doch eine.

Ich rauche absolut unregelmäßig. Wenn, dann meist abends, wenn es bierseliger wird. Dann bekomme ich das Verlangen, eine bzw. mehrere zu dampfen. Am nächsten Tag ist wieder alles vorbei und dann rauche ich auch nicht. So kann es vorkommen, daß ich 3 Wochen am Stück überhaupt nicht rauche. Ich verspüre dann auch kein Verlangen nach einer Zigarette. Das geht erst wieder los, wenn das 2./3. Bier herunter gespült wurde.

Bevorzugt sind dann entweder Prince oder Van Nelle selbstgedreht.

_________________
Killing folks is easy, being politically correct is a pain in the ass! -
ACHMED,THE DEAD TERRORIST


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.05.2007, 13:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006, 09:27
Beiträge: 8526
Wohnort: München
Northstar hat geschrieben:
Ab 1. September gibt es in den Zügen keine Raucherabteile mehr.

Dann wird es auf den Klos nach Zigaretten stinken. :evil:


besser da als im Wagon..da die DB ja diese unglaublich intelligente (Vorsicht Sarkasmus) Trennung zwischen Raucher und Nichtraucher in der Wagenmitte macht und der Gestank dann zu den Nichtrauchern zieht und man deswegen genausogut im Raucherbateil sitzen könnte

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.05.2007, 22:51 
Offline

Registriert: 24.01.2007, 13:42
Beiträge: 2244
Steinburger hat geschrieben:
Na, dann habe ich ja 'mal die passende Frage zum heutigen Tag. wer schmökt eigentlich von euch und was? Wir wissen ja alle, daß es ziemlich ungesund ist, aber an und an dampft man doch eine.

Ich rauche absolut unregelmäßig. Wenn, dann meist abends, wenn es bierseliger wird. Dann bekomme ich das Verlangen, eine bzw. mehrere zu dampfen. Am nächsten Tag ist wieder alles vorbei und dann rauche ich auch nicht. So kann es vorkommen, daß ich 3 Wochen am Stück überhaupt nicht rauche. Ich verspüre dann auch kein Verlangen nach einer Zigarette. Das geht erst wieder los, wenn das 2./3. Bier herunter gespült wurde.

Bevorzugt sind dann entweder Prince oder Van Nelle selbstgedreht.



Also drei Wochen am Stück nicht zu rauchen ist mir schon sehr lange nicht mehr passiert :roll:
Ne, also ich rauche täglich und so im Schnitt schaffe ich dann auch schon so ca. 1 1/2 Schachteln (also sprich: um die 30 Zigaretten) oder auch schon mal mehr. Bei irgendwelchen Anlässen (z.B. in Verbindung mit Alkohol) auch schon mal erheblich mehr (ja ja, ich weiß, Asche auf mein Haupt).
Ich rauche in der Regel Marlboro oder West (welch klassische Klischee-Marken :lol: :roll: ).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.05.2007, 23:19 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 07:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
Ich rauche extrem selten. Vielleicht so drei mal im Jahr, wenn ich zufällig mit einem Raucher in der Kneipe bin.

Früher habe ich richtig geraucht, aber auch nur immer wenn ich weggegangen bin.

Und ich war nie ein Markensklave sondern habe mir immer die Exoten besorgt (mal abgesehen von einer frühen Phase wo ich HB rauchte): Craven A, Senoussi, Sobranje, Springwater, Maryland, Battistoni, Sweet Afton ...

Die normale Schachtel kostete damals 3,50 bis 4 Mark, die ungewöhnlichen Marken, z.B. die Andron oder Rameses II, 12 Mark die Schachtel.

Mit den Marlboroprolls habe ich mich nie auf eine Stufe gestellt.

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2007, 06:41 
Offline
POWERPOSTER
POWERPOSTER
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 11:55
Beiträge: 39132
Wohnort: 27498
Geschlecht: aber sicher doch
Lieblings-Rolle: Dr. Dressler
Lieblings-Folge: Annas Verurteilung
Spoilerer: Ja
Stimmung: alterszornig
Northstar hat geschrieben:
Ab 1. September gibt es in den Zügen keine Raucherabteile mehr.

Dann wird es auf den Klos nach Zigaretten stinken. :evil:


Vor allem hat man dann keine Möglichkeit mehr, vor Müttern mit lärmenden Kleinkindern (Beebies) zu fliehen.

_________________
Barista, Barista Antifascista!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2007, 16:25 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 07:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
Ninnifee hat geschrieben:
meistens nehme ich den "jakordia" tabak vom HL...
Bei Dir gibt es noch einen HL?

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2007, 16:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2006, 16:25
Beiträge: 3326
Wohnort: Im schönen Hessenland
Lieblings-Rolle: Dr. Kocav (ER)
Spoilerer: Ja
Fan seit: Dabei seit Folge 1
Stimmung: nachdenklich...
Ich rauche momentan ca. 1,5 Schachteln am Tag (Big Box). Mal mehr, mal weniger. Eine bestimmt Sorte hab ich nicht. Pal Mal, Panama, John Player; ich wechsel eigentlich immer. Je nachdem, was unser Rewe Markt grad hat. Bei den Big Box hat der immer Probleme.
Ist hier eigentlich noch ein Raucher, der gerne aufhören würde ? Ich wäre dabei !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2007, 16:30 
Offline

Registriert: 05.01.2007, 09:36
Beiträge: 12700
Spoilerer: Ja
Im Gegensatz zu meinem Avatar rauche ich gar nicht! Ehrlich! Ich bitte sogar unsere Gäste, auf dem Balkon zu rauchen, weil ich den Gestank in der Wohnung nicht abkann!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2007, 17:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2006, 00:28
Beiträge: 7733
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Trish hat geschrieben:
Im Gegensatz zu meinem Avatar rauche ich gar nicht! Ehrlich! Ich bitte sogar unsere Gäste, auf dem Balkon zu rauchen, weil ich den Gestank in der Wohnung nicht abkann!


