2004-2020
Aktuelle Zeit: 27.09.2021, 18:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 477 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 24  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 20.02.2008, 16:32 
Offline
Privatgelehrter
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2005, 08:56
Beiträge: 22211
Wohnort: Frankfurt und Bremen
NoneButTheBrave hat geschrieben:
Trish hat geschrieben:
aber eine zeitlang war sie regelrecht süchtig! :shock: :shock:

Tja, früh übt sich - der erste Entzug mit nichtmal 2 Jahren, tragisch, tragisch :laughing: :laughing: .
So entstehen sogenannte Sucht-Persönlichkeiten.

_________________
"Wer als Hartz IV Empfänger genug Kraft für ein Ehrenamt findet, der sollte dann die Kraft da hineinlegen, Arbeit zu finden." (Thilo Sarrazin, SPD, Ex-Finanzsenator von Berlin)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 20.02.2008, 16:32 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 20.02.2008, 21:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 09:51
Beiträge: 785
...


Zuletzt geändert von bylle am 07.05.2009, 16:45, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.02.2008, 16:06 
Offline
Wohnsack-Mama
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 19:40
Beiträge: 848
Wohnort: Karlsruhe
Nur zur Info. Dentinox enthält neben süchtigmachenden Stoffen auch schwere Betäubungsmittel und ist auch bei Ökotest mit Pauken und Trompeten durchgefallen..

Das Zeug gehört zusammen mit Babix in die nächste Mülltonne und nicht mal annähernd in die Nähe von Kindern.

Die Einstichstelle Trish kannst du mal etwas kühlen..das müßte mit der Zeit vergehen..

was habt ihr geimpft 6 fach oder MMR?

_________________
lg

Anjah





"Mami,was sind Kalorien?"-"Ach,Kind!"Das sind kleine Männchen,die nachts die Kleider enger nähen!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.02.2008, 16:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 09:51
Beiträge: 785
...


Zuletzt geändert von bylle am 07.05.2009, 16:46, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.02.2008, 16:32 
Offline

Registriert: 05.01.2007, 10:36
Beiträge: 12700
Spoilerer: Ja
Babix kenn ich gar nicht. Mit Dentinox haben wir aber gute Erfahrungen gemacht, dass hab sogar ich mir mal bei Zahnschmerzen draufgeschmiert, das hilft voll!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.02.2008, 16:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.04.2007, 09:51
Beiträge: 785
babix sind solche inhaliertropfen, die auf den schlafsack oder so getropft werden....die können bei kleinen babys bronchialkrämpfe verursachen und sind somit nicht wirklich gut....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.02.2008, 16:39 
Offline

Registriert: 05.01.2007, 10:36
Beiträge: 12700
Spoilerer: Ja
bylle hat geschrieben:
babix sind solche inhaliertropfen, die auf den schlafsack oder so getropft werden....die können bei kleinen babys bronchialkrämpfe verursachen und sind somit nicht wirklich gut....



Ach die. Doch, die hatten wir. Haben super geholfen, war der Tipp von einer Freundin.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.02.2008, 16:49 
Trish hat geschrieben:
Babix kenn ich gar nicht. Mit Dentinox haben wir aber gute Erfahrungen gemacht, dass hab sogar ich mir mal bei Zahnschmerzen draufgeschmiert, das hilft voll!

Hmmm... Valium hilft mir auch sehr, wenn ich beruhigt werden will... aber dem Baby?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.02.2008, 23:10 
Offline
Wohnsack-Mama
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 19:40
Beiträge: 848
Wohnort: Karlsruhe
Und Babix hilft auch ...wenn du Pech hast aber entgültig weil die Bronchien dicht machen und dein Kind keine Luft mehr bekommt.

Alles was Kampfer Menthol und Eukalyptus enthält hat nix in der Nähe von kleinen Kindern zu suchen..das ist wirklich gefährlich....


Zu Dentinox hat Goedl alles gesagt..hilft aber ist eben ungesund...und kann schädlicher sein als es nutzt. :???:

_________________
lg

Anjah





"Mami,was sind Kalorien?"-"Ach,Kind!"Das sind kleine Männchen,die nachts die Kleider enger nähen!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.02.2008, 23:28 
Offline

Registriert: 05.01.2007, 10:36
Beiträge: 12700
Spoilerer: Ja
anjah hat geschrieben:
Und Babix hilft auch ...wenn du Pech hast aber entgültig weil die Bronchien dicht machen und dein Kind keine Luft mehr bekommt.

Alles was Kampfer Menthol und Eukalyptus enthält hat nix in der Nähe von kleinen Kindern zu suchen..das ist wirklich gefährlich....


Zu Dentinox hat Goedl alles gesagt..hilft aber ist eben ungesund...und kann schädlicher sein als es nutzt. :???:



Und was soll ich jetzt tun?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.02.2008, 00:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.01.2008, 15:51
Beiträge: 372
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Stier
Lieblings-Rolle: Alex und Momo
Spoilerer: Ja
Fan seit: ewigen Zeiten
Trish hat geschrieben:
anjah hat geschrieben:
Und Babix hilft auch ...wenn du Pech hast aber entgültig weil die Bronchien dicht machen und dein Kind keine Luft mehr bekommt.

Alles was Kampfer Menthol und Eukalyptus enthält hat nix in der Nähe von kleinen Kindern zu suchen..das ist wirklich gefährlich....


Zu Dentinox hat Goedl alles gesagt..hilft aber ist eben ungesund...und kann schädlicher sein als es nutzt. :???:



Und was soll ich jetzt tun?


Meine Kids sind jetzt 12 und 9 Jahre alt, als die beiden klein waren hieß es immer nur Kampfer und Menthol seien ungeeignet und gefährlich Eukalyptus aber nicht. Babix kommt ja auch nicht direkt auf die Haut sondern auf den Schlafanzug/sack und ist somit auch nicht in unmittelbarer Nähe zum Gesicht. Warum wird sowas eigentlich angeboten wenn es für die Kleinen schädlich ist ? :motz:

Trish es gibt doch sicherlich auch Erkältungsbäder ohne Kampfer,Menthol, Eukalyptus, vielleicht von Weleda oä. Thymianöl soll glaube ich auch helfen und die Luftwege befreien ohne zu stark zu sein.
Vielleicht wär das ja was für vor dem Schlafengehen.
Mensch und ich hab meine Jungs auch noch mit Transpulmin S eingerieben, jetzt muss ich gleich mal nachgoogeln was da so drinn ist (hoffentlich nichts schlimmes) da denkt man, man tut seinem Kind was gutes und dann das! :sad:

Edit: Hab gerade gelesen da ist auch Eukalyptus drinn und für Kids ab 2 Jahren freigegeben. Jünger waren meine damals auch nicht, vorher hatte ich die Babixtropfen und (nicht lachen jetzt) als sie ganz kleine Minibabys waren, hab ich die Nase mit Muttermilch behandelt und es hat gewirkt, obwohl ich erst dachte das probiere ich nicht aus. Auch beim wunden Po hat es geholfen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.02.2008, 10:56 
Offline
Wohnsack-Mama
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 19:40
Beiträge: 848
Wohnort: Karlsruhe
@ LUna @ Trish: wenn man das auf den Schlafsack macht atmen sie es ja trotzdem ein..und verrengt die Atemwege.

Bei Erkältung ist gut: Tymian..als Bad oder man kocht ihn aus und läßt die Kinder einschnaufen, Muttermilch in die Nase so man hat, Zwiebeln klein schneiden und neben das Bett stellen (keine Angst die Augen tränen nicht aber die Nase wird frei); Majoranbutter unter die Nase reiben, Feuchte Tücher aufhängen..da kann auch ein Tropfen Tymianöl drauf (aber nicht mehr ist ja ein ätherisches Öl)..und wenn gar nix mehr geht auch mal ein Tropfen Nasentropfen rein damit die Nase frei wird..weil die Nasen-Ohrgänge müssen belüftet bleiben sonst geht es auf die Ohren.

Bei Husten kann man neben Tymian auch noch einen pflanzlichen Hustensaft oder einen selbstgemachten aus Zwiebel geben. Außerdem Inhalieren mit Kochsalz.