Bei uns zu Hause darf auch keiner rauchen und das ist auch in Ordnung so. Draußen vor der Tür steht der Aschenbecher, den kann man benutzen. Auch im Auto herrscht absolutes Rauchverbot.

_________________
Killing folks is easy, being politically correct is a pain in the ass! -
ACHMED,THE DEAD TERRORIST


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2007, 18:59 
Offline

Registriert: 26.06.2006, 14:28
Beiträge: 2782
Ninnifee hat geschrieben:
Northstar hat geschrieben:
Ninnifee hat geschrieben:
meistens nehme ich den "jakordia" tabak vom HL...
Bei Dir gibt es noch einen HL?


naja, eigentlich heißt das geschäft inzwischen auch REWE. aber ich habs halt noch so im sprachgebrauch drin....


Bei mir heisst der REWE auch noch MiniMal.

Ich rauche nicht. Noch nie. Aber ich hab' kein Problem mit Rauch(ern). Bei uns in der Wohnung darf geraucht werden. Ich finde es naemlich total ungemuetlich, wenn meine Gaeste nach 'nem guten Essen oder in geselliger Runde dann auf der Terrasse rumstehen, womoeglich noch bei Regen und Schnee.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2007, 23:37 
Offline

Registriert: 24.01.2007, 13:42
Beiträge: 2244
Northstar hat geschrieben:
Mit den Marlboroprolls habe ich mich nie auf eine Stufe gestellt.



Ich bin bekennender Marlboroproll. Ich stehe weit unter dir. Bild :laughing:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2007, 23:49 
Offline

Registriert: 08.05.2006, 22:45
Beiträge: 5676
Ich rauche seit meinem 13. Lebensjahr. Früher Selbstgedrehte, meist Drum oder Javaanse, später "echte" Zigaretten. (Weiß übrigens jemand, warum ausgerechnet fertig fabrizierte Kippen "Aktive" genannt werden?)
Früher habe ich mehr geraucht, jetzt bin ich bei ca. 10 Zigaretten am Tag. In Verbindung mit Alkohol und Karten kann ich aber auch durchaus mal bei einer Big-Box am Abend landen. Aber dafür gibt es auch Tage, an denen ich gar nicht rauche.
Ich kann übrigens nicht direkt nach dem Aufstehen rauchen, dann wird mir total übel, ich merke, wie sich die Nerven in meinem Kopf gegen das Nikotin wehren und ich kann sofort wieder ins Bett gehen. Wenn ich aber fünf, sechs Stunden wach bin, dann schmecken mir die Kippen und lösen auch nicht solche Effekte aus...
Außerdem brauche ich den Tabak noch als Trägerstoff für andere Substanzen... :oops:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.06.2007, 15:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2006, 21:49
Beiträge: 1335
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Spoilerer: Nein
Fan seit: 1985
Alice hat geschrieben:
Außerdem brauche ich den Tabak noch als Trägerstoff für andere Substanzen... :oops:


Da kann man aber auch auf nikotinfreien Knaster als "Trägerstoff" ausweichen ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.06.2007, 18:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2006, 00:28
Beiträge: 7733
Spoilerer: Ja
Fan seit: 08.12.1985
Lindenschurz hat geschrieben:
Da kann man aber auch auf nikotinfreien Knaster als "Trägerstoff" ausweichen ;-)


Vollkornbrot raucht sich aber so schlecht ... ;-)

_________________
Killing folks is easy, being politically correct is a pain in the ass! -
ACHMED,THE DEAD TERRORIST


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.06.2007, 22:09 
Offline
Dekadente Tussi

Registriert: 09.03.2005, 23:43
Beiträge: 17901
Spoilerer: Ja
Ich habe von 16-18 geraucht und dann wegen einer Wette von heut auf morgen aufgehört.

Dann hab ich von 22-25 wieder geraucht und wegen einer Thrombose auch von heut auf morgen aufgehört.

Und als es mir dann vor knapp 2 Jahren extrem schlecht ging, hab ich auch wieder geraucht. Ne Schachtel am Tag. Aber nach 4 Wochen war's wieder vorbei. Wieder von heut auf morgen.

Es geht also, das sofortige aufhören.

Ach, und am liebsten Marlboro lights und Luckies.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.06.2007, 10:00 
Offline
Onkel
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2006, 12:36
Beiträge: 16214
Spoilerer: Nein
Seit 154 Tagen rauchfrei! :grin:
Ich vermisse nichts...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.06.2007, 11:13 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 07:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
Vanessa hat geschrieben:
Es geht also, das sofortige aufhören.
... wenn es sein muß jede Woche! ;-)

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 237 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe, NES, USA

Impressum | Datenschutz