@ Luna: Warum es auf dem Markt ist obwohl ungesund? Hm es ist vieles für Kinder auf dem Markt was ungesund ist..das geht bei ungesunder Kinderkost los und endet bei ungeeignetem Spielzeug...

Die Hersteller wollen halt verdiehnen.

Nur ich gebe dir recht bei Medikamenten hört der Spaß wirklich auf.. Aber ich kann euch die Studien dazu raussuchen bzw brauch sie nur hochladen...mach ich später.

_________________
lg

Anjah





"Mami,was sind Kalorien?"-"Ach,Kind!"Das sind kleine Männchen,die nachts die Kleider enger nähen!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.02.2008, 18:05 
Offline

Registriert: 09.01.2008, 14:11
Beiträge: 5110
Spoilerer: Ja
Wir hatten mit Erkältungskrankheiten ziemlich viel Glück. Wir waren immer in der Baby-Sauna. Die erste leichte Erkältung hat uns erst mit fast 2 Jahren erwischt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22.02.2008, 23:49 
Offline

Registriert: 05.01.2007, 10:36
Beiträge: 12700
Spoilerer: Ja
Ich glaube, ich wurde etwas missverstanden...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 23.02.2008, 13:14 
Offline

Registriert: 05.01.2007, 10:36
Beiträge: 12700
Spoilerer: Ja
Wir gehen heute die ersten Schuhe kaufen! :hello1: :hello1:

Schuhe für draußen und für drinnen! :rock: \:D/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 23.02.2008, 23:15 
Offline
Wohnsack-Mama
Benutzeravatar

Registriert: 03.05.2007, 19:40
Beiträge: 848
Wohnort: Karlsruhe
MIni Trish läuft frei rum...das ist aber klasse.
Hast du ein Bild von den Schuhen? :grin:

_________________
lg

Anjah





"Mami,was sind Kalorien?"-"Ach,Kind!"Das sind kleine Männchen,die nachts die Kleider enger nähen!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.02.2008, 00:12 
Offline

Registriert: 05.01.2007, 10:36
Beiträge: 12700
Spoilerer: Ja
anjah hat geschrieben:
MIni Trish läuft frei rum...das ist aber klasse.
Hast du ein Bild von den Schuhen? :grin:


Ich schau mal, dass ich eins machen kann.

Wir haben zwei Paar gekauft, aber im Nachhinein denke ich, eins hätte auch gereicht... 8-[

Sie haben erstmal gefragt, ob sie schon läuft, dann wurde ihr Fuß vermessen (sie läuft an ein bzw. zwei Händen und mittlerweile auch mehr als drei Schritte frei, aber so richtig "sausen" tut sie noch nicht... :roll: ).

Sie hat Größe 20. Es gab niedliche Ballerinas und Haussschühchen und alles mögliche, in Rosa mit Erdbeer- und Kirschmotiven und viel Glitzer.

Die Verkäuferin riet uns aber energisch davon ab und wir konzentrierten uns also auf die Lauflernschuhe.

Wir haben jetzt zwei Paar, ein rosanes mit einer blauen Blume, dass ist so ein bißchen aus Wildleder, so ein bißchen aus Kunstleder/Gummi (?).

Das andere ist rot mit orangenen Erdbeeren drauf, die sind von "Pepino".

Die "Elefanten" gibts ja leider nicht mehr, die Firma hat Konkurs gemacht, auch wenn ich in der Krabbelgruppe gehört habe, die "Bärenschuhe" von Deichmann seien mit den Elefanten vergleichbar. Keine Ahnung, ob das stimmt.

Beide Schuhe sind zum Schnüren und lassen sich im ausgezogenen Zustand komplett umbiegen, dass sei wichtig, erklärte die Verkäuferin.

Die Kleine heulte zwar etwas beim Anziehen, aber beim anschließenden Laufen ging alles viel besser! Sie hatte einen viel besseren Halt bzw. Standsicherheit und einen besseren Tritt, das hat man richtig gemerkt.

Ich wollte eigentlich noch Hausschuhe, aber die Verkäuferin winkte ab, in dem jetzigen Stadium sei das ohnehin zu früh und es sei sowieso besser, wenn der Fuß so oft wie möglich ohne Schuhe sei, zu Hause am besten in Rutschsocken oder, wenn es der Fußboden bzw. die Temperatur erlaubt, barfuß.

Ich hab mich wirklich gut beraten gefühlt, anderswo hätten sie uns ganz unkritisch alles mögliche angedreht, nur um zu verkaufen... :rolleyes:

Hier weiß ich: Ich kann wieder kommen.

Mini-Trish ist mittlerweile total stolz auf ihre neuen Schuhe! :love5: :love5: :love5:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.02.2008, 01:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.01.2008, 15:51
Beiträge: 372
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Stier
Lieblings-Rolle: Alex und Momo
Spoilerer: Ja
Fan seit: ewigen Zeiten
Trish hat geschrieben:
Ich glaube, ich wurde etwas missverstanden...


:oops: Was haben wir/ich denn falsch verstanden?

Das Elefanten pleite gemacht hat hab ich gar nicht mitbekommen :shock: , als meine beiden klein waren hab ich diese Marke echt gern gekauft. Denn die Qualität war echt gut und die Sohlen sher biegsam, so dass die Kids gut abrollen konnten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.02.2008, 01:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.01.2008, 15:51
Beiträge: 372
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich
Sternzeichen: Stier
Lieblings-Rolle: Alex und Momo
Spoilerer: Ja
Fan seit: ewigen Zeiten
anjah schrieb:
Zitat:
Nur ich gebe dir recht bei Medikamenten hört der Spaß wirklich auf.. Aber ich kann euch die Studien dazu raussuchen bzw brauch sie nur hochladen...mach ich später.


Du brauchst dir nicht die Mühe machen und es raussuchen anjah, ich glaube Dir das ehrlich auch so! Ich ärgere mich halt nur über diese Profitgier die sich über die Kindergesundheit hinwegsetzen. :motz:
Für mich müssten alle diese Geldgeier richtig deftige Strafen bekommen, aber leider kommen die hohen Tiere ja immer fast ungeschoren davon, nur wenn unsereins mal Mist baut(nix wirklich kriminelles mein ich) dann bekommt man gleich eins auf den Deckel!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.02.2008, 14:07 
Offline

Registriert: 09.01.2008, 14:11
Beiträge: 5110
Spoilerer: Ja
Luna hat geschrieben:
Trish hat geschrieben:
Ich glaube, ich wurde etwas missverstanden...


:oops: Was haben wir/ich denn falsch verstanden?

Das Elefanten pleite gemacht hat hab ich gar nicht mitbekommen :shock: , als meine beiden klein waren hab ich diese Marke echt gern gekauft. Denn die Qualität war echt gut und die Sohlen sher biegsam, so dass die Kids gut abrollen konnten.


Das Missverstanden bezog sich glaube ich, auf meinen Einwurf bezüglich der Baby-Sauna. Aber ich wollte das nur mal als Info in die Runde werfen.
Zum Thema Elefanten: Die sind vor ca. 2004 in Konkurs und haben dann irgendwann den Namen verkauft. Ich habe sie als Lauflernschuh aber trotzdem gern gekauft, weil sie etwa stabiler als die Bärenschuhe waren. Sie hatten etwas mehr stützenden Effekt als die Bärenschuhe. Mittlerweile müssen wir sowieso nach Aussehen kaufen. Meine Tochter zieht halt nicht mehr alles an :grin: Ist halt doch ein Mädchen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 477 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 24  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Ähnliche Beiträge

Das Ehrlich-Wort 2010 - Die Wahl VI
Forum: Feedback / Pinnwand
Autor: Julia
Antworten: 10
Ehrlich Forum in den Nachrichten!
Forum: Laberecke
Autor: Lindenschurz
Antworten: 14
Happy Birthday liebes Ehrlich-Forum!
Forum: Feedback / Pinnwand
Autor: dani
Antworten: 48
Ehrlich goes LISTRA
Forum: Laberecke
Autor: dani
Antworten: 725
Hallo liebe Ehrlich-Gemeinde
Forum: Neu hier ?
Autor: Julchen
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Haus, Liebe, NES, USA

Impressum | Datenschutz